velbert

Beiträge zum Thema velbert

Kultur
Die Festival-Macher: Markus Ueberholz (von links), Schulleiter des Langenberger Gymnasiums, Ivonne Backhaus und  Dr. Katharina Höpken-Peters , Förderverein des Langenberger Gymnasium, Elke Brandes-Peter, Alldie-Kunsthaus, Alexandra Pitschke, Schulleiterin Max & Moritz Grundschule, Uwe Peter, Alldie-Kunsthaus und Birgit Hoffmann, Lehrerin am Langenberger Gymnasium, außerdem (vorne, von links) Angelika Stodt, Lehrerin am Langenberger Gymnasium und Petra Schroeder, Lehrerin an der Max & Moritz Grundschule.
2 Bilder

Zwei Langenberger Schulen rufen das Theaterfestival „Spielwütig“ ins Leben
Schultheater mal anders!

Zwei Schulen, ein Gedanke: Vor zwei Jahren ging es für die Max & Moritz Grundschule und das Langenberger Gymnasium in die konkrete Planung. Das Ziel: Ein Theaterfestival von und für Velberter Schüler. Seitdem wurde viel geschafft. Jetzt steht man kurz vorm Ziel. Mitte März findet das erste Schultheaterfestival „Spielwütig“ an drei Tagen auf der Bühne des Alldie-Kunsthauses statt. Den Organisatoren des ersten Theaterfestivals „Spielwütig“ ist ihre Euphorie anzumerken. Kein Wunder, haben...

  • Velbert-Langenberg
  • 17.02.20
Vereine + Ehrenamt
Zum fünften Mal lassen die Heljens-Jecken am Nelkensamstag, 22. Februar, einen bunten Zug über die Heiligenhauser Hauptstraße fahren. Veranstalter und kleine sowie große Teilnehmer möchten wieder reichlich Kamelle unters jecke Volk bringen.
4 Bilder

Narren in Velbert und Heiligenhaus feiern von Altweiber bis Rosenmontag
Tüpp, Tüpp, Helau!

Alle Karnevalsfreunde aus Velbert und Heiligenhaus können in den kommenden Tagen ein buntes Treiben in den Städten miterleben sowie gerne auch mitgestalten. Mit Altweiber am morgigen Donnerstag, 20. Februar, wird das närrische Wochenende eingeläutet. Bereits in den vergangenen Tagen wurden zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt geboten. Nun kommt es zu den Höhepunkten der Session 2019/2020. Wer Spaß am Verkleiden, am Schunkeln und Tanzen, am Feiern und Kamelle sammeln hat, der sollte...

  • Velbert
  • 17.02.20
Kultur
Das Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. aus Velbert sowie Dorothee Rehmann übergaben nun die Preise an die Teilnehmer des Mal-Wettbewerbs.
6 Bilder

Strahlende Kinder bei karnevalistischer Gewinn-Übergabe in Velbert
Mal-Wettbewerb des Kinderprinzenpaares war ein voller Erfolg

So bunt wie die Bilder der teilnehmenden Kinder, so bunt waren auch die zahlreichen Luftballons im Eingangsbereich von Möbel Rehmann in Velbert. Gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. sowie dem Stadtanzeiger Niederberg hatte Dorothee Rehmann zum großen Mal-Wettbewerb aufgerufen. Mit Stiften, Kleber, Konfetti und viel Kreativität machen sich insgesamt 24 Kinder ans Werk und reichten tolle Kunstwerke ein. Jury hatte es nicht leicht! "Da war es für uns als Jury gar...

  • Velbert
  • 17.02.20
Blaulicht
Mehrere Trupps der Velberter Feuerwehr gingen unter Atemschutz mit zwei C-Rohren sowohl über den Hauseingang an der Heiligenhauser Straße wie auch über einen rückwärtigen Lagereingang gegen das Feuer in dem völlig verrauchten Keller vor.
3 Bilder

Großeinsatz wegen Kellerbrand an der Heiligenhauser Straße in Velbert
30 Einsatzkräfte unter Atemschutz waren tätig

Ein Kellerbrand sorgte am gestrigen Sonntagabend für einen umfangreichen Einsatz der Velberter Feuerwehr in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Heiligenhauser Straße/ Ecke Ernst-Moritz-Arndt-Straße. Bewohner des Gebäudes waren durch eine starke Rauchentwicklung im Treppenraum auf das Feuer aufmerksam geworden. Die um 19.16 Uhr alarmierte Feuerwehr rückte zunächst mit hauptamtlicher Wache und zwei freiwilligen Löschzügen aus Velbert-Mitte aus, aufgrund des Umfangs der Einsatzstelle wurden...

