Unfallstelle

Beiträge zum Thema Unfallstelle

Blaulicht
Die Unfallstelle in Heiligenhaus: Ein nicht alkoholisierter 20-jähriger Führerscheinneuling aus Wülfrath verlor in Folge eines Fahrfehlers mit seinem Fahrzeug - beim erschrockenen Gegensteuern - auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Baum.
2 Bilder

Führerscheinneuling (20) aus Wülfrath verliert in leichten Linkskurve - auf regennasser Straße - Kontrolle über sein Auto
Nach Fahrfehler gegen Baum geprallt in Heiligenhaus

Ein 20-jähriger Führerscheinneuling aus Wülfrath befuhr am späten Freitagabend, 27. August, gegen 23 Uhr mit einem grünen PKW Opel Corsa, die innerörtliche Wülfrather Straße in Heiligenhaus in Richtung Erich-Ollenhauer-Straße. In Folge eines Fahrfehlers geriet der nicht alkoholisierte junge Mann mit seinem Fahrzeug in einer leichten Linkskurve gegen den Bordstein am rechten Fahrbahnrand. Beim erschrockenen Gegensteuern verlor er auf der regennassen Fahrbahn gänzlich die Kontrolle über das...

  • Heiligenhaus
  • 30.08.21
Blaulicht
Ein 41-Jähriger Audifahrer verursachte in Langenfeld einen schweren Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle. Ein durchgeführter Alkoholvortest ergab einen Wert von mehr als 2,0 Promille. Zudem war er nicht Besitz einer Fahrerlaubnis.
2 Bilder

Audifahrer (41) verursachte in Langenfeld einen schweren Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle
Alkoholisiert hohen Sachschaden in Langenfeld verursacht und geflüchtet

Am späten Montagabend, 19. Juli, verursachte ein 41-Jähriger Audifahrer in Langenfeld einen schweren Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle. Gegen 22.50 Uhr befuhr der 41-Jährige die Knipprather Straße in östlicher Richtung, überquerte die Kreuzung Knipprather Straße / Düsseldorfer Straße und befuhr die Wilhelmstraße weiter in östlicher Richtung. Etwa in Höhe der Haus-Nr. 30 fuhr er gegen einen am südlichen Parkstreifen geparkten VW Golf eines 37-Jährigen und schob diesen auf den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.07.21
Blaulicht
Insgesamt meldete die Kommission für das Kalenderjahr 2020 elf Unfallhäufungsstellen (2019: 15). An diesen kam es zu 50 Unfällen, 16 davon bei denen Personen verletzt wurden. Foto: LK-Archiv

Unfallkommission informiert
Keine neuen Unfallstellen im Kreis Unna

Der Blick der Unfallkommission richtet sich auf Straßen, die die Kreispolizei als Unfallhäufungsstellen ausgemacht hat. Vier Mal im Jahr berät sie, wie diese Stellen entschärft werden können. Ergebnis für das erste Quartal 2021: Fehlanzeige. Es gab nirgendwo so viele Unfälle, dass die Straße in den Fokus der Experten gerückt wäre. Kreis Unna. Da es keine neuen Unfallhäufungsstellen zu beraten gab, ging es um altbekannte Örtlichkeiten und darum, das Unfalljahr 2020 abzuschließen. Die folgenden...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.06.21
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Isselburg gab es zwei Verletzte.

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Isselburg
Sachschaden von 23.000 Euro

Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden in einer Höhe von circa 23.000 Euro stellen die Bilanz eines Verkehrsunfalls dar, der sich am Dienstag an der Einmündung Schüttensteiner Straße/Suderwicker Straße ereignet hatte. Gegen 15.10 Uhr wollte eine 22 Jahre alte Autofahrerin aus Bocholt nach links auf die Suderwicker Straße abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Pkw eines 20-Jährigen aus Isselburg. Dessen Pkw prallte anschließend gegen den Pkw eines 44-Jährigen...

  • Isselburg
  • 31.03.21
LK-Gemeinschaft
Geisterfahrrad
3 Bilder

Unfallstelle hat ein Geisterrad bekommen
Wieder ein Kind im Straßenverkehr umgekommen

Unfallstelle hat ein Geisterrad bekommen An dieser Stelle ist ein kleines Kind auf dem Weg zur Schule, von einem abbiegenden LKW erfasst und mitgeschleift worden. Zunächst erinnerten nur Plüschtiere an die Unfallstelle. Nach einem Jahr wurde nun auch ein Geisterfahrrad an der Unfallstelle aufgestellt. Autofahrern fällt das nun sofort auf. Mehr aber auch nicht. Tritt man aber mal an diesen Ort heran, bekommt man doch ein beklemmendes Gefühl. Ein junger Mensch, der dass Leben noch vor sich hatte...

