Unfallverursacher

Beiträge zum Thema Unfallverursacher

Überregionales

Heute Morgen Verkehrsunfall mit Flucht in Marl-Brassert, Blutprobe beim gefassten Verursacher genommen

Marl: Verkehrsunfall auf der Goethestraße - Polizei sucht Zeugen. Heute gegen 4.15 Uhr beobachtete eine Anwohnerin drei junge Männer, die einen Mercedes A-Klasse auf der Friedrich-Wilhelm-Straße abstellten, sich das Auto immer wieder ansahen und dann in ein nahe gelegenes Haus gingen. Sie benachrichtigte die Polizei. Polizeibeamte stellten an dem Mercedes Unfallspuren fest und konnten kurz darauf auf der Goethestraßen einen unfallbeschädigten VW Golf feststellen. Aufgrund der Beschreibung der...

  • Marl
  • 11.10.18
Überregionales
Symbolfoto

"Im Loch" beschädigtes Fahrzeug gesucht

Bereits am Samstag, 15. Juli, gegen 8.30 Uhr, beschädigte eine Opel-Fahrerin mit ihrem Vectra einen bislang unbekannten braunen Pkw am vorderen Stoßfänger und entfernte sich zunächst von der Unfallstelle. Der Vorfall ereignete sich auf dem Parkplatz "Im Loch" in Hilden, in Höhe der Hausnummer 6. Nach ca. einer halben Stunde, gegen 9 Uhr, kehrte die Schadensverursacherin zu der Unfallstelle zurück. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Unbekannte mit seinem braunen Pkw nicht mehr an der...

  • Hilden
  • 16.07.18
Überregionales

Unfallflucht nach Beschädigung eines schwarzen Opel Insignia auf dem Media Markt Parkplatz

Altstadt. Am späten Dienstagnachmittag, 20. Juni, zwischen 17.30 und 17.50 Uhr, ist auf dem Media Markt Parkplatz ein schwarzer Opel Insignia angefahren und beschädigt worden. Die Reparatur an der Stoßstange wird etwa 2.000 Euro kosten. Der Verursacher ist weggefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zur Unfallflucht nimmt das zuständige Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel.: 0800/2361 111 entgegen.

  • Dorsten
  • 22.06.17
Überregionales
Frau Zurhausen, Enes und Mert

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen ehrt Spürnasen Enes und Mert

Die Unfallskizze des 9jährigen Mert und seines 8jährigen Cousins Enes sorgte Anfang Februar für deutschlandweites Medieninteresse. Allein das Facebook-Posting des Polizeipräsidiums Recklinghausen zu den beiden Jungen erreichte mehr als 165.000 Menschen. Jetzt ehrte Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen die beiden Spürnasen für ihr Engagement. Am 16.01.2017 hatten die Kinder eine Verkehrsunfallflucht in Oer-Erkenschwick beobachtet und zu Hause alles ihren Eltern erzählt. Anschließend machten...

  • Marl
  • 18.02.17
  • 1
Ratgeber

Unfallverursacher auf der Hagenstraße in Marl Drewer flüchtete

Marl: Unbekannter fährt auf der Hagenstraße einen geparkten Opel Corsa an und flüchtet. Donnerstag, in der Zeit von 7.10 bis 16 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Hagenstraße einen geparkten weißen Opel Corsa an. Dabei entstand 1.000 Euro Sachschaden. Der Unfallverursacher flüchtete. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Bei der Fahrerflucht handelt es sich um eine Straftat. Daher wird das für die Fahrerflucht geltende Strafmaß auch im Strafgesetzbuch (StGB) reglementiert. In §...

  • Marl
  • 16.09.16
Überregionales

Unfallflucht in Dorsten

Altstadt. Am Freitag, 19. August in der Zeit von 7.30 bis 12.30 Uhr wurde ein geparkter Pkw an der Julius-Ambrunn-Straße durch ein bisher unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete. Der Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro. Hinweise erbittet das zuständige Verkehrskommissariat, Tel.: 0800/2361111.

  • Dorsten
  • 22.08.16
Ratgeber

Vom Unfallort an der Adolf-Grimme-Straße in Marl geflüchtet

Marl: Polo angefahren und vom Unfallort geflüchtet. Einen Schaden in Höhe von 1500 Euro hinterließ ein unbekannter Unfallfahrer am Dienstag zwischen 06.50 Uhr und 17.30 Uhr an einem blauen VW Polo. Der Polo stand an der Adolf-Grimme-Straße 1. Der Unfallverursacher suchte das Weite, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Fahrerflucht Unfallflucht, auch als Fahrerflucht bezeichnet, ist ein Verkehrsdelikt und wird in Deutschland im § 142 StGB unter der Deliktsbezeichnung...

  • Marl
  • 18.05.16
Überregionales

Unfallflucht auf Parkplatz

ots. Am Sonntag den 8. Mai meldete gegen 11.45 Uhr eine 26-jährige Dorstenerin eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug ist in Dorsten-Wulfen auf einem Parkplatz an der Kampstraße in der Zeit vom 7. Mai - 15 Uhr bis zum 8.Mai - 11.30 Uhr gegen den geparkten Pkw der Dorstenerin gefahren und hat sich danach vom Unfallort entfernt. Es entstand Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher bitte an Tel.: 0800/2361111.

  • Dorsten
  • 09.05.16
Überregionales

Marl: Hyundai i20 angefahren und geflüchtet

Einen auf der Breite Straße geparkten blauen Hyundai i20 beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von Montag (15.02.) bis Sonntag (21.02.), 10 Uhr. An dem Hyundai entstand 1.000 Euro Sachschaden. Der Unfallverursacher flüchtet. Unfallflucht, auch als Fahrerflucht bezeichnet, ist ein Verkehrsdelikt und wird in Deutschland im § 142 StGB unter der Deliktsbezeichnung unerlaubtes Entfernen vom Unfallort geregelt. Nach dieser Vorschrift wird derjenige bestraft, der sich als an einem...

  • Marl
  • 22.02.16
Überregionales

Marl: Unfallverursacher flüchtet nach Zusammenstoß auf der Kreuzung

Donnerstag, gegen 21 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrer mit seinem PKW auf der Rappaportstraße. Als er nach links in die Lassallestraße abbog, stieß er mit dem entgegenkommendem PKW eines 25-jährigen Marlers zusammen. Der unbekannte Unfallverursacher, etwa 45 Jahre alt, Glatze, trug eine dunkel Jacke, stieg aus seinem PKW aus und flüchtete in Richtung Gaußstraße. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der 25-Jährige leicht, sein Beifahrer, ein 20-jähriger Marler, schwer. Der 20-Jährige...

  • Marl
  • 05.02.16
Überregionales

Auto kam plötzlich entgegen! - Unbekannter Täter flüchtete!

Ein 44-jähriger Fahrzeugführer aus Stolberg befuhr mit seinem Pkw den Hülmer Deich in Richtung Weeze. In einem Kurvenbereich kam es zu einem Zusammenstoß mit einem unbekannten, entgegen kommenden Fahrzeug, weil der unbekannte Fahrer auf die Fahrspur des 44-Jährigen geriet. Dabei wurde der linke Außenspiegel des Renault Kangoo abgerissen und es entstanden Lackkratzer an der Fahrertür. Der Stolberger blieb unverletzt. Der Unfallverursacher flüchtet vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu...

  • Goch
  • 19.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.