velbert-mitte

Beiträge zum Thema velbert-mitte

Ratgeber
"Katastrophen- / Zivilschutz in der Praxis" heißt die Info-Veranstaltung, zu der die AG SPD 60 plus interessierte Bürger einlädt: Mittwoch, 20. Oktober, 17 Uhr im AWO Generationentreff (Friedrich-Ebert-Straße 200) in Velbert-Mitte.

AG SPD 60 plus in Velbert-Mitte lädt zur Info-Veranstaltung ein: Mittwoch, 20. Oktober, 17 Uhr im AWO Generationentreff
Informieren über "Katastrophen- und Zivilschutz in der Praxis" in Velbert-Mitte

"Katastrophen- / Zivilschutz in der Praxis" heißt die Info-Veranstaltung, zu der die AG SPD 60 plus interessierte Bürger einlädt: Mittwoch, 20. Oktober, 17 Uhr im AWO Generationentreff (Friedrich-Ebert-Straße 200) in Velbert-Mitte. Die schrecklichen Bilder der Naturkatastrophe im Ahrtal und anderen Regionen werden lange im Gedächtnis bleiben. Nach Abschätzungen des Weltklimarates werden Naturkatastrophen durch den vom Menschen verursachten Klimawandel in Zukunft noch häufiger und extremer...

  • Velbert
  • 11.10.21
Blaulicht
Am Montagabend, 4. Oktober, kam es zu gleich zwei Mülltonnenbränden in Velbert-Mitte. Die Feuerwehr konnte beide Brände zeitnah löschen. Die Polizei leitete Strafverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ein und bittet um Zeugenhinweise.

Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen / Zeugen für zwei Brände in Velbert gesucht
Gleich zwei Brände an einem Abend in Velbert

Am Montagabend, 4. Oktober, kam es zu gleich zwei Mülltonnenbränden in Velbert-Mitte. Die Feuerwehr konnte beide Brände zeitnah löschen. Die Polizei leitete Strafverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ein und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20.30 Uhr meldete ein 23-jähriger Zeuge, welcher zu Fuß auf der Forststraße unterwegs war, einen Brandausbruch an zwei Restmülltonnen. Beide Tonnen waren auf einer Grundstückseinfahrt in Höhe der Haus-Nummer 3 abgestellt und brannten bei...

  • Velbert
  • 05.10.21
Kultur
Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum öffnet nach knapp dreijähriger Bauphase am Freitag, 8. Oktober, seine Türen im hochmodernen Neubau zwischen Ost- und Kolpingstraße in Velbert-Mitte. Hier: Grundsteinlegung unmittelbar neben der Villa Herminghaus. Auf dem Foto: stellvertretende Bürgermeister Emil Weise (von links), Architekt Karsten Fangmann vom Immobilienservice der Stadt Velbert, Museumsleiter Dr. Ulrich Morgenroth und Heinz Schemken, ehemaliger Bürgermeister und Vorsitzender des Fördervereins des Museums. Sie füllten eine Zeitkapsel und versenkten diese anschließend im Boden.

Am Freitag, 8. Oktober, wird der Neubau des Deutsche Schloss- und Beschlägemuseums in Velbert-Mitte eröffnet
Neueröffnung des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums in Velbert

Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum öffnet nach knapp dreijähriger Bauphase am Freitag, 8. Oktober, seine Türen im hochmodernen Neubau zwischen Ost- und Kolpingstraße in Velbert-Mitte. Die völlig neu konzipierte und interaktiv gestaltete Dauerausstellung nimmt die Besucher mit in die gut 4.000 Jahre alte Geschichte von Schloss und Beschlag. Das einzige wissenschaftlich geführte Museum für Schließ- und Sicherheitstechnik versteht sich zugleich als Spiegel der kulturellen Identität der...

  • Velbert
  • 01.10.21
Ratgeber
Die Seelsorge im Helios Klinikum Niederberg lädt herzlich zur Bestattung der verstorbenen Sternenkinder ein und zwar am Donnerstag, 7. Oktober, um 10 Uhr (Beginn). Treffpunkt ist vor der Friedhofskapelle auf dem Katholischen Friedhof in Velbert-Mitte (Talstraße 23). Im Anschluss findet die Beerdigung auf dem Friedhof statt.

