Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Kultur

REVIERKUNST 2021
In der Henrichshütte Hattingen

10. Revierkunst - ich möchte Sie über die kommende Revierkunst informieren. Termin: 10. | 11. | 12. September von 10 - 20 Uhr Diesjähriger Standort ist das Industriemuseum Henrichshütte Hattingen | Werksstraße 31 - 33. 70 Künstler freuen sich ;-) Auch wenn die Revierkunst dieses Jahr nicht in Herten stattfinden kann (Baumaßnahmen auf Ewald) würde ich mich sehr darüber freuen, wenn Sie und Ihre Leser uns nicht vergessen würden ;-) Denn wir kommen wieder ;-) 10 Jahre Revierkunst - einmal im Jahr...

  • Herten
  • 05.09.21
  • 1
Kultur
Einige städtische Veranstaltungen im Dezember können nicht wie geplant stattfinden.

Stadt informiert
Veranstaltungen von Lockdown betroffen

Seit 1. Dezember gilt die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW – die daraus entstehenden Einschränkungen betreffen auch einige städtische Veranstaltungen im Dezember. Diese können nicht wie geplant stattfinden. "Zucchini Sistaz" am Freitag, 11. Dezember: Ein Ersatztermin im nächsten Jahr wird gesucht.Kindertheater "Tom Teuer" am Sonntag, 13. Dezember: Das Theaterstück soll für Familien und Kinder stattdessen online übertragen werden.Matthias Reuter am Donnerstag, 17. Dezember: Die...

  • Herten
  • 09.12.20
Kultur
47 Bilder

Veranstaltung wurde nachgeholt
Impressionen von den Nachtschnittchen auf Schlägel & Eisen

Die Kabarettveranstaltung ,,Nachtschnittchen‘‘ wurde am Donnerstag unter dem bekannten Label 7nach8 auf dem Parkplatz des Schlägel & Eisen-Geländes nachgeholt. Aufgrund der Beschränkungen durch COVID-19 fanden nun zwei Vorführungen statt, zu denen jeweils 100 Personen kommen durften. Die vier Kabarettistinnen Branka B. und Nora Böckler sowie die beliebte Esther Münch alias Waltraut Ehlert und Sabine Domogalla standen einmal um 18 Uhr und um 20.07 Uhr auf der Bühne. Hier gibt es einige...

  • Herten
  • 19.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
Die Kabarettveranstaltung ,,Nachtschnittchen‘‘ wird unter dem bekannten Label 7nach8 am Donnerstag, 18. Juni 2020, auf dem Parkplatz des Schlägel & Eisen-Geländes nachgeholt. Aufgrund der Beschränkungen durch COVID-19 finden nun zwei Vorführungen statt, zu denen jeweils 100 Personen kommen dürfen.

Nachtschnittchen werden nachgeholt
Open Air auf Ewald findet statt

Die Kabarettveranstaltung ,,Nachtschnittchen‘‘ wird unter dem bekannten Label 7nach8 am Donnerstag, 18. Juni 2020, auf dem Parkplatz des Schlägel & Eisen-Geländes nachgeholt. Aufgrund der Beschränkungen durch COVID-19 finden nun zwei Vorführungen statt, zu denen jeweils 100 Personen kommen dürfen. Die vier Kabarettistinnen Branka B. und Nora Böckler sowie die beliebte Esther Münch alias Waltraut Ehlert und Sabine Domogalla stehen einmal um 18 Uhr und um 20.07 Uhr auf der Bühne. Die zwei...

  • Herten
  • 05.06.20
  • 1
Kultur
Zum achten Mal findet in diesem Jahr die Kustom Kulture Forever auf Ewald statt.Foto: Seiffert
2 Bilder

"Werden oft unfair betrachtet"

Kustom Kulture Forever muss international keinen Vergleich scheuen Manni Glamowski sorgt einmal im Jahr mit dem Team der Kustom Kulture Forever dafür, dass in Herten außergewöhnliche Autos anrollen, eine aufregende Subkultur auf Ewald anzutreffen ist. Wir haben ihn zur bevorstehenden Veranstaltung und den Problemen, die so ein großes Event mit sich bringt, befragt. Die Kustom Kulutre Forever (KKF) findet in diesem Jahr zum 18 Mal statt, die letzten acht Jahre (2020 mitgezählt) davon in Herten....

  • Herten
  • 14.03.20
Ratgeber
2 Bilder

Ziel "Ansteckungsrisiko so klein wie möglich zu halten"
Alle städtischen Veranstaltungen sind abgesagt

Die Stadt Herten hat aktuell entschieden, städtische Veranstaltungen bis einschließlich 1. Mai nicht durchzuführen. Mit dieser präventiven Maßnahme soll das Ansteckungsrisiko durch den neuartigen Coronavirus COVID-19 möglichst minimiert werden. Das NRW-Gesundheitsministerium hat in dieser Woche per Erlass festgelegt, dass Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmenden abzusagen sind. Öffentliche Veranstaltungen mit weniger Teilnehmenden müssen von den Kommunen geprüft werden. "Unser Ziel...

