Unterhaltung

Beiträge zum Thema Unterhaltung

LK-Gemeinschaft
 Foto: NDR/Thorsten Jander

Zwei Jugendliche am Samstag zu Gast bei Kai Pflaume
Daumen drücken in Hagen

Zehn packende Duelle kleiner Könner gegen hochmotivierte Prominente erwarten die Zuschauer in der kommenden Ausgabe „Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell“ am kommenden Samstag, 11. April, um 20.15 Uhr im Ersten. Gleich zwei Zwillingspaare treffen beim “Klein gegen Groß” Basketball-Duell aufeinander. Die Basketballtalente Jess und Jamie aus Hagen sind ein eingespieltes Team und ergänzen sich prima. Während der eine Youngster über etwas mehr Talent verfügt, zeichnet sich der andere durch...

  • Hagen
  • 08.04.20
LK-Gemeinschaft
Die Wetteraner können sich auf Moonlight-Shopping und Trödelmarkt freuen. Sie müssen allerdings am Samstag, 24. August, auch mit zahlreichen Sperrungen rund um die Kaiserstraße rechnen. Foto: Archiv

Moonlight-Shopping und Trödelmarkt in Wetter:
Bummeln und Genießen

Am kommenden Samstag, 24. August, ist es wieder so weit: die Wetteraner Händlerinnen und Händler laden zum abendlichen Moonlight-Shopping in die Innenstadt. Von 17 bis 22 Uhr sind alle Kunden eingeladen, durch die Innenstadt zu bummeln und die Angebote der Geschäfte zu nutzen. So kann im Ruhrtal Center z. B. kostenlos ein Glas Sekt genossen oder Gourmetpopcorn probiert werden. Bei La Bottega können köstliche italienische Bratwürstchen vom Grill gekostet werden. Weitere Grillspezialitäten gibt...

  • Wetter (Ruhr)
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die Erinnerung hilft, die Zukunft zu gestalten. Mit diesem Grundgedanke laden Oberbürgermeister Erik O. Schulz (l.) und Stefan Marx, Geschäftsführer des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) Ruhr-Mark, sowie weitere Kooperationspartner nach dem vielversprechenden Auftakt im vergangenen Jahr junge Menschen auch 2019 wieder zu der Veranstaltung „Hagener GeDenken“ ein, um gemeinsam an die Opfer des Nationalsozialismus zu erinnern. Das „2. Hagener GeDenken“ findet am Donnerstag, 11. April, von 18 bis circa 20 Uhr im Kultopia statt. Der Besuch ist kostenlos.

Toleranz und Menschlichkeit
„Hagener GeDenken“ am 11. April: Dokumentation, Infos und Unterhaltung

Das „2. Hagener GeDenken“ findet am Donnerstag, 11. April, von 18 bis circa 20 Uhr im Kultopia statt. Der Besuch ist kostenlos. Ziel des „Hagener GeDenkens“ ist es, mit einer jährlich stattfindenden Veranstaltung die Erinnerungs- und Gedenkkultur für junge Menschen in Hagen aufrecht zu erhalten. „Wir wollen auch in unserer schönen Stadt eine Zukunft des Miteinanders und nicht des Gegeneinanders gestalten“, betont Oberbürgermeister Erik O. Schulz. „Und wir wollen nicht Hass, sondern Toleranz und...

  • Hagen
  • 05.04.19
LK-Gemeinschaft
Ein Circusprogramm der Extraklasse bietet der Circus Antoni seinem Publikum vom 21. bis 30. September.

Circus Antoni gastiert mit spektakulärem Programm in Herdecke

Der Circus Antoni gastiert von Freitag 21. September bis Sonntag 30. September in Herdecke Am Kalkheck (Kirchender Dorfweg). Den Besucher erwartet ein ganz besonderes Erlebnis der Extraklasse für jede Altersgruppe. Der Circus Antoni ist ein traditionsreiches Familienunternehmen, dass in der achten Generation von der bekannten Artistenfamilie Tränkler geführt wird. Antoni' s Oriental Show und weitere Highlights Eine einzigartige Inszenierung bestehend aus Virtuoser Luftakrobatik, anmutige...