Seelsorge im Helios Klinikum Niederberg lädt ein zur Sternenkinder-Bestattung: Donnerstag, 7. Oktober, Friedhof in Velbert
Bestattung verstorbener Sternenkinder in Velbert

Die Seelsorge im Helios Klinikum Niederberg lädt herzlich zur Bestattung der verstorbenen Sternenkinder ein und zwar am Donnerstag, 7. Oktober, um 10 Uhr (Beginn). Treffpunkt ist vor der Friedhofskapelle auf dem Katholischen Friedhof in Velbert-Mitte (Talstraße 23). Im Anschluss findet die Beerdigung auf dem Friedhof statt. Kinder, die bereits vor, während oder kurz nach ihrer Geburt sterben, werden als Sternenkinder bezeichnet. Bei dieser Bestattung geht es um die Sternenkinder, die in den...

  • Velbert
  • 28.09.21
Kultur
Die Zentralbibliothek in Velbert-Mitte (Friedrichstraße 115-117) zeigt am Donnerstag, 30. September, ab 15 Uhr, ein Bilderbuchkino für Geschichtenfans ab vier Jahren. Gezeigt wird die Geschichte „Häuptling Dicke Backe“.

Zentralbibliothek Velbert-Mitte zeigt Bilderbuchkino am Donnerstag, 30. September
"Häuptling Dicke Backe" in Velbert-Mitte

Die Zentralbibliothek in Velbert-Mitte (Friedrichstraße 115-117) zeigt am Donnerstag, 30. September, ab 15 Uhr, ein Bilderbuchkino für Geschichtenfans ab vier Jahren. Gezeigt wird die Geschichte „Häuptling Dicke Backe“ von Barbara van den Speulhof. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um vorherige Anmeldung gebeten, da die Zahl der Teilnehmenden aufgrund der aktuellen Lage auf zehn Personen begrenzt ist. Die Anmeldung kann per E-Mail an stadtbuecherei@velbert.de oder telefonisch unter...

  • Velbert
  • 27.09.21
Blaulicht
Die Trunkenheitsfahrt endete mit einem spektakulärem Unfall.
4 Bilder

Alkoholfahrt endet an einer Mauer
Der Beifahrer heißt Gorbatschow

Das hätte schlimmer ausgehen können: Die Tour eines alkoholisierten Autofahrers endete am Dienstag an einer Grundstücksmauer. Laut Zeugenaussagen war der 56-Jährige Velberter in seinem blauen Skoda gegen 14 Uhr auf der Schmalenhofer Straße unterwegs. Unmittelbar vor der Einfahrt in den Kreisverkehr in Höhe der Sontumer Straße geriet er zunächst auf die Mittelinsel. Dort streifte der Wagen zwei Verkehrszeichen, rollte quer über die Fahrbahn und den Gehweg. Dabei wurde das Auto von einem Baum...

  • Velbert
  • 28.07.21
Ratgeber
"Ab sofort ist das vergangene Woche vom Gesundheitsamt angeordnete Abkochgebot für das Leitungswasser in Wülfrath und Heiligenhaus, Velbert mit den Ortsteilen Mitte und Neviges sowie in den Ratinger Stadteilen Lintorf, Breitscheid, Hösel und Eggerscheidt aufgehoben.", heißt es seitens des Kreises Mettmann.

Chlorung wird vorsorglich noch fortgesetzt im Kreis Mettmann
"Abkochgebot des Leitungswassers aufgehoben" im Kreis Mettmann

"Ab sofort ist das vergangene Woche vom Gesundheitsamt angeordnete Abkochgebot für das Leitungswasser in Wülfrath und Heiligenhaus, Velbert mit den Ortsteilen Mitte und Neviges sowie in den Ratinger Stadteilen Lintorf, Breitscheid, Hösel und Eggerscheidt aufgehoben. Zahlreiche Kontrollmessungen haben eine konstant gute Trinkwasserqualität bestätigt. Alle Analyseergebnisse der letzten Tage zeigten keine bakterielle Auffälligkeiten. Die Trinkwasserqualität ist konstant gewährleistet. Ein Abkochen...

  • Ratingen
  • 21.07.21
LK-Gemeinschaft
Die Awo-Treffs in Velbert öffnen ab Montag, 26. Juli, wieder schrittweise.

Awo-Treffs in Velbert
Schrittweise Wiedereröffnung

Der AWO Ortsverein Velbert öffnet ab Montag, 26. Juli, schrittweise seine Treffs - den Awo-Generationentreff Velbert Mitte und den Awo-Stadtteiltreff Neviges. In Velbert Mitte treffen sich zunächst nur die bestehenden Gruppen und in Neviges die Frühstücksgruppen. Interessierte werden gebeten, sich für ihren ersten Besuch im jeweiligen Treff unter Tel. 02053/7312 anzumelden. Diese Nummer gilt für beide Treffs, da Andrea Siepmann die Leitung für beide Treffs übernommen hat. Voraussetzung für den...