  • Essen-Süd
  • 03.02.21
  • 3
Blaulicht
Düsseldorf-Kaiserswerth: In der Nacht zu Montag beschädigte ein Fahrradfahrer einen geparkten Mercedes auf der Alten Landstraße und verletzte sich dabei. Anschließend verließ er die Unfallstelle. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Düsseldorf: Unfall in Kaiserswerth - Zeugen gesucht
Polizei sucht nach verletztem Fahrradfahrer

In der Nacht zu Montag beschädigte ein Fahrradfahrer einen geparkten Mercedes auf der Alten Landstraße und verletzte sich dabei. Anschließend verließ er die Unfallstelle. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Nach ersten Zeugenangaben fuhr ein unbekannter Fahrradfahrer auf der Alten Landstraße in Richtung Lohausen. Kurz hinter der Kreuzung Sankt-Göres-Straße/Alte Landstraße prallte er gegen einen geparkten schwarzen Daimler E240 und verletzte sich dabei. Um den Verletzten zu versorgen, holte ein...

  • Düsseldorf
  • 16.09.20
Blaulicht

3 Stunden Vollsperrung
Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorrad

Hünxe (ots) Laut Polizeibericht, kam es am Samstag, dem 29.08.2020, auf der Wilhelmstraße in Hünxe gegen 11.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Krad-Fahrer tödlich und ein weiterer Krad-Fahrer schwer verletzt wurde. Eine Gruppe von Kradfahrern befuhr die Wilhelmstraße aus Richtung Dinslakener Straße kommend in Richtung Berger Straße. Ausgangs einer Rechtskurve kollidierte ein 56-jähriger Essener aus dieser Gruppe mit einem entgegenkommenden Traktor eines 40-jährigen Mannes aus...

  • Hamminkeln
  • 29.08.20
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 bei Dortmund  sind am Donnerstag, 2. Juli, vier Menschen verletzt worden. Symbolfoto: Archiv

Verkehrsunfall auf der A 2 bei Dortmund
Zusammenstoß fordert vier teils Schwerverletzte

Am Donnerstag, 2. Juli, sind bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 bei Dortmund vier Menschen verletzt worden. Dortmund/Kamen. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 50-Jährige aus Kamen gegen 15.40 Uhr mit ihrem Auto auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Hannover unterwegs. Hinter dem Kreuz Dortmund-Nordost wollte ein 34-jähriger Lkw-Fahrer aus Rumänien den Toyota überholen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es dabei zu einem seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Pkw geriet ins...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.07.20
Blaulicht
Unfallstelle
2 Bilder

Unfall Rellinghauser Str Essen Süd
Unfall mit Personenschaden

Polizeibericht  Essen Pressestelle: Eine Fußgängerin tritt auf Fahrbahn, ein Autofahrer versucht vergebens noch auszuweichen  Essen-Südviertel: Eine Fußgängerin trat Mittwochabend (6. Mai) im Essener Südviertel auf eine Fahrbahn. Ein Autofahrer versuchte vergebens auszuweichen. Gegen 19:35 Uhr war ein Pkw-Führer auf der Rellinghauser Straße in Richtung Moltkestraße unterwegs. Plötzlich trat, in Höhe der Haltestelle Essen-Süd S, von rechts eine Passantin auf die Straße. Der 24 Jahre alte...

  • Essen-Süd
  • 08.05.20
Blaulicht
Nach einem Unfall in Kamp-Lintfort wurden beide Insassen ins Krankenhaus gebracht.

25-jähriger kollidierte beim Abbiegen mit einem entgegen kommenden Auto
Schwerer Verkehrsunfall in Kamp-Lintfort

Am Montagmorgen um kurz vor halb zehn, befuhr ein 25-jähriger Mann aus Xanten die Prinzenstraße in Richtung Nordtangente. An der  Kreuzung Prinzenstraße/Schanzstraße/Kruppstraße, bog er nach links in die  Kruppstraße ein und kolldierte hier mit dem entgegen kommenden VW Caddy einer 25-jährigen Frau aus Rheinberg. Die leichten Verletzungen des Xanteners wurden in einem örtlichen Krankenhausambulant behandelt. Die Rheinbergerin musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Die beiden Autos...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.04.20
Vereine + Ehrenamt
Vorne / Familie Bielefeld
24 Bilder

Großzügige Spende an die Feuerwehr Dingden
Architekturbüro Bielefeld übergibt „Powermoon“

Dingden: Kurz nach 20 Uhr, rückte der Löschzug Dingden, zu einer Übung an die Katholischen Kirche aus. Mit einem Großaufgebot von ca. 50 Feuerwehrleuten, sollten hier die zwei „Powermoon“ getestet werden, die das Architekturbüro Bielefeld gespendet hatte. Powermoon sind große Lampen, die blendfreies Licht abgeben, um die Unfallstelle komplett ausleuchten zu können. Bielefeld ist ein alteingesessenes Unternehmen in Dingden und bereits in der 3. Generation. Johannes Bielefeld, wollte eine Spende...

