Uwe Fellensiek

Beiträge zum Thema Uwe Fellensiek

Sport
Das war 1978 die Gründungsmannschaft der "Shotgun Bombers". Hinten als Vierter von links der damalige "Kannen"-Wirt Norbert "Bär" Brückner.
3 Bilder

Eine mehr als nur etwas andere Thekenmannschaft
40 Jahre Shotgun Bombers

Die mehr als nur etwas andere Thekenmannschaft feiert heute ihr Jubiläum Die "Shotgun Bombers" sind in Hattingen nicht nur Kult in gewissen Kreisen, sondern überhaupt ein echtes Phänomen. Oder kennen Sie eine Thekenmannschaft, die schon 40 Jahre existiert, obwohl die dazugehörige Kneipe schon seit 1990 geschlossen hat? Angefangen hat alles anno 1978 in der Kneipe "Zur Kupferkanne" von Norbert Brückner am Steinhagen, die in Hattingen immer schon einfach nur "Kanne" genannt wurde. Musiker...

  • Hattingen
  • 14.12.18
Kultur
20 Bilder

4. Kurzfilmfestival in Hagen gestartet - Promis auf dem roten Teppich

Was sind Filmfestspiele in Cannes oder Venedig, wenn man doch das Hagener Kurzfilmfestival direkt vor der Haustür hat. Am Freitag warten studentische Filmemacher aus ganz Europa darauf, ihre Kurzfilme vor einer hochkarätigen Jury aus Schauspielern und Regisseuren beim 4. Kurzfilmfestival "Eat my shorts" im CineStar vorführen zu können. Wie in den zurückliegenden Jahren darf sich das Publikum wieder auf prominente Gäste freuen", sagt Festival-Gründer Bernhard Steinkühler. Kurz nach 17 Uhr...

  • Hagen
  • 28.10.16
  •  2
Kultur
2 Bilder

Stars und Sternchen beim 4. Kurzfilmfestival am 28. Oktober in Hagen

Was sind Filmfestspiele in Cannes oder Venedig, wenn man doch das Hagener Kurzfilmfestival direkt vor der Haustür hat. Am 28. Oktober warten studentische Filmemacher aus ganz Europa darauf, ihre Kurzfilme vor einer hochkarätigen Jury aus Schauspielern und Regisseuren beim 4. Kurzfilmfestival "Eat my shorts" im CineStar vorführen zu können. "Wie in den zurückliegenden Jahren darf sich das Publikum wieder auf prominente Gäste freuen", sagt Festival-Gründer Bernhard Steinkühler. Schauspiel-Ikone...

  • Hagen
  • 09.09.16
  •  1
Kultur
4 Bilder

Charismatische Ruhrpottschnauze wirft musikalisch "Perlen vor die Säue"

Das "Mandragora" im Bochumer Bermudadreieck bot am Donnerstag, 23. Juli 2015 die perfekte Bühne für "Perlen vor die Säue", das neue Programm des Duos Friedemann Benner & Uwe Fellensiek. In einer exklusiven Vorabpräsentation wurden Musik & Texte das erste Mal der Öffentlichkeit vorgestellt - mit enthusiastischer Resonanz des Publikums! Uwe Fellensiek präsentierte seine humorvolle Lebensbeichte gewohnt charismatisch, frech-frivole Ruhrpottschnauze inklusive! Friedemann Benner am Piano und Uwe...

  • Bochum
  • 26.07.15
  •  2
  •  2
Kultur
Eindrucksvoller kann nicht beschrieben werden, wie voll es am Samstag und Sonntag auf dem Altstadtfest war: Der Blick geht hier von der Bühne am Untermarkt in Richtung Gelinde, Heggerstraße und Krämersdorf.   Foto: Biene
2 Bilder

Altstadtfest-Fazit: "Hattingen im Ausnahmezustand!"

„Hattingen im Ausnahmezustand“, so beschreibt Georg Hartmann im Gespräch mit dem STADTSPIEGEL rückblickend das 39. Hattinger Altstadtfest. „Samstag war die Hölle“, meint er im Hinblick auf den Ansturm der Besuchermassen. Und Freitag? „Freitag war einfach nur Frust.“ Was den Geschäftsführer von Altstadtfest-Ausrichter Hattingen Marketing am Freitag am meisten gewundert hat, das war, „dass trotzdem noch relativ viel Leute da waren. Die Gastronomie spannte gegen den starken Regen noch große...

  • Hattingen
  • 01.07.13
  •  5
Kultur
alle Fotos: Biene
50 Bilder

Altstadtfest, Tag zwei: Petrus sorgt für gutes Wetter und die Massen strömen nur so

Na also, es geht doch: Nach dem total verregneten Freitag zeigte sich Petrus und damit auch das Altstadtfest von seiner besten Seite. Da es an "Tag zwei" weder zu warm noch zu kalt war, strömten die Massen nur so in Richtung der vier Bühnen in der Innenstadt. Das zeigen auch die Fotos von STADTSPIEGEL-Fotografin "Biene" Hagel. Traditionell ist der Samstag der Tag der Schulen auf dem Kirchplatz. Wie in jedem Jahr zogen sie viel Publikum mit ihren oft sehr hochwertigen Aufführungen an. Gleiches...

