UNICEF

Beiträge zum Thema UNICEF

Vereine + Ehrenamt
Leon Löwentraut und Heribert Klein überreichen das Unicef-Kunst-Herz an den Gewinner im Düsseldorfer Andreas Quartier der Frankonia Eurobau AG in der Düsseldorfer Altstadt.

25.500 Euro für Kinder in Not für Kunstwerk von Leon Löwentraut
Unicef-Herz versteigert

Das auf der letzten 38. Unicef-Gala 2019 gezeigte Kunst-Herz des jungen international erfolgreichen Künstlers Leon Löwentraut ist jetzt – wie in jedem Jahr vor der nächsten Unicef-Gala – versteigert worden. Eigentlich sollte in den Tagen vor Weihnachten die 39. Unicef Deutschland-Gala in der Hildener Stadthalle stattfinden, aber wegen Corona mussten leider in diesem Jahr alle Unicef Veranstaltungen – so auch in Hilden – abgesagt werden. Wir erreichten Heribert Klein traurig am Telefon, aber mit...

  • Hilden
  • 29.11.20
Politik
Das Unicef Junior Team Langenfeld-Monheim-Hilden übergab die gesammelten Handabdrücke an die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll.
Foto: Privat

Zeichen gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten
Rote Handabdrücke übergeben

Das Unicef Junior Team Langenfeld-Monheim-Hilden übergab, anlässlich des diesjährigen „Red Hand Day“, über 500 gesammelte Handabdrücke an die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll. Das Sammeln der Handabdrücke von Schüler soll ein Zeichen gegen den Missbrauch von Kindern, als Kindersoldaten, setzen. Dieses Jahr war das Ausnutzen von Mädchen im Krieg besonders im Fokus. Weltweit gibt es bis zu 250.000 Kindersoldaten. Sie werden als Soldaten, Haushaltskräfte und vieles mehr verwendet. „Kinder...

  • Monheim am Rhein
  • 03.06.20
Kultur
Die Opernstars Xiang Xu, Ricardo Tamura, Bonita HymannWinni Biermann, Morenike Fadayomi und die eingesprungene Ylva Sofia Stenberg (v.l.) haben viel Spaß.
16 Bilder

Letzte Unicef Hilden Gala mit vielen Stars aus Oper, Musical, Soul, Gospel und Pop
Grandioses Finale zum Schluss

Der Hauch von Wehmut weht nur kurz durch die Stadthalle während der 37. Unicef-Gala am Wochenende. Dann zieht das furiose Abschiedsprogramm die Gäste in der ausverkauften Hildener Stadthalle voll in den Bann. Hilden. Professionell und mit ungeheurem Engagement führt Heribert Klein, zum 37. und wahrscheinlich letzten Mal, durch das Programm der Gala. "Ich werde weitermachen", kündigt Klein an - "in welchem Rahmen auch immer." Nach dem Ausscheiden der Commerzbank als Hauptsponsor steht die...

  • Hilden
  • 11.12.18
Kultur
Engagement mit Herz: Heribert Klein, Motor der Unicef-Gala

"Man muss an den Traum glauben!": Interview mit Heribert Klein, Motor der Unicef-Gala, anlässlich des großen Finales der Unicef-Gala

Nicht in einer Metropole, nicht in einer Großstadt, sondern in Hilden ist die längste bestehende Unicef-Gala der Welt zuhause. In diesem Jahr ist Finale: Die Commerzbank beendet ihr Sponsoring. Das zweitgrößte deutsche Kreditinstitut will sich künftig unter anderem in einer eigenen Stiftung und als Sponsor des Deutschen Fußballbundes engagieren. Die kommende, 37. Gala wird aber noch einmal unterstützt. Wir sprachen mit Heribert Klein, Motor der Unicef-Gala, über die Verwirklichung von Träumen,...

  • Hilden
  • 04.07.18
  • 1
Kultur
Vertrag unterzeichnet: Auf die 37. Unicef-Gala freuen sich Claudia Berger vom Deutschen Komitee für Unicef, Heribert Klein, Motor der Unicef-Gala, Bürgermeisterin Birgit Alkenings und Heribert Bohnen von der Commerzbank (v.l.).

