Verein

Beiträge zum Thema Verein

Vereine + Ehrenamt
  51 Bilder

So schön war das große Sommerfest von Herzenswunsch Niederrhein!

Sag mir, was soll es bedeuten, wenn... dich die Tanzschritte der Herzenswunsch-Hymne "Es ist nie zu spät" bis in die Träume begleiten und du zudem noch voll im Siebziger-Jahre-Fieber bist? Richtig, das Sommerfest von Herzenswunsch steht vor der Tür!  Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte uns schon auf dem Parkplatz eine volle Dröhnung Gute-Laune-Musik aus dem Festzelt der Kirmes in Hau. Das zum Glück durch Entfernen einiger Teile gut belüftet war. Jetzt aber erstmal schnell zu den Losen,...

  • Bedburg-Hau
  • 30.06.18
  •  10
  •  16
Überregionales
Der Jubilar mit Gattin und dem "Gut Bitt"-Vorsitzenden Roland Reiners

Blind - und doch erfolgreich angeln?

Die Antwort hat einen Namen: Wolfgang Grossmann. Das Motto der Eheleute Wolfgang und Margret Grossmann lautet: angeln mit den Augen der Ehefrau. Im Januar 1979 erblindete Wolfgang Grossmann im Alter von 20 Jahren, was ihn aber nicht hindern sollte, weiterhin seinem geliebten Hobby, dem Angeln, nachzugehen, zumal er schon als Jugendlicher die erforderliche Fischereiprüfung erfolgreich abgeschlossen hat. Die Angelleidenschaft hatte ihn schon als Kind erfasst, als es ihm gelang, mit einem...

  • Kalkar
  • 06.10.17
  •  2
Sport
Der Lokalkompass verlost 50 Fußbälle. Um zu gewinnen, müsst ihr nur die Jury oder das Publikum davon überzeugen, der coolste Verein der Region zu sein.
  2 Bilder

Gewinnspiel: 2 x 25 Fußbälle für Euren Verein

Freitag ist es soweit: Die Fußball-Europameisterschaft 2016 startet mit der Auftaktbegegnung zwischen Frankreich und Rumänien. Da auch wir bei Lokalkompass.de schon längst wieder mit dem Fußballfieber infiziert sind und die Stunden bis zum Anpfiff zählen, beginnen wir die EM mit einem großen Gewinnspiel. Was wäre der schönste Sport ohne den Nachwuchs? Auch die Nominierung von Julian Brandt, Joshua Kimmich, Julian Weigl und Leroy Sané für den Nationalkader zeigt deutlich, dass der...

  • Wesel
  • 07.06.16
  •  8
  •  11
Vereine + Ehrenamt
  8 Bilder

Mit Herz und Leidenschaft für todkranke Menschen: Interview anlässlich des großen Sommerfests mit Reinhold Kohls von Herzenswunsch Niederrhein

Da sag nochmal jemand, auf Facebook lernt man keine interessanten Leute kennen. Im letzten Jahr las ich erstmalig über den Verein Herzenswunsch und seine Aufgabe, schwer kranken Menschen und ihren Angehörigen ihren - Herzenswunsch zu erfüllen. Eine richtig tolle Sache - und so besuchten mein Mann und ich im Juni letzten Jahres das Sommerfest auf dem Klosterplatz. Und erlebten Reinhold Kohls und sein engagiertes Team dabei, Menschen für den guten Zweck zu begeistern. Und Einblicke in die so...

  • Kleve
  • 28.05.15
  •  6
  •  19
Kultur
  2 Bilder

Meinung: Ice Bucket und Cold Water Challenge - mit Sinn oder Unsinn?

Ich muss gestehen, bis Anfang dieser Woche maß ich beiden Begrifflichkeiten keine große Bedeutung bei. Doch dann wurde ich auf Facebook aus heiterem Himmel selber dazu eingeladen: Entweder stelle ich mich der Herausforderung, sprich - ich kippe mir vor laufender Kamera einen Eimer kaltes Wasser über den Kopf und nominiere drei weitere Leute. Oder ich spende 15 Euro für einen guten Zweck. Was steckt eigentlich hinter der Ice Bucket Challenge? Ursprünglich sollte die Aktion auf die...

