Unternehmensgründung

Beiträge zum Thema Unternehmensgründung

Wirtschaft
Joachim Kaßelmann

Volksbank Rhein-Lippe tritt ein für "nachhaltige Unterstützung von Gründern und Unternehmensnachfolgern"
"Gründung als Chance": Machen Sie mit - schon bei der Vorbereitung auf die Gründerwoche!

Eine funktionierende Wirtschaft braucht Unternehmergeist. Gründungen und Unternehmensnachfolgen sind ein Beleg für die Dynamik unseres Wirtschaftslebens. Die wirtschaftliche Stärkung der Region Rhein-Lippe, vor allem des Mittelstandes, ist der Volksbank-Rhein-Lippe eG daher ein zentrales Anliegen. Hierzu zählt insbesondere auch die nachhaltige Unterstützung von Gründern und Unternehmensnachfolgern. „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Unternehmer und Unternehmen auf ihrem Lebensweg zu...

  • Wesel
  • 08.11.19
  •  1
Politik
2 Bilder

Für mehr Unternehmensgründungen
CDU Dinslaken und Junge Union Dinslaken legen nach beim Thema „Startups und Gründerfreundlichkeit“

Bereits 2018 haben CDU Dinslaken und Junge Union Dinslaken (JU) einen Antrag mit dem Titel „Gründerfreundliches Dinslaken – mit Startups in die Zukunft“ in den Dinslakener Rat eingebracht. Der Antrag wurde vom Rat angenommen und die Verwaltung somit beauftragt, ein umfassendes Förderkonzept für die Ansiedlung und Unterstützung von Startup- und Gründerunternehmen zu entwickeln. In der letzten Ratssitzung legte die Verwaltung ihre Ideen vor, die CDU und JU begrüßen. Zu der Stellungnahme der...

  • Dinslaken
  • 31.05.19
Kultur

Interessante Themenvielfalt für Existenzgründer
Startup-Messe für Gründer

Hattingen. Die Messe startUP.ruhr in Bochum ist die Gründungsmesse für angehende Selbständige. Zahlreiche Aussteller, darunter auch die Wirtschaftsförderung der Stadt Hattingen, präsentieren sich auf der Messe und bieten aktuelle Infos und Anregungen für Existenzgründer und alle Interessierten aus Region. Der Eintritt zur Messe am Mittwoch, 10. April, 11 bis 17 Uhr, im Vonovia Ruhrstadion des Vfl Bochum in der Stadtwerke Bochum Lounge, ist frei. Die Themenvielfalt der Gründermesse in Bochum...

  • Hattingen
  • 01.04.19
Sport
Im August eingerichteter Showroom
5 Bilder

Junger Fahrradunternehmer möchte alte Zeiten aufleben lassen

1970, 1980, 1990, 2000 Der Hagener Berufsfachschüler Marek Hajduk, hat mit gerade einmal 19 Jahren ein Unternehmen gegründet. In einem Gespräch berichtete der Jungunternehmer von seinen Beweggründen, die ihn dazu führten, seine Leidenschaft, die er für Rennräder in einigen Jahren entwickelte, zum wirtschaftlichen Erfolg zu bringen. Herr Hajduk, Sie haben Anfang August ein Kleinunternehmen gegründet. Welchem Hintergrund liegt die Gründung zugrunde? Ich habe mich schon länger mit...

  • Hagen
  • 21.08.15
  •  1
Kultur
v.l.n.r.: Schulleiter Peter Hille, Tammy-Lee Klahr, Ilka Spengler, Jan Westhues
2 Bilder

TBS1-Schülerfirma RCA wird Genossenschaft

Am 10.12.2014 wurde die Schülerfirma RuhrChemAlytic der Chemieabteilung zu einer Genossenschaft. Anlässlich der Gründungsfeier trafen sich am Mittwochabend mehr als 100 Gäste, um die Arbeit und das ehrenamtliche Engagement der beteiligten Schülerinnen und Schüler gebührend zu würdigen. Zu den Gästen gehörten neben Schülern und Lehrern bekannte Personen des öffentlichen Lebens. Am 10.12.2014 wurde die Schülerfirma RuhrChemAlytic der Chemieabteilung zu einer Genossenschaft. Anlässlich der...

  • Bochum
  • 20.12.14
Politik
Bürgermeister Johannes Beisenherz (4. v. r.) sowie Gabriele Kirstein (2. v. r.) und Thomas Ratte (r.) vom Bereich Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung beglückwünschten Unternehmerinnen und Unternehmer, die ein neues Gewerbe in Castrop-Rauxel angemeldet haben. Foto: Vera Demuth

CasCard Nr. 5.000 ist die letzte ihrer Art

Die Bäckerei Holterdorf an der Lange Straße war im Frühjahr 2002 das erste neu gegründete Unternehmen, das die CasCard erhielt. Am Donnerstag (25. April) hat die domoplan Baugesellschaft GmbH die 5.000. und zugleich letzte CasCard bekommen, denn die Wirtschaftsförderung gibt die Servicekarte in Zukunft nicht mehr aus. „Mit zwei weinenden Augen stellen wir die CasCard ein“, sagt Bürgermeister Johannes Beisenherz und erklärt mit Verweis auf die Sparmaßnahmen der Stadt: „Das ist vom Personal...

  • Castrop-Rauxel
  • 29.04.13
Politik

Preis für zugewanderte Unternehmer

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Stadt einen Integrationskongress. Am Montag, 19. November von 17 bis 20 Uhr treffen sich in der Bürgerhalle des Rathauses Bürger und Akteure aus Verwaltung und Politik zum regen Austausch über Integrationsthemen. Rund 500 Personen haben im vergangenen Jahr am Integrationskongress „Gemeinsam in Vielfalt – Neue Wege gehen!“ teilgenommen. Die Vorstellung und Diskussion von Projekten und Maßnahmen in den Handlungsfeldern Bildung, Arbeit und Unternehmen,...

  • Dortmund-City
  • 15.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.