  • Velbert
  • 17.02.20
Blaulicht
Eine der Ziegen, die im Streichelzoo im Herminghauspark leben, wurde gestohlen. Die Velberter Polizei ermittelt.

Ziege aus Herminghauspark in Velbert gestohlen
Streichelzoo ist nun ein Tatort

Eine Ziege wurde aus dem Streichelzoo im Velberter Herminghauspark gestohlen, wie die Polizei mitteilt. Dieser Diebstahl ereignete sich in der Zeit von Freitag, 17 Uhr, bis Samstag, 7.30 Uhr. Wie das Tier, bei welchem ein Horn kürzer als das andere ist, aus dem Ziegengehege gestohlen und abtransportiert wurde, ist bisher noch unklar. Polizei bittet um konkrete Hinweise Bisher liegen der Velberter Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Diebe vor. Maßnahmen zur...

  • Velbert
  • 17.02.20
Blaulicht
Die Kräfte der Feuerwehr zerkleinerten den Baum am Hefel mit einer Motorkettensäge und räumten ihn von der Fahrbahn.
2 Bilder

Umgestürzter Baum forderte Einsatz der Velberter Feuerwehr
Vollsperrung im Hefel

Ein umgestürzter Baum blockierte am Sonntagmorgen komplett die Straße Hefel in Velbert. Die hauptamtliche Wache der Feuerwehr war um 7.45 Uhr alarmiert worden, um das Hindernis, das hinter einer Kurve quer über Fahrbahn und Gehweg lag, zu beseitigen. Die Kollegen zerkleinerten den Baum mit einer Motorkettensäge und räumten ihn von der Fahrbahn. Nach einer Dreiviertelstunde konnte die Polizei die Sperrung der Straße aufheben.

  • Velbert
  • 17.02.20
Blaulicht
Ihre Kreispolizeibehörde, die Stadt Velbert und der Kreis Mettmann: "Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Wir messen, damit Sie und andere Menschen gesund nach Hause kommen!"

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Plückersmühle, Hüserstraße (Langenberg), Hardenberger Straße (Velbert), Kuhlendahler Straße (Tönisheide);Dienstag: Hauptstraße, Nierenhof (Langenberg), Am Hardenberger Hof (Velbert), Siebeneicker Straße, Nevigeser Straße (Neviges);Mittwoch: Looker Straße (Langenberg), Mettmanner Straße, Am Lindenkamp (Velbert), Wimmersberger Straße...

  • Velbert
  • 15.02.20
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser
Und viele feiern mit!

Meine gute Freundin hatte gestern Geburtstag und wieder einmal wurde das mit großem Tamtam gefeiert. Nicht sie selber und auch nicht ihr Ehemann drehten derart auf, sondern ganz viele andere machten sich schon im Vorfeld ein wenig verrückt. Sie kauften rote Rosen, besorgten Pralinen und andere kleine Aufmerksamkeiten, organisierten zum Teil romantische Dinner oder schmückten ihr Umfeld mit Herzen und Luftballons, um ein schönes Ambiente zu schaffen... Wahnsinn! Wirklich jedes Jahr wird ihr...

  • Velbert
  • 15.02.20
Vereine + Ehrenamt
An einem schönen Abend ein Drei-Gänge-Menü genießen, sich austauschen und damit etwas Gutes tun, können Bürger am Donnerstag, 27. Februar. Denn Sven Both (rechts), Vorsitzender der Stiftung Leuchtturm, veranstaltet gemeinsam mit René Linke von Catering Linke ein festliches Charity-Dinner in der Vereinigten Gesellschaft in Langenberg. Das Geld ist für den "Taschenfüller" - also für Kindern aus der Stadt - bestimmt.
2 Bilder

Stiftung Leuchtturm veranstaltet ein Charity-Dinner in Langenberg
Gutes tun für den "TaschenFüller"

Mit einem Charity-Dinner am Donnerstag, 27. Februar, möchte die Stiftung Leuchtturm mit Unterstützung durch den Catering- und Partyservice Linke die Möglichkeit geben, etwas Gutes zu tun. Interessierte haben die Möglichkeit, im großen Saal der Vereinigten Gesellschaft (VG) Platz zu nehmen, sich über die Aktion "TaschenFüller" der Stiftung zu informieren und einen netten Abend mit Drei-Gang-Menü sowie musikalischem Rahmenprogramm zu genießen. "Ich freue mich, dass ich meinen alten...