  • Herten
  • 12.03.20
Ratgeber

Kreis Recklinghausen gibt bekannt
Kirmes, Hurz, Darten und Roncalli abgesagt

Die Absagenliste wird immer länger. Wie der Kreis Recklinghausen gerade auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben hat, wird die Palmkirmes und auch der Circus Roncalli in Recklinghausen aufgrund der Lage rund um den Coronavirus abgesagt. Der Circus sollte am morgigen Donnerstag Premiere haben, stattdessen sind alle Vorstellungen gestrichen. Der Recklinghäuser Comedypreis "Hurz" wird verschoben. Als nächster Termin ist der August anvisiert.  Die Palmkirmes, die Ende des Monats (27.3.) starten...

  • Recklinghausen
  • 11.03.20
  • 1
Kultur
Die Young Scots Trad Awards Winner.

Ein Abend im Zeichen des Scotish Folk
Schottische Talente zeigen ihr Können

Am Freitag, 28. Februar, sind die "Young Scots Trad Awards Winner" um 20 Uhr zu Gast im Glashaus, Hermannstraße 16. Benedict Morris spielt die Geige, Ross Miller den Dudelsack, Luc McNally die Gitarre und Hannah Rarity singt dazu. Mit ihrer Solo-Performance im ersten Programmteil und ihrem gemeinsamen Auftritt in der zweiten Programmhälfte nehmen die vier ihr Publikum mit auf eine aufregende und vielfältige Musikreise durch Schottland. Karten gibt es für 18 Euro im Vorverkauf (Abendkasse 20...

  • Herten
  • 11.02.20
Kultur
Bei drei größeren Konzerten sollen die Blueser sich präsentieren können.

Neuer Veranstaltungsort gefunden
Herten hat weiter den Blues

„Der Blues lebt weiter in Herten und es ist eine interessante Alternative zum bisherigen Veranstaltungsort gefunden. Genau dafür habe ich mich eingesetzt“, erklärt Mike Kossak. Man freue sich, dass die erfolgreiche Tradition von Bluesveranstaltungen auch weiterhin ein fester Bestandteil der Hertener Kulturszene sei. Nachdem es so aussah, dass es keine weiteren Blues-Veranstaltungen in Herten geben werde, hatte der Klub Schlägel & Eisen Kontakt mit Kossak aufgenommen und die Möglichkeit...

  • Herten
  • 02.02.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

Kurt-Schumacher-Straße an zwei Wochenenden voll gesperrt

Die Kurt-Schumacher-Straße wird an den zwei folgenden Wochenenden für die Veranstaltung Winterwelt vor dem Rathaus zwischenzeitlich voll gesperrt. Die Sperrungen erfolgen in der Zeit von Samstag, 14. Dezember, ab 7 Uhr, bis Montag, 16. Dezember, 7 Uhr, und von Samstag, 21. Dezember, bis Montag, 23. Dezember, zu den gleichen Uhrzeiten. Fahrzeuge jeglicher Art können die Kurt-Schumacher-Straße im Bereich des Otto-Wels-Platzes in diesen Zeiten nicht passieren. Die Antoniusstraße und die...

  • Herten
  • 11.12.19
Politik

Löcker schlägt Brücke an der S-Bahn vor
Gefahrlos über die Straße

Carsten Löcker liebäugelt mit einer kombinierten Fußgänger- und Radfahrerbrücke in Höhe des künftigen S-Bahn-Bahnhofes. Sie soll ein möglichst gefahrloses Überqueren auf der Feldstraße unterstützen. Das sagte der heimische SPD-Landtagsabgeordnete im Vorfeld einer öffentlichen Veranstaltung, die über die Reaktivierung der S-Bahn informiert. Die Veranstaltung findet am Montag, 9. Dezember, 18 Uhr, im Hertener Zukunftszentrum, Konrad-Adenauer-Straße 9, statt. Um seinem Ziel näherzukommen, hat...

  • Herten
  • 06.12.19
Politik
Eine Ansprache von Bürgermeister Fred Toplak und die Kranzniederlegung gehören ebenfalls zu den Programmpunkten der Veranstaltung.

