Urlaub

Beiträge zum Thema Urlaub

Ratgeber
Der Urlaub, unter anderem auf Schloss Dankern (Foto), war für Familie Bäcker aus Kamen "dank" Corona schnell vorbei.

Kamen
Familie muss wegen Corona-Verdacht den Urlaub abbrechen

Schloss Dankern und Norddeich waren die Ziele, die die dreiköpfige Fqamilie Bäcker aus Kamen in den Herbstferien ansteuern wollte . Aber dann kam - dank Corona-Pandemie - alles anders. Der Plan war vom 12. bis 16. Oktober mit einer befreundeten Familie aus Unna nach Schloss Dankern zu fahren und vom 16. bis 21. Oktober weiter nach Norddeich. "Schloss Dankern hatten wir zusammen mit unseren Freunden bereits rund um Weihnachten 2019 gebucht – lediglich die fünf Tage Norddeich hatten wir im...

  • Kamen
  • 19.10.20
  • 1
Ratgeber

Verbraucherzentrale gibt Auskunft
Beherbergungsverbot: Was sind meine Rechte?

Das aktuell in einigen Bundesländern ausgerufene Beherbergungsverbot fürReisewillige aus Risikogebieten verursacht Irritationen bei Menschen aus NRW. Beate Wagner, Reiserechtsexpertin der Verbraucherzentrale NRW, gibt Antworten auf die wichtigsten rechtlichen Fragen. Was bedeutet das Beherbergungsverbot aus rechtlicher Sicht für eine aktuell geplante Reise? Wagner: "Da das so genannte Beherbergungsverbot nicht für Personen gilt, die ein ärztliches Zeugnis vorlegen können, durch das ein...

  • Gladbeck
  • 16.10.20
  • 1
Ratgeber
Noch ist Essen kein Risikogebiet, dennoch gilt seit Montag eine neue Allgemeinverordnung. In städtischen Gebäuden müssen Mitarbeiter und Besucher ab sofort wieder Maske tragen.

In städtischen Gebäuden gilt Maskenpflicht für Mitarbeiter und Besucher
Seit Montag ist neue Corona-Allgemeinverordnung in Kraft - Inzidenzwert hat auch in Essen die 50 überschritten

Das Virus gewinnt wieder in Fahrt. Am Sonntag hat Essen den Inzidenzwert (Anzahl infizierte Personen pro 100.000 Einwohner) von 50 überschritten. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (05.10.–11.10.) hat es 313 Neuinfektionen gegeben. Seit Montag ist deshalb eine neue Allgemeinverfügung in Kraft. Damit gibt es weitere Einschränkungen für das öffentliche Leben. Am Montagmorgen waren in Essen 383 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Damit lag der Inzidenzwert nach Aussagen...

  • Essen-Borbeck
  • 12.10.20
Ratgeber
Der Koffer ist schon gepackt, denn die Herbstferien haben begonnen - mit ihnen auch die Reisebeschränkungen. LK-Archivfoto: Siggi Becker
2 Bilder

Beherbergungsverbot: Können Bürger aus dem Kreis Unna noch verreisen?
Bergkamener Familie muss zuhause bleiben

Die Koffer sind gepackt, denn im Kreis Unna haben die Herbstferien begonnen und damit auch die Reisebeschränkungen. Nach kreiseigenen Berechnungen wurde die 7-Tages-Inzidenzzahl von 50 Fällen auf 100.000 Einwohner überschritten. Heißt im Klartext: Bürger aus dem Kreis Unna können in viele Bundesländer nicht mehr einreisen, ohne dort einen negativen Coronatest vorzulegen, der nicht älter als 48 Stunden ist. RKI: Innerdeutsche Risikogebiete Wo macht man den Test?Die Reise sollte am Samstag,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.10.20
  • 2
  • 1
Kultur
8 Bilder

Urlaub, Rückkehr, Kroatien
Der Urlaub ist vorbei

Leider ist die kurze, schöne Auszeit für diese Jahr vorbei und wir sind aus Kroatien zurück.  Mit ein paar mitgebrachten Bildern möchte ich euch teilhaben lassen an dem wohltuendem, verdientem und herrlich ruhigem Aufenthalt auf KRK.  Um einige Fragen erst gar nicht aufkommen zu lassen, folgende Anmerkungen : Ja, ich habe mir die Freiheit genommen Urlaub im Ausland zu machen und Nein, ich habe nicht eine Sekunde gezögert geschweige denn bereut. Ich persönlich halte die Ansteckungsgefahr in...

