Verband

Beiträge zum Thema Verband

Sport

Verband wirft FC Brambauer raus

Lünen. (Jan-) Das Verbandspräsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen schloss auf seiner Sitzung vom 1. Oktober 2019 den FC Brambauer 2012 vom Spielbetrieb aus. Grund sollen erneut auch Zahlungsrückstände des Clubs an den Verband sein. Der FCB war in diesem Jahr schon einmal ausgeschlossen worden. Nachdem die Brambauer Auflagen akzeptiert hatten, war der Ausschluss rückgängig gemacht worden. Lünen hat damit, statt wie einst eineinhalb Dutzend Fußballvereine, nur noch...

  • Lünen
  • 08.10.19
Vereine + Ehrenamt

Neue NaturFreunde Ortsgruppe in Essen
Die NaturFreunde Essen-West stellen sich vor

Am 14. Juni 2019 versammelten sich sieben Gründungswillige NaturFreund*innen um 18 Uhr auf der Margarethenhöhe in Essen. Die NaturFreunde Deutschlands sind ein Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur. Die Gründungsversammlung hat Wolfgang Hendges, stellvertretender Landesvorsitzender der NaturFreunde NRW, zum Versammlungsleiter gewählt. Nach einem Grußwort des Landesverbandes wurde sich ausführlich über die NaturFreunde-Bewegung und deren Ziele, Aufgaben sowie ganz...

  • Essen-West
  • 28.09.19
  •  1
  •  3
Sport
32 Bilder

Ehrungen verdienter Athleten und Funktionäre im Campus der Stadtwerke
Die Stadt Arnsberg denkt an ihre Sportler

"Wer seine Ziele erreicht, ist ein Gewinner", freute sich Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner bei der Sportlerehrung des Stadtsportverbandes. "Und er soll auch der Leistung entsprechend geehrt werden.“ 56 Sportlerinnen und Sportler sowie vier Mannschaften aus elf Vereinen wurden mit Medaillen für ihre besonderen Leistungen bedacht. Bittner stellte in seiner Rede die große Kraft des Sports heraus: "Die Gesellschaft driftet oft aus den unterschiedlichsten Gründen auseinander. Der Sport...

  • Arnsberg
  • 23.02.19
Sport
Die Medaillengewinnerinnen: Petra Meyer, Viktoria Goebels und Astrid Niermann

Poolbillard: Silber und Bronze für Colours Ladies

Bei den Verbandsmeisterschaften der Ladies (Damen ab 40) Am vergangenen Sonntag in Solingen räumten die Ladies aus Düsseldorf in der Disziplin 9-Ball gleich 2 Medaillen ab. Mit 3 hart erkämpften Siegen spielte sich Petra Meyer ohne Niederlage ins Halbfinale. Der Einzug in die Vorschlussrunde gelang auch Astrid Niermann. Nach einer Niederlage gegen Viktoria Goebels (1. BV Siegburg) verhalf ihr ein Sieg über Silvia Rönn (1. PBC St. Augustin) ins Halbfinale. Im Colours-Duell zwischen...

  • Düsseldorf
  • 08.03.18
Überregionales
Dorothée Schackmann, Kreisgruppengeschäftsführerin, Kreisgruppe Unna überreichte Herrn Dr. Hans Wille, Vorsitzender des Vereins Parkinson Forum e.V., die offizielle Bestätigung der Mitgliedschaft  im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Parkinson Forum e.V. wird Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Dorothée Schackmann, Kreisgruppengeschäftsführerin, Kreisgruppe Unna überreichte Herrn Dr. Hans Wille, Vorsitzender des Vereins Parkinson Forum e.V., die offizielle Bestätigung der Mitgliedschaft im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Die Mitgliedschaft in der Parität stärkt die Position des Parkinson Forums gegenüber Politik und Verwaltung. Der Vorstand des Parkinson Forums hat sich in den letzten Monaten für eine Verbesserung der Facharzt-Versorgung im Ruhrgebiet eingesetzt. Diese...

  • Unna
  • 14.09.17
Sport
Die beiden erfolgreichsten Teilnehmerinnen des BC Colours Düsseldorf: Wienke Thamsen und Melanie Brüsseler

Colours holen 12x Edelmetall bei den Landesmeisterschaften

Vom 15.06. – 18.06. wurden in Eschweiler die Landesmeisterschaften aller vier Pooldisziplinen ausgespielt. Gespielt wurde in den 4 Kategorien Damen, Ladies (Damen ab 40), Herren und Senioren (Herren ab 40). Der BC Colours konnte an jedem Tag Podestplatzierungen erzielen. Insgesamt waren es am Ende 12 Medaillen, die für den einzigen Düsseldorfer Poolbillardverein zu Buche standen. Die erfolgreichsten Medaillensammlerinnen waren die Düsseldorfer Ladies. Alleine Wienke Thamsen räumte die...

