Unterhaltung

Beiträge zum Thema Unterhaltung

Kultur
5 Bilder

Kleines Theater Herne - Es wird wieder geplant
PLANEN - PLANEN - PLANEN

Auch diese Coronazeit nutzen die Damen und Herren des Kleinen Theater Herne zu Planungen. Nachdem die neuen Klima- und Luftreinigungsanlagen in der Neustraße 67 eingebaut sind und dort "laborähnliche" Luft (99,7% Luftreinheit) herrscht, ist das Ensemble damit beschäftigt Planungen für das kommenden Jahr zu vollziehen. Dabei sein werden auf jeden Fall der "Theater-Escape-Room" und "Zeit für Geschichten". Beides war schon für das letzte Quartal 2020 geplant, die Planung kann wohl aber in diesem...

  • Herne
  • 24.11.20
Kultur
KTH-Empfang
6 Bilder

Kleines Theater Herne - Saubere Luft im Zimmertheater
LABORLUFT IM KTH

In der letzten Woche hat sich in der Neustraße 67 viel getan: Eine neue Klimaanlage mit Hepa-Filter wurde eingebaut, Raumfiltergeräte installiert und so einiges auf Vordermann gebracht. Im Kleinen Theater Herne sah es in der vergangenen Woche aus, wie auf einer Baustelle: Die Decke wurde zum Einbau der neuen Klimaanlagen geöffnet und entsprechend angepasst, die Versorgungsgeräte im Außenbereich montiert und die mobilen Raumfilteranlagen positioniert. Die Luft im Kleinen Theater Herne ist jetzt...

  • Herne
  • 18.11.20
Kultur
Umbauarbeiten im KTH
3 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - DER UMBAU HAT BEGONNEN
Das KTH rüstet auf

Um den Spielbetrieb in der Neustraße 67 zu sichern, rüstet das Kleine Theater Herne auf. Um seine Gästen in einer noch gesünderen Atmosphäre zu unterhalten, haben die Umbauarbeiten in dieser Woche begonnen. Die Firma Rasch aus Gelsenkirchen tauscht die Klimaanlage aus und baut eine neue Anlage im Foyer und Theaterraum. Die Anlagen haben einen Hepa-Viren-Filter der Bakterien und Viren zu 99,7 Prozent tötet. Damit folgt das Kleine Theater Herne einer Empfehlung des Ministeriums für Heimat,...

  • Herne
  • 13.11.20
Kultur
Umbauarbeiten im Theaterraum
3 Bilder

Kleines Theater Herne - Wir bauen um
DAS KTH RÜSTET AUF

Um den Spielbetrieb in der Neustraße 67 noch sicherer zu machen, haben die Umbauarbeiten in dieser Woche begonnen. Die Firma Rasch aus Gelsenkirchen tauscht die Klimaanlagen aus und baut eine neue Anlage im Foyer und Theaterraum ein. Die Anlagen haben einen Hepa-Viren-Filter der Bakterien und Viren zu 99,7 Prozent tötet. Damit folgt das Kleine Theater Herne einer Empfehlung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Ministerin Ina...

  • Herne
  • 13.11.20
Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - IM NOVEMBER GESCHLOSSEN
Corona killt Kultur

Kultur zu gestalten wird in Corona-Zeiten immer schwieriger. Nachdem sich die Mitglieder des Kleinen Theater Herne gefreut hatten, endlich wieder auf der Bühne tätig zu sein, bilden die jetzigen Corona-Entscheidungen ein weiteres Aus für das Zimmertheater. Die kleine Bühne im Herzen Hernes hat eigens Luftreinigungssysteme angeschafft um seinen Gästen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Die Einhaltung der Hygienevorschriften und die Abstandsregelung waren Aufgaben, die es zu meistern galt...

  • Herne
  • 30.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Heute startet "Zeit für Geschichten"

Heute startet das Kleine Theater Herne seine Lesereihe "Zeit für Geschichten". Den Anfang machen drei Geschichten des irakischen Autors Rafik Schami. In der Lesung geht es um den Kutscher Salim, der jede Menge Geschichten kennt und erfindet nur um seine Fahrgäste zu unterhalten. Er selbst hübscht fremde Geschichten aber auch ein wenig auf. Eines Tages wird ihm offenbart, dass er nur noch wenige Wörter zur Verfügung hat um die anstehende Stummheit seinen Freunden kund zu tun. Ob das funktioniert...

