Valentinstag

Beiträge zum Thema Valentinstag

Vereine + Ehrenamt

Faire Rosen zum Valentinstag
Dankeschön an Menschen, die sich für andere stark machen

Überraschender Besuch im Seniorenhaus St. Franziskus in Sundern: Das Fairtrade-Team der Freien Schule am See (FSaS) aus Langscheid überreichte am vergangenen Samstag anlässlich des bevorstehenden Valentinstages einen Blumengruß an die MitarbeiterInnen und BewohnerInnen der Senioreneinrichtung (für die Herren gab es Schokolade ;-)). Sebastian Füst (Einrichtungsleitung), Susanne Reiter (Leiterin des Sozialen Dienstes) und Nadine Ortjohann (Mitarbeiterin des Sozialen Dienstes) nahmen die Rosen aus...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.02.21
Blaulicht

Polizei Bochum
"Old school" und mit ganz viel Herz - Bochumer Polizei freut sich über nette Post

Sprachnachrichten, Mails, Posts, Tweets, WhatsApp-Nachrichten - Die Möglichkeiten, miteinander zu kommunizieren, sind in unserer schnelllebigen Welt einfach unerschöpflich! Aber es gibt ihn noch, den guten alten Brief! Vielleicht hat sich ja der ein oder andere am gestrigen Valentinstag über einige handgeschriebene Zeilen auf einem Blatt Papier gefreut? Das Bochumer Polizeipräsidium übrigens auch! Hier lag am 12. Februar der Brief einer Bochumerin im Briefkasten - sehr nett, sehr ordentlich und...

  • Wattenscheid
  • 15.02.21
  • 2
  • 2
Kultur
6 Bilder

„Drive-In-Segen“ zum Valentinstag auf dem Hertener Marktplatz - mit YouTube-Predigt und romantischer Playlist
Rote Rosen zum Mitnehmen

"Ab zum Drive-In", startet Andreas Wilkens von der evangelischen Erlöserkirche am Sonntagmittag, 14. Februar, das Auto. "Richtig, bevor wir hier verhungern", erwidert Norbert Mertens von der katholischen Pfarrei St. Antonius. Um Burger & Co. geht es den beiden Pfarrern aber nicht. Oder etwa doch? Von Sara Drees Heute (Sonntag, 14. Februar) war Valentinstag. Wie so ziemlich alle Feiertage in der Corona-Zeit ein außergewöhnlicher, wie sich auf dem Hertener Marktplatz gezeigt hat. Der wurde in...

  • Herten
  • 14.02.21
Natur + Garten
13 Bilder

Gotha live
Zum Valentinstag in voller Blüte

Neben mir im Fensterbrett steht sie schon seit Tagen. Da im Wohnzimmer kein Platz für sie war, bekam ich sie ins "Arbeits / Kinderzimmer". Gut, etwas grün aber unauffällig habe ich sie zwar gegossen aber doch wenig beachtet. Plötzlich schoss sie hoch, entwickelte einen immer länger werdenden "Stamm". Das war's wohl, nahm ich an, weil sich zwei Tage nix veränderte. Dann tat sich oben etwas, wurde es dort zusehends dicker und platzte schließlich auf. Dass nun vier tolle große wie feurig rote...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 14.02.21
Kultur

Valentinstag
Valentinstag

Heute ist Valentinstag der Tag der Paare Verliebt sein ist wundervoll traumhaft.. Jeder ist in ihrgendwem verliebt... Ich liebe unsere Mutter Erde Feiern wir diesen Tag.. mit unseren Partner und mit Mutter Erde.. Sie mag keine Pralinen.. keine Blumen.. keinen Schmuck nur Eure Achtung und Liebe und Respekt

  • Ennepetal
  • 14.02.21
LK-Gemeinschaft
Katharina Wagener und Kevin Yanik erwarten ein Baby. Foto: Instagram / kathiwagener
3 Bilder

Traumpaar aus RTL-Show „Are you the one“ erwartet Nachwuchs
Kathi und Kevin bekommen ein Baby