  • Düsseldorf
  • 19.06.17
Sport
Von links: Manfred Schnieders (komm. Präsident), Wilfried Busch, Peter Wolf (Vizepräsident Finanzen). Foto: FLVW

Kaiserau: Fußball- und Leichtathletik-Verband mit neuem Geschäftsführer

Wilfried Busch wird zum 15. April neuer Geschäftsführer des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW). Das gab das Präsidium jetzt bekannt. "Wir freuen uns sehr, mit Wilfried Busch einen hochqualifizierten und kompetenten Mitarbeiter für die Führung der Verbandsgeschäftsstelle gefunden zu haben", sagt Manfred Schnieders, kommissarischer Präsident des FLVW. Busch setzte sich im Februar und März in einem mehrstufigen Auswahlverfahren, in das auch der Betriebsrat eingebunden war,...

  • Kamen
  • 13.04.17
Sport
Marcel Nottebaum holte sich in Bergisch Gladbach den PBVM-Titel im 9-Ball

Marcel Nottebaum siegt im 9-Ball

Die Herren des PBVM spielten am Wochenende in Bonn und Bergisch Gladbach ihre Titelträger im 8-Ball und 9-Ball aus. Für den BC Colours Düsseldorf waren Michael Stahl, Marcel Nottebaum und Sascha Kühn am Start. Während Michael Stahl am Samstag als einziger Starter der Colours Platz 9 in der Disziplin 8-Ball belegte, waren am Sonntag in Bergisch Gladbach gleich 3 Spieler des BC Colours dabei. Den besten Eindruck hinterließ Marcel Nottebaum. Zwar unterlag der Verbandsligaspieler dem eine...

  • Düsseldorf
  • 16.02.17
Sport
Sieger Tim Guber in Jubelpose
3 Bilder

Komplettes Medaillenset für den BC Colours

Am Wochenende gab es bei den Verbandsmeisterschaften des PBVM für den BC Colours gleich dreimal Grund zum Jubeln: Tim Guber gewann im 14.1endlos der Herren den Titel, bei den Ladies holten Wienke Thamsen und Astrid Niermann Silber und Bronze im 9-Ball. Seinen ersten Titel gewann Tim Guber am Samstag im Vereinsheim des BC Colours Düsseldorf. Er setzte sich gegen 22 Konkurrenten aus dem Pool Billard Verband Mittelrhein durch. Im Halbfinale gewann der Verbandsligaspieler gegen den...

  • Düsseldorf
  • 30.01.17
Sport
85 Bilder

WESELS BESTE SPORTLER GEEHRT

Der Stadtsportverband ehrte in der Niederrheinhalle auf dem Fest des Weseler Sports die besten Sportler des Jahres 2016. In einem bunten Rahmenprogramm wurde vorab der Jugendförderpreis verliehen. Hier errang der Weseler Kanuclub 1925 e.V. den dritten-, die Voltigier- und Reitgemeinschaft in den Auen, den zweiten-, und der Weseler Turnverein 1860 e.V. den ersten Platz. Als Sportlerin des Jahres setzte sich Frederike Koleiski von Eintracht Duisburg 1848 e.V. gegen die mit nominierte...

  • Wesel
  • 22.01.17
  •  2
  •  3
Vereine + Ehrenamt

BDKJ Duisburg Zoobesuch

Am vergangen Samstag besuchte der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Duisburg mit 80 Kindern und Jugendlichen den Duisburger Zoo. Unter den Teilnehmenden waren auch junge Geflüchtete, die bei schönem Wetter den Tierpark und das Delfinarium erkunden konnten. Die leuchtenden Kinderaugen beim Anblick der Tiere zeigen, dass diese Aktion genau das Richtige ist. Alle Teilnehmenden und auch die 20 Betreuerinnen und Betreuer, die den Besuch begleitet haben, hatten viel Spaß. „Es ist ein...

  • Duisburg
  • 17.06.16
Überregionales
Die neuen Mitarbeiter des Caritasverbandes Kleve haben am Einführungsseminar in den Räumlichkeiten der Wasserburg Rindern die Strukturen des Verbandes und die jeweiligen Fachbereiche kennengelernt.

Einführungsseminar für neue Mitarbeiter

Neue Mitarbeiter, die seit dem letzten Halbjahr beim Caritasverband Kleve beschäftigt sind, folgten der Einladung des Vorstandes Rainer Borsch zum Einführungsseminar zur Wasserburg nach Rindern. „Das Seminar ist ein wichtiger Baustein für die zielgerichtete Einarbeitung in die Aufgaben unserer vielseitigen Organisation“, weiß Rainer Borsch. „Zudem ermöglicht es, schnell andere Mitarbeiter kennen zu lernen und sich auszutauschen.“ Neben der Einführung in die Geschichte des Caritasverbandes...