37. Unicef-Gala: Ein großes Finale

Internationale Stars aus den Bereichen Instrumental, Musical, Oper, Jazz und Soul kommen auch in diesem Jahr wieder nach Hilden. Der Vertrag für die 37. Unicef-Deutschland Gala 2018 wurde feierlich unterzeichnet. Bei aller Vorfreude auf das große Event am 8. und 9. Dezember gibt es in diesem Jahr einen nicht gerade kleinen Wermutstropfen: Die Commerzbank beendet die langjährige Kooperation mit dem Deutschen Komitee für Unicef. "Natürlich ist es schade. Die Unicef-Gala war und ist ein großes...

  • Hilden
  • 15.06.18
Kultur
Gemeinsam für Unicef: Stars aus aller Welt standen am Wochenende in Hilden auf der Bühne.
3 Bilder

Für die Kleinsten dieser Welt: Unicef-Gala verzauberte am Wochenende

Schon mal gemeinsam mit Stars aus Musical, Oper, Jazz, Gospel und Soul, Hand in Hand mit 600 fast fremden Menschen in vorweihnachtlicher Stimmung und mit dem Wissen, ein kleiner Teil eines großen Ganzen zu sein, das Lied „Stille Nacht - Heilige Nacht“ gesungen? Das hat Tradition zum Abschluss der Unicef-Gala und ist immer wieder ein ganz einzigartiger Moment für die Menschen, die zu diesem Anlass in die Stadthalle nach Hilden kommen. Die waren auch am vergangenen Wochenende in...

  • Hilden
  • 11.12.17
  • 1
Kultur
Im Dezember findet die 36. Unicef-Gala in Hilden statt - ab morgen kann man sich Karten sichern.

Unicef-Gala kommt nach Hilden: Ab morgen gibt es Karten

Zum 36. Mal kommt die Unicef-Gala nach Hilden. Und auch in diesem Jahr ist das Programm außergewöhnlich: Heribert Klein, dem Motor der Gala, ist es einmal mehr gelungen, viele Weltstars für die gute Sache zu begeistern. Termine:Samstag, 9. Dezember, 19 Uhr, Einlass ab 18.15 Uhr, Sonntag, 10. Dezember, 17 Uhr, Einlass 16.15 Uhr, Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1 Zum Programm:-Opening: Bundesfanfarenkorps Neuss Furth 1952 e.V., unter der Leitung von Thomas Ringl -Nachwuchstalente: Chiara...

  • Hilden
  • 15.09.17
  • 1
Kultur
Je ein Herz für ein Jahr Unicef-Gala in Hilden: Das Kunstwerk wurde von Sepp Habersatter aus Filzmoos gestaltet. Auf unserem Foto sind Ani Choying aus Nepal, Gala-Organisator Heribert Klein, Bürgermeisterin Birgit Alkenings und Heribert Bohnen von der Commerzbank zu sehen.

Herzen für Unicef: Vorfreude aufs Wochenende

35 Herzen, 35 Jahre Unicef-Gala in Hilden: Am Wochenende treten Welt-Stars in der Stadthalle auf. Ani Choying aus Nepal ist bereits hier und freut sich mit Gala-Organisator Heribert Klein, Bürgermeisterin Birgit Alkenings und Heribert Bohnen von der Commerzbank auf zwei außergewöhnliche Abende. Nach einem Friedensvortrag in New York wurde der Flug der Unicef-Botschafterin von Nepal, Ani Choying, nach Düsseldorf aus technischen Gründen gecancelt und sie musste die Nacht in New York verbringen....

  • Hilden
  • 30.11.16
Überregionales
Seit Jahrzehnten ist Heribert Klein unermüdlich für Unicef unterwegs. Unser Foto zeigt ihn mit dem Plakat für die Unicef-Gala 2014.

„Hilden ist etwas ganz Besonderes“: Interview mit Unicef-Gala-Organisator Heribert Klein

Heribert Klein ist unermüdlich für Unicef unterwegs. Mit dem Wochen-Anzeiger sprach er über Holzherzen, spontane Ideen – und natürlich über die Unicef-Gala, zu der Weltstars extra nach Hilden kommen. Seit mehr als 30 Jahren sind Sie für Unicef unterwegs. Was hat damals den Ausschlag gegeben, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen zu unterstützen? Heribert Klein: Sir Peter Ustinov, langjähriger Botschafter für Unicef, hat mich mit seiner Begeisterung angesteckt. Er war ein ganz großes...