  • Hagen
  • 20.09.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Mit der eleganten Show "Die Schwerelosigkeit der Seele" beindruckt das Quartett DEKRU.

Elegante Pantomime und beeindruckende Artistik - Hagener Muschelsalat im Ennepepark 

Gleich zwei eindrucksvolle Vorstellungen gibt es - mit der Pantomimengruppe DEKRU und der Artistengruppe Les P'tits Bras - am Mittwoch, 16. August, um 20 Uhr beim Muschelsalat im Ennepepark in Haspe. Mit der eleganten Show "Die Schwerelosigkeit der Seele" beindruckt das Quartett DEKRU aus Kiew weltweit das Publikum durch ihren einzigartigen Mimikstil. Die Show der mehrfach ausgezeichneten Pantomime zeigt eine Welt, die von Fischen und phantasievollen Pflanzen aller Art bewohnt wird, ein...

  • Hagen
  • 12.08.17
LK-Gemeinschaft
Auf der Springe geht es am Wochenende wieder rund. Wir haben heute morgen schon mal auf dem Platz nachgesehen um zu schauen, was den Besucher erwartet. Eine große Bühne und der Kettenflieger (hier auf der Hasper Kirmes 2016 aufgenommen) sind bereits aufgebaut und weiter hinten in der Bildergalerie zu finden.
19 Bilder

Es geht rund auf dem Springefest 2017: Ausgelassene Partystimmung zwischen Johanniskirche und Cinestar

Die letzten Vorbereitungen für das 19. Familienfest auf der Springe in der Hagener City vom morgigen Donnerstag, 10. August, bis Sonntag, 13. August, sind abgeschlossen. Die Veranstaltergemeinschaft, bestehend aus 58//EVENT, dem Hotel- und Gaststättenverband DeHoGa, dem Hagener Schaustellerverein sowie der Hagen-Agentur, hat für das Großereignis „Springe – unser Hagenfest!“ wieder viele Attraktionen vorbereitet. Traditionell verwandelt sich im August der Hagener Springeplatz in einen Festplatz....

  • Hagen
  • 10.08.17
  • 1
LK-Gemeinschaft

Steinzeitmesser herstellen im Wasserschloss Werdringen

Die Steinzeit erleben und ein eigenes Steinzeitmesser herstellen können alle Kinder ab acht Jahren in einem Ferienworkshop im Museum Wasserschloss Werdringen am Mittwoch, 19. Juli, um 15 Uhr. Bei einem spannenden Programm erfahren die Kinder, wie unsere Vorfahren gelebt und woraus sie Werkzeuge hergestellt haben. Bevor es an die Herstellung des Steinzeitmessers geht, gibt es eine spannende Erlebnisführung über das Leben in der Steinzeit. Natürliche Nachbildungen von Mammut, Wollnashorn und...

  • Hagen-Vorhalle
  • 14.07.17
Kultur
Blick auf den oberen Platz
3 Bilder

SAISONSTART IM LWL-FREILICHTMUSEUM HAGEN

Hagen (lwl). Am Samstag (1.4.) beginnt die Saison im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Gleich vier Sonderausstellungen und ein Projekt aus dem Bereich der experimentellen Archäologie warten auf die Besucher. „Läuft wieder!“ Wartet nicht jeder Autobesitzer sehnsüchtig auf die erlösenden Worte „Läuft wieder!“, wenn er sein Gefährt nach der Reparatur aus der Werkstatt abholt? „Läuft wieder!“ ist daher auch der Titel der diesjährigen Sonderausstellung, in der...

  • Hagen
  • 29.03.17
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

HERBSTFEST im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Mit einem regionalen Bauern- und Kunsthandwerkermarkt, vielen Mitmachaktionen und mit Kürbisschnitzen feiert das Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) am ersten Oktoberwochenende (1. / 2. 10.) sein Herbstfest. Der Kunsthandwerkermarkt auf dem oberen Museumsplatz bietet Ideen für herbstliche Wohnausstattung, zeigt Blaudruck- und Seifenkunst sowie Schmuck aus Glas, Silber oder Textilien. Filz- und Wollprodukte, Keramik, Gestecke und geflochtene Körbe leiten die...