  • Velbert
  • 14.02.20
Vereine + Ehrenamt
Die ehrenamtlichen Bodendenkmalpfleger, die Bügerbusvereine Langenberg und Neviges sowie der Verein Bücherstadt sind die ersten Träger des Heimatpreises in Velbert.

Heimatpreis in Velbert würdigt das Ehrenamt
Bodendenkmalpfleger, Bürgerbusverein und Bücherstadt sind die Preisträger

Die Jury hatte es bei der Vergabe des ersten Heimatpreises in Velbert nicht leicht, sich unter den 21 Bewerbungen zu entscheiden. „Wir haben viele engagierte Bürger in der Stadt“, stellte Bürgermeister Dirk Lukrafka bei der Preisverleihung fest. „Wir wollten bei den Bürgerbusvereinen nicht zwischen Neviges und Langenberg differenzieren. Wir haben einfach aus drei Preisträgern vier gemacht“, so das Stadtoberhaupt, das ein bisschen über den Begriff Heimat plauderte: „Heimat geht uns alle an,...

  • Velbert
  • 14.02.20
Blaulicht
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren am Bartelskamp auf der Suche nach der Katze.
4 Bilder

Eine Katze flüchtete in Velbert vor ihren Rettern von der Feuerwehr
Tierischer Einsatz am Bartelskamp

Eine eingeklemmte Katze beschäftigte am gestrigen Dienstag fast zwei Stunden lang hauptamtliche und freiwillige Kräfte der Velberter Feuerwehr. Um 16.11 Uhr wurde die Feuerwehr zur Gerhart-Hauptmann-Grundschule am Bartelskamp alarmiert, weil sich eine Katze in einer Zwangslage befinden sollte. Die erste Erkundung ergab, dass ein Stubentiger tatsächlich eingeklemmt unter einer Reihe von neun Containern steckte und sich nicht selber befreien konnte. Weitere Kräfte und Rüstwagen wurden...

  • Velbert
  • 12.02.20
Blaulicht
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten den Bereich Willy-Brandt-Platz am Dienstag mit Ölbindemittel abstreuen, während die Polizei den Straßenabschnitt sperrte und den Verkehr umleitete.

Ölspur in Velbert forderte den Einsatz von Polizei und Feuerwehr
Ausgelaufener Kraftstoff am Bereich Willy-Brandt-Platz

Ausgelaufener Kraftstoff sorgte am Dienstag im Bereich Willy-Brandt-Platz in Velbert für erhebliche Verkehrsstörungen. Die Feuerwehr war, wie sie mitteilt, um 17.14 Uhr alarmiert worden und fand die Fahrbahn der Rheinlandstraße in dem knapp hundert Meter langen Abschnitt zwischen Berliner Straße und Friedrichstraße in Fahrtrichtung Langenberg mit einem öligen Belag verschmutzt vor. Mit Ölbindemittel abgestreut Die Einsatzkräfte streuten den betroffenen Bereich mit Ölbindemittel ab,...

  • Velbert
  • 12.02.20
Sport
4 Bilder

Neue Trainer für zwei Velberter Oberligisten
Peter Radojewski kommt zum SC, Marc Bach bereichert TVD

Bei gleich zwei der drei Oberliga-Mannschaften im Fußball aus Velbert wurden durch die Vorstände in diesen Tagen Trainerwechsel angekündigt: Sowohl beim Sportclub Velbert (SC) als auch beim Turnverein Dalbecksbaum (TVD) wird es in der kommenden Saison Veränderungen geben. Die Clubberer konnten Peter Radojewski für sich gewinnen. Der Wuppertaler beerbt damit Interimscoach Andreas Berkenkamp als Cheftrainer zur kommenden Saison. Der 51-Jährige kommt vom Cronenberger SC und kennt sich in der...

  • Velbert
  • 12.02.20
Kultur
Die Vorsitzende Brigitte Hagling (von links), Mitglied Elisabeth Bernhardt, Jugendsprecherin Jessica Bück-Deschner, Ida Elisa Schmitz, der musikalische Leiter Manfred Hagling, der stellvertretenden Bürgermeister Emil Weise und Protektor Heinz Schemken bei der Jahreshauptversammlung des Rhythmus-Chores.