Als Kathi Wagener (25) vor rund einem Jahr ihre Spontan-Bewerbung für die neue RTL-Show „Are You The One“ abschickte, konnte sie nicht ahnen, dass diese Sendung ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen würde (wir berichteten). Nicht nur, dass die hübsche Kellnerin aus Kamen die Show souverän gewann und dabei noch ihre große Liebe kennen lernen durfte, nein - keine 12 Monate später ist die 25-Jährige eine berühmte Influencerin, immer noch schwer verliebt, sogar verlobt, lebt mit ihrem Kevin und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.02.21
  • 3
  • 1
Sport
Valentinstags-Spiel gegen von Phoenix Hagen findet gegen die Eisbären statt.

Phoenix Hagen bei den Eisbären Bremerhaven
Valentinstags-Spiel gegen die Eisbären: Mit besten Erinnerungen inden hohen Norden

Es war der 30. Dezember um Punkt 20.56 Uhr, als Zach Haney zum Sprint in die Katakomben der Krollmann Arena ansetzte: Wenige Sekunden zuvor hatte er per Buzzerbeater den 93:91-Sieg der Feuervögel gegen die favorisierten Eisbären Bremerhaven klargemacht. Ein Erfolg, den Phoenix am Sonntag, 14. Februar, gerne wiederholen würde, wenn es zum Rückspiel in die neu hergerichtete Halle am Amerikaring geht. Die Stadthalle Bremerhaven, eigentliche Heimspielstätte der Eisbären, steht derzeit nicht zur...

  • Hagen
  • 12.02.21
Kultur
Pfarrerin Elke Markmann (r.) während des Drehs im Jona-Haus. Hinter der Kamera stehen (v.r.) Jörn Spiegelberg und Dietrich Schneider aus dem Team der Öffentlichkeitsarbeit des Kirchenkreises Unna.

Zweiter Lebenszeiten-Gottesdienst des Ev. Kirchenkreises Unna
Video-Gottesdienst zum Valentinstag

Was Liebe - was Gottes Liebe - ist, wie wir sie erleben, in welchen Situationen uns Liebe begegnet und wie sie uns durchs Leben begleitet, davon berichtet Pfarrerin Elke Markmann im Video-Gottesdienst zum Valentinstag am 14. Februar. Zusammen mit weiteren Beteiligten wurde dazu im Jona-Haus, vor dem Krankenhaus, dem Standesamt, in den Jugendräumen und auf dem Friedhof gedreht. Am 14. Februar geht der Film des Ev. Kirchenkreises Unna online. „lebenszeiten“ heißt die Video-Gottesdienstreihe, die...

  • Unna
  • 12.02.21
Vereine + Ehrenamt

Valentinstag in Sundern
Liebe braucht Momente der Feierlichkeit

Die katholische Kirche in Sundern bietet am 14. Februar per Livestream einen Wortgottesdienst für Paare an, die partnerschaftlich unterwegs sind. Dieser Gottesdienst will den Paaren eine Auszeit ermöglichen, um mit großer Wertschätzung die Paarbeziehung in den Blick zu nehmen, die durch die momentane Situation oftmals arg herausgefordert oder vielleicht sogar im Alltag von Homeoffice und Co. zu kurz kommt. Den Link zu diesem Gottesdienst gibt es unter www.pr-sundern.de. Zusätzlich gibt es einen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.02.21
Ratgeber

Evangelische Frauenhilfe in Westfalen beteiligt sich an Aktion
Aufstehen gegen Gewalt an Frauen

Arnsberg. „Gegen Gewalt“ - Der Vorstand der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen setzte in seiner Februar-Sitzung ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Jede 3. Frau weltweit ist bereits Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, zu sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt. Jede 3. Frau, das sind eine Milliarde Frauen (one billion), denen Gewalt angetan wird. Am 14. Februar lädt der Valentinstag eine Milliarde Frauen dazu ein, rauszugehen, zu tanzen und sich zu...