  • Velbert
  • 20.07.21
Blaulicht
Gleich drei hochpreisige Smartphones entwendet hat ein bislang noch unbekannter Täter am Montag, 12. Juli, in einem Handyladen an der Friedrichstraße in Velbert-Mitte. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Kreispolizei Mettmann sucht jungen Dieb, der Handys aus einem Shop an der Friedrichstraße in Velbert-Mitte mitgehen ließ
Hochpreisige Smartphones aus Handyladen in Velbert-Mitte geklaut

Gleich drei hochpreisige Smartphones entwendet hat ein bislang noch unbekannter Täter am Montag, 12. Juli, in einem Handyladen an der Friedrichstraße in Velbert-Mitte. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 12.40 Uhr betrat ein etwa 20 Jahre junger Mann den Verkaufsraum des Handyladens. Als die dort tätige Mitarbeiterin einen kurzen Moment abgelenkt war, griff sich der Mann drei Smartphones, riss sie aus der Verankerung und ging damit aus dem Laden, wobei der Alarm ausgelöst...

  • Velbert
  • 13.07.21
Kultur
Große Freude herrschte bei den Kindern: Mehr als 700 Bücher verschenkte der Rotary Club Velbert an die Schüler als Ergänzung des Unterrichtes. Hier: Evangelische GS Neviges.
5 Bilder

Velberter und Heiligenhauser Grundschüler bekommen Buch zur Leseförderung geschenkt - Auch während der Pandemie
Rotary-Club Velbert unterstützte über 700 Grundschulkinder in Velbert und Heiligenhaus

Große Freude herrschte in Heiligenhaus, Langenberg, Neviges und Velbert Mitte bei den Kindern der Jahrgangsstufe zwei. Mehr als 700 Bücher verschenkte der Rotary Club Velbert an die Schüler als Ergänzung des Unterrichtes. „Wir wollen helfen, Lesen zu lernen“, erklärt Juan Gregori, Präsident des hiesigen Rotary-Clubs. Schließlich sei Lesen ein zentraler Schlüssel zur Integration und zur Zukunft eines jeden Einzelnen. Die Bücher sind Teil eines bundesweiten Literaturprojektes der Rotary Clubs...

  • Velbert
  • 30.06.21
Reisen + Entdecken
In einem der vier Videos zum "Tag der Städtebauförderung" erläutert Heike Möller, Fachbereichsleitung Stadtentwicklung der Stadt Velbert, unter anderem die Sanierung des Historischen Bürgerhauses Langenberg.

Informationen zum "Tag der Städtebauförderung"
Videos zeigen Entwicklungen in Velbert

Die Städtebauförderung feiert ihr 50 jähriges Jubiläum. Dieser Anlass wird am bundesweiten "Tag der Städtebauförderung" am heutigen Samstag, 8. Mai, aufgegriffen. Das traditionell im Mai stattfindende jährliche Event gibt Städten und Gemeinden, die im Rahmen der Städtebauförderung Fördermittel erhalten, seit 2015 die Möglichkeit, sich mit unterschiedlichen Veranstaltungsformaten zu präsentieren. Aufgrund der Pandemie findet auch in diesem Jahr keine Präsenzveranstaltung in Velbert statt. „Doch...

  • Velbert
  • 06.05.21
  • 1
Blaulicht

Hoher Sachschaden nach Sekundenschlaf
Velberter schläft am Steuer ein

Am Sonntagmorgen gegen 3.40 Uhr befuhr ein 20-jähriger Mann aus Velbert mit seinem schwarzen PKW Audi A6 die innerörtliche Friedrich-Ebert-Straße in Velbert-Mitte, aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Willy-Brandt-Platz. Nach eigenen Angaben war er bereits den ganzen Tag sehr müde gewesen und beim Fahren auch schon mehrfach beinahe eingeschlafen. Auf der Friedrich-Ebert Straße in Höhe des Hauses Nr. 62 sei er so müde gewesen, dass er tatsächlich kurz eingeschlafen sei. Während...

