Uta Rotermund

Beiträge zum Thema Uta Rotermund

Kultur
Die Dortmunder Kabarettistin Uta Rotermund (r.) hatte erst im letzten September ein Gastspiel in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst am Mackenrothweg 15.
2 Bilder

Kabarettistin Uta Rotermund gastiert wieder in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst
Botox oder Bärenticket, das ist hier die Frage

Die Stadtteilbibliothek Scharnhorst lädt für Freitag, 24. Mai, um 17.30 Uhr zum Auftritt der bekannten Dortmunder Kabarettistin Uta Rotermund an den Mackenrothweg 15 ein. Sie wird dort ihr Programm "50 Plus! Seniorenteller?" präsentieren. Die scharfzüngig-schnelle Kabarettistin, Schauspielerin, Autorin und Moderatorin hält es mit der Ansage: "Wenn eine Frau über 50 ein Auge zudrückt, dann nur noch um zu zielen!" Botox oder Bärenticket, das ist hier die Frage. Eintritt: 12 Euro. Wegen begrenzter...

  • Dortmund-Nord
  • 30.04.19
Kultur

Recklinghausen: Uta Rotermund in der Schmiede

Am Freitag, 15. März, präsentiert Uta Rotermund um 20 Uhr ihr Programm "50 Plus! Seniorenteller?" in der Altstadtschmiede, Kellerstraße 10. Es geht um den demographischen Faktor, die erneute Frage nach dem Sinn des Lebens, späte Einsichten und die Gelassenheit, auf die viele immer noch warten. Denn einerseits sind die Kinder aus dem Haus, andererseits ist der Lack ab und sind die Zähne überkront. Was tun? Botox oder Bärenticket, das ist hier die Frage. Karten gibt es zu 14 im Vorverkauf.

  • Recklinghausen
  • 12.03.19
Kultur
Uta Rotermund

„Rot wie die Liebe“: Lesung mit Uta Rotermund fand große Resonanz

Unter dem Titel „Rot wie die Liebe“ hat die Schauspielerin und Kabarettistin Uta Rotermund in der Paul-Gerhardt-Kirche aus dem Leben einer 70-Jährigen gelesen und erzählt. Im Mittelpunkt ihrer Lesung stand eine Frau, die sich nach langen pflichtschuldigen Jahren als Ehefrau, Hausfrau und Mutter in ihrem eintönigen Witwendasein eingerichtet hat. Und dann passiert etwas, womit sie nie gerechnet hat. Sie verliebt sich und erfährt zum ersten Mal in ihrem Leben, was Liebe bedeuten kann. In der sehr...

  • Dortmund-Ost
  • 17.02.19
Kultur
Hanne und Irmi können nicht mit, aber auch nicht ohne einander.

Datteln: „Wir warten auf den Eiermann!“ - Premiere im Katielli-Theater

Am Freitag, 23.Februar, findet um 19.30 Uhr im Katielli-Theater, Castroper Straße 349 die Premiere der Kabarettveranstaltung "Wir warten auf den Eiermann!" statt. „Wir warten auf den Eiermann!“ ist eine Coproduktion der Dortmunder Kabarettistin Uta Rotermund mit dem Prinzipal des Katielli-Theaters, Bernd Julius Arends. Es ist seit langer Zeit das erste Mal, das Uta Rotermund nicht mit einem Solo auf der Bühne steht. Die beiden Darsteller spielen ein Schwesternpaar, das nicht mit aber auch nicht...

  • Datteln
  • 21.02.18
Kultur
Am 4. März feiert Uta Rotermund die Pemiere ihres neuen Programms "Bissi Tage!" im KatiElli.

Datteln: "Bissi Tage!"

"Bissi Tage!" Am Samstag, 4. März, um 19.30 Uhr gastiert Uta Rotermund mit ihrem neuen Kabarettprogramm im KatiElli Theater Datteln, Castroper Straße 349. Frau Dr. Irmgard Töbel-Schleierkraut gründet ein Platzhirschmuseum und anne Bude ist Platz für alle. Vier Pfoten für ein Halleluja können nicht nur Westernfans bestätigen und Beerdigungen können Freude machen, denn das letzte Hemd hat keine Taschen. Außerdem: Wer ins Theater geht, küsst besser. In diesem Sinne: "Bissi Tage!" Karten zum Preis...

