Vögel

Beiträge zum Thema Vögel

LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Interessante Vogelbeobachtungen ;-)
Im Winterwunderland Niederrhein

Das Schwarz-Weiß-Grau heute Morgen verlangte nach farbigen Akzenten. Da traf es sich gut, dass ich auf meinem Weg auf eine kleine Gruppe Enten stieß, die sich bereitwillig fotografieren ließ. An der Kaskade gerieten sie jedoch außer Kontrolle und ignorierten frech alle Verbotsschilder. Die Schwäne an der Brücke schliefen dagegen noch tief und fest, erst als sich die Sonne für ungefähr 5 Minuten zeigte, wurden auch sie munter.

  • Kleve
  • 01.02.19
  • 21
  • 4
Natur + Garten
Gebrostener Baum
11 Bilder

Beversee - Nichts ist passiert

Am Samstag war ich im Naturschutzgebiet Beversee in Bergkamen. Meiner Heimatstadt und deshalb kenne ich den Beversee und das Große Holz auch wie meine Westentasche. Ich wollte nachsehen, ob sich beim Neubau der beliebten Plattform am Südufer des Sees etwas getan hat. Natürlich ist nichts passiert! Ich hatte es auch gar nicht erwartet und es hätte mich eher sehr gewundert, wäre etwas an der Plattform passiert. Denn in Deutschland werden wohl mittlerweile sogar kleinste Bauprojekte mit...

  • Bergkamen
  • 15.02.18
  • 2
  • 2
Natur + Garten
Imposanter Pfau in den Parkanlagen von Haus Horst in Kalkar
12 Bilder

Außergewöhnliche Farbtupfer bei bedecktem und nasskaltem Februarwetter ....

Kräftige Farben sind oft positiv für unser Gemüt, besonders an den langen Wintertagen, an denen sich die Sonne kaum oder selten zeigt. Ich habe mir heute mal die im großen Park des Rittersitzes Haus Horst in Kalkar lebenden Pfauen "vorgenommen", vor die Kamera gebeten .... hier einige besonders schöne Farbtupfer aus diesem wunderschönen Park vor den Toren von Kalkar .... Diese Tiere erfreuen die dort lebenden Bewohnerinnen und Bewohner, die Fachkräfte vor Ort, die Gäste und die zahlreichen...

  • Kalkar
  • 02.02.18
  • 6
  • 6
Natur + Garten
13 Bilder

Trauerschwäne im großen Burgpark von Haus Horst in Kalkar

Hier am unteren Niederrhein ist jetzt Winter und doch konnte ich heute sehr lebhafte und muntere Schwarzschwäne in den ausgedehnten Park- und Waldanlagen sowie in und an den Wasserläufen und Teichen des Rittersitzes Haus Horst unmittelbar vor den Toren von Kalkar beobachten .... Ich zeige euch einige Impressionen vom Nachmittag des 1. Februar .... und hoffe, auch ihr erfreut euch ebenfalls daran ....

  • Kalkar
  • 01.02.18
  • 9
  • 8
Natur + Garten
Komplette Schwanenfamilie
7 Bilder

Aktuelles vom Trauerschwan und seiner Familie - Stand 02. Juni 2017

Mal eben nach der Trauerschwan-Familie schauen, bald ist der Nachwuchs zwei Monate alt .... friedvolles Familienleben, sorgsam abgeschirmt durch den Schwanengatten, der sich für den Schutz und das Wohlergehen seiner Familie verantwortlich fühlt und dies auch dokumentiert und praktiziert .... wie die heutigen Bilder zeigen ....

  • Kalkar
  • 02.06.17
  • 6
  • 10
Natur + Garten
Glückliche Familie ....
11 Bilder

.... die Schwanenjugend ....

.... auch beim knapp drei Wochen alten Nachwuchs der Trauer- oder Schwarzschwäne, die in den Festungsgewässern der Burganlage von Haus Horst in Kalkar wie in einem Paradies leben und wachsen .... Ungestört in Burggräben und idyllischen Bachläufen und Wasserstellen, umgeben von altem Baumbestand und weiten Grünflächen, begegnete mir heute das Ehepaar Trauerschwan mit der fünfköpfigen Kinderschar in der dritten Lebenswoche nach der Geburt .... .... ein unübersehbarer "Hingucker", der bereits...

  • Kalkar
  • 27.04.17
  • 9
  • 9
Natur + Garten
Fidel und lebhaft - die Schwanenmutter und ihre fünf Kinder ....
10 Bilder

Eine Woche jung .... Zwischenbericht zu den Trauerschwänen auf Haus Horst Kalkar

Mal kurz eben nach den Schwarzschwänen schauen .... gesichert durch den Schwanenvater "verfolgte" ich mit der Kamera die schwimmende Schwanenfamilie in Richtung des immer dichter bewachsenen Ufers des Festungsgrabens von Haus Horst Kalkar. Ich stelle fest: kerngesund und lebensfroh! Einige Impressionen aus dem Leben des Schwanenehepaares und seiner fünf Kids ....

  • Kalkar
  • 18.04.17
  • 5
  • 9
LK-Gemeinschaft

Guten Tag! Schwanensee

Liebe Leserinnen und Leser, ich komme Ihnen jetzt nicht mit Ballett! Die bessere Hälfte schnappte sich Kerl und Hund, hauchte: „Ein wenig frische Luft wird Dir guttun“, dann ging es los. Erstaunlich viele Menschen waren unterwegs, natürlich etliche Bekannte darunter, es wechselte munter „Frohes neues Jahr!“ hin und her. Fluffig Immer Pörtingsiepen lang, bis zum Haus Scheppen. Dort steppte der Bär, doch wir interessierten uns für andere Tiere: Ein Trauerschwan-Paar hatte Junge bekommen....

  • Essen-Werden
  • 02.01.15
Natur + Garten
Zaunkönig beim Nestbau
36 Bilder

Natur im Revier - Impressionen

Hier also mein erster Eintrag. Ich habe mal einige meiner Fotos zusammengestellt und hoffe, dass auch von Euch noch viele schöne Fotos folgen werden. :-)

  • Essen-Ruhr
  • 23.01.11
  • 16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.