Alles zum Thema Uwaga

Beiträge zum Thema Uwaga

Kultur
Das Bild zeigt (v.l.) Sabine Fischer, Leiterin der Stadtagentur Dorsten, Silvia Nießing, Leiterin Individualkunden bei der Sparkasse Vest in Dorsten und Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Benefizkonzert für den Verein Dorsten dankt Dir
„Mozart und Bach sind coole Hunde“

Die Besucher des Benefiz-Konzertes mit der Neuen Philharmonie Westfalen und dem Quartett „Uwaga!“ dürfen sich am Freitag, 21. Juni (20 Uhr, Aula St. Ursula am Nonnenkamp) auf einen mitreißenden Abend mit der Musik von Wolfang Amadeus Mozart und Johann Sebastian Bach freuen. Und tun zugleich Gutes damit: Der Erlös ist für den Verein „Dorsten dankt Dir“ bestimmt, der das Ehrenamt in Dorsten fördert und Projekte unterstützt. Ob Klassik, Jazz, Pop, Gipsy Swing, Klezmer oder Balkan-Folk - die...

  • Dorsten
  • 14.06.19
Kultur
Die Crossover-Band Uwaga! war beim Konzert des Folkwang Kammerorchesters auf Zollverein mit dabei.

"Für Elise" im Crossover-Sound

In einen musikalischen Experimentierkasten verwandelte sich nun die Halle 5 der Zeche Zollverein: Das Folkwang Kammerorchester hatte in seiner 60. Jubiläumssaison die Crossover Band Uwaga! zum ExtraKlang-Konzert eingeladen. Das Projekt: Werke von Ludwig van Beethoven & Co. in neuem Gewand. Da musste man schon etwas genauer hinhören, um die Melodien der klassischen Evergreens wie "Für Elise", "Ode an die Freude" oder "Mondscheinsonate" zu entdecken. Denn Uwaga! legte sich voll ins Zeug, um...

  • Essen-West
  • 22.01.18
Kultur
Im großen Saal der Villa Hügel gab's was Großes auf die Ohren! Im Zusammenspiel mit dem Folkwang Kammerorchster demonstrierten die Musiker der Formation "Uwaga" ihr Können.

Wirklich mal etwas anderes...

...bot die Formation „Uwaga“ (das ist polnisch und bedeutet achtung) beim Konzert „Crossover Deluxe“ im Zusammenspiel mit dem Werdener Folkwang Kammerorchester. Begeistert nahm das Publikum im ausverkauften Saal der Villa Hügel an der musikalischen Grenzüberschreitung teil, verglich orchestrale Originale mit der uwagaischen „Fälschung“. In der Pause nahmen sich die außergewöhnlichen Musiker außerdem noch Zeit für ihre Fans, standen ihnen Rede und Antwort und gaben fleißig...

  • Essen-Werden
  • 26.02.14
Kultur
Waghalsiger Spielwitz und schwindelnd erregende Tempi sind die besonderen Merkmale der Gruppe UWAGA!
5 Bilder

Dorstener Stadtklänge an (un)gewöhnlichen Orten

Stadtklänge 2013 - unter diesem Motto laden der Trägerverein Altes Rathaus, das städtische Kulturbüro und die Sparkasse Vest Recklinghausen Musikfreunde zu einer außergewöhnlichen Veranstaltungsreihe im September/Oktober an (un)gewöhnlichen Orten ein. Waghalsiger Spielwitz und schwindelnd erregende Tempi sind die besonderen Merkmale der Gruppe UWAGA!, die das Eröffnungskonzert am Freitag, 20. September, um 20 Uhr in der Alten Aula des Gymnasiums St. Ursula bestreiten. Mit Geige, Bratsche,...

  • Dorsten
  • 27.08.13
Kultur
Lokalmatadoren: Memphis PC machten tolle Gute-Laune-Musik auf höchstem Niveau. Foto: privat
6 Bilder

1. Mai: "Hügel" wird zum Kulturbeutel

Mit 80.000 bis 100.000 Besuchern ist am 1. Mai in Recklinghausen zu rechnen, wenn um 12 Uhr die Ruhrfestspiele eröffnet werden. Das größte Kulturvolksfest in NRW bietet familienfreundlichen Spaß, Comedy, Livemusik, politische Informationen. Für die Gestaltung des Programms speziell am 1. Mai legt sich seit 2005 Aloys Banneyer, Theaterpädagoge der Ruhrfestspiele, ins Zeug. "Es ist der Tag der Arbeit, und ich arbeite besonders an diesem Tag gerne." Grund: Er kommt mit zahlreichen Vereinen,...

  • Marl
  • 28.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.