Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Kultur
Es wird nicht getanzt am Samstagabend in den Westfalenhallen: Suberg's ü30-Party wurde wegen des Coronavirus verschoben.

Subergs verschiebt Ü30 Party in der Dortmunder Westfalenhalle
Veranstalter nennt Coronavirus-Risiko als Grund

Suberg’s ü30 Party, die am morgigem Samstag, 7. März, in der Dortmunder Westfalenhalle gefeiert werden sollte, wird nun verschoben. Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus COVID-19 haben die örtlichen Behörden und das Robert Koch Institut Empfehlungen ausgesprochen, Großveranstaltungen mit verschiedenen Merkmalen mindestens zu überdenken und in der Durchführung neu zu bewerten. Unter anderem empfiehlt die Behörde aktuell, Veranstaltungen mit einer hohen Personendichte und...

  • Dortmund-City
  • 06.03.20
Politik
An der Stelle, wo ein Gastronomiegebäude gebaut werden könnte haben beim Kirchentag Tausende auf dem Hansaplatz gefeiert.
2 Bilder

CDU: Auch der Weihnachtsmarkt bekäme Probleme / Attraktion nicht gefährden
Größten City-Platz nicht bebauen

Bereits während der Beratung des Masterplans Plätze hat die CDU-Fraktion im Rat die Bebauung des Hansaplatzes mit einer Markthalle oder Systemgastronomie abgelehnt. Nach der Aussetzung der Entscheidung einer möglichen Bebauung durch die Verwaltung und eines Arbeitskreises zum Thema bekräftigt die CDU dies. Stadtmitte. „Der Platz ist eines der Herzstücke der Innenstadt, auf dem regelmäßig verschiedenste Großveranstaltungen stattfinden. Egal ob Weihnachtsmarkt, BVB-Feiern, Public Viewing oder...

  • Dortmund-City
  • 11.10.19
Kultur
Hendrikje Spengler wird im Kulturbüro als neue Leitung von Stadtrat Jörg Stüdemann begrüßt.
2 Bilder

Hendrikje Spengler folgt 2020 auf Claudia Kokoschka
Neue Chefin fürs Kulturbüro

 Das Kulturbüro bekommt ab Januar 2020 eine neue Leitung: Hendrikje Spengler folgt auf Claudia Kokoschka, die zum 1. November 2019 in Ruhestand geht. Der Rat der Stadt bestellte die 38-Jährige mit großer Mehrheit. Hendrikje Spengler leitet die Veranstaltungszentren Saalbau Witten und Haus Witten mit 18 Beschäftigten. Beide Häuser erreichen in über 900 Veranstaltungen jährlich rund 140.000 Besucherinnen und Besucher. Spengler hat dabei sowohl die wirtschaftliche und künstlerische...

  • Dortmund-City
  • 04.10.19
Politik
Ab dem 3. Mai soll das Festi Ramazan wieder in Dortmund, diesmal am Remydamm, gefeiert werden, bis Mitte April wird über die Genehmigung entschieden.

Streit
Kein Platz für Festi Ramazan?

Seit 2012 gibt es das Festival zum Ramadan in Dortmund, bisher an wechselnden Standorten. Rund 150.000 Besucher insgesamt, nicht nur aus Dortmund, kommen täglich zwischen 18 bis 24 Uhr – mit entsprechendem Parkdruck. Laut Veranstalter ist das Festi Ramazan das größte Ramadan-Fest in ganz Europa. Ob es auch in diesem Jahr in Dortmund laufen kann, ist weiter unklar, denn die Standortfrage, sie bleibt schwierig. Die Vorgeschichte: Ende 2018 erklärt OB Ullrich Sierau, dass es im gesamten...

  • Dortmund-City
  • 25.03.19
Vereine + Ehrenamt

Neue Veranstaltung in Hombruch
1. Hombrucher Frühling am 4. Mai

Am Samstag, 4. Mai. kann man seinen Einkaufsbummel und Marktbesuch in Hombruch auf dem „1. Hombrucher Frühling“ genussvoll ausklingen lassen. Ab 11 Uhr gibt es Live-Musik, Speisen, Getränke und weitere Stände, die das Marktangebot ergänzen und verlängern. Bis 22 Uhr soll auf dem Marktplatz gefeiert werden. Das bunte Treiben wird sich im Bereich vor dem Restaurant Buon Gusto abspielen, das auch mit seinen italienischen Spezialitäten an dem Fest teilnimmt. Veranstalter ist der Verein Hombruch...