Chor aus Neviges ehrt Mitglieder
Hagling-Chöre singen "Hits" von Beethoven

Auf der Jahreshauptversammlung des Rhythmus-Chors Neviges blickte die Vorsitzende Brigitte Hagling auf ein erfolgreiches Jahr zurück, unter anderem mit der großen ABBA-Show und dem 42. Domkonzert. Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven dürfen in diesem Jahr in allen Konzerten "Hits" des großen Komponisten nicht fehlen. Blumen gab es für Elisabeth Bernhardt, die 45 Jahre dem Chor die Treue hält. Jugendsprecherin Jessica Bueck-Deschner stellte Ida Elisa Schmitz vor, die seit...

  • Velbert-Neviges
  • 11.02.20
Blaulicht
Eine Vollsperrung war am Montag an der Bleibergstraße erforderlich, nachdem sich unterhalb der Einmündung Bleiberg ein Baum über die Fahrbahn geneigt hatte.
3 Bilder

Velberter Feuerwehr muss nach Sturm zur Kettensäge greifen
Umgestürzte Bäume wurden beseitigt

Nachdem die Velberter Feuerwehr durch Sturmtief Sabine schon am Sonntag zu zahlreichen Einsätzen ausrücken musste, waren die Einsatzkräfte auch am Montag gefordert. Die meisten Hindernisse waren in der Regel innerhalb weniger Minuten beseitigt. So war die hauptamtliche Wache gegen Mitternacht nur kurz an der Emil-Schniewind-Straße in Neviges tätig. Rund eine Stunde später rückten die Kollegen zur Rottberger Straße aus, der Baum, der dort auf der Straße lag, war nach zehn Minuten mit Hilfe...

  • Velbert
  • 11.02.20
Blaulicht
Zwei Bäume an der Straße Am Nordhang in Velbert wurden durch Sturm Sabine umgerissen. Sie wurden durch die Feuerwehr mit einer Motorkettensäge schnell zerteilt und aus dem Weg geräumt.
2 Bilder

Sturm Sabine fegt durch Velbert
Zahlreiche Einsätze für die Feuerwehr

Sturm Sabine sorgte am gestrigen Sonntag für zahlreiche Einsätze der Velberter Feuerwehr. Überwiegend mussten umgestürzte Bäume beseitigt werden. Nachdem gegen Mittag der Wind deutlich zunahm, folgten die ersten Einsätze für die Velberter Feuerwehr. Diese musste seit kurz nach 13 Uhr mehr als ein Dutzend Mal mit hauptamtlicher Wache und freiwilligen Kräften aus Velbert und Langenberg ausrücken, Neviges war erst am späten Abend betroffen. Um 20 Uhr wurden sämtliche Einsatzkräfte der Feuerwehr...

  • Velbert
  • 10.02.20
Vereine + Ehrenamt
Esther Theumert (von links), Leiterin des Velberter Vereins "Oase", mit Michael Franzen und Andrea Machost von der Sparkasse HRV sowie mit Mitarbeiterinnen der Oase bei der Spendenübergabe im Garten des "Haus des Verstehens".
2 Bilder

Stiftung der Sparkasse unterstützt Velberter Verein "Oase"
„Diese Initiative hat uns berührt!“

Seit 2012 gibt es die "Oase", eine Wohngemeinschaft für Frauen, die psychischer oder sexueller Gewalt ausgesetzt waren, in Velbert. Eine Stiftung der Sparkasse ermöglichte es nun, diese Initiative mit einer Spende in Höhe von 2.700 Euro zu unterstützen. Genau genommen ist es die Gemeinschaftsstiftung der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV), die an diesem Vormittag ein strahlendes Lächeln in das Gesicht von Esther Theumert zaubert. Sie ist die Gründerin und Leiterin des Velberter Vereins...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.02.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
67 Bilder

Bunte Kostümsitzung der KG Grün-Weiß Langenhorst begeistert
Bildergalerie zeigt große und kleine Narren beim Eröffnungstanz

Traditionell wird die Kostümsitzung der Velberter Karnevalsgesellschaft Grün-Weiß Langenhorst mit einem Tanz eröffnet. Auch in der Session 2019/2020 ist das nicht anders: Insgesamt 98 große und kleine Tänzer der verschiedenen Kinder-, Jugend, Show- und Tanzgarden präsentierten unter dem Motto "Around the world" einen gelungenen Auftakt für eine fröhlich-unterhaltsame Sitzung. Zahlreiche Narren schunkelten im Emka-Sportzentrum mit und genossen das Programm mit Musik, weiteren Tänzen und...

