Verdrängung

Beiträge zum Thema Verdrängung

Kultur
Cover: Detlef Klewer
2 Bilder

"Andersrum" - Making of

Es sollte eine Kurzgeschichte zu einem Bild werden … eines, auf dem ein kleines Mädchen eine riesige, in die Erde eingepflanzte, leuchtende Glühbirne bestaunt. Eine Mischung aus Fantasie und eigenen Kindheitserlebnissen – zunächst als abgeschlossene Geschichte auf einer Internetplattform. Im Mittelpunkt steht die kleine Lisa, ein Kind, das in einem sibirischen Dorf aufwächst und Bekanntschaft mit einem geheimnisvollen Fremden macht. Der Fremde will Lisas sehnlichsten Wunsch erfüllen und sie...

  • Hemer
  • 01.08.18
  • 1
Überregionales

Parkplatz-Not in Rentfort-Nord kam über Nacht

Der Hilferuf kam aus Rentfort-Nord: Ein STADTSPIEGEL-Leser beklagte sich lauthals darüber, dass seit Anfang April an Schultagen rund um die Gesamtschule eine kaum glaubhafte Parkplatznot herrsche. Besagtes Problem ist wohl das Ergebnis der seit dem 1. April geltenden Regelung, wonach Lehrer einen monatlichen Mietpreis von 20 Euro entrichten müssen, wenn sie ihr Auto auf dem Schul-Parkplatz abstellen möchten. Also werden die Pkw jetzt also im öffentlichen Verkehrsraum geparkt. Das ist...

  • Gladbeck
  • 22.04.15
  • 1
  • 1
Überregionales

Mein Wohnquartier ist super.

Wir brauchen keine Spielplätze, denn Spielplätze werden mit Kinderlärm verbunden. Wer will da schon neben einem Spielplatz wohnen? Auch benötigen wir keine Hunde-Stationen, weil unsere Hunde gelernt haben den Kot zu verkneifen. Ferner gibt es bei uns auch keine baufälligen Häuser mit entsprechenden Begleiterscheinungen und wenn, dann ist das reiner Zufall. So oder so ähnlich funktioniert Vergesslichkeit. Und einem Mal gibt es keine sozial sensiblen Wohnquartiere mehr. Oder stecken andere Sorgen...

  • Wesel
  • 26.06.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.