  • Kleve
  • 06.06.16
Überregionales
Christa Knoop, Vorsitzende des Stadtsportverbands Balve, gratuliert Dieter Neuhaus, dem Sportler des Jahres.
6 Bilder

„Das Ehrenamt macht auch Spaß“

Stadtsportverband Balve zeichnet Sportler und Funktionärin aus Die Ehrung verdienter Balver Sportler und Ehrenamtlicher durch den Stadtsportverband wurde im Vereinsheim der SG Balve/Garbeck durchgeführt. Die Vorsitzende des SSV, Christa Knoop, blickte bei ihren Grußworten über einen gut besuchten Saal hinweg. Sie bedankte sich bei den Verantwortlichen der Spielgemeinschaft für die Einladung auf ihre ganz eigene Art und Weise: „Der Name ‚Mittendrin‘ ist mehr als passend und zudem haben wir...

  • Balve
  • 20.03.16
  •  1
Ratgeber

Einen klaren Kopf behalten – Angehörige psychisch Kranker

Am 6. Mai 2015 stellte Wiebke Schubert, Vorsitzende des Landesverbandes NRW der Angehörigen psychisch Kranker e. V., diese Selbsthilfeorganisation im Rahmen des Psychoseseminars vor. Sie ist als Tochter einer psychisch Erkrankten und Schwester eines Erkrankten gleich zweifach betroffen und damit eine Ausnahme im Verband. Das Gros der in Selbsthilfe Organisierten stellen Mütter an Schizophrenie Erkrankten, obschon auch andere Diagnosen an Bedeutung gewinnen. Die Wurzeln der...

  • Dortmund-City
  • 14.05.15
Sport
Präsident des KDNW: Rainer Katteluhn

Neuer Präsident des KDNW: Rainer Katteluhn

Rainer Katteluhn wurde am vorigen Sonntag, den 15.03.15, in der Sportschule Duisburg-Wedau zum Präsidenten des Karate-Dachverbandes Nordrhein-Westfalen (KDNW) gewählt. Damit steht er nun an der Spitze des drittgrößten Landesverbandes innerhalb des Deutschen Karate-Verbandes. „Es ist Ehre und Herausforderung zugleich“, führt der 57jährige Gelsenkirchener dazu aus, der neben dem 7. Dan über eine A-Trainer- und eine A-Prüfer-Lizenz verfügt. „Der Verantwortung für ca. 17.500 Mitglieder bin ich...

  • Gelsenkirchen
  • 20.03.15
Sport

Geschäftsstelle des Deutschen Kanu-Verbandes ist jetzt an der Regattastrecke heimisch

Nach einer Woche des Umzugs ist die Geschäftsstelle des Deutschen Kanu-Verbandes nun endgültig in den Büros an der Regattastrecke Duisburg „angekommen“. Der Auszug aus dem alten Gebäude in der Bertaallee konnte am Mittwoch der vergangenen Woche realisiert werden. Danach wurden bereits am Donnerstag die Büros bezogen. „Gerade der Einzug in die neuen Büros lief sehr unkompliziert“, sagte DKV-Generalsekretär Wolfram Götz. „Wir haben ungefähr 800 Umzugskisten in die neue Geschäftsstelle bzw. in...

  • Duisburg
  • 16.12.14
Überregionales
5 Bilder

Erneuter überörtlicher Einsatz der Arnsberger Feuerwehr

Einsatzkräfte aus Arnsberg helfen dieses Mal nach Unwetter in Münster Arnsberg/Münster. Am 29. und am 30. Juli unterstützte die Arnsberger Feuerwehr erneut ihre Kameraden in NRW, um die Folgen eines weiteren Unwetters zu beseitigen, das zuvor über das Bundesland gezogen war. Diesmal hatte ein Gewitter-Komplex unter anderem die Stadt Münster ganz besonders hart getroffen und dort ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Als Teil der Bezirks-Feuerwehrbereitschaft 1, die sich aus Einheiten aus dem...

  • Arnsberg
  • 04.08.14
Vereine + Ehrenamt

„Mia san NRW“: Aus 400 Clubs wird ein Verband

Mehr als 120 Fanclubvertreter aus ganz NRW trafen sich im Velberter Sportzentrum und gründeten den „FCB Fanclubverband NRW“. Ausgerichtet wurde diese Tagung vom Velberter Fanclub „Freundeskreis Schloßstadt Velbert“. Eigens zur Gründungstagung reiste der Sprecher „Arbeitskreis Fandialog des FC Bayern“, Alexander Groß, aus Süddeutschland an und überbrachte den Teilnehmern die Grüße des FC Bayern München. Der Fanclubverband hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kommunikation zwischen den...