  • Hilden
  • 12.08.15
  • 1
Kultur
Freuen sich über die vielen internationalen Kunstwerke, die Station in Hilden machen: Künstlerin Meral Alma, Unicef-„Motor“ Heribert Klein, Peter Moog von der Commerzbank, Bürgermeisterin Birgit Alkenings, Heribert Bohnen, Niederlassungsleiter Private Kunden der Commerzbank, Künstlerin Razeea Lindner und Ninja Charbonneau von Unicef (v.l.).

Ein Herz, viele Motive: Unicef-Ausstellung in Hilden

Eine besondere Ausstellung ist in der Commerzbank an der Mittelstraße 52 zu sehen: Herzen aus Fichtenholz, gestaltet von namhaften Künstlern aus aller Welt. Im Anschluss an die Tour durch Deutschland können die Unikate ersteigert werden, der Erlös kommt dem Kinderhilfswerk Unicef zugute. Die Künstlerin Meral Alma hat das Unicef-Herz für die Türkei gestaltet – eine Herausforderung, wie sie erzählt: „Meistens arbeitet man nicht mit einem so kleinen Format. Das Herz ist 40 mal 40 Zentimeter groß,...

  • Hilden
  • 03.08.15
  • 2
Kultur
Evgenii Nagovitcyn singt auf Gala.

Programmänderung für die Unicef-Gala

Evgenii Nagovitcyn singt auf der Unicef-Gala, die an diesem Wochenende in der Hildener Stadthalle stattfindet. Der Bolschoi-Tenor sagte kurzfristig zu, weil Eduardo Villa nicht nach Deutschland kommen kann. Der Tenor musste sich kurzfristig einer Magen-Operation in Long Beach unterziehen. Veranstalter Heribert Klein sendete mit allen Künstlern sofort beste Genesungswünsche. Mehr zum Thema: Nach Taifun: Gala-Erlös hilft Kindern auf den Philippinen Internationale Stars bei der 32. Unicef-Gala

  • Hilden
  • 06.12.13
Kultur
Engagement mit Herz: Heribert Klein, Organisator der Unicef-Gala (l.), Musical-Star Stephanie Reese und Bürgermeister Horst Thiele freuen sich, dass der Erlös der jährlichen Gesamtaktionen der Commerzbank für Unicef in diesem Jahr der Aktion „Nothilfe Philippinen“ zugute kommt.

Nach Taifun: Erlös der Unicef-Gala hilft Kindern auf den Philippinen

Der Taifun hat auf den Philippinen verwüstete Städte und Ortschaften hinterlassen. Mehrere Millionen Kinder sind betroffen. Die Opfer benötigen Hilfe – jetzt, aber auch längerfristig. Die Commerzbank spendet deshalb den Erlös ihrer jährlichen Gesamtaktionen für Unicef an das Projekt „Nothilfe Philippinen“. Einiges ist in Tacloban, der zerstörten Küstenstadt, bereits besser geworden. Beispielsweise funktioniert Berichten zufolge die Wasserversorgung wieder. Aber es gibt auch Dörfer, die für die...

  • Hilden
  • 29.11.13
Kultur
Wenige Karten sind für die Unicef-Gala noch erhältlich.

Unicef-Gala: Noch wenige Karten erhältlich

Mehr als 40 Künstler aus 16 Ländern haben sich für das Großereignis Unicef-Gala angesagt. Hochkarätige Stars aus Bereichen wie Musical, Oper oder Percussion sind am Wochenende, 7. und 8. Dezember, in Hilden zu Gast. Durch das Programm führt auch in diesem Jahr wieder Organisator Heribert Klein. Die letzten Karten für das große Event werden nun verkauft: 100 Karten gehen ab Montag, dem 28. Oktober, 9 Uhr in den freien Verkauf. Tickets sind bei der Commerzbank Hilden,Mittelstraße 52,...

  • Hilden
  • 24.10.13
Kultur
Licht im Herz: Auf die 32. Unicef-Gala freuen sich Peter Moog (Commerzbank Hilden, Mitglied der Geschäftsleitung), Anne Lütkes (Regierungspräsidentin Bezirksregierung Düsseldorf), Bürgermeister Horst Thiele, Sopranistin Alma Sadé, Unicef-Gala-Organisator Heribert Klein, Künstlerinnen Irina und Marina Fabrizius, Harald Mögebauer (Commerzbank Rheinland Nord, Vorsitzender der Geschäftsleitung) und Klaus Tenbült (Commerzbank Hilden, Mitglied der Geschäftsleitung) (v.l.).