  • Dortmund-Süd
  • 20.03.19
LK-Gemeinschaft
15 Bilder

THE PINK FLOYD EXHIBITION

THE PINK FLOYD EXHIBITION  Geht von 15 September 2018 bis 10 Februar 2019  Es ist eine sehenswerte Ausstellung von A bis Z PINK FLOYD Fans kommen voll Auf ihre Kosten.oder Interessierte könnten PINK FLOYD Fans werden. ;-)

  • Dortmund-Süd
  • 19.09.18
  • 4
  • 9
Ratgeber
10 Bilder

Feuerwehrtag in der Dortmunder City

Feuerwehrtag in der Dortmunder City.von der Berufsfeuerwehr und Freiwilligenfeuerwehr und Jugendfeuerwehr hat sich am Samstag den 08.09.2018 am  Reinoldikirchplatz alles getroffen auch die Flughafenfeuerwehr war Vertreten es gab verschiedene Einsätze Natürlich nur als übung und Youngtimer gab es auch zu sehen es war wieder eine gelungene Veranstaltung.

  • Dortmund-Süd
  • 08.09.18
  • 1
  • 5
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Dortbunt

Ein paar Eindrücke von Dortbunt wo ich gestern war 

  • Dortmund-Süd
  • 06.05.18
  • 3
  • 8
Politik
Die Dortmunder Fußgängerzone will die Stadt wegen einer abstrakten europaweiten Terrorgefahr nicht absperren, sie prüft ein Konzept, welches auf versenkbare Pöller setzt.

Komzept gegen Terrorgefahr: Dortmunder City wird nicht verbarrikadiert

Stadt erstellt Sicherheitskonzept und setzt weiter auf mobile Sperrren Was die Stadt am Wochenende unternimmt , um das Micro Festival auf dem Friedensplatz zu sichern, wollte die Stadtspitze gestern nicht verraten. "Uns macht hier in dieser Stadt zum Thema Sicherheit keiner etwas vor", betont Oberbürgermeister Sierau zur Debatte um die Sicherheit. Nachdem die Stadt Duisburg nach dem Terroranschlag in Barcelona große Wassercontainer in der City aufgestellt hat, verweist das Stadtoberhaupt...

  • Dortmund-City
  • 24.08.17
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die Dortmunder Altenakademie im Westfalenpark bietet ein volles Programm für Ältere, die sich gern mit neuen Themen auseinandersetzen. Das Gebäude im Stil der 50er Jahre entwarf der Dortmunder Architekt Will Schwarz.
3 Bilder

Lernen in lockerer Atmosphäre

Auch auf ältere Menschen warten täglich neue Herausforderungen:Wie telefoniere ich mit meinem Enkel über das Internet? Was kann mein neues Smartphone denn alles? Wollte ich nicht immer schon Englisch oder Französisch lernen? Und Geld abheben am Automaten – klar kann man das im Alter noch lernen. Von Sibirien bis Nordkorea Alles diese Dinge bietet die Altenakademie im Westfalenpark als Kurs oder Exkursion an. Hier eine kleine Auswahl der kommenden Angebote: Wie man im fernen Sibirien lebt und...

  • Dortmund-City
  • 19.03.17
Vereine + Ehrenamt

Der Hombrucher Geschichtsverein

Genealogische Arbeitsgemeinschaft lädt Sie in die AWO Begegnungsstätte Hombruch, Tetschener Straße 2-4, 44225 Dortmund ein. 14.10.2016 Vortrag Ahnenforschung für Einsteiger/ Welches Ahnen Programm benötige ich? (ca. 1 Std) Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus Immer von 17:00-20:00 Uhr Wir bieten allen beginnenden und fortgeschrittenen Familienforscherinnen und Familienforschern mit dieser Einrichtung, einen Treffpunkt, an dem gemeinsam geforscht, sich gegenseitig geholfen und Wissen...

  • Dortmund-Süd
  • 09.10.16
LK-Gemeinschaft
Eine runde Sache dürfte der Aplerbecker Apfelmarkt werden.

