Union Berlin

Beiträge zum Thema Union Berlin

Sport
Nach der 1:5-Niederlage hat Edin Terzic den Cheftrainerposten von Lucien Favre bei Borussia Dortmund übernommen. Foto: Alexandre Simoes/BVB
2 Bilder

Treffen in der Bundesliga
Wie die Wege von Terzic und Ruhnert aus Oestrich ins Fußball-Oberhaus führten

Anfang der 2000er waren Edin Terzic und Oliver Ruhnert bei den Sportfreunden Oestrich aktiv. 2004 trennten sich die Wege ehe am vergangenen Freitag beide in der Bundesliga aufeinandertrafen. 1982 wurde Terzic in Menden geboren. Der Deutsch-Kroate kickte dort schon in jungen Jahren beim Nachwuchs des BSV. Um sich weiterzuentwickeln zog es den Stürmer zu den Sportfreunden nach Oestrich wo er als Spieler auf seinen neuen Trainer Oliver Ruhnert traf. Nach einigen gemeinsamen Jahren im Jugend- und...

  • Iserlohn
  • 23.12.20
Sport
33 Bilder

1:1 – S04 holt gegen Union Berlin den ersten Zähler der Saison

Das Punktekonto des FC Schalke 04 ist nicht mehr leer. Gegen Union Berlin holte die Mannschaft von Chef-Trainer Manuel Baum am Sonntag (18.10.) den ersten Zähler der laufenden Saison. Das Tor beim 1:1-Unentschieden gegen die Eisernen erzielte Goncalo Paciencia in der 69. Minute. Zuvor hatte der Ex-Knappe Marvin Friedrich die Gäste in Führung geköpft. Fotos: FC Schalke 04

  • Gelsenkirchen
  • 18.10.20
Sport
Außenansicht VELTINS-Arena

Schalke 04 gegen Union Berlin
Corona-bedingt: Nur 300 Fans beim Heimspiel gegen Union Berlin

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens in Gelsenkirchen hat der FC Schalke 04 entschieden, keine Ticketzuteilung für das Heimspiel gegen Union Berlin am Sonntag.18.Oktober 2020 vorzunehmen. Über das Tool unter anfragen.schalke04.de können allerdings weiterhin Anfragen für die übernächste Partie in der VELTINS-Arena gegen den VfB Stuttgart am Freitag.30.Oktober. 2020 gestellt werden. Das Heimspiel gegen Union Berlin wird vor lediglich 300 Zuschauern ausgetragen – die Karten werden über die...

  • Gelsenkirchen
  • 16.10.20
Sport
Der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus erwartet vom FC Schalke 04 mehr Courage und ein offensiveres Auftreten.

S04 droht Negativrekord
Erik Stoffelshaus: „Schalke muss das Herz in die Hand nehmen“

Die Talfahrt beim FC Schalke 04 hält schon lange an. Sehr lange. Trotzdem winkt den Königsblauen noch ein Negativrekord. Der könnte nach dem 30. Spieltag und dem Auswärtsspiel gegen Union Berlin eingestellt werden. Was oder wer kann den freien Fall an den letzten fünf Spieltagen dieser Saison bremsen? Wir haben beim prominenten Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) nachgehakt. „Eines ist Fakt: Die Mannschaft ist, wie sie ist. An der kann nichts verändert werden“, sagt Erik Stoffelshaus, der...

  • Essen-Süd
  • 05.06.20
  • 1
Sport
Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus kann dem BVB zum Transfer von Emre Can nur gratulieren.

Erik Stoffelshaus: Emre Can kann für BVB das fehlende Puzzleteil sein

Bei Redaktionsschluss vom Steilpass am Freitagnachmittag war der Transfer von Emre (26) zu Borussia Dortmund zwar noch nicht perfekt. Doch der deutsche Nationalspieler war zu dem Zeitpunkt schon längst beim Medizincheck, wie Bilder zeigen. Der Vertrag ist zudem auch schon ausgehandelt. Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) freut sich für den BVB, kann eine Diskussion aber nicht nachvollziehen. Gegen Union Berlin wird Emre Can sehr wahrscheinlich noch nicht zum Kader von Borussia Dortmund...