Veranstaltung zum Volkstrauertag
Gedenken an Opfer von Krieg und Gewalt

Der Volkstrauertag ist ein bedeutender Bestandteil der deutschen Erinnerungskultur. An diesem Tag gedenkt man der Opfer von Krieg und Gewalt, aber auch von Terrorismus und politischer Verfolgung. In Herten findet am Sonntag, 17. November, um 10 Uhr eine städtische Gedenkveranstaltung am Margarete-Stein-Platz in Herten-Mitte statt. In diesem Jahr gestalten Schülerinnen und Schüler des Städt. Gymnasiums, der Martin-Luther-Schule, der Willy-Brandt-Realschule und der Siebenbürger Sachsen die...

  • Herten
  • 12.11.19
LK-Gemeinschaft

Die Maus kommt nach Herten

„Türöffner-Tag“ im Copa Ca Backum im Oktober Der 3. Oktober steht im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum neunten bundesweiten „Türöffner-Tag“ aufgerufen. Auch in unserer Region werden sich dann Türen öffnen, die sonst für Kinder verschlossen sind. Sachgeschichten live gibt es dann auch in Herten: Am Donnerstag, 3. Oktober, lädt das Freizeitbad Copa Ca Backum zwölf Kinder zwischen 6 und 10 Jahren um 15 Uhr zu einem rund einstündigen Besuch der besonderen Art...

  • Herten
  • 16.08.19
Kultur
Die Abschlussklasse der Staatlichen Artistenschule Berlin zeigt eine spektakuläre Artistik-Show.

Bühne frei für SPIN!
Straßentheater in der Hertener Innenstadt

Die Abschlussklasse der Staatlichen Artistenschule Berlin zeigt eine spektakuläre Artistik-Show. Jetzt gastieren sie am Samstag, 10. August, zum ersten Mal in Herten. Mit ihrem Programm „SPIN!“ sind die Absolventinnen und Absolventen beim Straßentheater auf dem Markplatz der Innenstadt zu sehen. Los geht es um 19 Uhr vor der Antoniuskirche. Sie sind immer in Bewegung. Dabei entfaltet sich eine junge, kreative Show. Verrückte Ideen, waghalsige Artistik und mitreißende Musik werden zu einer...

  • Herten
  • 13.07.19
Kultur
Eintrittskarten für die der Chrom & Flammen-Show kosten 10 Euro pro Person. Kinder bis 14 Jahre haben in Begleitung von Erwachsenen freien Eintritt.

Chrom und Flammen mit US-Cars

In diesem Jahr feiert die "Chrom & Flammen-Show" ihr erstes „kleines Jubiläum“: zum fünften Mal geht das große Treffen für alle US-Car-Freunde mitten im Ruhrgebiet über die Bühne! Mit bis zu 1.500 Autos könnte auch die diesjährige "Chrom & Flammen-Show" zum Mega-Meeting werden. Am Sonntag, 14. Juli um 9 beginnt die fünfte Auflage, wie immer auf dem Saatbruchgelände an der Vestlandhalle in Recklinghausen. Seitdem die Show 2015 erstmalig stattfand, hat sich die Teilnehmerzahl beinahe verdoppelt....

  • Herten
  • 11.07.19
Kultur

Rail Road rocken den Kaiserhof

Coverrock vom Feinsten am 20. Juli Am Samstag, 20. Juli, begrüßt der Kaiserhof Herten, Antoniusstraße 16, die Band Rail Road zum Konzert. Unter dem Motto "Back to the roots" spielt die Band aus dem Vest Klassiker und Rock-Hits aus den 70er, 80er und 90ern. Beginn ist um 20 Uhr. Die Gründungsmitglieder Hans-Bernd Riepenhoff, Jörg Göttfert, Reinhard Waadt und Ulrich Rode können auf mehr als 40 Jahre Bandgeschichte und somit jede Menge Bühnenerfahrung zurück blicken. Karten kosten 10 Euro im...

  • Herten
  • 09.07.19
LK-Gemeinschaft
Den ganzen Tag werden BMW auf dem roten Teppich vorgestellt.

BWM-Scene-Show an der Vestlandhalle
Car-Limbo am Sonntag

Das wird ein heißer Sonntag: Am 7. Juli dreht sich alles um BMW- und Mini-Fans auf dem Saatbruchgelände in Recklinghausen, direkt an der Vestlandhalle. Denn dort steigt das zweite Treffen des BMW-SCENE-Magazins. Bereits bei seiner Premiere im vergangenen Jahr schaffte es das Event, von der Teilnehmerzahl her das größte Tagestreffen in Deutschland zu werden! Ein buntes Rahmenprogramm wird den ganzen Tag über Jung und Alt bestens unterhalten – sowohl auf der Bühne als auch auf dem Platz. Vom...