  • Datteln
  • 02.03.17
LK-Gemeinschaft
Uta Rotermund zu Gast bei der Kolpingfamilie in Husen
3 Bilder

Kabarett zu Gast in Husen

"Können Männer denken?“ ist das klassische Paradeprogramm der Kabarettistin Uta Rotermund, mit dem die Dortmunderin im komplett ausverkauftem Canisius Haus gastierte. "Es ist doch schon möglich, einen Mann auf den Mond zu schießen, also warum nicht alle?" Allerdings ein Exemplar will sie für die Fortpflanzung zurückbehalten. Aber auch nicht mehr lange. Dann haben wir das alles geschüttelt und gerührt im Kühlschrank. Gnadenlos steigt Uta Rotermund in die Politik ein. "Sie wissen aber, warum...

  • Dortmund-Ost
  • 25.11.16
LK-Gemeinschaft

"Wenn eine Frau über 50 ein Auge zudrückt, dann nur noch um zu zielen !"

Datteln: KATiELLi Theater | Letzte Runde im Ruhrgebiet! Wer das Programm dann nicht gesehen hat, selber schuld ! Am Samstag, 15.Oktober um 19.30 Uhr, spiele ich im Katielli – Theater in Datteln noch einmal das heissgeliebte Programm der letzten Jahre „50plus!Seniorenteller?" Katielli-Theater Datteln, Castroper Str. 349, 45711 Datteln Fon 02363 /1849304 , www.katielli.de "Frauen über 50 sind Diamanten .Geschliffen, gehärtet, unzerstörbar und gnadenlos! Wenn eine Frau über 50 ein Auge zudrückt,...

  • Datteln
  • 11.10.16
Kultur

Premiere! Tarzan spült nicht ! 1.& 2.April Uta Rotermund im Theater Fletch Bizzel

Jahrzehnte war man Frau, plötzlich ist man ein biodeutscher Mensch mit Menstruationshintergrund. Da nutzen alle Betäubungsmittel nichts. Am nächsten Morgen steht das Grauen wieder am Bett und schreit: Morgen! Willkommen in der Wirklichkeit! Und dann guckt man auf den Kalender und sieht: Das eigene Haltbarkeitsdatum läuft ab! Von nun an lautet das wichtigste Wort: Nein! Ohne Danke. Das kann weg, die kann , der kann weg. Männer nur noch ambulant, nicht mehr stationär. Die Queen ist nicht mehr...

  • Dortmund-City
  • 18.03.16
  • 1
  • 1
Kultur

Weihnachten kommt immer so plötzlich ! Uta Rotermund liest!

Kleines Cafe | Dortmund: Kleines Café Chemnitzer Str.9, 44139 Dortmund Der Vorverkauf ist nur im Café gegen Barzahlung. Es gibt keine Abendkasse und keine Reservierung! 26.11.15/ 03.12.15 / 10.12.15 Telefon 0231 – 70023476, Geöffnet von 9.00 – 18.00 Uhr , Montags Ruhetag , www.kleines-cafe-dortmund.de , sabinegoesser@web.de Einlass 17.30 Uhr, Beginn 18.00 Uhr , Eintritt 12,00 Euro. Und das erwartet Sie Donnerstags um 18.00 Uhr im November und Dezember 26.11.2015 - "Nicht nur zur Weihnachtszeit...

  • Dortmund-City
  • 24.11.15
  • 1
Kultur

Weihnachten kommt immer so plötzlich ! Uta Rotermund liest!

­ Dortmund: Kleines Cafe | Dortmund: Kleines Café | 4 x Weihnachten im Kleinen Café, Chemnitzer Str.9, 44139 Dortmund Der Vorverkauf ist nur im Café gegen Barzahlung. Es gibt keine Abendkasse und keine Reservierung! 19.11.15/ 26.11.15/ 03.12.15 / 10.12.15 Telefon 0231 – 70023476, Geöffnet von 9.00 – 18.00 Uhr , Montags Ruhetag , www.kleines-cafe-dortmund.de , sabinegoesser@web.de Einlass 17.30 Uhr, Beginn 18.00 Uhr , Eintritt 12,00 Euro. Und das erwartet Sie immer Donnerstags um 18.00 Uhr im...

