Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht
Einen frischen Unfallschaden an seinem schwarzen VW Golf musste ein Mann feststellen, nachdem er den Wagen am Dienstag, 15. Juni, von 7 bis 9.45 Uhr auf dem Parkplatz des Kinos an der Tichelstraße in Kleve abgestellt hatte.

Hintere Stoßstange zerkratzt auf Parkplatz des Kinos an der Tichelstraße in Kleve
Unfallflucht in Kleve: Schwarzer VW Golf beschädigt

Einen frischen Unfallschaden an seinem schwarzen VW Golf musste ein Mann feststellen, nachdem er den Wagen am Dienstag, 15. Juni, von 7 bis 9.45 Uhr auf dem Parkplatz des Kinos an der Tichelstraße in Kleve abgestellt hatte. Die hintere Stoßstange erlitt Kratzer. Der Unfallverursacher flüchtete jedoch, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Kleve unter Tel. 02821/5040 zu melden.

  • Kleve
  • 18.06.21
Blaulicht

Kind verletzt
Fahrerin eines roten Toyotas nach Unfall gesucht

Bereits am Montag, 31. Mai,  kam es gegen 18.35 Uhr im Einmündungsbereich Schillerstraße/ Hagedorn zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 6-jähriger Junge leicht verletzt wurde. Kalkar. Der 6-Jährige und seine 9-jährige Schwester bogen mit ihren Fahrrädern von der Schillerstraße nach links in den Hagedorn ein. Im selben Moment kam ihnen ein kleiner roter Wagen aus dem Hagendorn entgegen, weshalb die Kinder in eine Hauseinfahrt ausweichen mussten. Bei dem Ausweichmanöver stürzte der 6-Jährige mit...

  • Kalkar
  • 07.06.21
Blaulicht

Unfallflucht in Kleve
Außenspiegel eines geparkten Pkw beschädigt

Kleve. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Montag, 10. Mai, zwischen 6.15 und 11.15 Uhr den Außenspiegel eines geparkten Pkw. Der graue Hyundai Tucson stand am Fahrbahnrand der Lindenallee in Höhe einer Versicherung in Fahrtrichtung Nimweger Straße. Der Unbekannte streifte den linken Spiegel und beschädigte die Verkleidung, anschließend verließ er unerlaubt die Unfallstelle. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kleve unter Tel. 02821/5040 entgegen.

  • Kleve
  • 12.05.21
Blaulicht
Ein unbekannter Autofahrer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag (1. Mai) einen blauen Toyota Aygo beschädigt, der ordnungsgemäß auf der Parallelfahrbahn an der Nassauerallee auf Höhe Hausnummer 40 in Kleve abgestellt war.

Klever Polizei sucht unbekannten Autofahrer
Unfallflucht in Kleve: Toyota Aygo beschädigt

Ein unbekannter Autofahrer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag (1. Mai) einen blauen Toyota Aygo beschädigt, der ordnungsgemäß auf der Parallelfahrbahn an der Nassauerallee auf Höhe Hausnummer 40 in Kleve abgestellt war. Die vordere Stoßstange und der Kotflügel links wurden beschädigt. Vermutlich war der Verursacher in Fahrtrichtung Goch unterwegs und stieß im Vorbeifahren mit dem Wagen zusammen. Danach flüchtete er jedoch, ohne Angaben zu seiner Person zu machen. Die Polizei Kleve sucht...

  • Kleve
  • 06.05.21
Blaulicht
Am Montag, 26. April, zwischen 8.50 und 9 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer im Vorbeifahren den Spiegel eines Opel Zafira, der am Straßenrand der Frankenstraße in Kleve abgestellt war.

Spiegel eines Opel Zafira an der Frankenstraße in Kleve beschädigt / Zeugen gesucht für Tat am Montagmorgen, 26. April
Unfallflucht in Kleve - Fahrer eines "babyblauen" Autos gesucht

Am Montag, 26. April, zwischen 8.50 und 9 Uhr beschädigte ein unbekannter Autofahrer im Vorbeifahren den Spiegel eines Opel Zafira, der am Straßenrand der Frankenstraße in Kleve abgestellt war. Ein Zeuge hörte einen lauten Knall und sah sich um: Er erkannte ein "babyblaues" Fahrzeug, das offenbar kurz zuvor an dem Opel vorbeigefahren war, kurz anhielt und dann weiterfuhr. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Kleve unter Tel. 02821/5040 zu melden.