  • Essen-Süd
  • 31.01.20
Sport
Wahrscheinlich ist die Merkur Arena am Samstag nicht Ausverkauft.
2 Bilder

Düsseldorf
Nach Dortmund nun Leipzig

Nach der 5:0 Niederlage gegen Borussia Dortmund muss Fortuna Düsseldorf morgen gegen RB Leipzig ran. Die letzten beiden Heimspiele von der Fortuna waren Ausverkauft Erst gegen Köln und dan gegen München. Nach der 0:4 Niederlage gegen den FC Bayern München haben die Fortuna Fans ihr Team trotzdem noch lange danach gefeiert. Man muss einfach sagen Bayern war besser. Gegen Leipzig wird dass Stadion wahrscheinlich nicht Ausverkauft sein. Das Schade ist am Beginn der Englischen Woche erst Leipzig...

  • Düsseldorf
  • 12.12.19
  • 1
  • 1
Sport
Nach der Bundesliga-Partie gegen Union Berlin ging es für die Unified-Fußballmannschaft in die Katakomben der Veltins-Arena.

Besuch bei Schalke-Profi
Bastian Oczipka lud Unified-Fußballmannschaft ins Stadion ein

Dass Profisportler sich über ihre Vereine sozial engagieren, ist nichts Neues. Schalke-Profi Bastian Oczipka hat sein soziales Engagement jedoch unabhängig von seinem Club unter Beweis gestellt, als er kürzlich die Unified-Fußballmannschaft der Lebenshilfe aus dem Kreis Mettmann, die Rainbow Stars Soccer, zu einem Bundesligaheimspiel gegen Union Berlin einlud.  Bereits seit Mai unterstützt der ehemalige Juniorennationalspieler die Mannschaft, die aus Menschen mit geistiger Behinderung sowie...

  • Velbert
  • 11.12.19
Sport
Holger Flossbach kommentiert jede Woche im Stadtspiegel und auf lokalkompass.de auf launige Weise den großen Fußball.

Flossbachs Querpass
Die Bundesliga verzeiht nichts - Schalke läuft und läuft, BVB muss Motorschaden beheben

Stolpern verboten. Der Ligaalltag verzeiht derzeit nichts. Ein Ausrutscher, und man spürt es in der Optik, in der Liga-Optik. Der BVB beispielsweise konnte beim 3:3 gegen den SC Paderborn im letzten Moment noch eine Mega-Blamage verhindern, doch auf die Bayern, auf Leipzig und auf den A40-Nachbarn Schalke verlor man wichtige Punkte. Da die Bayern nicht mehr aufzuhalten sind, werden die Dortmunder in die Feinmechanik gehen müssen, um den Motorschaden zu beheben. Da ist eine Menge Getriebeöl zu...

  • Marl
  • 28.11.19
Sport
Alles nur nicht verlieren.
4 Bilder

Berlin
1.FC Union Berlin: Das Partymarathon der Eisernen⚽

Feierlaune bis zum frühen Morgen,Partylaune in der Bundesliga. "Eiserne Union"ist Kult,nicht nur in Berlin.  Nun ... Erste Liga.⚽ Hut ab ,was man mit kleinen Budget und viel Fan Einsatz auf die Beine stellen kann. Neue Stehplatztribünen mit Fanhilfe gebaut. Blutspenden Aktionen fahren, um Geld in die leere Vereins -Kasse zu spülen,das nenne wahre ich Leidenschaft. Das nenne ich auch ein Stück vorgelebten ehrlichen Fußball. Ich sprach mit einigen dieser Fans beim letzten VfL Spiel in Bochum ....

  • Bochum
  • 29.05.19
  • 13
  • 3
Sport
Bitteres Aus nach fünf Jahren für den VfL Bochum: Stefano Celozzi soll den Verein trotz gültigen Vertrages verlassen. Foto: Molatta
2 Bilder

2:2 gegen Union Berlin zum Saisonabschluss rückt beim VfL Bochum in den Hintergrund
Bombe platzt nach Abpfiff: VfL-Kapitän Celozzi muss Bochum verlassen!

Der Kapitän des VfL Bochum, Stefano Celozzi, muss den Verein verlassen – und das trotz gültigen Vertrages. Nach dem 2:2 gegen Union Berlin erklärte ein sichtlich angefasster Celozzi völlig überraschend, dass ihm vor drei Tagen mitgeteilt worden sei, dass er sich zur kommenden Saison einen neuen Verein suchen solle. In einem offenen Interview gewährte der 30-jährige Außenverteidiger einen Einblick in sein Seelenleben und machte auch noch einmal deutlich, wie sehr ihm der VfL in fünf Jahren ans...

