Unternehmer

Beiträge zum Thema Unternehmer

Wirtschaft
Xantens Wirtschaftsförderer Christian Boßmann lädt zum Unternehmensfrühstück in das Rathaus ein.

Unternehmer arbeiten beim Frühstück
Xantener Wirtschaftsförderung lädt zum Netzwerken und Kennenlernen ins Rathaus ein

"Ein Treffen zum Kennenlernen und Netzwerken", so der Xantener Wirtschaftsförderer Christian Boßmann, soll es werden, wenn sich Unternehmer am Donnerstag, 30. Januar, um 8.30 Uhr zum Frühstück im Rathaus treffen.  In diesem Jahr konnten Hans Wewering, Lebenshilfe Unterer Niederrhein sowie Norbert Weyers, Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein als Referenten gewonnen werden. Teilhabe am Arbeitsleben ausbauen Viele Unternehmen am Niederrhein arbeiten bereits mit den beiden...

  • Xanten
  • 21.01.20
Wirtschaft
43 Bilder

Charity-Aktion
WESELER UNTERNEHMERABEND 2019 (mit Video!)

Unter einem guten „Stern“ trafen sich auf Einladung des Zusammenschlusses „Unternehmer für Wesel“ rund zweihundertsechzig Gewerbetreibende und Freiberufler aus Wesel und der Umgebung in der Ausstellungshalle des Autohauses Bortenlänger zum Unternehmerabend 2019. Diese Charity-Aktion von Autohaus Bortenlänger, be-convincing – thorsten jacoby, Hammer Fachmarkt Wesel, Edeka KOMP, Mensing Holding, Richter Transport, Ridder Möbeltransport, Rohmann Tekath Sobirey Rechtsanwälte Partnerschaft, SLD –...

  • Wesel
  • 09.11.19
Wirtschaft
Das IHK-team lädt zum Speed Dating zukünftige Azubis ein.

IHK bringt Jugendliche und Chefs zusammen
Azubi-Speed Dating im Goldsaal

Im Goldsaal der Westfalenhallen können Jugendliche beim Azubi-Speed-Dating der Industrie- und Handelskammer am 19. November von 10 bis 14 Uhr ihren zukünftigen Chef kennen lernen. Im Kongresszentrum an der B1 werden in mehr als 90 Ausbildungsberufen über 700 Ausbildungsplätze für 2020 angeboten. Unterstützt wird das Azubi-Speed-Dating von der Agentur für Arbeit. Zehn Minuten haben die Bewerber Zeit, sich über den Ausbildungsbetrieb zu informieren und sich von ihrer besten Seite zu zeigen. Von...

  • Dortmund-City
  • 05.11.19
Wirtschaft
36 Bilder

3. WESELER WIRTSCHAFTSABEND

WeselMarketing und WeselPartner, ein Zusammenschluss von bislang 17 Weseler Unternehmen, luden zum 3. Weseler Wirtschaftsabend unter dem Motto - Wesel – Standort für Fachkräfte – in die Räumlichkeiten der Firma LASE Industrielle Lasertechnik GmbH an der Rudolf-Diesel-Straße ein. Rainer Benien, Beigeordneter der Stadt Wesel und Geschäftsführer WeselMarketing moderierte den Abend mit sechs Rednern zum Thema: Wie verändert sich die Arbeitswelt der Zukunft und wie gehen Unternehmen mit diesen...

  • Wesel
  • 30.10.19
Wirtschaft
Dr. Gerhard Heusipp leitet das Zentrum für Forschung, Innovation und Transfer der Hochschule Rhein-Waal. Er stellt konkrete Angebote der Zusammenarbeit mit der Hochschule vor.

Die Xantener Wirtschaftsförderung lädt Unternehmer ein
Eine neues Forum im Rathaus

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten lädt alle Xantener Unternehmerinnen und Unternehmer am Dienstag, 5. November, um 18.45 Uhr zum Forum für Wirtschaft und Stadtentwicklung in den Sitzungssaal des Rathauses ein. Die Teilnehmer erwarten zwei interessante Vorträge. Xanten. Der Leiter des Zentrums für Forschung, Innovation und Transfer der Hochschule, Dr. Gerhard Heusipp, wird in seinem Vortrag „Hochschule Rhein-Waal - Der Innovationspartner in der Region“ die konkreten Angebote der...