  • Kleve
  • 27.04.21
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht
Schranke beschädigt in Haldern - Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, 16. April, gegen 19.25 Uhr stellte ein Spaziergänger fest, dass ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer die Halbschranke des Bahnübergangs am Waldweg unweit der Weseler Landstraße im Ortsteil Haldern beschädigt hatte. Anschließend entfernte sich der Verkehrsteilnehmer unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiwache Emmerich unter der Telefonnummer 02822 / 7830.

  • Kleve
  • 19.04.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht in Kalkar

Kalkar. In der Nacht zu Sonntag, 21. März, kam es zwischen 00.00 und 7.30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Straße Heienberg. Ein bislang unbekannter Fahrer war mit seinem Fahrzeug scheinbar in die Einfahrt eines Bungalows an der Straße gefahren und beschädigte dabei die dort stehende Bank, eine Lampe, sowie einen Blumenkübel. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Hinweise zum flüchtigen Fahrer oder seinem Fahrzeug nimmt die...

  • Kalkar
  • 22.03.21
Blaulicht

Aus dem Staub gemacht
Geparkter Golf bei Unfallflucht beschädigt

Appeldorn. Im Zeitraum von Dienstag, 9. März, 16 Uhr bis Mittwoch, 10. März, 8.30 Uhr, kam es auf der Reeser Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Halterin eines VW Golf hatte ihren Wagen am Straßenrand geparkt und bei ihrer Rückkehr einen frischen Unfallschaden am Außenspiegel des Fahrzeuges entdeckt. Der Unfallverursacher hatte sich zu diesem Zeitpunkt bereits aus dem Staub gemacht. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Kleve unter Tel. 02821/5040 entgegen.

  • Kalkar
  • 11.03.21
Blaulicht

Unfallflucht in Kranenburg
Die Polizei sucht einen schwarzen VW

Kranenburg. Auf der B504 Ecke Römerstraße kam es vermutlich bereits in der Nacht zu Samstag, 27. Februar, zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Unfall wurde der Einsatzleitstelle am Samstagmorgen gegen 7.30 Uhr gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein unbekanntes Fahrzeug von Goch kommend, beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr in Fahrtrichtung Kleve nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen geriet auf die Mittelinsel und kollidierte hier mit dem Mast des dortigen Verkehrszeichens....

  • Kranenburg
  • 04.03.21
Blaulicht

Unfallflucht in Rindern
Grauer SUV entfernt sich vom Unfallort

Bereits am Donnerstag, 25. Februar, kam es gegen 18 Uhr auf der Kiesstraße Ecke/Janssenstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Rindern. Ein grauer SUV, vermutlich der Marke Honda fuhr über die Janssenstraße und versuchte in der Einmündung Kiesstraße zu wenden. Beim Wendevorgang touchierte der SUV einen am Straßenrand geparkten VW und hielt danach einige Meter vom Unfallort entfernt. Aus dem Verursacherfahrzeug stiegen zwei junge Frauen aus, schauten sich den Schaden am SUV und schließlich auch...

  • Kleve
  • 04.03.21
Blaulicht
Es wird nach dem Täter gesucht, der den geparkten Mercedes beschädigt hat.

Unfallverursacher entfernt sich vom Unfallort
Geparkter Mercedes an der Böllenstege beschädigt

Zwischen Samstag, den 13. Februar und Montag, den 15. Februar kam es auf dem Parkplatz an der Straße "Böllenstege" zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein geparkter Mercedes beschädigt wurde. Der Halter des Mercedes hatte seinen Wagen am Samstag gegen 19 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt und bei seiner Rückkehr am Montag gegen 10.05 Uhr den frischen Unfallschaden am Kotflügel und Stoßfänger entdeckt. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hatte offensichtlich beim Ein- oder Ausparken den Mercedes...

  • Kleve
  • 16.02.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Unfallflucht an der Böllenstege
Weißer Mercedes E-Klasse beschädigt

In der Zeit zwischen Samstagabend und Montagmorgen, 15. Februar, beschädigte ein unbekannter Autofahrer eine weiße Mercedes E-Klasse, die auf einem Parkplatz an der Straße Böllenstege abgestellt war. Vermutlich hat ein daneben ein- oder ausparkender Wagen den Mercedes hinten rechts an Kotflügel, Stoßfänger und Scheinwerfer touchiert. Danach entfernte sich der Verursacher jedoch, ohne seine Personalien anzugeben. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Kleve unter Tel. 02821/5040.