  • Hagen
  • 29.09.16
Überregionales
6 Bilder

STEAMPUNK-PICKNICK

„Zeitreise“ - Ein Steampunk-Picknick im LWL-Freilichtmuseum Hagen Am Sonntag (28. 8.) heißt es im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) „Zeitreise“. Im Ambiente mit Dampfmaschinen, historischen Transmissionen und Zahnrädern im LWL-Freilichtmuseum werden die Steampunks einen Tag in ihren besonderen Gewandungen verbringen. Sie flanieren, besichtigen, picknicken und sind selbst Attraktionen. Es gibt raschelnde Röcke, ausladende Hüte, abenteuerlustige Herren und...

  • Hagen
  • 23.08.16
  • 1
  • 1
Überregionales
SONY DSC
5 Bilder

„Wasser auf die Mühlen“ - mit Gebärdendolmetscherin

Führung mit Gebärdendolmetscherin im LWL-Freilichtmuseum Hagen Zu einer kostenlosen integrativen Sonntagsführung rund um das Thema Wasserkraft lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am 17. Juli um 14 Uhr in sein Hagener Freilichtmuseum ein. Die Führung ist für Hörende, Hörgeschädigte und Gehörlose geeignet. Eine erfahrene Gebärdendolmetscherin begleitet die Führung der Museumspädagogin und übersetzt simultan in die Deutsche Gebärdensprache. Im Freilichtmuseum sind mehrere...

  • Hagen
  • 12.07.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
Marika Kilius "Airport on Ice" in Düsseldorf
23 Bilder

Airport Düsseldorf bittet in der Vorweihnachtszeit auf’s Eis

„Airlebnis Sonntag“ mit Marika Kilius, Tanja Szewczenko, und der Düsseldorfer EG Bericht/Fotos/Video: U. Rabenort -urafoto- Der Nikolaus kam in diesem Jahr an den Düsseldorfer Airport geflogen. Im Gepäck hatte er nicht nur Süßes für die Kinder, sondern auch eine ganz besondere Attraktion: An drei Wochenenden im Dezember können Besucher des Flughafens und Passagiere ihre Runden auf einer Kunststoff-Eisbahn mitten im Terminal drehen. Eingeweiht wurde die etwa 350 Quadratmeter große Fläche beim...

  • Hagen
  • 07.12.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
Kalligraphie
7 Bilder

Schöpfen, drucken, schreiben und basteln

Papiertag im LWL-Freilichtmuseum Hagen Der Papiertag im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt: Am 6. September dreht sich alles um das Thema Papier - dem allgegenwärtigen und doch besonderen Werkstoff für viele technische und kreative Anwendungen. Im „Papierbereich“ veranstaltet das LWL-Freilichtmuseum gemeinsam mit dem Kulturpartner Stora Enso Kabel von 12.30 bis 17.30 Uhr ein breites Angebot zum Mitmachen und Erleben...

  • Hagen
  • 04.09.15
Kultur
4 Bilder

"Früh übt sich" im Hagener Freilichtmuseum

... Handwerk zum Spielen“ Neue Sonderausstellung im LWL-Freilichtmuseum Hagen vom 31. 5 bis 31.10.2015 „Früh übt sich … Handwerk zum Spielen“ ist das Thema der neuen Sonderausstellung, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem Freilichtmuseum Hagen zeigt. Die Ausstellung lädt zu einer Reise in eine Handwerkswelt im Kleinen ein. Zu sehen sind Werkzeug- und Baukästen, Blechspielzeug und Spielkästen, Brett- und Kartenspiele, Spielfiguren sowie Bilderbücher aus den vergangenen 150...

  • Hagen
  • 29.05.15
Kultur
4 Bilder

Travestie in der Hagener Stadthalle

Der Hagener Travestie Künstler MIMI MIAMI kommt auf die große Bühne Der Travestie Künstler Mimi Miami und die The Mimi Miami Show gehen jetzt einen Schritt weiter und begrüßen Ihre Gäste am 20.Dezember 2014 in der Hagener Stadthalle mit der neuen Show : "Mary war gestern ...." Nach vielen erfolgreichen und ausverkauften Shows z.B. in Haspe in der "Alten Villa" wird es Zeit für mehr Raum. Die Fans von Mimi wissen um das Potential, das in diesem Künstler steckt. Da war es eine logische...

