Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

Blaulicht

Tatverdacht gegen den 18-Jährigen aus Kalkar
Sport- und Golfplatz auch in den Niederlanden beschädigt?

Nach den Vandalismusschäden auf dem Sportplatz des VfR Warbeyen (Kleve) und den Golfplätzen an der Moyländer Allee (Bedburg-Hau) und auf dem Mühlenhof (Kalkar) hat die Kripo Kleve nun auch die niederländische Polizei in die Ermittlungen einbezogen. Demnach dürfte der Verdächtige aus Kalkar auch für zwei gleichgelagerte Taten auf einem Sportplatz in Lengel (NL) und einem Golfplatz in Groesbeek (NL in Frage kommen. Insgesamt ist derzeit von einem Gesamtsachschaden von ca. 500.000 Euro auszugehen....

  • Bedburg-Hau
  • 14.01.20
  •  1
Blaulicht
5 Bilder

Vandalismus auf Golfplatz in Till-Moyland

In der Nacht vom ersten zum zweiten Weihnachtstag wurde der Golfplatz "Golf International Moyland" in Till-Moyland über eine große Fläche verwüstet. Vor dieser Tat, oder nachher passierte das Gleiche auf dem Sportplatz des VfR Warbeyen. Ralf Daute berichtete darüber bereits auf seinem Kleveblog. Autoreifen durchpflügten in beiden Fällen den weichen Boden, auf dem Golfplatz auch manche „Grün“-Bereiche, wie auf dem Titelbild. Der erste Polizeibericht lesen Sie bitte hier... Fortgang der...

  • Bedburg-Hau
  • 27.12.19
  •  3
Überregionales

Vandalismus: Tornetze bei der SGE Bedburg-Hau zerschnitten

Die SGE Bedburg-Hau beklagt einen Vandalismus-Vorfall auf ihrer Anlage an der Schulstraße. Unbekannte haben zwischen Freitag (28. April), 23 Uhr, und Samstag (29. April), 10 Uhr, sowohl auf dem Naturrasen- als auch auf dem Kunstrasenplatz in Hasselt mutwillig die Netze von drei Fußball-Toren zerschnitten und sie somit für den Spielbetrieb unbrauchbar gemacht. „Die Sportplätze sind in Abstimmung mit der Gemeinde ganztägig geöffnet, damit auch Kinder und Jugendliche in ihrer...

  • Bedburg-Hau
  • 02.05.17
Überregionales

LVR-Klinik: Vandalierer verwüsteten Café

In der Zeit von Dienstag um 15 Uhr bis Mittwoch (18. März 2015) um 08.15 Uhr schlugen unbekannte Täter eine Fensterscheibe der Cafeteria an der Straße Zur Festwiese ein. Dann gelangten sie durch das Fenster in den Hauptraum des Cafes und verwüsteten diesen. Die Unbekannten stießen Tische, Stühle und Blumenkästen um. Porzellan wurde zerschlagen und die leere Registrierkasse beschädigt. Entwendet wurde augenscheinlich nichts. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter...

  • Bedburg-Hau
  • 19.03.15
Politik
2 Bilder

Vandalismus in Moyland: Einzeltat oder Tendenz?

Gegenüber der evangelischen Kirche in Moyland kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem schweren Fall von Sachbeschädigung und Vandalismus. Die Besucher der evangelischen Kirche in Moyland waren erschrocken über die sinnlose Zerstörung des Bushaltestellen-Häuschens und des Informationsschaukastens der Gemeinde Bedburg Hau. Mit einem großen Stein wurden vier große Scheiben, der verglaste Windschutz der Haltestelle, von Unbekannt mutwillig zerstört. Die Polizei wurde...

  • Bedburg-Hau
  • 08.06.14
  •  2
Sport
Gemeinde und Vereinsmitglieder schaffen mit viel Aufwand und Engagement beste Voraussetzungen für alle Nutzer der Sportanlage der SGE Bedburg-Hau in Hasselt.

SGE beklagt Vandalismus auf seiner Platzanlage in Hasselt

In letzter Zeit stellt die SGE Bedburg-Hau leider immer wieder fest, dass Unverbesserliche mutwillig Einrichtungen auf der Platzanlage an der Schulstraße in Hasselt beschädigen. Vorsitzender Eduard Großkämper: „Das betrifft sowohl die Sportplätze, den Tennisplatz, das Sporthaus wie auch die Rennstrecke für die Elektroautos der WRC-Abteilung. Dabei sind gerade die Sportplätze in Abstimmung mit der Gemeinde ganztägig geöffnet, damit Kinder und Jugendliche in ihrer Freizeit dort Fußball spielen...

  • Bedburg-Hau
  • 23.09.13
  •  1
  •  1
Überregionales

10.000 Euro Schaden: Jugendliche traten Außenspiegel ab

In der Nacht zu Samstag, gegen 1 Uhr, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge zwei Jugendliche aus Bedburg-Hau, die an einem PKW an der van-den-Bergh-Straße beide Außenspiegel abtraten. Es gelang ihm, bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei einen Täter festzuhalten, der zweite konnte später im Nahbereich angetroffen werden. Im weiteren Verlauf wurden im näheren Umkreis (u.a. Ludwig-Jahn-Straße) fünf weitere beschädigte Fahrzeuge festgestellt, an denen unter anderem die Scheibenwischer...

  • Kleve
  • 03.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.