  • Kleve
  • 16.02.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise über den Unfallverursacher liefern kann

Auf der Kreuhofstraße wurde ein Spiegel abgefahren
Unfallverursacher flüchtet in Kellen

Zwischen Sonntag, dem 10. Januar und Montag, dem 11. Januar kam es auf der Kreuzhofstraße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein geparkter Opel Insignia beschädigt wurde. Die Nutzerin hatte den Wagen am Sonntag gegen 18 Uhr auf Höhe der Hausnummer 56 an der Kreuzhofstraße abgestellt und entdeckte bei Ihrer Rückkehr am nächsten Morgen gegen 6.50 Uhr den frischen Unfallschaden.Ein bislang unbekanntes, vermutlich weißes, Fahrzeug hatte im Vorbeifahren den Außenspiegel des Opels beschädigt....

  • Kleve
  • 12.01.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen die Angaben zur Unfallflucht machen können.

Es werden Unfallzeugen gesucht
Weißer Seat Ibiza mit Klever Kennzeichen beschädigt

Entweder am Freitagabend, 4. Dezmeber, zwischen 17.30 Uhr und 18 Uhr, oder Samstagmorgen, 5,. Dezember, zwischen 11.30 Uhr und 11.45 Uhr hat ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Bahnhofstraße einen weißen Seat Ibiza mit Klever Kennzeichen beschädigt und sich anschließend aus dem Staub gemacht. Die Besitzerin des Wagens war zu diesen Zeiten beim Einkauf und stellte nach Rückkehr frische Unfallschäden am linken Fahrzeugheck fest. Dem Spurenbild nach könnte...

  • Kleve
  • 08.12.20
Blaulicht
Der Spiegel eines VW Caddy wurde abgerissen.

Auf der Briener Straße wurde ein VW Caddy beschädigt
Flucht nach Spiegelunfall

Am Mittwoch, 11. November, zwischen 7.30 und 15 Uhr ereignete sich eine Unfallflucht in Kleve auf der Briener Straße: Ein unbekannter Autofahrer touchierte dabei den linken Außenspiegel eines dort geparkten roten VW Caddy derart, dass der Spiegel abriss. Der Unfallverursacher flüchtete jedoch, ohne sich zu erkennen zu geben. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kleve telefonisch unter 02821-5040 entgegen.

  • Kleve
  • 12.11.20
Blaulicht
Der Außenspiegel eines weißen Hyundai wurde beschädigt.

Weißer Hyundai wurde beschädigt
Unfallflucht in Till

Die blaue Verkleidung seines rechten Außenspiegels hat ein flüchtiger Verkehrsteilnehmer zwischen Samstag, 7. November, 21 Uhr und Sonntag, 8. November, 00.45 Uhr, am Ort des Geschehens auf der Sommerlandstraße im Ortsteil Till hinterlassen. Die Fahrerin eines weißen Hyundai mit Gelderner Kennzeichen hatte den Wagen in Höhe der Hausnummer 38 in Fahrtrichtung Kleve abgestellt und bei Rückkehr den beschädigten Außenspiegel entdeckt. Die Polizei Kleve sucht telefonisch unter 02821-5040...

  • Bedburg-Hau
  • 10.11.20
Blaulicht

Es werden dringend Unfallzeugen gesucht
Schwarzer Passat türmt von Unfallstelle

Mit Verletzungen musste am Freitagmorgen, 23. Oktober, ein 25 Jahre alter Autofahrer in das Krankenhaus gebracht werden. Der junge Mann aus Kleve war gegen 10.00 Uhr mit seinem BMW auf dem Tweestrom in Fahrtrichtung Griethausen unterwegs. In der langgezogenen Rechtskurve vor der Spoykanalbrücke schloss ein schwarzer VW-Passat ganz dicht zu ihm auf. Noch in der Kurve setzte dieser dann zum Überholen an und touchierte dabei den BMW des 25-jährigen, der die Kontrolle über seinen Wagen verlor, sich...