  • Arnsberg
  • 10.02.21
Sport
2 Bilder

Valentinstag: One Billion Rising
Auch Wesel beteiligt sich digital an der Aktion, um gegen Gewalt an Frauen zu mobilisieren

Auch Wesel beteiligt sich am 14. Februar an der Aktion, die auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam macht One Billion Rising ist eine weltweite Protestaktion, die durch Musik und Tanz auf die Gewalt an Frauen und Mädchen aufmerksam macht. Die Kampagne wurde 2012 von der New Yorker Künstlerin und Feministin, Eve Ensler, ins Leben gerufen (www.onebillionrising.de). (Text: Gleichstellung Wesel) Jedes Jahr am 14. Februar tanzen Frauen und Männer auf der ganzen Welt und setzen mit One Billion Rising ein...

  • Wesel
  • 09.02.21
Kultur
Mark Seibert ist einer der gefragtesten Musicaldarsteller überhaupt. Im Ebertbad stand er ungezählte Male auf der Bühne, am Valentinstag '21 wird es trotzdem wie das erste Mal sein: Ohne Zuschauer im Saal, aber vor vielen Kameras, die das Konzert direkt in die Wohnzimmer der Nation übertragen. Foto: Caro Strasnik

Livestream-Konzert mit Musicalstar am Valentinstag - großes Interview
Mark Seibert: „Den Beruf spüren“

Er ist einer der gefragtesten Musicaldarsteller des deutschsprachigen Raums: Mark Seibert war SCHIKANEDER, der Tod in ELISABETH, Graf von Krolock im TANZ DER VAMPIRE, Erzbischof Colloredo in MOZART!. Weil die Theater seit beinahe einem Jahr so gut wie geschlossen sind, geht er mit dem Livestream-Konzert am Valentinstag (14.Februar, 17 Uhr) neue Wege. Grund genug, mit ihm über das Konzert, aber auch die derzeitige Gemütslage zu sprechen. Durch Corona wurde Dein übervoller Terminkalender...

  • Essen
  • 09.02.21
  • 1
Kultur

Moers - Gottesdienst am Tulpensonntag und Valentinstag
Helau, Ihr Christen weit und breit, ist jetzt nicht wieder Schunkelzeit?

Filmgottesdienst in Reimen soll in dieser Zeit heiter stimmen „Helau, Ihr Christen weit und breit, ist jetzt nicht wieder Schunkelzeit?“ So freundlich lockt Barbara Weyand in den Gottesdienst am Tulpensonntag und Valentinstag. Und erklärt auch gleich, was in den folgenden sechs Minuten zu erwarten ist: „Zum Durchhalten in schwerer Zeit erfand Gott-Vater Heiterkeit. Die gilt es jetzt hervorzuholen, damit die Seelen sich erholen.“ Kurz, die Pfarrerin hat einen Filmgottesdienst gestaltet, gereimt...

  • Moers
  • 08.02.21
Vereine + Ehrenamt

Kirchengemeinde St. Anna lädt zur Valentinsmesse
Gottesdienst für Liebende

Ratingen. Die kath. Kirchengemeinde St. Anna lädt alle Liebenden ein, am Freitag, 19. Februar, zum Segensgottesdienst für Liebende um 19 Uhr in die St. Johannes-Kirche, Am Löken 67, in Ratingen-Lintorf zu kommen. Dort erwartet die Gläubigen ein (be-)sinnlicher Gottesdienst mit schöner Musik, anregenden Texten und der Einladung zur Paarsegnung. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von der Sängerin Kerstin Enzweiler. Da der anschließende Paarabend wegen der Corona Bestimmungen nicht...

  • Ratingen
  • 08.02.21
LK-Gemeinschaft

Liebesbriefe zum Valentinstag
Überraschen Sie Ihren Schatz im Stadtspiegel

Am 14. Februar ist Valentinstag. Aber in Corona-Zeiten kann man auch den Tag der Liebenden nicht so begehen, wie man es möchte. Restaurants haben geschlossen, Hotelzimmer kann man nicht buchen und auch das Schmuckgeschäft kann seine Türen wegen des Lockdowns nicht öffnen. Eine wirklich besondere Aktion für seinen Schatz kann man am diesjährigen Valentinstag nicht organisieren. Oder doch? Liebeserklärungen bis 11. Februar einsenden Der Stadtspiegel hat ein Herz für Verliebte! Sie möchten Ihrem...