  • Xanten
  • 30.10.19
Politik

Herten: Arbeitslosenquote 8.8 Prozent.
Zukunft entsteht aus Vergangenheit

Vor ein paar Tagen habe ich mit Anke Traber, der Leiterin der Arbeitsagentur in unserer regelmäßigen Rücksprache diskutiert. Wie immer, konstruktiv und nach vorne gerichtet. Wir waren uns sicher, nachdem wir gemeinsam die 10 % Marke in Herten nach unten durchbrochen haben, kurzfristig auch die nächste Hürde zu nehmen. Auch die 9 % konnten wir nun hinter uns lassen. Aus der Sicht des Bergbaus, könnten wir auch sagen, "über uns". Es ist kein Signal zum ausruhen, sondern eins um genau so weiter zu...

  • Herten
  • 02.10.19
Ratgeber
Alle zwei Monate treffen sich regelmäßig Selbstständige und andere interessierte Personen zum WUZ-Salon.
"Individuelle Stress-Analyse und Selbstregulation" lautet das Thema am Freitag, 27. September, um 19 Uhr. Veranstaltungsort: Brüner Landstraße 23-25 in Wesel.

WUZ-Salon lädt am Freitag, 27. September, ein
"Individuelle Stress-Analyse und Selbstregulation"

Alle zwei Monate treffen sich regelmäßig Selbstständige und andere interessierte Personen zum WUZ-Salon. "Individuelle Stress-Analyse und Selbstregulation" lautet das Thema am Freitag, 27. September, um 19 Uhr. Veranstaltungsort: Brüner Landstraße 23-25 in Wesel  (Eingang links neben LVM durch den Torbogen und sofort rechts die Treppe hoch). Berichte aus der Praxis WUZ-Frau Barbara Zymner, Pädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie in Wesel, wird sich mit folgenden Fragen...

  • Wesel
  • 20.09.19
Wirtschaft
Recycling-Mühle, Innovative Recycling-Mühle mit THERMISCHER  BEHANDLUNG
4 Bilder

Stadtplanungsausschuss besuchte RHB Recycling und Apparatebau GmbH in Marl Sinsen

Mit dem Besuch der RHB Recycling und Apparatebau GmbH haben  Vertreterinnen und Vertretern des Stadtplanungsausschusses die traditionellen Sommerbesuche bei Marler Unternehmen gestartet. Hochwertige Herstellungsverfahren Geschäftsführerin Jennifer Petermann führte die Gruppe persönlich mit Vater Bernd und Mutter Christina Hamme über das 7.000 Quadratmeter große Firmengelände. Das Leistungs- und Serviceangebot des mittelständischen Familienunternehmens erstreckt sich von Stahlbau,...

  • Marl
  • 22.08.19
Vereine + Ehrenamt
Präsidentenwewchsels beim Rotary Club Alte Abtei von Johannes Pflug (re.) zu Jochen Köppen (li.). Unser Foto zeigt beide beim Anheften der Präsidentennadel.    Foto: privat

Präsidentenwechsel im Rotary Club Alte Abtei
Vom Politiker zum Fuhrunternehmer

Jeweils zum 1.Juli beginnt das neue rotarische Jahr und so wechselte das Amt des Präsidenten jetzt von Johannes Pflug, MdB a.D. zu Jochen Köppen, seines Zeichens Geschäftsführer der Köppen GmbH, einem regional führenden Tankcontainer-Dienstleister in NRW. Der rückblickende, nunmehr „PastPräsident“ genannte Johannes Pflug hatte seine Präsidentschaft bewusst unter das Motto einer aktuellen politischen Zeitzeugenschaft gestellt und konnte auf manch erfolgreiche Aktion zurückblicken, wie der...