  • Kleve
  • 26.10.20
Blaulicht

Blaulichtreport aus der Region
Unfallfahrer - Brandstiftung - Suche

Rees: Unfallfahrer ermittelt Nachdem am Sonntagmorgen, 9. August, um 9.50 Uhr ein 55 Jahre alter Rennradfahrer kurz vor der Rheinbrücke von einem Pkw erfasst und durch den sich anschließenden Sturz schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen werden musste, war die Polizei auf der Suche nach einer goldfarbenen Mercedes A-Klasse, bei der durch die Kollision unter anderem der komplette rechte Außenspiegel abgerissen wurde. Wie sich später herausgestellt hat, wurde der in gleicher Richtung...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.08.20
Blaulicht

Wer hat etwas mitbekommen?
Geparkter PKW in Materborn beschädigt

Kleve. Am vergangenen Freitag wurde ein auf einem Parkplatz an der Dorfstraße in Materborn geparkter Honda bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Das Fahrzeug stand zwischen 10.10 Uhr und 10.30 Uhr auf dem dortigen Parkplatz, während die Besitzerin des Fahrzeuges Erledigungen machte. Bei Ihrer Rückkehr stellte sie einen frischen Unfallschaden an der linken Seite der Fahrzeugfront fest. Der Verursacher hatte sich bereits entfernt, ohne den Schaden zu melden. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt...

  • Kleve
  • 27.07.20
Blaulicht

Fahrer alkoholisiert
Pkw überschlägt sich nach Unfallflucht in Kranenburg

In Kranenburg hat sich am Freitag (29. Mai 2020) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet: Nachdem ein 30jähriger Kranenburger um 21:25 Uhr mit seinem PKW Mercedes beim Wenden auf der Großen Straße in Kranenburg zwei PKW beschädigt hatte, fuhr er weiter über die Klever Straße auf die B 9 in Richtung Kleve. Im Bereich einer Linkskurve geriet der PKW auf den Seitenstreifen und überschlug sich. Hierbei zog der 30Jährige sich leichte Verletzungen zu. Da er offensichtlich unter Alkoholeinwirkung stand,...

  • Kranenburg
  • 30.05.20
Blaulicht

Blaulicht
Vom Unfallort entfernt - Polizei sucht Hinweise

Am Montag, 4. Mai, ereignete sich auf dem Parkplatz des Haus Riswick am Elsenpaß eine Verkehrsunfallflucht. Eine 58-jährige Kranenburgerin hatte ihren BMW gegen 7 Uhr unbeschädigt auf dem Parkplatz abgestellt und kehrte gegen 16.35 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurück. Zu diesem Zeitpunkt stellte sie einen frischen Unfallschaden linksseitig an der hinteren Stoßstange fest. Der Verursacher hatte sich bereits entfernt ohne seiner Pflicht nachzukommen, den Schaden zu melden und seine Daten zur...

  • Kleve
  • 06.05.20
Blaulicht

Blaulicht
Unfallflucht- Polizei sucht Fahrer eines schwarzen BMW

Kleve. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Mittwoch, 29. April, zwischen 9.20 und 9.50 Uhr einen geparkten Seat Alhambra. Der Seat parkte auf einem Parkplatz an der Tiergartenstraße zwischen Apotheke und Tankstelle und wurde durch den Unbekannten beim Ausparken beschädigt. Laut eines Zeugen soll es sich bei dem Unbekannten um einen älteren Herrn in einem schwarzen BMW gehandelt haben. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die Hinweise zum Fahrer und zum Fahrzeug machen können. Zeugen sollen...

  • Kleve
  • 30.04.20
Blaulicht

Blaulicht
Unfallflucht: Verkehrszeichen und Asphalt beschädigt

Kranenburg. Am Donnerstag, 23. April kam es am Kreisverkehr Tiggelstraße /Alde Börg zwischen 15 und 17 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug war von der Tiggelstraße aus Richtung Nimweger Straße kommend in den Kreisverkehr eingebogen, um dann auf die Straße "Alde Börg" zu fahren. Hierbei kollidierte das Fahrzeug mit dem auf der Verkehrsinsel befindlichem Mast mit Verkehrszeichen und verbog diesen. Möglicherweise löste sich durch die Kollision ein Anbauteil des...

  • Kranenburg
  • 28.04.20
Blaulicht

Blaulicht
Verkehrsunfallflucht endet im Polizeigewahrsam

Kleve. Am Montag, 20. April, kam es gegen 23.30 Uhr an der Kreuzung Königsallee/Mittelweg/Kirchweg zu einer ereignisreichen Verkehrsunfallflucht.Zwei 28- und 20-jährige Männer befuhren mit ihrem silbernen Opel den Mittelweg und wollten von dort aus auf die Königsallee abbiegen. Hierbei verriss der Fahrer das Lenkrad, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und kam in einem Vorgarten auf der Königsallee zum Stehen. Der Versuch der beiden Männer, den PKW unter Schieben und mit Vollgas aus dem...

  • Kleve
  • 21.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.