Feiern auf dem Apfelmarkt

August und September - das ist die Apfelzeit, die in Aplerbeck traditionell mit dem Apfelmarkt im Ortskern gefeiert wird. In diesem Jahr fällt der Apfelmarkt auf die Tage vom 2. bis zum 4. September, und wie immer lockt er mit vielen Angeboten und Spezialitäten nicht nur rund um den Apfel. "Rund 22 Vereine und Institutionen präsentieren sich beim Apfelmarkt, und wir vom Aplerbecker Förderkreis freuen uns besonders, dass sich immer stärker auch die Kindergärten des Stadtbezirks hier...

  • Dortmund-City
  • 21.08.16
Vereine + Ehrenamt

Hunderennen am Tag des Hundes 5.6.16 beim HSV Dortmund Schüren

Am Tag des Hundes veranstaltet der Hundesportverein Dortmund Schüren ein Hunderennen für Hunde jeder Alters und Grössenklasse. Die Distanz beträgt 50 m. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine Medaillie. Die 3 besten jeder Klasse bekommen einen Pokal. Die Startgebühr beträgt 10 Euro, Meldeschluss ist der 15. Mai 2016. Für das leibliche Wohl wird vor Ort zu moderaten Preisen gesorgt. Anmeldungen bitte per Mail an: HSV.Dortmund-Schueren@gmx.de Wir freuen uns auf viele tolle Hunde und deren...

  • Dortmund-Süd
  • 07.05.16
  • 2
Kultur
Die Altenakademie im Westfalenpark ist in einem Gebäude aus den 50er Jahren des Dortmunder Architekten Will Baumeister untergebracht.

Altenakademie präsentiert Programm

Die Altenakademie im Westfalenpark lädt am Samstag, 2. April, von 11 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Einen ganzen Tag lang haben Interessierte die Gelegenheit, sich bei Kaffee und Gebäck über die kommenden Veranstaltungen, aber auch neue Dozenten zu informieren. Hier eine kleine Zusammenfassung des vielfältigen Angebots: Der Hardehausener Dialog wird vom 20. bis zum 25. Juni fortgeführt. 1993 trafen sich zum ersten Mal Mitglieder der Altenakademie und der „Jahresringe“ Dresden, einer...

  • Dortmund-City
  • 07.03.16
Kultur
Am 7. und 8. Mai wird in der Innenstadt gefeiert.
4 Bilder

Dortmund ist bunt

Dortmund ist eine Stadt der Vielfalt und hat viele Gesichter. All diese überraschenden Elemente, aber genauso alles, was sich in dieser Stadt lange etabliert und nachhaltig als erfolgreich herausgestellt hat, soll bei einer Veranstaltung Gästen wie Bürgerinnen und Bürgern gezeigt werden. DORTBUNT! heißt die Veranstaltung, die am 7. und 8. Mai auf vielen Plätzen, Bühnen und Orten in der Innenstadt gefeiert wird. Eine Stadt zeigt ihre Gesichter: In einem bewusst offenen Konzept präsentieren sich...

  • Dortmund-Süd
  • 22.02.16
  • 3
Ratgeber
Nicht jeder möchte unbedingt fotografiert werden. Das sollte man beim Fotografieren auf Veranstaltungen immer bedenken. Hinweis: dieses Motiv ist gestellt. Tatsächlich hatte der Fotografierte keine Einwände.
5 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 2): Fotografieren bei Veranstaltungen

In unserer Ratgeber-Serie zum Thema Fotorecht befassen wir uns im zweiten Teil mit der Fotografie bei Parties, Events und Veranstaltungen. Auch hier gilt die ungemütliche Faustregel: es kommt drauf an. Ein Gespräch mit den Juristen der WVW/ORA-Verlage. Mal angenommen, bei mir im Verein wissen die wichtigsten Leute, dass ich für den Lokalkompass aktiv bin. Für ein paar nette ungestellte Fotos von der Vereinsfeier muss das doch reichen, oder? Das kommt drauf an. Nehmen wir mal an, es ist mein...

  • Düsseldorf
  • 18.07.15
  • 43
  • 35
LK-Gemeinschaft
Neugierige Dinoforscher fühlen im Naturkundemuseum dem Saurier auf den Zahn.
5 Bilder

Ferienspiele mit „Knax"

Mit Sonne, Samba und Karamba ist die Welt in einen aufregenden Sommer gestartet. Für die Schulkinder geht die Feierstimmung jetzt in eine sechswöchige Verlängerung. Hier alle Ferienaktionen rund um die City: Mondo Mio lädt vom 7. bis 11. Juli morgens zu Workshops rund um die Ausstellung „Nijambo“ ein. Näheres 50-26127. Kinderferien-Party: Sie steigt kostenlos in den ersten beiden Ferienwochen (7.-18. 7.) in der Helmut-König-Halle mit Spiel und Sport von 10 bis 17 Uhr. 360 Grad heißt ein...