  • Hattingen
  • 06.02.21
LK-Gemeinschaft
Am 14. Februar ist Valentinstag.
2 Bilder

Ihr Valentinstagsgruß am 13. Februar in der WAP
Ein Herz für Verliebte

Restaurants haben geschlossen, Hotelzimmer kann man nicht buchen und auch das Schmuckgeschäft kann seine Türen wegen des Lockdowns nicht öffnen. Eine wirklich besondere Aktion für seine oder seinen Liebsten Zuhause kann man am diesjährigen Valentinstag, 14. Februar, wohl nicht organisieren. Oder doch? Die WAP hat ein Herz für Verliebte und möchte den- oder derjenigen, die uns die tollste Begründung, das tollste Paar-Foto, die tollsten Gedichtzeilen oder alles zusammen an...

  • wap
  • 03.02.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
 Tänze, Gesänge, Zwie- und Gruppengespräche, Sketche und Parodien wurden beim Frauenkarneval der Kfd Niedereimer am Valentinstag geboten.
2 Bilder

Frauenkarneval mit 13 "Eigengewächsen"
„Ninive Helau“ bei der KFD Niedereimer

Bunt trieben es die jecken Weiber beim Frauenkarneval der KFD in Niedereimer. Auch in diesem Jahr feierten die größtenteils bunt kostümierten heimischen Damen mit den auswärtigen Gästen ihren Karneval, alleine und "ohne Mannsbilder", im Stephanushaus. Bis auf den letzten Platz war der Saal an dem Abend wieder gefüllt. Die 13 Eigengewächse der Frauengemeinschaft hatten hierfür ein fast vierstündiges buntes Programm einstudiert. So boten sie ihren Gästen an diesem Abend 17 gut eingeübte Tänze,...

  • Arnsberg
  • 20.02.20
Ratgeber
Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens gratulierte der Jubilarin Erika Jeromin namens der Stadt Dortmund.
4 Bilder

In der AWO-Seniorenwohnstätte Eving
Erika Jeromin hat ihren 100. Geburtstag gefeiert

Ihren 100. Geburtstag hat die gebürtige Mecklenburgerin Erika Jeromin am Valentinstag im Kreise ihrer Lieben in der AWO-Seniorenwohnstätte Eving gefeiert. Dass extra für sie die Knappenkapelle Dortmund ein Konzert spielt und ihr der Evinger Bezirksbürgermeister Oliver Stens namens der Stadt Dortmund persönlich gratuliert, damit habe sie nicht gerechnet. Und so erlebte die Jubilarin einen ganz besonderen Tag, den sie in Erinnerung behalten wolle. Erika Jeromin lebt seit Oktober 2019 im...

  • Dortmund-Nord
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Pastoraler Raum Dortmund-Ost lädt Paare ein
Segensfeier für Verliebte am Valentinstag in Brackel

Am Valentinstag folgten verliebte Paare der Einladung des Pastoralen Raums Dortmund-Ost, um sich in einem Segnungsgottesdienst in der Kirche St. Clemens in Brackel für das Gelingen ihrer weiteren Partnerschaft persönlich von Pfarrer Ludger Keite segnen zu lassen. Zahlreiche Partner, ob alt verliebt oder jung, kurz, lang oder frisch, ob schon lange verheiratet oder partnerschaftlich unterwegs, nutzen die Gelegenheit zu dieser meditativen Feier. Besondere Lichtakzente und fackelnder Kerzenschein...

  • Dortmund-Ost
  • 18.02.20
Kultur

DER VALENTINSTAG
HERZ ODER KOMMERZ?