  • Duisburg
  • 14.07.19
Politik
Der Hertener Bürgermeister Fred Toplak, Herta Geschäftsführer Hubert Stücke, Referent Prof. Dr. Bernd Kriegesmann und Christoph Tesche, Bürgermeister der Stadt Recklinghausen gemeinsam beim letzten Unternehmertreffen.Foto: ST

Innovationen und Chancen für Herten
Unternehmertreffen sich

 Kürzlich begrüßte Bürgermeister Fred Toplak rund 120 geladene Gäste zum Unternehmertreffen bei der Firma Herta. Das Thema: „Innovation und Chancen“. "Für mich ist es wichtig die Unternehmen im Prozess des Wandels zu unterstützen", so Fred Toplak. "Daher haben wir uns speziell auch als Veranstaltungsort die Firma Herta ausgesucht – um Solidarität in Zeiten der Veränderung zu zeigen", fuhr der Hertener Bürgermeister fort. Anschließend daran erzählte Herta Geschäftsführer Hubert Stücke über...

  • Herten
  • 04.07.19
Wirtschaft

Einladung für den 11. Juni
"CUBES Wesel": Seien Sie dabei mit Ihrem Startup im regionalen (Jung)-Unternehmer-Netzwerk

Förderprogramme und Fördermittel für Startups und Unternehmen mit und an Hochschulen in der Region Wesel braucht mehr Startups & andere innovative Köpfe! Gerade bildet sich ein neues Netzwerk für Startups, Jungunternehmer, Unternehmer & alle Gründungs- & Innovationsinteressierten in Wesel & Umgebung. Wer sich angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Das Netzwerk entsteht rund um das in Wesel-Obrighoven entstehende Startup-Center "CUBES Wesel", das...

  • Wesel
  • 22.05.19
Wirtschaft
Bürgermeister Frank Schneider gratulierte Cordula Vis-Paulus.

Expertin für betriebliche Altersversorgung
Langenfelderin Cordula Vis-Paulus „Innovatorin des Jahres“

Vom weltmarktführenden Konzern bis zum Startup, vom Standort bis zum Einzelberater: Die Deutsche Wirtschaft (DDW) zeichnet jährlich die innovativsten Ideen mit dem Wirtschaftspreis „Innovator des Jahres“ aus. Beim Festakt im Wirtschaftsclub Düsseldorf wurde auch die Langenfelderin Cordula Vis-Paulus als „Innovatorin des Jahres“ und mit dem Social-Media Preis ausgezeichnet. Die auch als „bAV-Flüsterin“ bekannte Langenfelder Unternehmerin berät Unternehmen von 5 bis 1.500 Mitarbeitern bei der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.19
Ratgeber
Christopher Buers (l.) und Henning Sittel von der Effizienz-Agentur NRW.
9 Bilder

"Es gibt in jedem Unternehmen Handlungsbedarf"
Effizienz-Agentur NRW stellt sich Xantener Unternehmern im Rathaus vor

Energie- und Ressourceneffizienz sind im Jahr 2019 ein so großes Thema, wie noch nie. Doch immer noch hängen viele - gerade kleinere und mittelständische - Unternehmen in alten Abläufen fest. Große Potenziale bleiben deshalb ungenutzt und auf Dauer steht die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Spiel. Allerdings gibt es genau hier Hilfe für die Unternehmerinnen und Unternehmer: Die Effizienz-Agentur NRW (kurz EFA). Doch was ist die Effizienz-Agentur NRW und wo liegen ihre Aufgaben? Die EFA ist eine...

  • Xanten
  • 05.04.19
Ratgeber
Info-Abend für  Unternehmer.

Olfen: Info-Abend für Unternehmer - Zugewanderte und Langzeitarbeitslose

Die Arbeitslosenquote im Kreis Coesfeld ist derzeit erfreulich gering. Das bedeutet jedoch für alle Unternehmer, dass es zunehmend schwieriger wird, geeignetes Personal zu finden. Vor diesem Hintergrund gewinnt das Thema “Fachkräftemangel“ immer mehr an Bedeutung, weshalb sich für Betriebsinhaber immer häufiger die Frage stellt, auch zugewanderte Menschen oder Langzeitarbeitslose zu beschäftigen. „Da sich bei der Einstellung von Zugewanderten und Langzeitarbeitslosen oft eine Vielzahl von...

  • Olfen
  • 19.03.19
Ratgeber
Sprechtag für Unternehmer.