  • 08.10.20
  • 5
  • 2
Ratgeber
Die Stadt Arnsberg eignet sich gut für einen Urlaub.
6 Bilder

Urlaub im Sauerland
Hotel- und Touristikbranche ist optimistisch

Auch der Herbst ist Urlaubssaison. Doch wie ist die Lage im Sauerland und worauf sollte man achten?  "Grundsätzlich ist das Gefühl in der Hotel- und Gaststättenbranche bei uns eher positiv", sagt Annette Baumeister vom Tourismusbereich Arnsberg. Besonders Ferienwohnungen sind gefragt. Auch Sundern ist optimistisch gestimmt: "Im August kamen auf Nachfrage nur positive Rückmeldungen, sodass wir davon ausgehen, dass die Zahlen sich an die des Vorjahres angleichen", berichtet Iris Reich vom...

  • Arnsberg
  • 08.10.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Die Bastei, das wohl bekannteste Bauwerk im Elbsandsteingebirge.
15 Bilder

Die Herbstferien stehen vor der Tür
Wie wäre es mit Wanderurlaub in der Sächsischen Schweiz?

Die Herbstferien stehen vor der Tür - und damit die Gelegenheit, kurz vor der Winterzeit noch einmal am Meer zu liegen oder in den Bergen zu wandern. Doch in diesem Jahr stellen steigende Infektionszahlen in vielen Ländern und komplizierte Reisebestimmungen der Behörden die Urlaubspläne vieler Menschen auf den Kopf. Von den etwa 200 Ländern dieser Welt hat die Bundesregierung 138 ganz oder teilweise als Risikogebiet eingestuft und sie mit einer Reisewarnung belegt. Also: Wenn in den Urlaub,...

  • Hagen
  • 07.10.20
  • 2
  • 1
Ratgeber
26 Bilder

Langeoog vor Corona
Erinnerungen an einen Urlaubstag auf Langeoog die Perle im Meer

Erinnerung an Langeoog Wir waren sehr früh in Bensersiel dem Hafen von dem die Fähre nach Langeoog übersetzt. Es war die erste Fährfahrt an diesem Morgen. Nordseewetter – unten Wasser, oben Wasser. Meine Frau und ich mit unserem Hund gehen bei Wind und Wetter raus, da macht es uns nichts aus bei diesem Wetter zur Insel rüber zu setzen. Wir zahlten die Überfahrt einschließlich dem Zugtransfer vom Hafen zum Bahnhof und staunten nicht schlecht das wir für unseren Hund den vollen Preis eines...

  • Dortmund-West
  • 01.10.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Es gibt noch ruhige Eckchen.
29 Bilder

Nichts geht mehr. Nun auch Reisewarnung für Süd und Nord Holland
Nein, das ist nicht Ibiza

Endlos schöne Spätsommertage.Schwimmen,sonnenbaden ,faulenzen,chillen und auch noch 28 Grad mitten im September? Cool... Nein,es ist nicht Spanien es ist beim Nachbarn in den Niederlanden. Tage erleben erst nach Hause,wenn die Sonne im Meer versinkt das gibt es auch hier. Faszinierende Wolkenbilder,malerische Sonnenuntergänge zum Träumen schön. Klingt eigentlich nach sonnigen Süden. Aber Corona wollte es anders. Das Meer lockte anderswo.  Auf zur holländischen Küste. Auf nach...

  • Bochum
  • 23.09.20
  • 15
  • 5
Ratgeber
Gut angelegtes Geld?
3 Bilder

Geld mit der Angst?
Service oder Schutzgeld .

Ein paar Tage am Meer. Relexen: Sicherheit kostet das wissen wir alle.  Aber das eine oder andere scheint mir doch sehr heftig. Angebot: Genießen Sie den Strand in Luxus, indem Sie Eine Liege, einen Windschutz samt Sonnenschirm mieten. Möchten Sie den Strand genießen, aber genügend Privatsphäre? (Abstand) Wählen Sie die besten Strandpavillons, schöne Strandhäuser und Handtuch natürlich inclusive. Unbeschwert genießen ? Für 37 Euro gibt es natürlich 2 Flaschen Wasser...

  • Bochum
  • 17.09.20
  • 11
  • 4
Reisen + Entdecken
20 Bilder

Ausflugstipp
Texel und die wilden Tiere

Im Dünengebiet von Den Hoorn laufen Schottische Hochlandrinder abwechselnd in De Geul und De Bollekamer. Diese beiden Gebiete sind durch eine Straße getrennt. Es kann sein, dass man sie das eine Mal in De Geul und einige Wochen später in der Bollekamer sieht, da sie regelmäßig vom Verwalter umgeweidet werden. Die Rinder fressen gerne schnell wachsende Pflanzen und Sträucher und verhindern so ein Überwuchern der Natur. Wären sie nicht da, würden sich die Gebiete langsam in Wald verwandeln....