  • Bochum
  • 19.05.19
Sport
Unter dem Motto "Wir tanzen auf jeder Party" begrüßten die MSV-Fans ihre Mannschaft zum Spiel gegen Union Berlin. Trotz Ihrer Unterstützung gab es am Ende wieder keine Punkte.
4 Bilder

Knappe Niederlage der Zebras gegen Union Berlin
Mit 2:3 musste man sich dem Aufstiegsaspiranten geschlagen geben

Nach dem 0:1 durch Zuji drehten die Zebras das Spiel durch Nielsen und Fröde zum 2:1. Das reichte am Ende aber nicht aus. Berlin kam durch Hartel zum 2:2 zurück ins Spiel, Andersson drehte das Spiel eine Minute vor dem Ende und sorgte damit für die nächste Heimniederlage des MSV. Die Gegner spielten am Freitag für beide Vereine. Durch das Unentschieden von Sandhausen gegen Darmstadt und der Niederlage von Köln in Paderborn können beide Mannschaften dadurch profitieren. Die Zebras hätten mit...

  • Duisburg
  • 16.02.19
Sport
Weiter runter kann der Blick von Trainer Lieberknecht nicht mehr gehen. Gegen Union muss jetzt gepunktet werden.

Nach der letzen Niederlage in Fürth rutschten die Zebras auf den letzten Platz ab
Zebras unter Druck

Die Aufgabe wird am Samstag, 16. Februar, für die Spieler des MSV Duisburg alles andere als leicht. Mit Union Berlin kommt eine Mannschaft, die um den Aufstieg mitspielt und sich keine Punktverluste erlauben kann. Anstoß in der Schauinsland-Reisen Arena ist um 13 Uhr. Die Stimmung in Meiderich ist nach dem desolaten Auftritt bei der Spielvereinigung Greuther Fürth am letzten Samstag weiterhin im Keller. Die Niederlage wurde zwar erst durch einen fragwürdigen Elfmeter in der 86. Minute...

  • Duisburg
  • 14.02.19
Sport
Erst haderte er mit dem Strafstoß für St. Pauli und seiner Gelben Karte, am Ende mit der gesamten Leistung des VfL Bochum: Torhüter Manuel Riemann. Foto: Molatta
3 Bilder

Torhüter spricht dem VfL Bochum den Status einer Spitzenmannschaft ab
Klartext von VfL-Keeper Riemann nach 1:3-Heimpleite gegen St. Pauli: „…dann reicht’s halt nicht!“

Manuel Riemann gilt als Mann deutlicher Worte. Und nach der 1:3-Heimpleite des VfL Bochum gegen den FC St. Pauli gab’s mal wieder Klartext vom Torhüter. Zu leichte Gegentore, zu schlechte Chancenverwertung, zu wenig Cleverness - den Status einer Spitzenmannschaft in der 2. Liga spricht Riemann dem eigenen Team schlicht ab. Manuel Riemann, am Ende steht eine 1:3-Niederlage, aber es war mehr drin für den VfL Bochum in diesem Spitzenspiel. Wenn du es dem Gegner so einfach machst, Tore zu erzielen,...

  • Bochum
  • 11.12.18
Sport
Sebastian Schindzielorz warnt vor Erzgebirge Aue: "Wir wissen, wie unangenehm diese Aufgabe sein kann. " Foto: Molatta
2 Bilder

VFL BOCHUMS GESCHÄFTSFÜHRER SPORT SEBASTIAN SCHINDZIELORZ IM EXKLUSIV-INTERVIEW
Schindzielorz warnt den VfL: "Aue? Sehr schwierig zu bespielen!"

Mit dem Spiel gegen Erzgebirge Aue geht es am Samstag (24.11., 13 Uhr) weiter für den VfL Bochum. Warum er einen unangenehmen Gegner erwartet, erklärt Sebastian Schindzielorz im zweiten Teil des großen Exklusiv-Interviews mit dem Stadtspiegel. Außerdem spricht der Geschäftsführer Sport des VfL über das harte Los der Ersatzspieler, Transferpläne und Vertragsverlängerungen und verrät, wann auch bei ihm das Handy mal ausgeschaltet bleibt. Hier geht's zu Teil 1: Schindzielorz über späte Gegentore...