Gestern war er: der Valentinstag. Der Tag der Verliebten.  Vielen ist der genaue Hintergrund gar nicht bekannt.  Valentin, Bischof von Terni hat sich im 3. Jahrhundert dem Kaiser Claudius Goticus widersetzt. Dieser hatte nämlich Soldaten verboten, sich christlich trauen zu lassen, da er meinte, dass unverheiratete Männer mit mehr Elan in den Krieg zögen als verheiratete Männer. Doch Bischof Valentin hat die Paare heimlich getraut. Dafür starb er am 14. Februar 268 den Märtyrertod. Er war...

  • Oberhausen
  • 15.02.20
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser
Und viele feiern mit!

Meine gute Freundin hatte gestern Geburtstag und wieder einmal wurde das mit großem Tamtam gefeiert. Nicht sie selber und auch nicht ihr Ehemann drehten derart auf, sondern ganz viele andere machten sich schon im Vorfeld ein wenig verrückt. Sie kauften rote Rosen, besorgten Pralinen und andere kleine Aufmerksamkeiten, organisierten zum Teil romantische Dinner oder schmückten ihr Umfeld mit Herzen und Luftballons, um ein schönes Ambiente zu schaffen... Wahnsinn! Wirklich jedes Jahr wird ihr...

  • Velbert
  • 15.02.20
Ratgeber
Eine Wanderung als "Valentinsgeschenk"? Ab März gibt es die neue Spaziergang-Warteliste in Kalkum. Hier ein Blick auf ein Alpaka, einfach zu süß.
2 Bilder

Valentinstag: Natur- und kulinarische Tipps zum Fest der Liebe
Alpaka und leckere Häppchen "to go"

Bewusst klein gehaltene Teilnehmergruppen bis zu neun Personen und eine große Nachfrage führen dazu, dass es für die Alpaka-Aktivitäten längere Wartelisten gibt. Ab Anfang März kann wieder eine Mail an Michaela Maluche gesendet werden, um sich in die Listen eintragen zu lassen. Wer weniger Natur, aber den Tag der Liebe kulinarisch genießen möchte, kann sich an der Berliner Allee verwöhnen lassen ... Mit einem Alpaka am Halfter spazieren zu gehen ist ein besonderes Erlebnis. Die Tiere sind sehr...

  • Düsseldorf
  • 10.02.20
  • 2
  • 2
Ratgeber
Es müssen ja nicht immer rote Rosen sein. Auch mit einem Strauß Anthurien kann man der Partnerin elegant seine tiefe Zuneigung zeigen!
3 Bilder

14. Februar ist Valentinstag
Ein blühendes Herz als Zeichen der Liebe

Am 14. Februar ist Valentinstag und damit auch Hochkonjunktur der roten Herzen. Sie sind das beliebteste Symbol für die Liebe. Doch wieso eigentlich? Das Herz spielte schon im alten Ägypten eine besondere Rolle. Damals wurde geglaubt, dass sich sowohl gute als auch schlechte Taten im Laufe des Lebens dort summieren und es nach dem Tod von den Göttern gewogen würde. In der klassischen griechischen Philosophie sah man das lebenswichtige Organ dagegen als Sitz der Seele an – und damit auch der...

  • Dorsten
  • 10.02.20
  • 1
Kultur
2 Bilder

Valentinslesung 'Alles Liebe'
Der AutorenKreisUnna beleuchtet die vielen Facetten der Liebe

In der ersten Lesung des Ende 2018 eröffneten Cafés Puderrosa dreht sich am Freitag, 14. Februar 2020 ab 17 Uhr alles um die Liebe. Dabei beleuchten die drei lesenden Mitglieder des AutorenKreisUnna (AKU) in ihren Kurzgeschichten und Sachbuchausschnitten nicht nur die romantische und humorige Seite der Liebe. So zeigt ein Kurzkrimi, dass eine Liebe, die mörderisch schmerzt, sich in ihr Gegenteil verkehren kann. Neben dieser bedingten Form der Liebe geht es in der Lesung auch um Menschen, die...

  • Dortmund
  • 10.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.