  • Hagen
  • 12.12.14
  • 2
Kultur

"Les Femmes Glamoureuses"- Aus einer Laune, wird ein Erfolg

Am Anfang stand das Bier... So, könnte man den Beginn von "Les Femmes" beschreiben. Beim gemeinsamen Aufwärmen nach dem Hagener Rosenmontagszug im Vereinsheim der KG Grün-Weiss Vorhalle entstand bei einem Glas Bier die Grundidee im Karneval etwas Neues zu gestalten. Aber was? Es gab eine erfolgreiche Tanzgarde, ein Männerballett hatte schon ein anderer Verein gegründet, was blieb also noch? Nach Umwegen landete die Idee auf dem Tisch, eine Travestiegruppe ins Leben zu rufen. Als Verein, der...

  • Hagen
  • 05.10.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Herbstfest im Freilichtmuseum Hagen

Mit einem Bauern- und Kunsthandwerkermarkt, vielen Mitmachaktionen und einer Schau der Rettungshundestaffel feiert das Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) am letzten Wochenende im September (27. und 28.9.2014) sein Herbstfest. Der Kunsthandwerkermarkt auf dem oberen Museumsplatz bietet viele Ideen für herbstliche Wohndekorationen, zeigt Blaudruck- und Seifenkunst sowie Schmuck aus Glas oder altem Silberbesteck. Filz- und Wollprodukte, Gestecke und geflochtene...

  • Hagen
  • 23.09.14
Sport

Jugger das Brettspiel

Vorsitzender des J-C Hagen entwickelt sportliches Brettspiel Kurt Kniffka und Kristina Pacher sind beide aktuelle Mitglieder des Vorstand vom 1. Jugger-Club Hagen. Hier fallen wie bei allen anderen Vereinen genügend Aufgaben an, die gewissenhaft abgearbeitet werden müssen. Dennoch haben beide Zeit gefunden ihren Trendsport weiterhin bestmöglich bekannt zumachen und haben hier ein eigenes Brettspiel erfunden: Jugger – das Brettspiel. „Wer keine Arbeit hat macht sich halt welche“, so Kurt Kniffka...

  • Hagen
  • 07.01.14
Kultur
...diese Aktion findet an allen Samstagen im Juni statt

„Zahlen Sie so viel, wie Sie möchten“

„Pay as much as you want“im LWL-Freilichtmuseum Hagen An den fünf Samstagen im Juni findet eine „Zahlen Sie was Sie möchten“- Aktion im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) statt. Am 1. Juni geht es los. LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Thale erläutert: „Das Motto des LWL lautet ,Für die Menschen‘. Entsprechend sind alle 17 Museen des LWL in ihrer Preisgestaltung sowie in ihrem Preis-Leistungsverhältnis generell sehr günstig. Wir sehen uns aber auch...

  • Hagen
  • 29.05.13
Kultur
Gute Beratung
4 Bilder

Weinfest im Freilichtmuseum

… bis in den späten Abend hinein - ab 17 Uhr freier Eintritt Beim 6. Weinfest im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), stellen Winzer von Freitag, 13. Juli, bis zum Sonntag, 15. Juli, ihren Wein und Sekt vor. Was kann es schöneres geben, als in fideler Runde in historischem Ambiente bei heiterer Musik und leckerem Essen, guten Wein und Sekt zu probieren? Ein stimmungsvolles Wochenende erwartet die Besucher auf dem oberen Platz des Hagener LWL-Freilichtmuseums....

  • Hagen
  • 11.07.12
Natur + Garten

Siebenmillionster Besucher im Hagener LWL-Freilichtmuseum

Hagen (lwl). In diesen Sommerferien ist es geschafft: der siebenmillionste Besucher mitsamt Familie ist zu Gast im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Am Donnerstag, 19. August mitten in den Ferien war es soweit. Die befreundeten Familien von Birgit Inkemann mit Kindern und Klaus Krumme aus Bergneustadt wurden an der Museumskasse überrascht mit der Nachricht, dass sie Jubilanten geworden sind. Geplant war ein Ferienausflug mit den Söhnen Jonathan und Samuel....

  • Hagen
  • 20.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.