Unterhaltung

Beiträge zum Thema Unterhaltung

Kultur
 Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte.
2 Bilder

„eigenartig einzigartig“
Reihe zu NRW-Klischees kommt nach Essen

Klischees halten sich bekanntlich hartnäckig: Sind die Rheinländer immer jeck, die Lipper noch heute fürstlich, zeichnet die Ruhrpöttler mehr als Maloche aus und sind die Westfalen tatsächlich bodenständig? Anlässlich des 75. Landesgeburtstags nimmt die Veranstaltungsreihe „eigenartig einzigartig“ der Stiftung Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen unter dem Motto "Ruhrgebiet: Mehr als… Maloche?!" am Mittwoch, 3. November, ab 19 Uhr im Ruhr Museum (Erich Brost-Pavillon) die Eigenarten der...

  • Essen
  • 25.10.21
Ratgeber

Wer ist denn da bloß unterwegs?
Schräge Vögel unter uns

Haben Sie auch den Eindruck, dass immer mehr schräge Vögel auf unseren Straßen unterwegs sind? Womit gar nicht die Zeitgenossen gemeint sind, die in schrillen Farben und ungewöhnlicher Kleidung durch die Straßen laufen. Da möge sich doch jeder so "kostümieren" wie er denn gerade mag. Doch neulich im Supermarkt wurde es dann doch ziemlich merkwürdig: Zunächst guckte ich mich am Schnäppchen-Tisch um und hörte in der Nähe aufgeregtes Gebrabbel. "Die haben sich aber viel zu erzählen", dachte ich...

  • Essen-West
  • 18.08.19
LK-Gemeinschaft
Steffen Henssler bietet mit seiner Kochshow "Henssler tischt auf" zwei Stunden kurzweilige Unterhaltung, Rezepte und Küchentricks. Foto: P. Rathmer
2 Bilder

Henssler tischt auf: Kinderfoto von Frank Rosin, Sushi-Rolle mit Pommes und viele Anekdoten

Hätten Sie’s geglaubt? Steffen Henssler, der Koch aus dem Fernsehen, mit drei Restaurants und einer Kochschule in Hamburg, der Mann, der Jamie Oliver seinen Guinness-Weltrekord abgeluxt hat, der Entertainer, der mit seinem inzwischen dritten Programm kurz vor der „größten Kochshow der Welt“ steht, der hat seine Ausbildung zum Koch mit „ausreichend“ beendet. Schwarz auf weiß belegt in seiner Show „Henssler tischt auf“. Diese und andere Anekdoten rund um den quirligen Koch mit der großen Schnute...

  • Essen-West
  • 16.05.18
  • 5
Kultur
...noch zu früh...
11 Bilder

...ein kleines bißchen G L Ü C K !?!

... Ein ABEND mit ROBERT KREIS Essen, Februar 2018 hier einmal "ungeschminkt" http://www.ardmediathek.de/tv/DAS/Robert-Kreis-mit-Alles-wegen-der-Leut/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=33031952&documentId=4893599 = glaube dieser tolle Beitrag ist nicht mehr zu finden!!! Schade... nehmen wir DAS: https://www.youtube.com/watch?v=5imvCxuiD4o ein Bericht, von Ingrid Geßen: http://www.lokalkompass.de/essen-nord/kultur/ein-abend-mit-robert-kreis-d827199.html Ganz spontan kam ein Anruf, ob ich nicht Zeit und...

  • Essen-Nord
  • 24.04.18
  • 8
  • 18
Kultur
die ZWEI Akteure des Abends... GUTEN ABEND! :-)
5 Bilder

...keep on rockin´ in a FREE WORLD...

... unterwegs wieder einmal nach Düsseldorf... "NIGGEMEIER und die LIEBE ZEIT" ... november´night in düsseldorf two guys on stage... showing their´talents´... and... the world outside is bad, yeah, indeed but we ´re  have to go on... learning toooooooo fly and to be our own personal jesus in this dirty old town... and yes, ... always keep ón rockin´ in this "FREE" world...!?!? https://www.youtube.com/watch?v=TnAgc1kgvLc oh ja... gerade dann, gerade jetzt!...