  • Kleve
  • 20.08.14
  •  16
  •  4
Überregionales
Die Familie hörte vom Verein „Herzenswunsch“ und ließ sich von Reinhold Kohls, Mediziner in Bedburg-Hau, anstecken: Beim runden Geburtstag in Pforzheim kamen 1550 Euro an Spenden zusammen - auf Geschenke wurde verzichtet.

"Herzenswunsch hat uns berührt"

Da staunte Hausarzt Reinhold Kohls nicht schlecht: Seine Familie überraschte ihn am Freitag mit einer völlig unerwarteten Spende für den Verein „Herzenswunsch“. Als der Bedburg-Hauer während einer Familien-Geburtstagsfeier von „Herzenswunsch“ erzählte, stand für die Familie fest: das wollen wir unterstützen. Gesagt, getan, der nächste Geburtstag stand ins Haus - und für Marc Franssen, Geschäftsmann aus Pforzheim, gab es keine Geschenke, sondern eine Spende fürs...

  • Bedburg-Hau
  • 26.10.13
Überregionales
Willkommen in der „Wilhelmstraße“ - so lautet der Titel der neuen Mondpalast-Komödie. Autor Sigi Domke und Regisseur Thomas Rech porträtieren „Helden des Alltags“ im ganz normalen Wahnsinn einer Wohngemeinschaft in Wanne-Eickel.

Verlosung: Zum Damentrio in den Mondpalast

Wohnst du noch oder lachst du schon? Die neue Mondpalast-Sitcom „Wilhelmstraße“ gibt auf diese Frage eine zwerchfell-erschütternde Antwort. Das Lokalkompass-Team verlost 3 x 2 Karten für die Vorstellung am Freitag, 7. Juni. Gag-Feuerwerk in der Vierer-WG Urkomisch ist die Vierer-WG aus Biggi, Eva, Lieschen und Anselm, der trotz Zugposaune gegen das Damentrio nix zu melden hat. Nicht nur ein fieser Vermieter und nervige Ex-Gatten sorgen für heiter-turbulentes Chaos mit einem Gag-Feuerwerk...

  • Herne
  • 21.05.13
  •  1
Sport
  9 Bilder

Der Nikolaus kam zum Verein Senshu-Hau

Am 9.Dezember fand das interne Nikolausturnier von Senshu-Hau statt. Das Team um Uwe Laakmann hatte alles gut vorbereitet und die Jungen und Mädchen konnten ihr Können auf der Matte zeigen. Vom Weißgurt bis Orangegurt hatten alle ihren Spaß und beeindruckten die Zuschauer mit guten Kämpfen. Nach den Kämpfen bedankte sich Uwe Laakmann bei allen Vorstandsmitgliedern für die gute Arbeit und wurde selber mit einem Geschenk überrascht. Mirko Becker wurde als bester Judokämpfer von Senshu-Hau mit...

  • Bedburg-Hau
  • 16.12.12
Sport
  10 Bilder

Senshu-Hau beim Kreis-Nikolaus Turnier in Haldern

Beim Kreis-Nikolaus Turnier zeigten die 12 Kämpfer um Uwe Laakmann wieder einmal ihr Können. Viermal Platz 1 für Kämpfer von Senshu-Hau. Julia Reetz kam bei den U14w auf den 1.Platz, Carsten Müller, Jan Rappers und Mirko Becker bei den U11m. Ole Dey, Luc Schaap, Sven Grell und Florian Reetz erzielten den 2.Platz. Raya Borrmann(U14), Leonie Becker, Lukas Bergau und Nils Dey kamen auf den 3.Platz. Uwe Laakmann war hochzufrieden mit dem Abschneiden seiner Kämpfer und sieht Senshu-Hau für das...