  • Velbert
  • 12.10.20
Blaulicht
Eine Wohnung im zweiten Obergeschoss ist unbewohnbar.
2 Bilder

Wohnungsbrand in Velbert Mitte
Ursache des Feuers noch nicht geklärt

Am kam 9. Juni kam es gegen 11.50Uhr zu einem Brand im zweiten Obergeschoss eines viergeschossigen Wohn-und Geschäftshauses an der Heiligenhauser Straße in  Velbert-Mitte (wir berichteten). Derzeit ermittelt die Polizei, die Brandursache ist noch nicht restlos geklärt.  Schon beim Eintreffen der Ordnungshüter schlugendichter Rauch und Flammen aus den Fenstern im zweiten Obergeschoss, die drohten auf das Dach das dritte Obergeschoss und das Dach des Hauses überzugreifen. Eine Mutter mit drei...

  • Velbert
  • 12.06.20
Kultur

Kommentar
Es ist jämmerlich, dass es in Velbert-Mitte keinen Weihnachtsmarkt mehr gibt

Ein Kommentar von Christian Schaffeld zum fehlenden Weihnachtsmarkt im Velberter Zentrum. In der letzten Woche ist es bei uns in der Region so richtig kalt geworden. Als ich mich am Mittwoch zur Arbeit auf den Weg in die Redaktion machte, zeigte das Thermometer -2 Grad an. Ganz schön schattig, dachte ich mir. Den ganzen Tag über musste ich an einen wärmenden Glühwein denken. Leider gibt es auch in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt in Velbert-Mitte. Ein Armutszeugnis für Velbert Das ist ein...

  • Velbert
  • 06.12.19
  • 3
LK-Gemeinschaft
Foto: Bangert

Zuckerwatte und mehr in der Gesamtschule Velbert-Mitte

Großes Gewusel herrschte jetzt in der Gesamtschule Velbert-Mitte: Am Tag der offenen Tür, der gleichzeitig mit dem großen, traditionellen Weihnachtsbasar stattfand, beteiligten sich nicht nur die rund 1300 Schüler, sondern auch die Lehrer und Eltern. Die zeigten vollen Einsatz, so wie hier Andrea Kortmann, die unermüdlich Zuckerwatte um die Holzstäbchen drehte. Dabei wehten ihr immer wieder die süßen Fäden mit Himbeergeschmack ins Gesicht und auf die Kleidung.

  • Velbert
  • 04.12.16
Kultur
42 Bilder

Ansichten einer Stadt.....ein Rundgang durch die Schloss-Stadt VELBERT

Die Stadt Velbert gehört zum Kreis Mettmann und liegt in einer landschaftlich reizvollen Lage. Velbert liegt am nördlichen Rande des Bergischen Landes im Städtedreieck Düsseldorf, Essen und Wuppertal. Trotz der Nähe der umliegenden Großstädte ist Velbert umgeben von viel Grün, in Form von ausgedehnten Wäldern, Wiesen und Bächen. Auch als Industrie- und Einkaufstadt ist Velbert attraktiv. Viele kleine und mittlere Industriebetriebe in der Auto- und Baubeschlagbranche sind hier ansässig. Die...

  • Velbert
  • 04.10.16
  • 2
Überregionales

Münchow packt‘s an

Velbert. Im Rahmen des diesjährigen „Dreck-Weg-Tags 2016“, nahm Landtagsabgeordneter Volker Münchow Greifzange und Müllbeutel zur Hand und legte los. Den Startschuss gab der Bürgermeister beim „Anfegen“ um 10 Uhr auf dem Gelände des neuen Busbahnhofs (ZOB) in Velbert-Mitte. Nach dem Anfegen, zog Volker Münchow weiter nach Langenberg. Dort schloss er sich den Mitgliedern der „Soko“ Langenberg an und reinigte mit ihnen zusammen den Langenberger Bahnhof von Schmutz und Unrat. „Gemeinsam mit den...

  • Velbert-Langenberg
  • 28.04.16
Überregionales
Foto: Polizei

Stromausfall löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Aus bislang unbekannter Ursache ist in Teilen Velbert-Mittes heute Abend gegen 19.30 Uhr der Strom ausgefallen. In der Folge wurde Großalarm bei der Feuerwehr ausgelöst. Im Bereich Kastanienallee, Birkenstraße und in umliegenden Straßen ging plötzlich nichts mehr: Am hochsommerlichen Samstag war plötzlich der Strom weg. Betroffen waren auch das Best Western Parkhotel und die Alloheim Senioren-Residenz an der Forststraße. In der Senioreneinrichtung sprang laut Angaben der Feuerwehr das...