  • Düsseldorf
  • 04.11.17
  • 3
  • 9
Kultur
Plakat zur Jubiläums´Lesung am 07.07.17
3 Bilder

GELUNGENES JUBILÄUM! 50. Lesebühne MH

... RUHRGEBIET! STADT an der R U H R ... MÜLHEIM... Kultur! LESEN...!!! VORLESEN (lassen) B Ü C H E R !!!(ganz viele!) MUSIK! KUNST! Bilder zeigen, ausstellen, verkaufen, verschenken ... (Alt-) BEKANNTE (s) treffen und NEUE (s) kennenLERNEN... Aufregung, Spannung auch Abschalten und ENT-SPANNUNG und ... VIELES mehr... manchmal auch einen TICKEN zu langatmig, aber immer ein besonderes ERLEBNIS! :-))) ... oder kurz gesagt: LESEBÜHNE MÜLHEIM! Gestern... 50. JUBILÄUM einer einzigartigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.07.17
  • 11
  • 13
LK-Gemeinschaft
GLEICH geht es LOS! Sabine Hegemanns´erste LESUNG!
3 Bilder

literatur bücher kleinkunst
D A N K E für diesen netten UNTERHALTSAMEN ABEND!

... 2 0 1 7die ERSTE LESUNG einer Essener´BÜRGERREPORTERIN! S A B I N E HEGEMANN ... KLASSE!!!!!! ... hat "uns Sabine" das gemacht ... und danach sind die AUTORIN´ SABINE die Bruni und ich... noch auf ein, zwei ... Getränke ... EIN wirklich schöner Abend, trotz Hitze, kleines Gewitter zwischendurch... und ENDLICH wieder dezent abgekühlterem´Wetter´chen´... ...später vielleicht mal´mehr dazu... hier auf diesen LOKALKOMPASS SEITEN! GUTE NACHT! spontan 2017 AAT

  • Essen-Steele
  • 22.06.17
  • 27
  • 24
Kultur
...HINTER der LIEBE, Gigi Louisoder liest ...
15 Bilder

LESEBÜHNEN-Erfahrungen...

Mülheim an der Ruhr Hotel Handelshof 45. MH-LESEBÜHNE (Manfred Wrobel) September 2016 Der erste Freitag im September, ach ja, Lesebühnen-Zeit! Seit mehr als sieben Jahren schon gibt es sie, die Mülheimer Lesebühne unter der Organisation von Manfred Wrobel und Sabine Fenner. Und seit fast vier Jahren gehe ich das ein oder andere Mal auch hin, um mir die neuesten Geschichten diverser Autoren anzuhören! Alle zwei Monate, immer am ersten FREITAG in einem „ungeraden“ Monat findet diese Kunst-Reihe...

  • Essen-Ruhr
  • 18.10.16
  • 14
  • 12
Natur + Garten
...Glück mit dem Wetter... am See
5 Bilder

SCHÖNER Nachmittag in ...

D O R T M U N D Das Wetter war ja für das gesamte Wochenende nicht so wirklich gut angesagt gewesen! Doch schon Samstag und Sonntag sah es HIER in Essen gar nicht (immer) sooo übel aus! Morgens am Frühstückstisch überlegten die Lütte´ und ich, ob wir es also dennoch wagen sollten, irgendwie raus, an die Luft! Es regnete nämlich nicht und die Sonne ließ sich sogar vereinzelt blicken und gegen die schätzungsweise nur 9 oder 10 oder 11 Grad da draußen konnten wir schließlich etwas tun! Nachdem die...

  • Dortmund-Süd
  • 16.05.16
  • 15
  • 23
Kultur

Haie küsst man nicht!

Kabarett vom Feinsten - nicht nur für Frauen Eva Liebling ist Kindergärtnerin und glücklich verliebt. An ihrem großen Geburtstag soll der ersehnte Heiratsantrag kommen. Stattdessen knutscht Martin mit ihrer besten Freundin im Hof. Außer sich flüchtet Eva in den Kindergarten und legt richtig los. In einem funkensprühenden Solo, voller Pointen rechnet sie mit Martin und der Männerwelt ab. Sinniert auf Rache und Selbstmord … Doch es soll ganz anders kommen. Ein extrem unterhaltsames Stück voller...

  • Essen-Nord
  • 07.03.16
  • 1
Kultur
Buchholzer Bücherei ...
15 Bilder

BUCHHOLZER´ Plauschereien im September

"LESUNG mal ganz ANDERS" Duisburg, 03.09.2015 ab 19Uhr Die Bezirksbibliothek Duisburg-Buchholz hat VIEL zu bieten! Unter Anderem diese Literaturserie: „Buchholzer Autorenplausch“ Der Weg nach Duisburg ist gar nicht mal´ so weit. Der Weg zum GUTEN Schreiben, manchmal schon! Ich, nein, ich rede nicht von mir, nein, nein, höchstens vom kurzen Weg zur Selbsterkenntnis, dass es mir und meinem Geschreibsel an Einigen´ fehlen mag, und daher überlasse ich das anderen Menschen…das GUTE Schreiben, meine...

