Uns schickt der Himmel

Beiträge zum Thema Uns schickt der Himmel

Überregionales
„Ein voller Erfolg“, freute sich nach Ende der 72-stündigen Aktion des BDKJ nicht nur Vorstand Michael Dieckmann von den Husener St.-Georgs-Pfadfindern. Seine hoch motivierten 45 Pfadfinder vom Stamm St. Petrus Canisius handelten ganz nach dem Aktionsmotto „Uns schickt der Himmel“: Am Kurler Bahnhof versorgten sie im Dienst des Allgemeinwohls nicht nur Reisende am Bistro-Stand. Sie setzten die beschädigten Fahrradständer wieder instand, sammelten Müll, schnitten Grün, setzten Pflanzen und eine Bank etc.
4 Bilder

Vom Himmel geschickt // Junge Menschen im 72-Stunden-Einsatz für die gute Sache - am Bahnhof in Kurl und andernorts

Mit den Pfadfindern und Firmanwärtern aus Husen, der Katholischen Jugend (kjg) CleNik aus Brackel und Neuasseln sowie den Firmbewerbern aus Kurl stellten sich im Dortmunder Osten gleich drei Gruppen junger Menschen 72 Stunden lang in den Dienst der guten Sache. 21 Gruppen mit 540 Teilnehmern waren es in Dortmund unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“. Bundesweit aufgerufen hatte dazu der Bund der Katholischen Jugend (BDKJ). „Die 72-Stunden- Aktion der Pfadfinder und der Firmanwärter aus...

  • Dortmund-Ost
  • 18.06.13
Überregionales
Bei der letzten Aktion bauten die Pfadfinder Herdringen z.B. an einem Spielplatz für das Dorf. Foto: Albrecht/LK-Archiv

Wenn Jugendliche in 72 Stunden alles geben - Aktion läuft

Der Countdown für die 72-Stunden-Aktion im Dekanat Arnsberg-Sundern ist fast abgelaufen. Am morgigen Donnerstag wird an 18 Stellen in Arnsberg und Sundern mit den Arbeiten unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ begonnen. Genau um 17 Uhr fällt morgen der Startschuss für die groß angelegte Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Bis zum kommenden Sonntag, 16. Juni, werden sich Hunderttausende bundesweit in die verschiedenen Hilfprojekte einbringen. Verbände sind...

  • Arnsberg
  • 14.06.13
Überregionales
4 Bilder

Luftballons für gute Taten

72 Stunden für gute Taten: Rund 500 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene beteiligen sich in Bochum und Wattenscheid an der Neuauflage der BDKJ-Sozialaktion „Uns schickt der Himmel“. Der Himmel schickte zum Auftakt am Donnerstag allerdings Regen, als pünktlich um 17.07 Uhr grüne Luftballons in den Himmel stiegen. 16 Projekte wollen die ehrenamtlichen Helfer im Stadtgebiet unterstützen - der Hilfsmarathon läuft noch bis morgen. Prominente Unterstützung bekamen die Pfadfinder bei der...

  • Bochum
  • 14.06.13
Ratgeber
Der regionale Koordinierungskreis unterstützt die Aktionsgruppen im Kreisdekanat Wesel bei der 72-Stunden-Aktion  (von li.): Frank Maruhn, Matthias Masuch, Simone Althoff, Anne van Bebber und Karina Göbel.

72-Stunden-Aktion: Der Countdown läuft!

Der Countdown läuft; Vom 13. bis 16. Juni wollen Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ die Welt ein bisschen besser machen. Bei der 72-Stunden-Aktion, der großen bundesweiten Sozialaktion der katholischen Jugend, werden sich gut 100.000 junge Menschen drei Tage lang für die gute Sache engagieren – auch im Kreisdekanat Wesel. Alpen/Sonsbeck/Xanten. Der Startschuss fällt am Donnerstag, 13. Juni, um 17.07 Uhr. Und damit dann auch wirklich alle...

  • Xanten
  • 28.05.13
  •  2
Ratgeber

72-Stunden-Aktion unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ vom 13. - 16. Juni 2013

Eine Aktion, die 72 Stunden lang von tausenden Kindern und Jugendlichen zeitgleich in ganz Deutschland durchgeführt wird und das auch noch ehrenamtlich?- Klingt unglaublich, ist aber wahr! Die 72 Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) findet vom 13.-16. Juni 2013 statt, und dieses in diesem Jahr erstmalig bundesweit. Sie steht mit ihrem Motto „Uns schickt der Himmel“ in Duisburg unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters, Sören Link. Bei dieser...

  • Duisburg
  • 18.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.