  • Herne
  • 24.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
4 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Heute startet "Zeit für Geschichten"

Heute startet das Kleine Theater Herne seine Lesereihe "Zeit für Geschichten". Den Anfang machen drei Geschichten des irakischen Autors Rafik Schami. In der Lesung geht es um den Kutscher Salim, der jede Menge Geschichten kennt und erfindet nur um seine Fahrgäste zu unterhalten. Er selbst hübscht fremde Geschichten aber auch ein wenig auf. Eines Tages wird ihm offenbart, dass er nur noch wenige Wörter zur Verfügung hat um die anstehende Stummheit seinen Freunden kund zu tun. Ob das funktioniert...

  • Herne
  • 24.10.20
  • 1
Kultur

KLEINES THEATER HERNE
"ZEIT FÜR GESCHICHTEN" im Kleinen Theater Herne

Im Kleinen Theater Herne freuen sich alle auf den Start der besonderen aber auch ungewöhnlichen Reihe "Zeit für Geschichten". Schauspielerinnen und Schauspieler aus dem Ensemble entführen Sie, mit ihren Lesungen, in die interessante und spannende Welt der Geschichten, Märchen und Autoren. Mit Rafik Schamis "Erzähler der Nacht" startet das Ganze am 24.10.2020 um 16:00 Uhr in der Neustraße 67. Am 25.10. + 29.10.2020 jeweils um 16:00 Uhr bringen die lesenden Akteure Edgar Ellen Poe's "Der schwarze...

  • Herne
  • 13.10.20
Kultur

KTH MACHTS MÖGLICH
Tolle Idee des Kleinen Theater Herne

Hier der Original-Pressetext des Kleinen Theater Herne: Pop-up Hoftheater Unterm Sonnensegel Im Sommer macht das kleine theater herne seinen Gästen den Hof! Gute Nachrichten aus der Neustraße in Herne: Das kleine theater herne plant, coronabedingt noch stark eingeschränkt, die Wiederaufnahme des Spielbetriebs, und zwar in Form eines Pop-up Hoftheaters. Bei dieser Form der Veranstaltung werden, kurzfristig und abhängig von der Witterung, Auftritte verschiedener Gastkünstlern, z.B. aus den...

  • Herne
  • 23.05.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Corona-Idee
Tango Argentino trifft auf Senioren an der Wörthstraße

Um durch das Kontaktverbot durch Corona gelangweilte oder vereinsamte Senioren eine Freude zu bereiten, machten sich gestern Mittag um 12:00 Uhr Monika Becker und Ingo Warmeling kurzentschlossen auf zur Seniorenwohnanlage Wörthstraße 11- 17. Dort legten sie vor den Balkonen im Garten der Bewohner argentiische Tangomusik auf und präsentierten ihre Tanzkünste. Schon bei den ersten Klängen füllten sich Balkone und Gartenweg mit erfreuten Senioren, die begeistert mit beispielhaften Abstand dem...

  • Herne
  • 18.04.20
Kultur
2 Bilder

"DER ERFOLG" IM KLEINEN THEATER HERNE
Der Petersilien-Mörder begeistert auch die jungen Theatergäste

"Der Petersilien-Mörder", mit diesem Stück schrieb der Autor, Regisseur und Darsteller Jürgen Seifert zwar seinen gewohnten Pfad der Gerontokomödie weiter, beschritt aber auch neue Wege. Jürgen Seiferts Kriminalmomödie "Der Petersilien-Mörder" ist ein großer Erfolg im Kleinen Theater Herne und zeigt, dass sich auch das junge Publikum dafür interressiert. Frank G., ein Besucher Mitte 30 sagte auf die Frage was ihn ins Kleine Theater gelockt hätte: "Pure Neugierde auf das Stück und die Menschen...

  • Herne
  • 10.02.20
Ratgeber
2 Bilder

Silvester
Die Tage danach

Das Neue Jahr kann beginnen! Gott sei Dank, hat alles wieder seine Ordnung. Pfand-Flaschen zurück gegeben und den Rest im Glascontainer entsorgt! Kronkorken gesammelt für einen guten Zweck!!

  • Herne
  • 05.01.20
  • 8
  • 2
Kultur
2 Bilder

Die Millionäre kommen!
DER DALLAS-MORD IN HERNE

Am Samstag den 23. November geht es in der Guten Stube des Parkhotel Herne in der Schaeferstraße 109 mordsmäßig zu. Bei "Der Dallas-Mord" erleben die Zuschauer den legendären "American Way of Live". Hier wird das Publikum Teil eines amüsanten Spiels um Macht, Mord und Moneten. Ort des Geschehens ist der Ball der Ölkönige. Mit ihrem neuen und einmaligen Krimi(spiel) treffen die Damen und Herren des Tatort-Dinner den richtigen Nerv bei ihren Gästen. Der Ärger beginnt schon bereits zu Beginn der...