  • Dortmund-City
  • 07.07.14
Sport

Pokal-Finale gucken: Halle ausverkauft

Wieder einmal treffen Borussia Dortmund und Bayern München in einem Finale aufeinander. Wenn am 17. Mai in Berlin um den DFB-Pokal gespielt wird, sollen die Fußballfans in Dortmund die Möglichkeit haben, mitfiebern zu können. Die Planungen hierfür sind in vollem Gange. Zum jetzigen Zeitpunkt sind natürlich noch nicht alle Details geklärt. Vieles gibt es zu beachten. Ganz oben steht natürlich wie immer die Sicherheit. Gemeinsame Gespräche von Polizei, Bundespolizei, BVB, Schaustellern,...

  • Dortmund-City
  • 02.05.14
Kultur
Kinder helfen Kindern: Unter dem Motto "Hilfe für Kinder in Not" rocken die United Dancers am Samstag die Bühne.

United Dancers tanzen für das Kinderschutz-Zentrum

Alle zwei Jahre steht die Tanzgruppe United Dancers auf der Bühne, um in einer Benefizveranstaltung Geld für Kinderhilfs-Projekte zu sammeln. In diesem Jahr ist der Termin für den Tanzabend, der das neue Programm "We Rock the Stage" vorstellt, am Samstag, 22. Februar um 17 Uhr in der Rudolf-Steiner-Schule am Tierpark, Mergelteichstr. 51. Der Erlös der Veranstaltuung geht an die ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern/ Kinderschutzzentrum (AEB). Von HipHop...

  • Dortmund-City
  • 21.02.14
LK-Gemeinschaft

Feier zum Feiertag am Phoenix See

Bevor sich am Tag der deutschen Einheit (Donnerstag, 3.10.2013) über 3000 Läufer zum 2. Sparkassen Phoenix Halbmarathon aufmachen, wird bereits am Vorabend am See groß gefeiert. Statt ab 17 Uhr nur die Startnummern an die Läufer auszugeben, wird mit einer großen Party in den Feiertag gestartet. Auch wenn die Läufer sich hierbei sicher, aufgrund der am Folgetag zu absolvierenden 21,0975 KM, etwas zurückhalten werden, sind alle Dortmunder eingeladen vor der Hörder Burg, am Phoenix See die Sonne...

  • Dortmund-Süd
  • 01.10.13
Kultur
Der Eventkompass ist breit aufgestellt: Starkoch Horst Lichter, Comedian Guido Cantz, Schlagerbarde Olaf Henning, Legende Leonard Cohen und Rapper Crow.

Neu: Eventkompass.de - dabei sein, wenn die Party abgeht!

Tickets zu Konzerten und anderen Veranstaltungen gewinnen, Interviews mit Prominenten lesen, als Bürgerreporter Stars treffen oder erfahren, wo in der Region die nächsten Gigs stattfinden: das ist Eventkompass! Auf dieser neuen Seite stellt das Team von Lokalkompass.de die angesagtesten Festivals und Konzerte der Umgebung zusammen oder berichtet von vergangenen Events. Es werden vielfältige Informationen, interessante Promi-Interviews, jede Menge Bildergalerien und pfiffige Videobeiträge...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 03.09.13
LK-Gemeinschaft
Rund 4500 Lampions verzaubern den Westfalenpark in ein Lichtermeer. Die Arbeiten für das Eregnis am Wochendende laufen auf Hochtouren.
2 Bilder

Tausende Lampions fürs Lichterfest

Gärtner, Elektriker, Helfer und das Veranstaltungsteam im Westfalenpark haben alle Hände voll zu tun mit der Vorbereitung des Saisonhöhepunktes im Park. Die Aufbauarbeiten für das Lichterfest am 10. August ab 18 Uhr haben schon vor Wochen begonnen und treten jetzt die im wörtlichen Sinne heiße Phase ein. Die Kult-Veranstaltung hat ihre eigenen Dimensionen: Um vielen tausend Besuchern einen unvergesslichen Abend zu bereiten, beginnt im Park schon Wochen vor der Veranstaltung eine friedliche...

  • Dortmund-City
  • 05.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.