Verdacht auf Rauchvergiftung

Beiträge zum Thema Verdacht auf Rauchvergiftung

Blaulicht
Die Feuerwehr Dortmund konnte den Imbiss-Brand am Körner Hellweg löschen.

Feuerwehr löscht Brand im Imbiss am Körner Hellweg
Mann mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht

Am heutigen Mittwoch (28.10) in der Frühe gegen 5.55 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Imbiss-Brand in einem Wohn- und Geschäftsgebäude am Körner Hellweg gerufen. Die zuerst in Körne eintreffenden Einsatzkräfte trafen vor dem Ladenlokal bereits einen Mann an, der sich zuvor schon selbständig aus dem brennenden Lokal gerettet hatte. Während der Mann umgehend vom Rettungsdienst behandelt und anschließend mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht wurde, bekämpfte die...

  • Dortmund-Ost
  • 28.10.20
Überregionales

Zweifamilienhaus im Kurler Norden brannte // Verdacht auf Rauchvergiftung bei drei Personen

Heute Morgen (12.3.) wurde die Feuerwehr zu einem Brand in die Theodor-Hürth-Straße gerufen. Gegen 9.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte mit zwei Löschzügen nach Kurl aus, um ein Feuer in einem Zweifamilienhaus in der kleinen Straße zu bekämpfen. Die Flammen schlugen bereits aus dem Fenster im ersten Obergeschoss, als die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen. Die drei Personen, die sich in dem Haus aufgehalten hatten, befanden sich bereits außerhalb des Gebäudes, so dass umgehend mit...

  • Dortmund-Ost
  • 12.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.