  • Herten
  • 03.07.19
Kultur
2 Bilder

30.000 Besucher zum Blumenmarkt erwartet
Herten wird ein einziger riesiger Garten

Rund 30.000 Besucher werden am Wochenende in der Hertener Innenstadt erwartet Schnittblumen, Topfpflanzen, Kakteen, Zimmer- und Beetpflanzen, über Kräuter (auch BIO), Kakteen, Stauden, Sukkulenten bis hin zu fleischfressenden Pflanzen, Blumenzwiebeln und viele Saisonpflanzen - am Wochenende wird sich die Hertener City einmal mehr in einen großen schönen Garten verwandeln. Der beliebte Hertener Blumen- und Gartenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag lädt mit über 90 Blumenhändlern, Kunsthandwerkern...

  • Herten
  • 10.05.19
Kultur
Viel zu staunen gibt es am Sonntag.

Youngtimer brausen am Sonntag nach Herten
Zeche Ewald im Zeichen des Y

Buntes Treiben bietet die Youngtimer Show am Sonntag, 12. Mai, von 10 - 18 Uhr für alle Fahrzeuge der Baujahre bis 1999 auf Zeche Ewald. Über 3.500 bunte Kultkarren versammeln sich auf dem Gelände. An der Showbühne präsentiert Moderator Clemens Verley - Mr. Voice - die einzelnen Fahrzeuge und Modelle der Teilnehmer. Interessante Geschichten, besondere Ausstattungen und merkwürdige Modelle präsentierte Clemens in unterhaltsamer Art. Begleitet wurde die Showtime der Youngtimer durch die richtigen...

  • Herten
  • 08.05.19
Politik

Auf dem Rathaus-Vorplatz
Europafest in Herten

Mit vielen Aktionen feiern die Stadt Herten und das Hertener Bündnis für Europa ein großes Fest auf dem Rathaus-Vorplatz. Gefeiert wird am Freitag, 10. Mai, von 10 bis 17 Uhr. Bürgermeister Fred Toplak eröffnet das Fest um 11 Uhr. Mit dabei sind unter anderem Delegationen aus den Partnerstätten. Für das vielfältige Programm haben Kindergärten, Schulen, offenen Ganztagseinrichtungen, Künstlergruppen, Städtepartnerschaftsvereine und Kultureinrichtungen, Kirchen und Vereine gesorgt. Mit dem Fest...

  • Herten
  • 05.05.19
Kultur
Die Improvisationsgruppe agiert nach Anregung der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Emscherblut im Glashaus

Schauspielkunst, spontane Comedy und viele Wortspielereien gibt es beim Improvisationstheater „Emscherblut“. Die erfolgreiche Ruhrgebietsgruppe mit Kultcharakter präsentiert, am Freitag 15. März, um 19 Uhr bei der Nacht der Bibliotheken eine rasante Show. Passend zum diesjährigen Motto „Mach es“ entstehen lustige Szenen, Sketche und Songs auf Zuruf des Publikums. "Emscherblut" treibt Dichtkunst, Pantomime und große Oper auf die Spitze. Auf Zuruf bestimmen die Zuschauerinnen und Zuschauer...

  • Herten
  • 17.02.19
Politik
Die Veranstaltung findet im Glashaus statt.

Holocaust-Gedenktag im Glashaus
„Schau hin! Misch dich ein! Sage Nein!“

Anlässlich des Holocaust-Gedenktags am nächsten Wochenende laden die Schülerinnen und Schülern des Städtischen Gymnasiums unter dem Thema „Schau hin! Misch dich ein! Sage Nein!“ am Dienstag, 29. Januar, zu einer Gedenkveranstaltung ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können ab 19 Uhr im Glashaus daran teilnehmen. Das Projekt „Demokratie leben!“ unterstützt die Aktion. Der Eintritt ist kostenlos. Schülerinnen und Schüler gestalten das Programm In Herten gestalten traditionell Schülerinnen...

  • Herten
  • 22.01.19
  • 1
  • 1
Kultur
Im Mittelpunkt bleibt der Umzug mit Sankt Nikolaus. Begleitet von Engelchen des Kindergartens „Grünland“ führt der bärtige Mann den Zug in einer zweispännigen Kutsche an.Foto: ST

Verkehrsverein hat seine beliebte Veranstaltung modifiziert
Nikolaus im neuen Gewand

Zum inzwischen 33. Mal lädt der Verkehrsverein Herten e.V. (VVH) am Donnerstag, 6. Dezember, zum Nikolaus Umzug ein. Einige Neuerungen bereichern die Traditionsveranstaltung. Sie heißt jetzt „Hertener Nikolaus Markt“. Neu als Partner sind die „Waldritter“ sowie Aktive vom „Haus der Kulturen“ mit im Boot. Nach dem Umzug schließt sich am Antonius Denkmal zum ersten Mal ein Bühnenprogramm für die ganze Familie an. VVH-Geschäftsführer Jochen Klewin: „Dass wir die Veranstaltung mit einem...

  • Herten
  • 29.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.