  • Essen-Ruhr
  • 16.09.20
  • 5
Reisen + Entdecken
119 Bilder

Kurzurlaub
Texel, das Eiland in der Nordsee

Wer aus dem Ruhrgebiet schnell an die Nordsee möchte, der ist mit der Wahl von Texel gut beraten. Die Autofahrt bis zur Fähre dauert gerade mal 3 Stunden. Für 37,- € fährt Sie die Crew der TESO-Fähre binnen 20 Minuten vom Festland zur Insel (Rückreise im Preis inbegriffen). Übernachtungen beten Hotels, Ferienhäuser und Campingplätze zu Hauf an.  Das größte Dorf und auch der Hauptort der Gemeinde ist Den Burg,in der Mitte der Insel. Im Süden von Texel befinden sich Den Hoorn und 't...

  • Essen-Ruhr
  • 16.09.20
  • 15
  • 1
Ratgeber
11 Bilder

Urlaubserinnerungen
Erinnerung an unseren Urlaub in Hooksiel

Erinnerungen an Hooksiel Koordinaten:   53° 37' 47" N , 8° 1' 32" O Höhe:               1,50 ü. NN Einwohner ca. 2150 Personen Das sind die nüchternen Daten eines der wohl schönsten Ferienorte für Hundehalter. Hooksiel liegt etwa 14 Kilometer nordnordwestlich von Wilhelmshaven und 10 Kilometer nordöstlich der Kreisstadt Jever. Oder gebt wie ich, das Ziel einfach ins Navi ein, das klappt viel besser als den Weg zu erklären. Wir waren schon sehr oft,...

  • Dortmund-West
  • 14.09.20
Fotografie
7 Bilder

Morgens in Bergkamen

Früh aufstehen lohnt sich immer. Gerade bei so einem Wetter wird der frühe Vogel belohnt... Da dieses Jahr mein Urlaub zu Hause stattfindet, wird es wohl keine Urlaubsbilder aus der Ferne von mir geben. Darum werde ich sicherlich das Eine oder Andere aus der Heimat zeigen...

  • Bergkamen
  • 09.09.20
  • 2
  • 2
Ratgeber
Unter 1,8 Prozent der in Dortmund getesteten Reiserückkehrer aus Risikogebieten hatten beim Corona-test ein positives Ergebnis.

Dortmunderin stellte Eilantrag: Das Verwaltungsgericht hob die gegen ihre Familie verhängte Quarantäne auf.
Coronavirus: 13 weitere positive Testergebnisse

Das Gesundheitsamt hatte die Quarantäne für drei Haushaltsmitglieder eines Reiserückkehrers verhängt, der engen Kontakt zu einem mit SARS-CoV-2-Infizierten hatte. Die Stadt respektiert die Entscheidung des Gerichts für diesen Einzelfall. Auch künftig wird jedoch der Fokus des Gesundheitsamts auf dem Bevölkerungsschutz liegen. Das Gesundheitsamt hat sich daher entschieden, bei seiner bisherigen Verfahrensweise zu bleiben. Auch in Zukunft können in entsprechenden Fallkonstellationen ganze...

  • Dortmund-City
  • 07.09.20
LK-Gemeinschaft
Claudia und Thomas Hagemann haben sich einen Traum erfüllt. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Wie wär’s mal mit dem Bauwagenhotel?
Am Ufer der Ruhr

Nicht nur Corona hat viele Menschen dazu bewogen, Urlaube in der Heimat ins Auge zu fassen. Im Ruhrtal gibt es grüne Städte, grandiose Aussichten und herrliche Landschaften zu entdecken. Und den Fluss ganz neu zu erleben. Claudia und Thomas Hagemann haben sich mit ihrem Bauwagenhotel am Ruhrufer einen Traum erfüllt. So gut wie in diesem Jahr war die Belegung noch nie, sagen die beiden Kettwiger: „Da haben viele Familien ihren Urlaub umgebucht.“ Die eigenen Kinder sind schon flügge, hatten...

  • Essen-Kettwig
  • 30.08.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Urlauber aus ganz Deutschland durften das Bauwagenhotel schon kennen und lieben lernen. PR-Foto Koehring/SC
9 Bilder

Das Bauwagenhotel der Hagemanns am Mülheimer Ruhrufer
Urlaub vor der Haustür

Die Hagemanns hocken am Wasser. Vier kleine Badenixen zögern nicht lange und springen unter lautem Gekreische ins erfrischende Nass. Claudia Hagemann lächelt: „Sind die nicht süß?“ Mit ihrem Gatten Thomas hat sie sich am Mülheimer Ruhrufer einen Traum erfüllt. Urlauber aus ganz Deutschland durften ihr Bauwagenhotel schon kennen und lieben lernen: „Selbst aus Texas kamen schon Gäste.“ So gut wie in diesem Jahr war die Belegung aber noch nie, sagen die beiden Kettwiger: „Da haben viele...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.20
  • 1
  • 3
Reisen + Entdecken
Der Streifen zeigt in knapp zwei Minuten viele schöne Seiten des Niederrheins.