  • Hamminkeln
  • 29.10.19
Blaulicht

Tragisches Unglück am Donnerstagmorgen in Xanten
Radfahrer nach Unfall verstorben

Xanten. Wie die Polizei mittteilt, kam es am Donnerstagmorgen, 9. Mai, in Xanten zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer ums Leben kam. Die Details zu dem schrecklichen Geschehen: Um 8.10 Uhr befuhr ein 51 Jahre alter Emsdettener in einem LKW die Bundesstraße 57 in Richtung Marienbaum. In Höhe der Kreuzung B 57 mit der Straße Am Bruckend stieß er mit einem 62-jährigen Radfahrer aus Xanten zusammen, der die Fahrbahn in Richtung Labbeck überquerte. Bei dem Unfall erlitt der Radfahrer so...

  • Xanten
  • 09.05.19
Überregionales
"Christoph 8" aus Lünen landet in Wetter.
2 Bilder

"Christoph 8" aus Lünen landet in Wetter: Löschzug Alt-Wetter sichert Unfallstelle

Der Löschzug Alt-Wetter wurde gestern um 18:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall und zur Absicherung der Landung eines Rettungshubschraubers auf der Oberwengerner Straße alarmiert. Hier war es, aus bisher ungeklärter Ursache, zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad gekommen. Durch die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei wurde die komplette Kreuzung Oberwengerner Straße, Neue Ruhrbrücke komplett gesperrt. So war ein sicheres Landen von "Christoph 8" aus Lünen möglich. Zusätzlich wurde der...

  • Wetter (Ruhr)
  • 26.07.18
Überregionales
Was besonders bei der Unfallkommission aufgefallen und diskutiert worden ist, dass die Zahl der Unfälle mit Beteiligung von Radfahrern weiter ansteigt. Foto: Archiv

Kreis Unna: Bilanz der Unfallkommission 2018

Zwei Tage langen saßen sie zusammen und richteten ihren Blick auf Straßen, die die Kreispolizei für 2017 als Unfallhäufungsstellen ausgemacht hatte. Das besondere Augenmerk galt dabei Unfällen mit Radfahrern. Deshalb nach 2017 zum zweiten Mal mit am Tisch der Unfallkommission: Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC). Kreis Unna. Ziel der Unfallkommission ist es, gefährliche Stellen möglichst früh zu erkennen und so zu ihrer Entschärfung beizutragen. Aktuell betrachtet wurden im April 16...

  • Bergkamen
  • 13.05.18
Überregionales

74-jähriger Autofahrer von Marl-Sinsen kommend verstirbt an Unfallstelle in der Haard

 74-jähriger Autofahrer verstirbt an Unfallstelle. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Ostermontag (2.04.) gegen 09.30 Uhr in Haltern am See. Ein 74-jähriger  Autofahrer befuhr mit seinem Pkw von Marl-Sinsen kommend die Recklinghäuser Straße. Etwa 500 Meter südlich des Forsthofes Haard kam er aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Für die...

  • Marl
  • 02.04.18
Überregionales
Verkehrsunfall mit einem LKW
4 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall mit einem LKW auf der A 2 - eine verletzte Person

Am Montagmorgen (05.03.2018) kam es auf der Bundesautobahn A 2 in Fahrtrichtung Hannover hinter dem Autobahnkreuz Recklinghausen zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem LKW. Hierbei wurde der Fahrer des LKW schwer verletzt. Um 10.21 Uhr wurde die Feuerwehr Recklinghausen durch die Kreisleitstelle zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Aufgrund eines größeren Rettungsdiensteinsatzes in Oer-Erkenschwick, bei dem die Feuerwehr Recklinghausen ebenfalls beteiligt war, waren die hauptamtliche Feuer- und...

  • Marl
  • 05.03.18
  • 1
Überregionales

Update: Traurige Bilanz des Unfalls auf der A2

Wie bereits  berichtet (siehe Beitrag), ereignete sich gestern Morgen ein schwerer Unfall mit mehreren Beteiligten auf der A 2 in Richtung Hannover, kurz vor der Anschlussstelle Dortmund-Nordwest. Eine 28-jährige Frau erlag trotz Reanimationsversuchen noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Vier weitere Personen wurden leicht verletzt. Die junge Frau aus Herten hatte in dem Pkw gesessen, auf den der Lkw eines 50-jährigen Mannes aus Oberhausen als erstes geprallt war. Der Wagen der...