  • Bedburg-Hau
  • 16.12.12
Sport
  11 Bilder

3 Kreismeistertitel für Senshu-Hau

Am 11. November richtete Senshu-Hau die Kreis-einzelmeisterschaften der U11 m/w und das Kreispokalturnier U14m/w und U17 m/w aus. 110 Jungen und Mädchen waren nach Bedburg-Hau gekommen, um dort um Titel und Medailien zu kämpfen. Morgens kämpfte die U11. Mirko Becker, Jan Rappers und Magnus Ernst konnten in ihren Gewichtsklassen überzeugen und kamen jeweils auf Platz 1. Mittags schickte Uwe Laakmann unsere drei U14 Mädchen auf die Matte. Julia Reetz (+53kg) und Raya Borrmann (-53kg) setzten...

  • Bedburg-Hau
  • 08.12.12
Sport
  11 Bilder

Fünfmal 1. Platz für Senshu-Hau

Am 06.Oktober 2012 führte der JC Haldern ein Anfängerrandori durch. Uwe Laakmann fuhr mit 16 Judokas zum Turnier. Einige Kämpfer sind schon erfahren, für andere war es das erste Turnier. Um so mehr freute sich Uwe Laakmann über die guten Ergebnisse. Fünfmal kamen seine Kämpfer auf den ersten Platz und zweimal auf den zweiten Platz . Die Platzierungen im Einzelnen: Carsten Müller, Mirko Becker, Chiara Gierhold, Marlon Ruppert und Ole Dey Platz 1. Hendrik Jennen und Niklas Schwarz Platz...

  • Bedburg-Hau
  • 15.10.12
Sport
  2 Bilder

Europameister Jeffrey van Emden trainiert bei Senshu-Hau

Bedburg-Hau. Uwe Laakmann, 1.Vorsitzender und Trainer von Senshu-Hau, konnte einen beeindruckenden Coup landen. Er konnte, für seinen Judoverein Senshu-Hau, einen neuen Trainer gewinnen. Jeffrey van Emden, 24 Jahre alter Niederländer aus s'Heerenberg, wurde bereits 2007, mit 20 Jahren, Europameister in der Gewichtsklasse +100kg. Er kämpfte in der vergangenen Saison in der Ersten Bundesliga für den TSV München-Großhardern und wurde Erster bei den Swiss Open Luzern 2008. Uwe Laakmann ...

  • Bedburg-Hau
  • 14.10.12
Sport
  13 Bilder

Senshu-Hau im Irrland

Trotz schlechter Wetterprognose zog Senshu-Hau, am 29. September, mit Mann und Maus ( 38 Personen) nach Twisteden, um im Irrland einen Familientag durchzuführen. Von Weitem sah man die dunklen Wolken, aber Petrus hatte ein Einsehen und es regnete nur wenig. Die Kinder und Eltern hatten ihren Spaß. Ob Hüpfkugel, Riesenrutschen oder Maisbad, alle kamen auf ihre Kosten. Die Grillwürstchen und das Grillfleisch schmeckten genauso lecker wie die Salate und Brote, die die Eltern mitgebracht hatten....

  • Bedburg-Hau
  • 14.10.12
Sport

Niklas Huybers erfolgreich bei der Prüfung - Prüfung zum 2. Schülergrad im Kombatan Arnis abgelegt

Kombatan Arnis ist eine philippinische Kampfkunst und wird seit 2 Jahren bei der Budo-Sportgemeinschaft Kleverland e.V. trainiert. Am Donnerstag den 13.09.2012 wurde es für Niklas Huybers ernst. Nach einer langen Vorbereitung auf die Prüfung zum 2. Schülergrad stellte er sich den Prüfern. Und die Arbeit hat sich gelohnt – Niklas zeigte, dass er seit der letzten Prüfung einiges dazugelernt hat! Am Ende der Prüfung waren sich alle einig – Niklas hat die Prüfung zum 2. Schülergrad souverän...