  • Herne
  • 05.11.19
Kultur

Jürgen Seifert startet wieder durch!
DER PETERSILIEN-MÖRDER HAT PREMIERE

Im Kleinen Theater Herne an der Neustraße 67 läuft am kommenden Montag dem 6.November die letzte Probe für die neue Kriminalkomödie "Der Petersilien-Mörder". Premiere ist am Samstag den 9.November um 20.00 Uhr. Das Ensemble um Jürgen Seifert besteht aus: Inge Schmitt, Anke Uzoma, Monika Sprenger, Gudrun Rosenke, Heike Hebing, Jens Pelny, David Becker und Josef Koll. Alle Ensemblemitglieder leben mittlerweile ihre Rollen und freuen sich schon auf die Premiere. Der Petersilien-Mörder wird im KTH...

  • Herne
  • 03.11.19
Kultur
Alexander Schulte übernimmt die Vertriebsleitung für die Stratmann-Paläste.

Meine Welt ist die Unterhaltung

Ob „Buddy“, „Wicked“ oder „Sister Act“: Alexander Schulte, Spezialist für Event-Marketing, liebt perfektes Entertainment. Sein Handwerk hat der 33-Jährige in Oberhausen und Hamburg bei der Stage Entertainment gelernt, dem Musical-Marktführer in Deutschland und Europa. In Zukunft steuert der ausgebildete Kaufmann als Vertriebsleiter von seinem Büro an der Wilhelmstraße aus die Gästeströme in den Mondpalast und in den Revue-Palast in Herten. Das sei genau die richtige Aufgabe für ihn, verrät der...

  • Herne
  • 17.07.18
  • 1
Kultur

DanceArea Herne: Die Elblinger sind zurück

Es geht wieder los in Elblingen. Am 17.04.2016 zeigt die DanceArea Herne die Fortsetzung ihres Fantascical "Und wenn sie nicht gestorben sind" des Vorjahres. Mit "...dann leben sie noch heute" zeigen über 150 Tänzerinnen der DanceArea Herne wieder ihr Können. Unterstützt werden sie von Schauspielerinnen und Schauspieler, die zu größten Teil aus den eigenen Reihen kommen. Livemusik und zauberhafte Bühnenbilder gehören ebenfalls dazu, wie Spaß an der Darbietung und eine rundherum gelungene...

  • Herne
  • 09.04.16
Sport

Auf der Bühne des Fußballs

Fußball ist wieder aus seinem Winterschlaf erwacht. An vergangenem Wochenende wurde die Rückrunde in der deutschen Fußballbundesliga eingeläutet, mit zum Teil überraschenden Ergebnissen: Nürnberg verbucht in der laufenden Saison seinen ersten Sieg, Frankfurt bezwingt seine Heimschwäche und Hannover kann auswärts gewinnen. Von solchen Überraschungen lebt der Fußball. „Fußball ist das Theater des kleinen Mannes“, betonte Uli Hoeneß schon vor über zehn Jahren in einem Interview der...

  • Herne
  • 27.01.14
Kultur
Alle Fotos: Detlef Erler
10 Bilder

Flottis eröffneten die Saison

Zum ersten Mal gab es jetzt eine Saisoneröffnung in den Flottmann-Hallen. Zahlreiche Besucher genossen die angebotenen Programm-Häppchen und wollen unbedingt wiederkommen, um das komplette Menü kosten zu können. www.flottmann-hallen.de

  • Herne
  • 09.09.13
Überregionales

"Hokuspokus" trifft Rühmann

Das Ensemble „Filmtheater – Unterhaltung vom Allerfeinsten“ gastiert am Freitag, 18. März, 20 Uhr, mit der Krimikomödie „Hokuspokus“ in den Flottmannhallen Herne. Die Inszenierung wird den bekannten Bühnenstoff, der bereits mehrmals erfolgreich, etwa mit Heinz Rühmann, verfilmt wurde, in einem witzig-frechen und liebenswürdig-nostalgischen Gewand präsentieren. Der Zuschauer darf sich schon jetzt darauf freuen, einem kuriosen Mordprozess beizuwohnen, in dem nichts so ist, wie es anfangs...

  • Herne
  • 15.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.