  • Bochum
  • 22.11.18
Sport
Der Fokus lag vor dem Spiel auf Trainer Ilia Gruev. Seine Mannschaft fing sich in der zweiten Halbzeit und konnte das Spiel zum zwischenzeitlichen 1:2 drehen. Für einen kurzen Moment kann das Team verschnaufen.

Der erste Punkt für die Zebras

2:2 hieß das Ergebnis am Ende bei Union Berlin. Das in diesem Spiel vier Tore fallen würden, damit dürften die wenigstens gerechnet haben. Union ging durch Gogia vor der Halbzeit in Führung. Souza war für die Zebras der Mann des Spiels. Erst erzielte er selber das 1:1, legte dann noch das 2:1 für Sukuta-Pasu vor. In der Nachspielzeit traf Hübner noch zum 2:2 Ausgleich. Nach der Länderspielpause ging es für den MSV Duisburg mit dem Freitagsspiel bei Union Berlin weiter. Die Negativserie von vier...

  • Duisburg
  • 14.09.18
  • 1
Sport
Oft auf der Bank Platz nehmen, will Neuzugang Steven Skrzybski nicht. Obwohl er als Schalke-Fan sich selbst einen Kindheitstraum erfüllt hat.
3 Bilder

Steven Skrzybski über seinen Ex-Trainer Tim Bendzko, Tore gegen den BVB und eigene Schwächen

2001 schloss sich Steven Skrzybski als 8-Jähriger Union Berlin an und durchlief anschließend alle Jugendteams. Mit 17 gelang ihm das Profi-Debüt. Der Durchbruch blieb aber für mehr als drei Jahre verwehrt. Doch der Stürmer blieb hartnäckig und wechselte nun mit 25 zu dem Verein, für den er von klein auf schwärmt. Im Interview spricht Skrzybski über seine Lieben zu Union Berlin und Schalke 04, über den bekannten Musiker Tim Bendzko sowie die ärgerliche Abgabe eines Trikots und die Champions...

  • Gelsenkirchen
  • 24.08.18
Sport
Robbie Kruse erzielte gegen Aue seinen ersten Doppelpack in der 2. Liga und sicherte dem VfL Bochum so das neunte Spiel in Folge ohne Niederlage. Foto: Molatta

VfL-Stürmer Robbie Kruse nach seinem Doppelpack gegen Aue: „Eine Ehre, vor diesen Fans zu spielen“

Mit dem 2:1-Sieg über Erzgebirge Aue ist der VfL Bochum seit neun Spielen unbesiegt – die längste Serie in der 2. Liga. Matchwinner war Robbie Kruse mit seinem Doppelpack, der im Interview auch über die herausragende Unterstützung spricht. Robbie Kruse, Glückwunsch zum Doppelpack. Ich bin wirklich glücklich. Die Tore sind natürlich eine schöne Sache, aber noch wichtiger waren die drei Punkte. So konnten wir zumindest Druck machen auf Rang drei. Der Verein hat beim Thema Relegation eher...

  • Bochum
  • 30.04.18
Sport
Zebra-Coach Ilia Gruev darf zufrieden sein. Nach vier punktlosen Auftritten, gab's in Berlin Zählbares.

0:0 beendet Nulldiät - Zebras erkämpfen Punkt bei Union Berlin

Gegentorflut gestoppt, auswärts gepunktet und in der Tabelle vor dem Gastgeber geblieben - der MSV hat die Nulldiät beendet und bei den Eisernen mit einem 0:0 den freien Fall gestoppt. In einer eher unterdurchschnittlichen Partie hatte Berlin mehr vom Spiel. Trotzdem hätte der MSV, der endlich wieder einmal hinten dichthielt, in der 15. Minute durch Tashchy sogar in Führung gehen können. Sein Flachschuss verfehlte knapp das Ziel. Es sollte die einzige Chance im Spiel bleiben. Anders die...

  • Duisburg
  • 07.04.18
  • 4
Sport
Tim Hoogland redet Klartext: "Mir ist wurscht, gegen wen wir spielen - Hauptsache, wir gewinnen endlich mal wieder!" Foto: Molatta
2 Bilder

VfL gegen Union unter Druck - Hoogland im Exklusiv-Interview: "Man gewinnt nur, wenn man Tore schießt!"

