unsittlich berührt

Beiträge zum Thema unsittlich berührt

Blaulicht
Einen Zwischenfall im Freizeitbad Atlantis meldet die Polizei, die dort gestern einen Mann festgenommen hat.

Mann aus Dorsten fasste auch junges Mädchen an
Grapscher im Atlantis festgenommen

Einen Zwischenfall im Freizeitbad Atlantis meldet die Polizei, die dort gestern einen Mann festgenommen hat. Am Donnerstagnachmittag (17. Oktober) machten Badegäste das Personal im Atlantis-Schwimmbad am Konrad-Adenauer-Platz auf einen Mann aufmerksam, der sich Frauen unsittlich von hinten genähert und sie berührt haben soll. Eine Schwimmmeisterin konnte diese Handlungen ebenfalls beobachten. Nachdem die Polizei informiert wurde, konnte ein 32-jähriger Mann, der in Dorsten wohnt,...

  • Dorsten
  • 18.10.19
Blaulicht

Wer hat was gesehen?
Unbekannter Autofahrer belästigt Schülerin

Wesel: Die Polizei sucht einen unbekannten Autofahrer, der sich einer 16-Jährigen in schamverletzender Weise gezeigt hat. Die Schülerin aus Wesel ist gestern gegen 15.00 Uhr auf der Ackerstraße nach Hause gegangen. Plötzlich tauchte hinter ihr ein langsam fahrendes Auto auf. Der unbekannte Fahrer manipulierte an sich selbst herum. Der Mann im Wagen fuhr zwischenzeitliche in eine Seitenstraße, tauchte dann mit dem Wagen wieder hinter der Schülerin auf und fuhr schließlich weg.  Bei dem Auto...

  • Hamminkeln
  • 27.09.19
Blaulicht
Ein Kind aus Dinslaken befuhr am Dienstagnachmittag mit einem Fahrrad den Emscherdamm und setzte sich anschließend auf eine dortige Bank. Unmittelbar darauf soll sich ein Mann, der ebenfalls mit einem Fahrrad unterwegs war, neben ihr nieder gelassen und das Mädchen angesprochen haben. Anschließend soll er sie unsittlich berührt haben.

Schneller Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei
Vorläufige Festnahme nach mutmaßlichem sexuellem Missbrauch eines Mädchens in Dinslaken

Ein Kind aus Dinslaken befuhr am Dienstagnachmittag mit einem Fahrrad den Emscherdamm und setzte sich anschließend auf eine dortige Bank.Unmittelbar darauf soll sich ein Mann, der ebenfalls mit einem Fahrrad unterwegs war, neben ihr nieder gelassen und das Mädchen angesprochen haben. Anschließend soll er sie unsittlich berührt haben. Als das Mädchen abends zu seiner Familie zurückkehrte, erzählte sie dieser den Vorfall, woraufhin die Eltern die Polizei verständigten. Die Kriminalpolizei...

  • Dinslaken
  • 16.09.19
Blaulicht
Aufgrund der Presseveröffentlichung am Freitag meldete sich eine weitere Geschädigte des Unbekannten aus Dinslaken. Zuvor hatte sich bereits ein 16-jähriges Mädchen bei der Polizei gemeldet und erklärt, ein Mann auf einem Fahrrad habe sie berührt, während sie in Dinslaken an einer Ampel gestanden und auf Grün gewartet hätte.

Weitere Frau meldet sich bei der Polizei
Unbekannter auf Fahrrad hat offenbar zweimal "begrabscht"

Aufgrund der Presseveröffentlichung am Freitag meldete sich eine weitere Geschädigte des Unbekannten aus Dinslaken. Zuvor hatte sich bereits ein 16-jähriges Mädchen bei der Polizei gemeldet und erklärt, ein Mann auf einem Fahrrad habe sie berührt, während sie in Dinslaken an einer Ampel gestanden und auf Grün gewartet hätte. Die junge Frau befand sich am Donnerstagnachmittag, 25. April, zwischen 16 und 17 Uhr an der Bahnunterführung der Karl-Heinz-Klingen-Straße. Plötzlich versperrte der...

  • Dinslaken
  • 29.04.19
Blaulicht
Ein unbekannter Sittenstrolch hat am 25. April eine junge Dinslakenerin unsittlich berührt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter Sittenstrolch auf Fahrrad fasst 16-Jährige aus Dinslaken unsittlich an

Ein unbekannter Sittenstrolch hat am 25. April eine junge Dinslakenerin unsittlich berührt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Am Donnerstag gegen 18.40 Uhr überquerten zwei 16-jährige Dinslakenerinnen im Bereich der Kreuzung Wilhelm-Lantermann-Straße/Karl-Heinz-Klingen-Straße/Hünxer Straße an der Ampel zu Fuß die Hünxer Straße in Richtung Hiesfeld. Ein entgegenkommender Fahrradfahrer blieb plötzlich kurz stehen und berührte eine der Jugendlichen unsittlich. Die Geschädigte beschimpfe...

  • Dinslaken
  • 26.04.19
  •  1
  •  1
Überregionales

20-Jährige unsittlich berührt

Eine 20-jährige Frau wurde am Donnerstagabend auf dem Kirmesgelände von einem unbekannten Mann unsittlich berührt. Nach ersten Erkenntnissen ging die Frau gegen 23.30 Uhr über den Kirmesplatz. Als der Mann auf sie zukam, umarmte er sie. Hierbei berührte er sie unsittlich. Die Arnsbergerin wehrte sich und schubste den Täter weg. Dieser flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Fahndung ohne Erfolg Beschreibung des Mannes: etwa 1,80 Meter groß, schwarz gekleidet, Kapuze Eine...