  • Kamen
  • 10.01.18
Überregionales
2 Bilder

Eine Tote und ein Schwerverletzter nach Verkehrsunfall auf der A42

Gegen kurz nach 21:00h am 2.2 kam es auf der BAB 42 zwischen den Anschlussstellen GE-Schalke und GE-Bismarck zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach den bisherigen Feststellungen fuhr ein PKW-Fahrer nach einem Überholvorgang zurück auf den rechten Fahrstreifen. Hier fuhr er aus noch unbekannter Ursache auf einen dort fahrenden polnischen LKW auf. Der stark deformierte PKW mit seinen beiden niederländischen Insassen wurde unter dem Auflieger eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen...

  • Marl
  • 03.02.17
Ratgeber

Mercedes bei Unfallflucht in Marl Drewer beschädigt

Marl: Schwarzer Mercedes bei Unfallflucht beschädigt. Ein auf der Pommernstraße geparkter, schwarzer Mercedes E220 wurde am Montag zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr so stark bei einer Unfallflucht beschädigt, dass ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro entstanden ist. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und flüchtete. Fahrerflucht Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch im Strafgesetzbuch (StGB)...

  • Marl
  • 10.01.17
Überregionales

2 Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der BAB 52 in Marl

2 Schwerverletzte und ca. 30.000 EUR Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, 22.09.2016, 15.08 Uhr, auf der BAB 52 in Fahrtrichtung Haltern. Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein 31-jähriger Pkw-Fahrer aus Marl kurz vor der Abfahrt Marl-Frentrop vom linken auf den rechten Fahrstreifen und touchierte dort den Pkw einer 62-jährigen Pkw-Fahrerin aus Coesfeld. Beide Fahrzeug gerieten ins Schleudern und kamen schließlich auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Nach...

  • Marl
  • 22.09.16
Ratgeber
2 Bilder

Werkfeuerwehr des Chemiepark Marl im Gefahrguteinsatz auf der Autobahn

Um 06:30 kam es heute, Dienstag, auf der Autobahn 42 zu einem Gefahrguteinsatz für die Feuerwehr. Ein LKW der zuvor in einem Tanklager in Gelsenkirchen Schalke mit Xylol betankt wurde, hatte eine Undichtigkeit im Bereich des Tankstutzens. Die Werkfeuerwehr des Chemiepark Marl wurde wegen ihrer besonderen Kenntnisse bei Chemieunfällen an die Unfallstelle gerufen. Bemerkt wurde die Undichtigkeit durch Mitarbeiter des Tanklagers, die eine Spur vor dem Tanklager der Feuerwehr meldeten. Daraufhin...

  • Marl
  • 07.09.16
  • 1
Ratgeber
Das Foto zeigt die Scheibe
3 Bilder

Polizei ist weiterhin auf der Suche nach Unfallflüchtigen des tödlichen Unfall auf der A31

Polizisten suchen weiter nach dem Unfallflüchtigen von der Autobahn 31. Bisherige Ermittlungen ergaben, dass der Unbekannte mit seinem Fahrzeug zwischen Dorsten-West und dem Rastplatz Holsterhausen unterwegs war und von seiner Ladefläche zwei Metallscheiben verlor. Eine dieser Scheiben schleuderte durch die Windschutzscheibe eines Pkw und tötete den 21-jährigen Fahrer. In welche Richtung der Verlierer mit seinem Fahrzeug unterwegs war, ist bislang unklar. Die Polizei sucht nun Zeugen, die...

  • Marl
  • 03.08.16
Überregionales

Unfallflucht

Dorsten. Am Mittwoch, 8. Juni in der Zeit von 10.30 Uhr und 14 Uhr, fuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer auf der Dörnekampstraße gegen einen in einer Parkbucht geparkten silbernen Opel Vivaro und entfernte sich von der Unfallstelle. Die Höhe des Sachschadens beträgt 4.000 EUR. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel.: 0800/2361111.

  • Dorsten
  • 09.06.16
Ratgeber

Derendorf - Kradfahrer stirbt an der Unfallstelle

Düsseldorf Rhein-Bote Nachrichten: Tödlicher Verkehrsunfall - Unfallaufnahmeteam im Einsatz - Ermittlungen dauern an Donnerstag ( Christi Himmelfahrt ), 5. Mai 2016, 5.45 Uhr Bei einem Verkehrsunfall gestern Morgen in Düsseldorf - Derendorf wurde ein 47 - jähriger Motorradfahrer aus dem Rhein - Kreis Neuss so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Das Unfallaufnahmeteam der Düsseldorfer Polizei war im Einsatz und sicherte Spuren. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang,...

  • Düsseldorf
  • 06.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.