  • Duisburg
  • 27.09.15
  • 3
  • 10
Kultur
7 Bilder

Jetzt wirds "Höchste Zeit!" im Theater im Rathaus

Seit mehr als drei Jahren begeistert das Wechseljahre-Musical „HEISSE ZEITEN“ das Publikum von Hamburg, Frankfurt, Essen, Zürich bis Berlin. HÖCHSTE ZEIT also, die vier Damen in ein neues Abenteuer zu schicken: Jetzt wird nämlich geheiratet! „HÖCHSTE ZEIT! – Der Erfolg geht weiter“ heißt die Fortsetzung des grandiosen Bühnenhits von Autorenteam Tilmann von Blomberg, Carsten Gerlitz und Katja Wolff, die schon mit „HEISSE ZEITEN“ ganze Theatersäle zum Mittanzen und Mitsingen brachten. Unsere vier...

  • Essen-Nord
  • 12.06.15
Kultur
4 Bilder

Boulevardkomödie mit prominenter Besetzung

Ab dem 10.03. steht die Boulevardkomödie "Auf und davon" mit Max Tidof (u.a. bekannt aus "Die Comedian Harmonists" und Natalie O'Hara (u.a. bekannt aus "Der Bergdoktor") auf dem Spielplan des Theaters im Rathaus in Essen Turbulent und urkomisch um die Welt Sie sind jung, sie sind hübsch – und sie sind ganz schön durchtrieben. Josephine und Elisabeth reisen rund um die Welt und verdienen sich ihren Lebensunterhalt damit, reiche Herren auf nicht ganz legale Weise um viel Geld zu erleichtern. In...

  • Essen-Nord
  • 23.02.15
  • 1
Kultur
7 Bilder

"Der Vorname" wieder im Theater im Rathaus

Ein Fest für Schauspieler und Zuschauer ist die spritzige Gesellschaftskomödie „Der Vorname“ des französischen Autorenduos Matthieu Delaporte und Alexandre Patellière. In diesem Stück eskaliert die Diskussion um den Namen eines noch nicht einmal geborenen Babys auf urkomische Weise zur demaskierenden Krise im Freundes- und Familienkreis. Der ebenso fulminante wie urkomische Seelenstriptease im Bildungsbürger-Milieu zeichnet sich nicht nur durch viel Liebe zum Detail und überaus stimmig...

  • Essen-Nord
  • 19.01.15
  • 1
Kultur
9 Bilder

Komödie mit Starbesetzung - Frau Müller muss weg im Theater im Rathaus

Fünf Elternvertreter einer vierten Grundschulklasse haben die Lehrerin Frau Müller um eine Unterredung gebeten. Sie wollen ihr sagen, was sie von ihr halten: Nämlich NICHTS. Mütter wie Väter sind sich einig: Nicht die eigenen Sprösslinge sind Schuld an dem miserablen Leistungsstand der Klasse, sondern allein die unfähige Lehrerin. Deshalb heißt die Parole: Frau Müller muss weg. Und zwar so schnell wie möglich! Die Viertklässler sollen mit einer anderen Klassenlehrerin noch eine Chance haben,...

  • Essen-Nord
  • 01.12.14
  • 1
Kultur
10 Bilder

Das Traumpaar ist wieder da!

Dominique Siassia und Ralf Stech spielen "Alle sieben Wellen" auf der Bühne des Theaters im Rathaus. Das ist nicht nur für Fans des Romans sehenswert. Ein Jahr ist es her, dass die virtuelle Liebesgeschichte von Emmi Rothner und Leo Leike, die sich die wunderbarsten Mails schrieben und doch im richtigen Leben nicht zueinander finden konnten, ein jähes Ende nahm. Doch nun ist Leo wieder zurück aus Boston – und natürlich haben die beiden immer noch Gefühle füreinander. Allerdings gibt es jetzt...

  • Essen-Nord
  • 14.11.14
  • 3
  • 1
Kultur
5 Bilder

Ein Filmklassiker auf der Bühne

Das Essener Theater im Rathaus zeigt die Dan Gordons Schauspiel "Rain Man" nach dem gleichnamigen Film mit Tom Cruise und Dustin Hoffman. Ab dem 10.11. ist diese tragikomische Geschichte auf der Bühne zu erleben. Charlie Babbitt, ein karrierebewusster Yuppie aus Los Angeles, erlebt nach dem Tod seines Vaters eine böse Überraschung: Dessen gesamtes Vermögen geht an einen mysteriösen, anonymen Erben in einer Klinik. Charlie versucht, der Sache auf den Grund zu gehen und begegnet so seinem...