Waltrop: Sprechtag für Unternehmer

Der Wirtschaftsförderer der Stadt Waltrop, Burkhard Tiessen, gibt bekannt, dass der erste Sprechtag 2019 für Existenzgründerinnen und Existenzgründer am Donnerstag, 14. März, von 9 bis 13 Uhr im Rathaus stattfindet. Dieser wird durch die Beraterin Frau Eva-Maria Wobbe vom Startercenter Emscher-Lippe beim Kreis Recklinghausen durchgeführt. Die Sprechstunde richtet sich an alle, die sich demnächst selbständig machen wollen. Insbesondere können hier Themen eines Gründungskonzeptes besprochen...

  • Waltrop
  • 13.03.19
Wirtschaft
Christian Boßmann ist als Wirtschaftsförderer für die Stadt Xanten tätig.

Die Xantener Wirtschaftsförderung lädt Unternehmer zum Forum ein
Etwas Effizienz geht immer

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten lädt am Donnerstag, 4. April, um 18.45 Uhr alle Unternehmerinnen und Unternehmer zum Forum für Wirtschaft und Stadtentwicklung „Effizienz 2019 – Welche Potentiale sind noch unangetastet?“ ein. Xanten. Als neutraler Fachpartner bietet die Effizienz-Agentur NRW (www.ressourceneffizienz.de) den Industrie- und Handwerksbetrieben ein umfassendes Leistungsangebot zur Ermittlung von Einsparpotenzialen beim Rohstoff- und Energieverbrauch an. Die...

  • Xanten
  • 09.03.19
Wirtschaft
Die Standbetreiber aus dem Kreis Wesel beim Fototermin.

Die Genussregion bringt den Niederrhein auf die Grüne Woche in Berlin
Krinteweck und Erbsenkeimlinge - Fachbetriebe werden für Speisen vom Niederrhein

Zum achten Mal präsentiert sich der Niederrhein als einer von 24 Ausstellern aus Nordrhein-Westfalen auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Vom 18. bis zum 27. Januar 2019 werden auf der weltgrößten Landwirtschaftsmesse abwechselnd 17 Betriebe aus der Genussregion Niederrhein auftreten und für ihre Genusserlebnisse und Spezialitäten werben. Die Erfahrungen der vergangenen Messeauftritte haben gezeigt, dass das Berliner Publikum besonders am Radreiseland Niederrhein und an den...

  • Wesel
  • 15.01.19
Ratgeber
Norbert Kemper (l.) und Reinhold Lohmann verstehen es nicht. Der Briefkasten im Eingangsbereich der Filiale am Frintroper Himmelporten ist klar sichtbar zu erkennen. Warum auch dort immer wieder die Post für das ganze Haus landet, bleibt ein Rätsel.
2 Bilder

Reinhold Lohmann bekommt Post, die nicht für ihn bestimmt ist
Borbecker hat keine Lust mehr auf Nebenjob als Briefzusteller

In Reinhold Lohmanns Briefkästen landet regelmäßig die Post der Nachbarschaft Reinhold Lohmann ist Bestattungsunternehmer. Doch in letzter Zeit verbringt der Borbecker eine Menge Zeit mit dem Verteilen von Post. Denn in schöner Regelmäßigkeit landen in seinen Briefkästen Schreiben, die weder an ihn noch an sein Unternehmen gerichtet sind. Da finden sich Briefe, die eigentlich das Optikunternehmen vier Häuser weiter erreichen sollen. Oder solche, adressiert an ein anderes Bestatterunternehmen am...

  • Essen-Borbeck
  • 13.12.18
  •  2
Kultur
Bürgerstiftung folgt auf GUM-Förderverein (v.l.): Patrick Marx übernimmt von OB Ulrich Scholten, Frank Esser und Jürgen Schnitzmeier.

Kultur
Bürgerstiftung übernimmt Gründer- und Unternehmermuseum

Von RuhrText In den meisten Fällen schwingt bei der Auflösung von Vereinen Wehmut mit. Am Jahresende soll der Förder- und Trägerverein Gründer- und Unternehmermuseum Mülheim an der Ruhr e.V. der Vergangenheit angehören. Bei der Bekanntgabe flossen aber keine Tränen. Ganz im Gegenteil: Der Förderverein stellt seine Arbeit nach 13 Jahren mit aller Zufriedenheit ein, weil die Ziele mehr als erfüllt worden seien. Das Museum im „Haus der Wirtschaft“ an der Wiesenstraße wird ab 2019 unter der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.11.18
Kultur
Portrait gemalt 1923 von Franzjosef Klemm - es soll Karl Friedrich Schmitz-Scholl (sen.) darstellen
4 Bilder