  • Kleve
  • 14.09.12
  •  1
Sport

Philippinische Kampfkunst im KG-Bushido e.V. - zum 3-wöchigen-Schnupperkurs wird eingeladen

Kombatan Arnis ist eine philippinische Kampfkunst und zeichnet sich durch sein effektives Selbstverteidigungssystem aus. Die Besonderheit: Anders als bei vielen anderen Kampfkünsten lernt der Schüler zu Beginn des Trainings den verantwortungsvollen Umgang mit (Trainings-)Waffen. Trainiert wird mit Rattenstöcken, Trainingsmessern/–macheten und vielem mehr. Aber auch waffenlose Techniken gehören in das Konzept. So lassen sich nahezu alle Techniken auf die waffenlose Anwendung übersetzen. Seit...

  • Rees
  • 26.08.12
Sport

Weeze-Kampfsportler freuen sich über neuen Gürtel

Nach intensiver Vorbereitung stellten sich insgesamt 9 Sportler aus Kleve und Weeze am Samstag (07.07.2012) der Prüfung zum nächsten Schülergrad im Kombatan Arnis. Mit dabei waren auch die beiden BSG-Weeze-Sportler Andreas Hoffmann und John Passway. Nach einer anspruchsvollen Prüfung konnten beide durch ihre gezeigten Leistungen überzeugen und durften sich über den 2. Schülergrad freuen. Kombatan Arnis ist eine philippinische Kampfkunst und wird bei der Budo-Sportgemeinschaft Weeze e.V....

  • Weeze
  • 11.07.12
Sport

Kombatan Arnis - neue Gürtel nach erfolgreicher Prüfung

Nach intensiver Vorbereitung stellten sich 9 Sportler aus Kleve und Weeze am Samstag (07.07.12) der Prüfung zum nächsten Schülergrad im Kombatan Arnis. In den Räumlichkeiten der Budo-Sportgemeinschaft Kleverland e.V. traten die Sportler vor die Prüfungskommission und zeigten in einer anspruchsvollen Prüfung gute bis sehr gute Leistungen. Die Prüfer konnten den Tag mit einem positiven Resümee beenden und gratulierten zum neuen Schülergrad. Für Eva Klabecki-Wernicke, Jörgen Wernicke,...

  • Kleve
  • 07.07.12
Sport

Klever Sportler und Sportlerin in Oberhausen

An diesem Wochenende war es soweit. Die Kombatan Arnis-Abteilung der Budo-Sportgemeinschaft Kleve folgte der Einladung von Großmeister Carlos Pulanco zum Lehrgang nach Oberhausen. Auf die Teilnehmer wartet ein Lehrgang der Stilvielfalt. Zum Lehrgangsbeginn startete Guro Laurencio Garcia mit seinem Stil SUNSIDU. Dieser Still ist eine Mischung aus philippinischen Kampfkünsten die sich hauptsächlich auf den waffenlosen Kampf konzentrieren. Im Anschluss stellt der Niederländer Guro Anthony...

  • Bedburg-Hau
  • 17.06.12
Sport
Sport macht Spaß und im Freien doppelt so viel!

Eine Abteilung erobert den Moritzpark

Gemeinsamer Sport macht Spaß und unter freien Himmel sogar doppelt so viel! Unter diesem Motto zog es die Abteilung Kombatan Arnis der Budo-Sportgemeinschaft Kleverland e.V. in den Moritzpark. Unter neugierigen Blicken fand das Training bei herrlichen Wetterbedingungen im Freien statt. Kombatan Arnis ist eine philippinische Kampfkunst und wird bei der Budo-Sportgemeinschaft Kleverland e.V. seit über 1,5 Jahren angeboten. Die Kampfkunst zeichnet sich insbesondere durch ihr effektives...

  • Kleve
  • 25.05.12
Sport

Neues Sportangebot in Weeze - Budo-Sportgemeinschaft Weeze nimmt Training auf!

