Untersuchungshaftbefehl

Beiträge zum Thema Untersuchungshaftbefehl

Blaulicht
Symbolbild.

Untersuchungshaftbefehl bestand
Randalierer auf Rastplatz festgenommen

Ein alkoholisierter 33-Jähriger, der am Dienstagabend, 10. September, auf einem Autobahnparkplatz in Resse randalierte, wurde von der Polizei festgenommen. Wie sich herausstellte, bestand gegen den Mann ein Untersuchungshaftbefehl. Die Polizei nahm den aus Litauen stammenden Mann gegen 19.10 Uhr fest, nachdem dieser schon in einer Raststätte randaliert und Gäste angepöbelt beziehungsweise beleidigt hatte. Bei der Überprüfung des Randalierers stellten die Polizisten fest, dass gegen ihn ein...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.19
Blaulicht

Gruppe auf gewerbsmäßige Ladendiebstähle bei Discountern spezialisiert
60-Jähriger bei Einreise aus Bukarest am Flughafen Dortmund in Wickede festgenommen

Mehr als 30 Tathandlungen werden einem 60-jährigen Rumänen zur Last gelegt, den Einsatzkräfte der Bundespolizei gestern Nachmittag (28. Februar) am Dortmunder Flughafen in Wickede festnahmen. Gegen 15 Uhr versuchte der Mann, mit einem Flug aus Bukarest (Rumänen) kommend, am Dortmunder Airport in das Bundesgebiet einzureisen. Bei seiner grenzpolizeilichen Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen den Rumänen ein Untersuchungshaftbefehl des Essener Amtsgerichts vorlag. Der Mann gilt...

  • Dortmund-Ost
  • 01.03.19
Überregionales

Säugling massiv misshandelt / Eltern in Untersuchungshaft!

Am gestrigen 7. Januar (Samstag) wurde in Datteln ein sieben Wochen alter Säugling mit massiven Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Es bestand akute Lebensgefahr. Aufgrund des Verletzungsbildes wurde beim Polizeipräsidium Bochum eine Mordkommission unter der Leitung von KHK Michael Weirich eingesetzt. Im Zuge der Ermittlungen nahmen die Beamten die beiden Kindseltern fest. Der zuständige Staatsanwalt, OStA Andreas Bachmann, beantragte eine Vorführung vor dem Amtsrichter. Dieser...

  • Marl
  • 08.01.17
Überregionales
Untersuchungshaftbefehl am Amtsgericht Marl
2 Bilder

Untersuchungshaftbefehl für versuchten Raub am Marler Stern ergangen

Marl: Versuchter Raub am Marler Stern - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Am Samstag gegen 23.00 Uhr versuchte ein 19-jähriger Besucher einer Spielhalle am Marler Stern, die 26-jährige Angestellte aus Marl zur Seite zu schubsen und in die Kasse zu greifen. Mithilfe eines weiteren Angestellten und mehreren anderen Spielhallengästen gelang es, den 19-Jährigen aus Gladbeck bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Ein Helfer wurde durch einen Faustschlag des Tatverdächtigen verletzt. Die...

  • Marl
  • 05.12.16
Überregionales
Festgenommen wurde ein 68-jähriger Pleitier am Flughafen Dortmund.

Flughafen Dortmund: Pleitier aus dem Sauerland im Ambulanzflieger festgenommen

Gestern Abend (21.11.) nahmen Beamte der Bundespolizei einen 68-jährigen Mann am Dortmunder Flughafen fest. Er wurde mit einem Untersuchungshaftbefehl wegen Bankrotts gesucht. Der früher in Warstein wohnende Mann war mit einem Ambulanzflieger, aus Nigeria kommend, am Airport in Wickede gelandet. Der Mann wurde routinemäßig bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle unter die Lupe genommen. Er wurde auf Grund gesundheitlicher Probleme per Ambulanzflieger aus der nigerianischen Hauptstadt...

  • Dortmund-Ost
  • 22.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.