  • Velbert
  • 09.02.20
Blaulicht
Ihre Kreispolizeibehörde, die Stadt Velbert und der Kreis Mettmann: "Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Wir messen, damit Sie und andere Menschen gesund nach Hause kommen!"

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Kuhler Straße (Langenberg), Poststraße (Velbert), Nevigeser Straße, Antoniusstraße (Tönisheide);Dienstag: Bleibergstraße, Bonsfelder Straße (Langenberg), Langenberger Straße (Velbert), Asbrucher Straße (Neviges);Mittwoch: Nierenhofer Straße (Langenberg), Deller Straße, Am Kostenberg (Velbert), Goethestraße (Neviges), Nordring, Hülsbecker Straße...

  • Velbert
  • 08.02.20
Vereine + Ehrenamt
"Die Paveier" aus Köln brachten Stimmung in den voll besetzten Velberter Sportpalast.
6 Bilder

Nordstadtgießer bringen Velberter Sportpalast zum Beben
Sitzung mit Kölner Band "Die Paveier"

Kaum hatten die Nordstadtgießer zu ihrer Karnevalssitzung auf der Bühne Platz genommen, wurde ein Feuerwerk der guten Laune in Velbert abgebrannt. Der Band "Die Paveier" aus Köln gelang es mühelos, das Eis zu brechen. Mit Willibert Pauels wurde "Ne Bergisch Jung" begrüßt, bevor das Velberter Prinzenpaar Markus I. und Saskia I. mit Gefolge Einzug hielt. Lachmuskeln wurden strapaziert Die Renter "Willi und Ernst" sowie der spitzbübische Christian Pape strapazierten die Lachmuskeln. Die...

  • Velbert
  • 07.02.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Tanzproben für die Kampagne "One Billion Rising" fanden unter anderem im Offenen Bürgerhaus BiLo in Velbert statt.

Velberter beteiligen sich an Kampagne "One Billion Rising"
Tanzend ein Zeichen gegen Gewalt setzen

Für die weltweite Kampagne "One Billion Rising" fanden in den vergangenen Tagen Tanzproben statt - so wie unter anderem im Offenen Bürgerhaus BiLo in Velbert. Die Schrittfolgen, die einstudiert wurden, werden bei einer großen Tanzdemo am Freitag, 14. Februar, um 17 Uhr auf dem Platz Am Offers präsentiert. Jeder Interessierte kann kommen, um mitzumachen oder zuzuschauen. Mit der Aktion soll ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung gesetzt...

  • Velbert
  • 07.02.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Stadtanzeiger-Redakteurin Maren Menke hat es lieber warm in ihrer Bude.

Guten Tag liebe Leser
Falscher Tag, richtige Hilfe!

Die kleinen Probleme des Alltags tauchen doch immer zur falschen Zeit auf. Oder kommt nur mir das so vor? Jedenfalls brannte eine Sicherung in meiner Heizung genau an einem dieser Tage durch, an dem es Zeitdruck und wichtige Termine in der Redaktion gab sowie private Erledigungen und Verabredungen, die nicht aufzuschieben waren. Keine funktionierende Heizung heißt kein warmes Wasser. Na toll! So falsch mir der Zeitpunkt vorkam, so richtig und toll waren die Reaktion und Mithilfe der lieben...

  • Velbert
  • 06.02.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Martin Sträßer, Landtagsabgeordneter der CDU, informiert sich im Gespräch mit Lisa Lilienthal über das Konzept des Gebrauchtwarenhauses von BePro in Velbert.
2 Bilder

CDU-Landtagsabgeordneter zu Gast im Velberter Gebrauchtwarenhaus
Martin Sträßer ist begeistert von dem Konzept

Im Gebrauchtwarenhaus von "BePro" (Beratung und Projekte Velbert), wird erwerbslosen Menschen bei ihrer Integration ins Arbeitsleben geholfen. Der Landtagsabgeordnete Martin Sträßer (CDU) war im Rahmen seiner Unternehmensbesuche zu Gast bei dem gemeinnützigen Verein, der Mitglied der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe ist. Martin Sträßer: "Ich bin begeistert von diesem Angebot in Velbert. Das ist ein Musterbeispiel für nachhaltiges Handeln. Das soziale Angebot der Wiedereingliederung von...

  • Velbert
  • 06.02.20
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.