Der VfL Bochum steckt tief in der Krise, braucht jetzt dringend Erfolgserlebnisse - und Spieler, die Charakter zeigen und vorne weg marschieren. Das fordert Tim Hoogland, der nach seiner Verletzungspause wieder in die Mannschaft zurückgekehrt ist und jetzt als Führungsspieler gefragt ist. Vor dem Heimspiel gegen Union Berlin am Sonntag (3.12., 13.30 Uhr) spricht Hoogland im Exklusiv-Interview  über die Unruhe im Verein, Offensivprobleme auf dem Platz und das Verhältnis zu den Fans. Tim...

  • Bochum
  • 02.12.17
  • 1
Sport
Nach 222 Sekunden handelte sich Andreas Wiegel seine gelbe Karte ein.
3 Bilder

Später Punktgewinn für die Zebras gegen Union Berlin

Es klappte zwar wieder nicht mit einem Heimsieg, dafür konnte der MSV kurz vor Schluss noch einen Rückstand gegen Union Berlin drehen. Kurz nach der Halbzeit erzielte Toni Leistner die 1:0 Führung für die Gäste. Stanislav Iljutcenko gelang per Kopf in der 87. Minute der Ausgleich. Im sechsten Anlauf sollte es zuhause endlich mit den drei ersten Punkten klappen. Die Ausbeute ist mager, erst zwei Punkte in den bisherigen Heimspielen konnten geholt werden. Die Unioner kommen mit Rückendwind nach...

  • Duisburg
  • 29.10.17
Sport
Fünf Mal traf Johannes Wurtz in der Hinrunde für den VfL Bochum und bekennt: "Ich mache mir selbst Druck.". Foto: Molatta
3 Bilder

Johannes Wurtz im VfL-Interview: "Volle Power gegen Karlsruhe!"

Nach dem verpatzten Auftakt in die Rückrunde braucht der VfL Bochum am Sonntag (5.2., 13.30 Uhr) gegen den Karlsruher SC unbedingt einen Heimsieg - und Johannes Wurtz will endlich wieder das Tor treffen. Seit Ende November wartet der 24-Jährige auf einen Treffer und bekennt im Interview mit dem Stadtspiegel: "Ich mache mir selbst Druck." Ein Gespräch mit Wurtz, der seinen Vertrag beim VfL gerade vorzeitig bis 2020 verlängert hat, über spielerische Probleme, die richtige Mentalität und eine...

  • Bochum
  • 02.02.17
Sport
Gertjan Verbeek konnte es kaum fassen: "Wir haben in der zweiten Hälfte auf die Tore von Union gewartet." Foto: Molatta

Blau-weißes Murmeltier: Beim VfL Bochum herrscht Ernüchterung

Und täglich grüßt das Murmeltier: Gerade einmal einen Spieltag ist die Rückrunde alt, und beim VfL Bochum ist nach der 1:2-Niederlage bei Union Berlin irgendwie schon wieder fast alles wie immer. Die Mannschaft spielt auswärts gut mit, geht in Führung, schenkt die Partie dann aber her – und steht am Ende mit leeren Händen da. Ernüchterung und Enttäuschung statt Aufbruch und Aufholjagd: An der Castroper Straße ist die Stimmungslage nach dem verpatzten Auftakt in die Rückrunde übersichtlich. Zu...

  • Bochum
  • 28.01.17
Sport
Sportvorstand Christian Hochstätter will mit dem VfL Bochum in der Tabelle klettern und mehr Zuschauer ins Stadion locken. Foto: Molatta
7 Bilder

"Wir haben den besten Trainer der 2. Liga" - VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter im Exklusiv-Interview (Teil 2)

Wie Christian Hochstätter mehr Fans ins Stadion locken will, was er zu seinem Flirt mit dem HSV sagt und warum Gertjan Verbeek der beste Trainer der 2. Liga ist - darüber spricht der Sportvorstand des VfL Bochum kurz vor dem Saisonstart des VfL bei Union Berlin am Freitag (27.1.) im zweiten Teil des großen Exklusiv-Interviews mit dem Stadtspiegel. Hier geht es zu Teil 1 des Interviews: Hochstätter über Verletzungssorgen, Talente und Saisonziele! Christian Hochstätter, auch wenn die laufende...

  • Bochum
  • 26.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.