Die letzten Wochen waren arbeitsreich und es gab viel zu organisieren. Ein neuer Verein wurde ins Leben gerufen – die Budo-Sportgemeinschaft Weeze (kurz: BSG-Weeze). „Ab 01.06.2012 kann es los gehen“ so Matthias Braß 1. Vorsitzender und Trainer der BSG-Weeze. Und das Angebot ist interessant! Mit Aufnahme des Trainingsbetriebes bietet die BSG-Weeze zweimal in der Woche die philippinische Kampfkunst Kombatan Arnis an. Kombatan Arnis ist eine philippinische Kampfkunst und zeichnet sich...

  • Weeze
  • 23.05.12
Kultur
  13 Bilder

Nur ein paar Stufen zur Vergangenheit! Mosaik in Kleve.

Die steile Treppe die zur vorherigen Unterkunft des Mosaik-Archivs an der Lindenallee führte gehört zur Vergangenheit. Heute sind es nur ein paar Stufen und man ist drinnen, nämlich in einem Flügel des Finanzsamtgebäudes in Kleve. Ahnenforschung ist ein schönes Hobby, vorbereitet kann es allerdings schon werden mit Totenzetteln die aus der jüngsten Vergangenheit stammen und die noch in alten Gesangbüchern stecken. Warten Sie bloß nicht bis Sie pensioniert werden. Jetzt noch sollten Sie...

  • Kleve
  • 05.05.12
Sport

Erfolgreiches Jahr für Raya Borrmann

Kleve/Bedburg-Hau. Raya Borrmann kämpft für Senshu-Hau e.V.. Die junge Kleverin, mit dem gelben Gürtel, betreibt erst seit Mitte 2010 Judo. Sie geht regelmäßig, zweimal in der Woche, zum Training, in der Dietmar-Müller-Sporthalle. Trainer Uwe Laakmann, seines Zeichens auch 1. Vorsitzender von Senshu-Hau, hat allen Grund zur Freude. Raya wurde nicht nur Kreismeisterin in Ihrer Gewichtsklasse, sondern konnte in Grevenbroich Vize-Bezirkmeisterin werden. Zudem hat sie den 1.Platz in der Rangliste...

  • Bedburg-Hau
  • 04.01.12
Überregionales
In der Mitte Robin, 9,. Für den schwerkranken Jungen ging jetzt ein hezrenswunsch in Erfüllung: Er durfte mit WDR-Koch Björn Freitag im WDR-Kochstudio in Düsseldorf das tun, was ihm am meisten Spaß macht: kochen. Foto: WDR-Studio Düsseldorf

Wie Robins Herzenswunsch erfüllt wurde

„Wenn ein Tag gut ist, dann erfüllen wir Wünsche.“ Christina Sch. lacht, als sie das sagt. „Manchmal denken mein Mann und ich, dass wir Robin zu sehr verwöhnen.“ Robin steht hinter dem Küchenfenster, wartet auf den Besuch. Reinhold Kohls, niedergelassener Arzt aus Bed-burg-Hau und Vorsitzender des Vereins „Herzenswunsch“ bekommt ein strahlendes Lächeln geschenkt. Robin ist neun Jahre alt, groß wie ein Vierjähriger, zerbrechlich. Robin ist krank. Von Geburt an. Sein Herz und seine Lunge...

  • Bedburg-Hau
  • 22.12.11
Kultur

Aktion Pro Humanität auf Facebook

Der Verein Aktion Pro Humanität aus Kevelaer unterstützt und leistet humanitäre Arbeit in Westafrika. Das soziale Netzwerk des Vereins wurde jetzt auch im Web 2.0 ausgebaut: Aktion Pro Humanität ist auf Facebook. Das Engagement des Vereins kann so an User aus der ganzen Welt vermittelt werden. Anhand von Kurznachrichten, Foto's und Video's wird nicht nur über die Aktivitäten des Vereins in Benin und im Niger berichtet. Wichtige Anliegen, wie die Verteilung der Spenden, werden erläutert. Da...

  • Bedburg-Hau
  • 13.05.11
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.