  • Dortmund-City
  • 17.11.15
  • 1
LK-Gemeinschaft

Können Männer denken? Solokabarett von und mit Uta Rotermund

Samstag 21.11.2015, Beginn 19.00 Uhr , Nachbarschaftshaus Fürst Hardenberg , Herrekestraße 66, 44339 Dortmund , Telefon:0231 8296630 Genial - aber manchmal an der Grenze zum guten Geschmack! – Rheinische Post – Bissig und gemein! – Kölner Stadtanzeiger...Das schlechte Gewissen eines jeden Machos! - Berliner Morgenpost - Lachkrämpfe im vollbesetzten Haus - WAZ - Dr.Irmgard trocknet Frauentränen - Bild - Brilliantes Programm - Trierischer Volksfreund - Faszination durch Sprache, Mimik und Gestik...

  • Dortmund-City
  • 12.11.15
  • 1
  • 1
Kultur
Schräg und schrill: Uta Rotermund nimmt sich die Auswirkungen des demographischen Faktors auf ihre Art vor.

Frauenkabarettabend mit Uta Rotermund zwischen Botox und Bärenteller

Am Freitag, 11. März 2016 findet das alljährliche Frauenkabarett zum internationalen Frauentag statt. „Ich freue mich, für diese Veranstaltung im Xantener Rathaus die Kabarettistin Uta Rotermund gewonnen zu haben“, gerät die Xantener Gleichstellungsbeauftrage Elke Balenzia ins Schwärmen. Xanten. 1996 betrat die Schauspielerin und Autorin Uta Rotermund erstmals mit einem kabarettistischen Solo die Bühne. Hanns Dieter Hüsch outete sie „als zutiefst moralisch“, während ein Kirchenmann sie zur...

  • Xanten
  • 10.11.15
  • 1
Kultur

Montagslesung im Johanneshospital

Seit Dezember 2012 liest Uta Rotermund regelmäßig im Panoramacafé des Johanneshospitals. Die Kabarettistin und Schauspielerin hat die Reihe „Immer wieder Montags ...Uta Rotermund liest ….“ für das Panoramacafé  des Johanneshospitals initiiert und entwickelt, um dort Langzeitpatienten und Publikum von außen zusammenzubringen. Gedacht für die Patienten, damit sie sich "wieder unter Menschen" fühlen und nicht nur als isolierte Kranke. Und gedacht für das Publikum von außen, um auch ihm die Scheu...

  • Dortmund-City
  • 10.10.13
Kultur
Trommlergruppe Les Djembistes
26 Bilder

Finissage You & TABU

Sonntag fand die Finissage der Ausstellung von TABU e.V. statt. 77 Künstlerinnen und Künstler gegen weibliche Genitalverstümmelung verabschiedeten sich mit einem lebhaften Programm. Es gab eine Kunst-Versteigerung mit der Kabarettistin Uta Rotermund zugunsten von TABU e.V. Die Tanzperformance DIE FARBE ROT mit den Tänzerinnen Monika Wolfrum und Irmela Boden ging unter die Haut - es wurde die Genitalverstümmelung im Tanz dargestellt von einer lebhaften jungen Frau über die Verstümmelung bis zur...

  • Dortmund-City
  • 16.09.13
Kultur

"Sterben und Tod eines Kindes ...ein Tag wie 10 Jahre …..wenn ein Kind stirbt …“

„ ...ein Tag wie 10 Jahre …..wenn ein Kind stirbt …“ Uta Rotermund liest über Sterben und Tod eines Kindes „Alte Menschen müssen sterben, junge Menschen können sterben“, sagt ein Sprichwort. Der Tod eines Kindes hinterlässt bei den Eltern Trauer, Hilflosigkeit und die Frage nach dem Warum.Warum mein Kind? Warum so früh? Auf das Warum gibt es keine Antwort. Aber vielleicht bietet die Perspektive des Kindes auf sein Sterben und seinen Tod eine Möglichkeit des Trostes. Uta Rotermund, die schon auf...