  • Arnsberg
  • 07.09.18
Natur + Garten
© Andreas Molatta , 21.02.2013 , Bochum ,
Polizei

Schlanker, blonder Mann belästigt 17-jährige Voerderin an der Bushaltestelle Vorderbruchweg

Eine 17-jährige Voerderin saß am Samstag um 01.00 Uhr an der Haltestelle Vorderbruchweg an der Dinslakener Straße, als sich ihr ein Unbekannter näherte und sich neben sie setzte. Er berührte die Voerderin mehrfach unsittlich. Die Polizei berichtet: Als die junge Frau sich zur Wehr setzte, flüchtete der Mann in Richtung der Voerder Innenstadt. Beschreibung:Etwa 20 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, schlanke Figur, kurze, blonde, leicht gelockte Haare, bekleidet mit einer schlabbrigen Hose...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 16.07.18
Überregionales
Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben.

Unsittlicher Angriff auf 16-jährige - Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Brauck. Am späten Freitagabend, 20. April gegen 23 Uhr, wurde eine 16-jährige Gladbeckerin von einem unbekannten Jugendlichen belästigt. Die Teenagerin war zu Fuß von der Ewaldstraße zur Helmutstraße gelaufen, um dort auf den Bus zu warten. Ein ihr unbekannter Jugendlicher sprach sie an der Bushaltestelle an und zerrte sie daraufhin in ein Gebüsch. Dort wurde die Gladbeckerin dann nach eigenen Angaben, oberhalb der Kleidung, von dem Jugendlichen begrapscht. Die 16-Jährige wehrte sich und...

  • Gladbeck
  • 23.04.18
  •  1
Überregionales

Schülerin beim Rosenmontagszug in Wesel von jungem Mann belästigt / Polizei sucht Zeugen.

 Eine 15-jährige Schülerin aus Wesel ist ist Polizeibericht am Rosenmontag gegen 14.45 Uhr von einem unbekannten Mann unsittlich berührt worden. Die junge Frau war mit ihrem Fahrrad auf der Nordstraße in Wesel unterwegs. Im Bericht heißt es: Als sie kurz absteigen musste, berührte der Unbekannte sie. Die 15-Jährige fuhr sofort mit ihrem Rad weiter. Schon vor vier Wochen hatte der Mann die Schülerin und ihre Freundin in der Innenstadt von Wesel angesprochen, ohne dass etwas passiert...

  • Wesel
  • 15.02.18
Überregionales

22-Jährige unsittlich belästigt: Polizei sucht Zeugen

Eine 22-jährige Frau traf im Raucherpavillon eines Krankenhauses an der Josefstraße auf einen Unbekannten. Nach einem kurzen Gespräch ging man zusammen ein paar Meter spazieren. Auf einem spärlich beleuchteten Fußweg hinter dem Hospital berührte der Mann die Frau aus Geldern unsittlich. Diese wehrte sich und stieß den Täter zu Boden. Anschließend flüchtete sie sich ins Krankenhaus. Sie erlitt durch den Übergriff leichte Verletzungen. Beschreibung:33 bis 35 Jahre alt, etwa 1.75 Meter groß,...

  • Moers
  • 30.01.18
Überregionales

Recklinghausen: Zwei Männer halten 18-Jährige fest und fassen sie unsittlich an

Eine 18-jährige Recklinghäuserin soll auf einem Feldweg an der Wiesenstraße am Dienstag, 25. April, gegen 22.30 Uhr von zwei Männern angesprochen, festgehalten und unsittlich angefasst worden sein. Als sich ein Spaziergänger mit einem Hund näherte, ergriffen sie die Flucht und liefen in Richtung Westring weg. Die beiden rannten dann über ein Brachgelände in Richtung der Mc Donalds-Filiale. Ein Tatverdächtiger ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, circa 2 Meter groß, schlank, hat eine Glatze, ist am...

  • Recklinghausen
  • 27.04.17
Überregionales

Sexuelle Belästigung am Schwarzen Wasser: Dunkelhaariger Mann berührt 34-Jährige unsittlich

In Flüren gibt es einen aktuellen Fall von sexueller Belästigung: Eine 34-jährige Frau aus Wesel führte am Samstag um 15.45 Uhr im Waldgebiet "Am Schwarzen Wasser" ihre Hunde aus, als sich ihr ein unbekannter Jogger in Höhe des dortigen Wildtiergeheges von hinten näherte. Im Polizeibericht heißt es: Während sie den Weg für den Jogger freimachen wollte, hielt dieser an und berührte die Weselerin unsittlich. Anschließend lief er in Richtung der Straße Kanonenberge davon, überquerte diese und...

  • Wesel
  • 01.08.16
  •  1
Überregionales

18-jährige unsittlich berührt: Polizei sucht "stark gebräunten" Glatzkopf nach Vorfall am Bahnhof Friedrichsfeld

Am Sonntag gegen 9.10 Uhr stieg eine 18-jährige Voerderin am Bahnhof Friedrichsfeld aus einem Regionalzug aus, als sich ihr von hinten ein unbekannter Mann näherte und sie unsittlich berührte. Im Polizeibericht heißt es: Danach lief die 18-Jährige davon. In welche Richtung der Mann weiterging, ist unbekannt. Der Mann wird wie folgt beschrieben: 1,80 bis 1,85 Meter groß, stark gebräunt, kurze Haare oder Glatze, auffallend große blaue Augen, ca. 40 Jahre alt, bekleidet mit...

  • Wesel
  • 22.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.