  • Essen-Nord
  • 24.10.14
Kultur

Thomas Glup ist Willi Winzig

Die Heinz-Erhardt-Komödie „Das hat man nun davon“ ab dem 14.10. auf der Bühne des Theater im Rathaus. Er ist Essens beliebtester Beamter, Schauspieler und ein wahrer Tausendsassa: Thomas Glup. Ganz besonders hat es diesem Multitalent der große Schauspieler und Komödiant, Wortakrobat und Feingeist Heinz Erhardt angetan. Heinz Erhardts beliebtester Charakter ist wohl der des einfachen, kleinen Finanzbe-amten Willi Winzig, den er auch selbst in seinen Filmen oft und gerne verkörperte. Aber nicht...

  • Essen-Nord
  • 30.09.14
  • 1
LK-Gemeinschaft

"Mann über Bord" wieder im Theater im Rathaus

Vier Freunde bei ihrem alljährlichen Angelausflug. Eigentlich soll es wie jedes Jahr gemütlich zugehen – doch dieses Jahr ist etwas anders. Die friedliche Stimmung beim Auswerfen der Angelrute trübt sich bald schon ein: ganz neue Befindlichkeiten, die es früher nicht gab, tauchen auf – sollte das etwa die Midlife-Crisis sein? Eine Antwort auf diese Frage lässt sich vom 28.09. bis 13.10. wieder täglich im Theater im Rathaus in Essen finden. Das sangesfreudige Quartett kehrt nach dem...

  • Essen-Nord
  • 17.09.14
  • 1
  • 1
Kultur

Eine Woche, drei Highlights im Theater im Rathaus

Eine abwechslungsreiche Woche steht im Theater im Rathaus bevor. Vom 21.-27.09. gibt es gleich drei Highlights zu erleben. Alle sind unterhaltsam und amüsant, aber kommen doch ganz unterschiedlich daher und haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Thomas Glup, das virtuose Klavierduo „David und Götz“ aus Hamburg und die Erfolgsproduktion der letzten Spielzeit, den Liederabend „Unbehandelt“ gibt es binnen einer Woche zu erleben. Am 21. und 22. September hat Publikumsliebling Thomas Glup wieder...

  • Essen-Nord
  • 15.09.14
Kultur
Romantische Tisch-Deko´ im Hotel Handelshof... an diesem Abend
14 Bilder

FUßBALL-LESEBÜHNEN-Abend... im Sommer

Lesebühne in Mülheim FÜNF JAHRE LB 04.07.2014 Beginn: immer ca. 19Uhr MIT-wirkende Autoren/Musiker/Künstler: JAANA & Partner Jennifer Schareina Andre´ Biakowski Melo Sobirey INA TOMEC Mitchel SUMMER Angelika Stephan leider abgesagt hatte: Stephanie Linnhe ... an diesem Abend... begann die LESEBÜHNE jedoch mit einigen Minuten Verspätung... Der Grund ein gar nicht Kultureller! Oder doch?!?!? Fußball regierte einen Großteil dieser Welt! WM in Brasilien, und Deutschland spielte an diesem Abend!...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.07.14
  • 11
  • 5
Vereine + Ehrenamt
Akkordeon-Orchester Chromatica
8 Bilder

Akkordeon-Orchester Chromatica: Ein „Bunter Abend“ mit Irish Folk und Doppeljubiläen

Seit über 30 Jahren bietet das Akkordeon-Orchester „Chromatica“ seinem heimischen Publikum alljährlich musikalisch einen „bunten Abend“ im Forum Niederberg in Velbert an. Im vergangenen Jahr hatte das Orchester seine Veranstaltung für den 21. September geplant, als dann, acht Wochen vor dem Termin, der Betreiber der Halle die Räumlichkeit wegen Nichterfüllung von Brandschutzbestimmungen unerwartet sperren musste. Ein adäquater Veranstaltungsort, der sowohl den akustischen Anforderungen genügt...

  • Essen-Ruhr
  • 29.04.14
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

GKG Blaue Veilchen e.V

Hallo !!! Ich bin Mitglied in dem Karnevalsverein GKG Blaue Veilchen und desweiteren für die Onlineinhalte zuständig.Hier auf lokalkompass.de möchte ich gerne über den Verein und seine Veranstaltungen sowie seinen weiteren Weg berichten . Vielleicht erwacht durch diese Beiträge ja auch der kleine Karnevalsjeck in euch und ihr schaut mal bei uns vorbei.Desweiteren gibt es bei den Blauen Veilchen grosse und kleine Showtänzer die immer wieder mit viel Freude zeigen was ihnen richtig Spass macht...

  • Essen-Ruhr
  • 23.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.