  • Dortmund-West
  • 25.09.12
Kultur

Damenwahl! Kabarett mit Uta Rotermund am 8.9.12 in Datteln

Die Herbstsaison beginnt und auch Uta Rotermund gastiert wieder in Datteln. Die Kabarettistin aus Dortmund hat die Dattelner mit ihrem Erfolgsprogramm "50plus! Seniorenteller?" im Sturm erobert. Alle Veranstaltungen im KatiELLi waren stets ausverkauft. Jetzt rückt Uta Rotermund mit ihrem Programm "Damenwahl!" zur Premiere in Datteln an ! Passend zu den Wahlen in den USA und zur bevorstehenden nächsten Bundestagswahl in Deutschland wählt die aufgeklärte Frau von Welt "Pink" , die neue Farbe im...

  • Datteln
  • 31.08.12
LK-Gemeinschaft

50plus!Seniorenteller? Solokabarett von und mit Uta Rotermund im Spiegelzelt

Dortmund: Spiegelzelt am U | RuhrHOCHdeutsch 2012 • Uta Rotermund • 50 Plus! Seniorenteller? Der Lack ist ab, die Kinder aus dem Haus, die Zähne überkront, die alte Mutter dement, die beste Freundin liegt im Hospiz und der Göttergatte schwängert gerade die künftige Nachfolgerin. So hatten Sie sich das Leben jenseits der 50 nicht vorgestellt! Ist dies das Plus an 50? Die, die diese Fragen stellt, ist eine echte Perle des Reviers und selbst 50plus. Ruhrpottcharme vereint mit nicht zu bändigender...

  • Dortmund-City
  • 08.08.12
LK-Gemeinschaft

50 Plus! Seniorenteller? Uta Rotermund im Spiegelzelt

RuhrHOCHdeutsch 2012 • Uta Rotermund • 50 Plus! Seniorenteller? Der Lack ist ab, die Kinder aus dem Haus, die Zähne überkront, die alte Mutter dement, die beste Freundin liegt im Hospiz und der Göttergatte schwängert gerade die künftige Nachfolgerin. So hatten Sie sich das Leben jenseits der 50 nicht vorgestellt! Ist dies das Plus an 50? Die, die diese Fragen stellt, ist eine echte Perle des Reviers und selbst 50plus. Ruhrpottcharme vereint mit nicht zu bändigender Lebenslust hat ihr eine...

  • Dortmund-Nord
  • 20.07.12
LK-Gemeinschaft

Damenwahl! im Spiegelzelt mit Uta Rotermund - 15.Juli 2012

"The Lady in Pink is back! Nie wieder rote Ratlosigkeit, schwarzer Sumpf , gelber Glibber und grüne Götterdämmerung! Vorsicht, diese Dame hat eine scharfe Zunge. Besuchen Sie mit Uta Rotermund das 1.Platzhirschmuseum in Berlin , inkl.Daueraustellung "Nieten in Nadelstreifen" , entfernen mit Feng-Shui das männliche Chaos, bereiten sich per VHS-Kurs "Wir basteln uns eine Burka" auf die multikriminelle Gesellschaft vor und erfahren die Wahrheit über Schneewittchen. Uta Rotermund verpasst allen...

  • Dortmund-Nord
  • 02.07.12
Kultur
Die Gastronomen beim Probesitzen im Shuttle-Bus.
2 Bilder

Kleine Schwester der „Extraschicht“

Eine Busfahrt ist meist eine lustige Sache. Vor allem, wenn das Gefährt seine Insassen an einem Abend zu vier Spielorten mit Comedy und Livemusik fährt. Das ist das Konzept von „Nachtfahrt live“ am 2. Oktober. „Die Grundidee war es, durch ein Event den Gastrobereich im Sportforum herauszuheben“, erklärt Antonio Lopez. Das wollte er aber nicht allein stemmen, sondern Hand in Hand mit befreundeten Gastronomen aus der Stadt, um für ein derartiges Pilotprojekt gegenseitig von den Erfahrungen zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.