Mülheimer Sehenswürdigkeiten
Ein Portrait für die Nachwelt erhalten - Mülheimer Persönlichkeit in der Ruhrstraße 3

Historisches Portrait wurde zunächst digital restauriert. Viele Jahre muss das Gemälde auf dem Dachboden des historischen Stammhauses der Tengelmann-Gründerfamilie Wilhelm und Louise Schmitz-Scholl gelegen haben. Im Jahr 2012 wurde es stark beschädigt aufgefunden – das linke Auge ist offenbar gezielt durchstochen worden – trotz weiterer Beschädigungen ein imposantes Werk - 120 x 95 cm auf Leinwand gemalt, die Signatur mit der Jahreszahl 1923 lautet "Klemm". Der Mülheimer Kunstverein KKRR...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.18
Überregionales
Hauptgeschäftsführer Wolfgang Schmitz.

"Brauchen ehrliche Diskussion über die Rente": Der Unternehmerverband warnt vor den Gefahren falscher Versprechungen

Der hiesige Unternehmerverband begrüßt ausdrücklich die einsetzende Diskussion zur zukünftigen Rentenpolitik. Diese sei angesichts der Alterung der Gesellschaft dringend nötig. Gleichzeitig warnt er die Parteien vor falschen Versprechungen. "Wer den Wählern vorgaukelt, dass man langfristig das Rentenniveau fixieren könne, handelt unverantwortlich. Das ist schlicht nicht bezahlbar", so Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes. Niemand wolle die Lebensleistung der...

  • Wesel
  • 30.08.18
Überregionales
Viele Male überreichte Heinz Lison, der im vergangenen Mai starb, den Unternehmerpreis „Traum vom Fliegen“, nun nahm seine Frau den Preis stellvertretend entgegen (v.l.n.r.): Wolfgang Schmitz (Unternehmerverband), die Ehefrau von Heinz Lison Gisela Lison, Tochter Dr. Simona Laakmann und Wim Abbing (Unternehmerverband). Foto: Unternehmerverband/Susanne Neusel

Der Traum vom Fliegen: Heinz Lison erhielt posthum den Unternehmerpreis

Viele Male überreichte Heinz Lison, der im Mai dieses Jahres starb, den Unternehmerpreis „Traum vom Fliegen“ an herausragende Unternehmerpersönlichkeiten dieser Region. Nun verlieh ihm posthum der Unternehmerverband genau diesen Preis für sein Lebenswerk. „Er hat die Struktur unserer Gruppe wie kein anderer gestaltet. Und er hat wie kein anderer dieses Haus der Unternehmer mit aus der Taufe gehoben“, würdigte der Vorstandsvorsitzende des Unternehmerverbandes Wim Abbing seinen langjährigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.07.18
  •  1
Ratgeber

Optimale Nutzung von E-Mail Marketing

Das E-Mail Marketing ist eine kostengünstige Variante um potentielle Neukunden auf ein Angebot aufmerksam zu machen und sich bereits vorhandene Kunden wieder ins Gedächtnis zu rufen. Die große Frage stellt sich immer dabei, in welchem Umfang Marketing über E-Mails betrieben werden darf und wie die Gestaltung aussehen sollte, um nach Möglichkeit nicht im Spam-Ordner zu landen. Zu diesen und weiteren Fragestellungen nimmt Alex Wiethaus von den "E-Mail Marketing Helden" im Rahmen des...

  • Gelsenkirchen
  • 02.05.18
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Informationsabend zu den neuen Datenschutzgesetzen

Duisburg.  Am 25. Mai tritt die neue Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO) in Kraft. Diese harmonisiert und verschärft in vieler Hinsicht den Datenschutz – ein Thema, das alle Unternehmen Europas und somit auch hierzulande betrifft. Während die großen Unternehmen mit ihren weitreichenden IT-Abteilungen bereits längerfristig damit beschäftigt waren, so hat der Mittelstand oft nicht die notwendigen Ressourcen, um solch ein Thema frühzeitig anzugehen. Das steigende Interesse daran und vor...

  • Moers
  • 19.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.