  • Velbert
  • 04.07.15
Überregionales
Foto: Polizei

Update +++ Brandursache steht fest - Löschversuche mit Gartenschlauch enden im Krankenhaus

Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Rotdornstraße erforderte am Dienstagabend den Einsatz der Feuerwehr. Mehrere Nachbarn hatten das Feuer im Keller bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Als kurz darauf die ersten Einsatzkräfte eintrafen, drang dichter Rauch aus dem Wohnhaus. Zwei Hausbewohner hatten das Gebäude bereits verlassen. Ein dritter, der sich im Keller befand und gerade in einem Kellerverschlag eigene Löschversuche mit einem Gartenschlauch unternahm, wurde umgehend von der...

  • Velbert
  • 24.06.15
Überregionales

Drei Einbrüche am Mittwoch

Drei Einbrüche am Mittwoch in Velbert-Mitte wurden der Polizei gemeldet. Am Mittwochabend, 23.15 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Reihenhaus an der Kolpingstraße in Velbert- Mitte. Zur Tatzeit wurde ein Bewohner des Hauses durch laute Geräusche an der Haustür geweckt. Als er nachschaute, stellte er ein oder mehrere bislang unbekannte Täter vor der Tür fest, die versuchten, diese mit Werkzeuggewalt zu öffnen. Als sich der Hauseigentümer lautstark bemerkbar machte und die Tür von...

  • Velbert
  • 21.05.15
Ratgeber
Daumen hoch für den Ausbau des Breitbandnetzes in Velbert: (von links) Stadtbaurat Andres Wendenburg, Peter Kroppen, Leiter Infrastrukturvertrieb Region West bei der Telekom und Stefan Mysliwitz, Vertriebsbeauftragter bei der Telekom.

Schneller surfen in Velbert-Mitte

Gute Nachrichten für die Internet-Nutzer in Velbert-Mitte: Als zweite Stadt im Kreis Mettmann wurde in Velbert die Vectoring-Technik durch die Telekom installiert. Das heißt, die Bürger im Vorwahl-Bereich 02051 können ab sofort VDSL-Anschlüsse mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde buchen. Vorausgegangen waren umfangreiche Arbeiten und ein großes Investment der Telekom: „Mehr als fünf Millionen Euro haben wir in den Ausbau des Velberter Netzes investiert“, sagte gestern Vertriebsbeauftragter Stefan...

  • Velbert
  • 20.02.15
  • 3
  • 1
Überregionales
Foto: Polizei

Radfahrerin: Schwere Kopfverletzungen nach Unfall

Schwere Kopfverletzungen hat eine Radfahrerin beim Unfall heute Morgen in Velbert-Mitte erlitten. Das teilt die Polizei mit. Gegen 9.20 Uhr befuhr ein 76-jähriger Mercedes-Fahrer die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Essen. Nachdem er an der Ampel in Höhe des Hauses Nummer 15 bei Rotlicht zunächst gestoppt hatte, wollte er beim anschließenden Phasenwechsel nach rechts in die Tiefgaragenzufahrt eines dortigen Warenhauses abbiegen. Dabei übersah er jedoch die 50-jährige Fahrradfahrerin, welche...

  • Velbert
  • 08.09.14
  • 3
Überregionales
21 Bilder

Die Friedrichstr. in Velbert!

Ein Eindruck am Karfreitag in der Hauptgeschäftsstrasse! Finden die Mitbürger, die Gäste und Besucher das schön? Was denkt die Stadt? Sind die Geschäftsleute damit zufrieden? Die ehemaligen "Velberter", die das sehen, sind schockiert!

  • Velbert
  • 18.04.14
Politik

Zur Kommunalwahl 2014 gut aufgestellt.

Zur Vorbereitung der Kommunalwahl traf sich jetzt die UVB-Mannschaft für den Stadtbezirk Velbert-Mitte in ihrer Geschäftsstelle Friedrichstraße 213. Eine gute Mischung aus alt und jung steht bereit, sich für die Belange der Bürger aus Velbert-Mitte, aber auch für die Belange aller Bürger der Stadt Velbert einzusetzen. UVB-Ratskandidaten aus Velbert-Mitte sind (Foto von links, obere Reihe) Bernd Huster, Ursel Huster, Marcus Babilon, Frank Benesch, Edgar Küppersbusch, zugleich...

  • Velbert
  • 17.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.