Internationale Stars: Vorverkauf für die 32. Unicef-Gala startet

Angefangen hatte es mit einer Vision: Was wäre, wenn internationale Stars nicht in Berlin, New York oder Mailand zugunsten des Kinderhilfswerks Unicef auftreten würden, sondern in der Itterstadt? 32 Jahre nach der ersten Gala ist die Vision längst Wirklichkeit geworden. Auch die kommende Unicef-Gala Anfang Dezember lockt wieder mit vielen hochkarätigen Stars aus Bereichen wie Musical, Oper oder Percussion. Und auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung wieder von Heribert Klein federführend...

  • Hilden
  • 04.10.13
Kultur
3 Bilder

Ein Herz für Unicef - eine Erfolgsgeschichte

560.000 Euro haben die bisherigen sieben Aktionen „Ein Herz für Unicef“ in den vergangenen 13 Jahren erbracht. Die stolze Summe fließt ausschließlich in das Projekt „Schulen für Afrika“. „110 Schulen mit Brunnen und sanitären Anlagen konnten so bisher realisiert werden“, sagt Ideengeber Heribert Klein bescheiden. Dabei hat er mit seinem Projekt nicht nur vor Ort in Afrika etwas Handfestes geschaffen: Vielmehr konnte der 64jährige PR-Chef der Commerzbank - passend zu dem immer wiederkehrenden...

  • Hilden
  • 22.03.13
Kultur
5 Bilder

Unicef-Gala Hilden findet am zweiten Advent statt

Hilden. (wk) Bürgermeister Horst Thiele freute sich gestern beim Pressegespräch in der Commerzbank an der Mittelstraße: „Die Tinte auf den Verträgen zur diesjährigen Galaveranstaltung ist gerade getrocknet.“ Nun steht fest: Die Unicef-Gala der Commerzbank und der Stadt Hilden findet in diesem Jahr am 7. und 8. Dezember in der Stadthalle statt. Die Vorbereitungen für die 32. Auflage der großartigen Schau laufen auf Hochtouren. Gala-Initiator Heribert Klein wird auch in diesem Jahr noch einmal in...

  • Hilden
  • 01.03.13
Überregionales
Auf Wiedersehen, bis zum nächsten Jahr – und hoffentlich auch noch darüber hinaus. Gala-Moderator Heribert Klein (M.) und seine Stars winken nach Mitternacht nochmal ins einmal mehr begeisterte  Publikum.
40 Bilder

Die Unicefgala – eine echte Herzensangelegenheit

„Jetzt denken die Leute bestimmt: Warum schnappt sich denn nun ausgerechnet die Frau aus der Ukraine das Mikrophon?“, sprach Opernstar Nataliya Kovalova, als die Zeiger der Uhren nach weit über vier Stunden Programm bereits mächtig in Richtung 0 Uhr liefen. Und dann blickte Sie dem Moderator und Motor der 31. Unicef-Gala, Heribert Klein, tief in die Augen und begann von einer Autofahrt im letzten Jahr zu erzählen. Da war ganz offensichtlich das Wort „Pensionierung“ gefallen. Und das kam der...

  • Monheim am Rhein
  • 12.12.12
Kultur
129 Bilder

1.400 Besucher feierten 30 Jahre UNICEF-Deutschland-Gala mit ,,Stehenden Ovationen"

Keiner hätte es 1982 für möglich gehalten; selbst nicht der ldeengeber der ersten UNICEF-Deutschland-Gala in der Bundesrepublik, Heribert Klein, Pressesprecher der Commezbankin NRW und Mitglied des Deutschen Komitees für UNICEF. Klein, ist das Gesicht der UNICEF-Deutschland-Gala, und was er in den 30 Jahren auf dieBeine gestellt hat verdient allerhöchste Anerkennung. Mit drei Künstlern fing es 1982 an – heute kann er auf eine Bilanz von über 200 internationalen lnterpreten aus 37 Ländern...

  • Monheim am Rhein
  • 04.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.