Neuer Imagefilm - Appetitanreger auch für Einheimische
Ein Tag am Niederrhein

Die Wanderschuhe eingepackt, das Fahrrad gesattelt: Lust auf einen Ausflug in der Region zwischen Rhein und Maas macht der neue Imagefilm des Niederrhein Tourismus. Kurz und knapp stellt der Film das familienfreundliche Reiseziel dar und macht Appetit auf mehr. Auch Einheimische könnten hier Anregungen finden. „Wir haben so viel zu bieten“, sagt die Geschäftsführerin von Niederrhein Tourismus, Martina Baumgärtner: „Dieser kurze Clip bringt das eindrucksvoll rüber.“ Der Film kommt ganz ohne...

  • Moers
  • 18.08.20
Reisen + Entdecken

Heilige Quelle in Wiedenest
Heilige Quelle in Wiedenest ist zum ersten Mal versiegt

https://de.wikipedia.org/wiki/Evangelische_Kreuzkirche_(Wiedenest) Gleich im ersten Abschnitt wird sie erwähnt, die heilige Quelle an der ev. Kreuzkirche in Wiedenest. Als wir hier im Bergischen Land zum erste Mal Urlaub machten, berichtete man uns von der heiligen Quelle. Als wir dorthin fuhren, standen die Leute Schlange mit Flaschen und Kanistern. Studenten berichteten uns, sie kochten ihren Kaffee mit diesem Wasser und wären seither nicht mehr krank geworden. Ein Mann kam sogar mit einem...

  • Herten
  • 16.08.20
  • 4
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ich mag diese kleinen Lädchen.

Nette Geste 😘
Shoppen ohne Mund-Nasenschutz ? 😷

Einfach zum Shoppen in die Niederlande fahren, käme mir in Corona-Zeiten nicht wirklich in den Sinn. Viele Einkaufslustige zieht es zur Zeit oft und gerne in Richtung  Mundschutzfreie Nachbarschaft.  Warum? Ein Shoppingerlebnis ist wohl oben ohne angenehmer. Das ist eher nicht so mein Ding - mir zu Riskant... Aber... Urlaub mit viel Abstand war angesagt: Egmoond und Zandvoort waren das Ziel. Shoppen in Corona-Zeiten das heißt etwas bummeln wenn es ruhiger ist.  In der Mittagszeit...

  • Bochum
  • 15.08.20
  • 7
  • 3
Reisen + Entdecken
Wenn man sich nicht soweit heraus lehnt geht es.
19 Bilder

Zweite Testreise
Urlaub in Corona-Zeiten geht das?

Das hochsommerliche Wetter hat viele Deutsche an den Strand von Zandvoort gelockt trotz Corona und Ansteckungsgefahr. Ein Bad in den Wellen dicht an dicht ein bisschen Meereswind zur Abkühlung. Völlig überfüllte Parkplätze in Zandvoort und anderen Küstengebieten . Trotz Abstandsgebot überfüllt und eng? Risiko: Das muss nicht - mit etwas Planung   Mit dem eigenen Auto auf der sicheren Seite geht es zum Wunschziel mit kontaktloser Schlüsselübergabe. Am Strand: Abseits sind die...

  • Bochum
  • 13.08.20
  • 15
  • 5
Ratgeber
Auch Lehrer und Erzieher wollten sich im neuen Corona-Testzentrum am Klinikum Nord testen lassen, doch hier werden nur Abstriche von Reiserückkehrern aus Risikogebieten genommen.

Volle Betreuung in Kita startet wieder: 48 Ärzte testen Erzieher und Lehrer in Dortmund
Seit 3 Wochen keine Corona-Fälle in Kitas

Gute Nachrichtern hat die Kinder- und Jugenddezernentin Daniela Schneckenburger zu  den Dortmunder Kitas, die jetzt wieder den Regelbetrieb aufnehmen: "Es gab in den Ferien nur relativ wenige Infektionen in Kitas und seit drei Wochen keine Meldung von Einrichtungen oder von Erziehern. Wir werden das weiter genau beobachten." Eltern haben jetzt wieder Anspruch auf volle Betreuung in Kitas. "Zu unserem Erstaunen kann trotz Personalausfällen der Regelbetrieb ohne Einschränkungen wieder...

  • Dortmund-City
  • 11.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.