  • Velbert
  • 30.07.14
Sport
2 Bilder

FC Bayern München Fanclubverband NRW Gründungsversammlung in Velbert

Auf dem richtigen Weg. Am Samstag trafen sich über 120 Fanclubvertreter aus ganz NRW im Velberter Sportforum und gründeten mit Unterstützung des deutsche Rekordmeisters den „FCB Fanclubverband NRW“. Ausgerichtet wurde diese Tagung vom Velberter Fanclub „Freundeskreis Schloßstadt Velbert“. Eigens zur Gründungstagung reiste der Sprecher „Arbeitskreis Fandialog des FC Bayern“, Alexander Groß, aus Süddeutschland an und überbrachte den Teilnehmern die Grüße des FC Bayern München. Der...

  • Velbert
  • 22.07.14
Vereine + Ehrenamt

Malteser rüsten Verbandkasten auf

Neue Norm und Warnwestenpflicht Vor der Fahrt in den Urlaub raten die Malteser in Gelsenkirchen Autofahrerinnen und Autofahrern, ihre Verbandkästen an Bord zu überprüfen. Der Verbandkasten in jedem Auto ist seit über 30 Jahren Pflicht. Wichtig ist, dass der Verbandkasten vollständig ist und sein Inhalt das Verfallsdatum nicht überschritten hat. Seit dem 1.1. gilt eine neue Norm für KFZ-Verbandkästen. Neu sind darin ein Pflastersortiment und Hautreinigungstücher. Hierzu bieten die...

  • Gelsenkirchen
  • 02.06.14
Politik

Die Sache mit dem Durchschnitt

Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V. Die Sache mit dem Durchschnitt Berlin, d. 9. April 2014. Im Durchschnitt war der Teich 60 Zentimeter tief – und trotzdem ist die Kuh ertrunken. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe nimmt die durchschnittliche Belegung von Krankenhausbetten in Deutschland von rund 77 Prozent zum Anlass, in der Süddeutschen Zeitung hier massive Streichungen zu erwägen. „Wir hoffen, dass es bei der Erwägung bleibt“, sagt dazu der Präsident des...

  • Hilden
  • 15.04.14
Vereine + Ehrenamt

Vereinskalender für die Zeit vom 22. Februar bis 1. März

SAMSTAG 22.2. 9.15 Uhr: Wanderung des Sauerländischen Gebirgsvereins nach Meerbusch, ab Hauptbahnhof, Infos bei Ulla Schnierer, Tel. 381853. 14.30 Uhr: Treffen der Selbsthilfegruppe COPD Mülheim, Senioreneinrichtung Haus Gracht, Gracht 39-43. 15 Uhr: Ausstellungeröffnung unter dem Titel „Ruhrimpressionen“ im Haus Ruhrnatur, Alte Schleuse 3. 16 bis 20 Uhr: Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306. 16.45 Uhr: Treffen der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.02.14
Vereine + Ehrenamt

Vereinskalender für die Zeit vom 1. bis 8. Februar

SAMSTAG 1.2. 9.30 Uhr: Wanderung des Sauerländischen Gebirgsvereins westlich von Haltern ab Hauptbahnhof, Infos bei Gisela Derhardt, Tel. 401984. 16 bis 20 Uhr: Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306. 16.45 Uhr: Treffen der Anonymen Alkoholiker, Haus der AWO, Bahnstraße 18, Tel. 015736959229. 20.30 Uhr: Treffen der Selbsthilfegruppe „Narcotics Anonymous“ für Drogensüchtige in der Infobox der Fliedner-Stiftung an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.01.14
Sport

Deutscher Kanu-Verband freut sich über anhaltenden Mitgliederzuwachs

(DUISBURG) Fast wäre die 120.000 Mitglieder-Marke im Deutschen Kanu-Verband (DKV) im Jahr 2013 gefallen. Dennoch gibt die jährliche Erhebung zum Ende des Jahres insgesamt Anlass zur Freude. Mit 119.392 Mitgliedern wächst die Zahl der organisierten Kanuten in Deutschland um knapp ein Prozent weiterhin an. „Die magische Marke von 120.000 Mitgliedern haben wir uns natürlich für das Jubiläumsjahr aufgehoben“, meint DKV-Präsident Thomas Konietzko mit einem Augenzwinkern. „Was gäbe es denn...

  • Duisburg
  • 22.01.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.