  • Hattingen
  • 30.06.13
  •  5
Überregionales
38 Bilder

Super-Stimmung trotz verregnetem Altstadtfest-Auftakt

Was für ein Auftakt am Freitagabend zum 39. Hattinger Altstadtfest: Regen, Regen und noch einmal Regen standen vor allen vier Bühnen guter Laune, super Stimmung und hervorragenden Bands gegenüber. Auf dem Kirchplatz setzte Sebel, der Ruhrgebietsbarde und "Das perfekte Dinner"-Koch, ein erstes positives Ausrufezeichen, bevor mit dem "King Size Clan" eine echte Hammer-Band vor begeisterten Massen den Kirchplatz rockte. Da war den meisten egal, dass es immer wieder in Strömen goss. Sie setzten...

  • Hattingen
  • 29.06.13
  •  9
Kultur
Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch

Willkommen zum 39. Hattinger Altstadtfest

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste aus nah und fern! Herzlich willkommen zum 39. Altstadtfest! Das größte Stadtfest in Hattingen verspricht auch in diesem Jahr wieder der Höhepunkt des Sommers zu werden. Ein Drei-Tage-Spektakel in historischem Ambiente – das ist einmalig. 30 Live-Acts verwandeln die Altstadt in ein riesiges Open-Air-Festival. Das Hattingen Marketing-Team hat gemeinsam mit vielen Unterstützern ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Unterhaltsame...

  • Hattingen
  • 25.06.13
  •  3
Kultur
Udo Schnieders (Marketingleiter der Sparkasse) und Georg Hartmann, Geschäftsführer von Ausrichter Hattingen Marketing (rechts), mit den Plakaten zum diesjährigen Altstadtfest vor dem Bügeleisenhaus.
Foto: Römer

Altstadtfest 2013: drei Tage, vier Bühnen, 30 Bands und Musiker

„Wer diesmal nicht dabei sein wird, der wird wirklich etwas verpasst haben“, ist sich Georg Hartmann von Hattingen Marketing sicher. Dabei meint er das diesjährige Altstadtfest, das in seiner 39. Auflage vom 28. bis 30. Juni über vier Bühnen gehen wird. Vor allem aber denkt der Geschäftsführer, der ja jetzt auch vom Kulturausschuss der Stadt „offiziell“ die Ausrichtung des „Festes der Feste“ in Hattingen übertragen bekommen hat, wie der STADTSPIEGEL bereits berichtete, an die Gradwanderung...

  • Hattingen
  • 14.05.13
  •  2
Überregionales
36 Bilder

Er kam, sang und siegte : Uwe Fellensiek trifft Kowalski

Musiker und Schauspieler Uwe Fellensiek ist nicht nur in seine „Heimat“ Bochum zurück gekehrt. Uwe Fellensiek kehrt auch zu seinen musikalischen Wurzeln zurück. Kaum in Bochum angekommen widmet er sich auch direkt seinem musikalischem Live Comeback „ Uwe Fellensiek trifft Kowalski“. Mit der CD "Hinaus mit der Flut" werden der typische Kowalski-Sound sowie ein weiterentwickeltes Crossover zwischen dem alten Kowalski-Industrial-Sound und Seefahrerromantik präsentiert. Der musikalisch...

  • Bochum
  • 20.01.13
  •  1
  •  2
Kultur
Am Samstag, 19. Januar,  trifft Uwe Fellensieck im Bochumer Riff Kowalski und läutet damit das Revival der Kultband ein. Zusammen mit neu formierter Band wird das kommende Album „Hinaus mit der Flut“ vorgestellt und neben brandneuem Material werden auch bisher unveröffentlichte Kowalski-Songs den Saal rocken.
5 Bilder

Alte Sehnsucht lebt auf: Uwe Fellensiek stellt am 19. Januar sein neues Album „Hinaus mit der Flut“ im Riff vor

„Ich habe noch was zu erledigen“, sagt Uwe Fellensiek, der Mann, den Fernsehdeutschland wohl vor allem aus seiner Zeit als Hauptkommissar Jupp Schatz aus der Krimiserie SK Kölsch kennen. Ihn allein auf diese Rolle zu reduzieren, würde dem Multitalent allerdings wahrlich nicht gerecht. Und die „Rechnung, die er noch offen hat“, bezieht sich dann auch auf seine musikalische Seite. Denn eigentlich ist er als Musiker groß geworden. Mit sieben Jahren bekommt er seine erste Gitarre, mit 16 gründet...

  • Bochum
  • 11.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.