Verein

Beiträge zum Thema Verein

Vereine + Ehrenamt

Schwanenfunker gönnen sich keine Pause

Die Schwanenfunker sind „entspannend gespannt“ unmittelbar kurz vor ihren drei Sitzungen in der Klever Stadthalle und gönnen sich selbst keine Pause. Am letzten Schliff wird in allen Gruppen gearbeitet, bevor diese zur 1. Sitzung am 8. Februar 2020 an den Sitzungsstart mit dem Motto „Man mott ok gönne könne“ gehen. Auch freuen sich die Schwanenfunker, dass mit Prinz Marc „der Steuernde“ wieder ein Karnevalsprinz aus den eigenen Reihen kommt und werden ihn mit Stolz unterstützen. Der...

  • Kleve
  • 23.01.20
Vereine + Ehrenamt
Der Kalender
8 Bilder

+++ Mit Dezember-Terminen Herzenswunsch Niederrhein +++
Mein Tischkalender Magische Momente 2020 zugunsten Herzenswunsch

Auch für 2020 gibt es wieder einen Tischkalender von mir, dessen Erlöse vollumfänglich an Herzenswunsch Niederrhein gehen. Der Verein  Ihr wisst / Sie wissen ja, das ist dieser Verein, der Herzenswünsche todkranker Menschen und deren Angehörigen erfüllt. Besonders berührt hat mich diesmal die Wunscherfüllung bei einer schwerkranken Dame, die kurz vor ihrem Tode Peter Maffay treffen durfte. Oder ein letztes Mal das Meer sehen, Abschied nehmen können von lieben Menschen, die man sonst...

  • Kleve
  • 24.11.19
  •  16
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Instrumentenleiter beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kleve am 28.06.2019
Vom "Frühstarter" bis zum "Spätzünder" ( NEUE Bläserklasse für Erwachsene)...beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kleve ist Musik keine Frage des Alters!

Aus dem öffentlichen und kulturellen Leben der Stadt Kleve ist das Orchester der Klever Wehr nicht wegzudenken. Seit über 100 Jahren pflegt der Musikzug eine musikalische Tradition, die auf eine starke Gemeinschaft setzt. Das große Blasorchester ist das Herzstück des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Kleve. Zur Zeit gehören rund 50 Musikerinnen und Musiker dem Orchester an, dessen musikalische Leitung Georg Arntz vor vier Jahren übernommen hat. Im Laufe der Jahre hat das Orchester viele...

  • Kleve
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt

Instrumentenleiter beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kleve am 28.06.2019
Vom "Frühstarter" bis zum "Spätzünder" ( NEUE Bläserklasse für Erwachsene)...beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kleve ist Musik keine Frage des Alters!

Aus dem öffentlichen und kulturellen Leben der Stadt Kleve ist das Orchester der Klever Wehr nicht wegzudenken. Seit über 100 Jahren pflegt der Musikzug eine musikalische Tradition, die auf eine starke Gemeinschaft setzt. Das große Blasorchester ist das Herzstück des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Kleve. Zur Zeit gehören rund 50 Musikerinnen und Musiker dem Orchester an, dessen musikalische Leitung Georg Arntz vor vier Jahren übernommen hat. Im Laufe der Jahre hat das Orchester viele...

  • Kleve
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt

Jan–Frederik Brandt als 1.Vorsitzender der PriGa 03 Kleve

Bei der Jahreshauptversammlung der Musikfreunde PriGa 03 Kleve, standen die Vorstandswahlen auf dem Programm. Nach dem Ralf Timmermann aus privaten Gründen zurückgetreten ist, wurde nun Jan-Frederik Brandt, fast einstimmig, zum ersten Vorsitzenden gewählt. Unterstützung bekommt er von Günter de Loreyn, als zweiten Vorsitzenden. Dieser wurde ebenfalls, fast einstimmig, gewählt. Des Weiteren wurde Julia Hoven als Schriftführerin gewählt und auch beim erweiterten Vorstand gab es eine Änderung,...

  • Kleve
  • 12.04.19
  •  1
Kultur

Jahreskonzert
Jahreskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kleve

Fans virtuoser Orchestermusik kommen am 06.04.2019 auf Ihre Kosten. Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kleve gibt an diesem Abend in der Stadthalle in Kleve sein Jahreskonzert. Der Vorhang hebt sich um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00). Karten sind zum Preis von 10 EUR ab sofort im Bürgerbüro der Stadt Kleve , bei den Mitgliedern des Orchesters und am Konzertabend an der Abendkasse erhältlich. Das Publikum darf sich auf eine Mischung aus Klassischem und Modernem freuen. Der...

  • Kleve
  • 06.03.19
Vereine + Ehrenamt
51 Bilder

So schön war das große Sommerfest von Herzenswunsch Niederrhein!

Sag mir, was soll es bedeuten, wenn... dich die Tanzschritte der Herzenswunsch-Hymne "Es ist nie zu spät" bis in die Träume begleiten und du zudem noch voll im Siebziger-Jahre-Fieber bist? Richtig, das Sommerfest von Herzenswunsch steht vor der Tür!  Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte uns schon auf dem Parkplatz eine volle Dröhnung Gute-Laune-Musik aus dem Festzelt der Kirmes in Hau. Das zum Glück durch Entfernen einiger Teile gut belüftet war. Jetzt aber erstmal schnell zu den Losen,...

  • Bedburg-Hau
  • 30.06.18
  •  10
  •  16
Vereine + Ehrenamt

Neue Pfadfinderstufe - DIE BIBER

Ab sofort gibt es eine offizielle Vorgruppe zur Wölflings-Stufein der DPSG. Diese nennen sich BIBER und ist fürJungs und Mädchen zwischen 4 und 6 Jahren.Kinder in diesem Alter sind neugierig und wollen neues Wissenund Fähigkeiten aktiv erlernen. Sie wollen ernstgenommen werden und beginnen, Verantwortung für sich und die Gruppe zu übernehmen und ihre Umgebung zu gestalten.Für Kinder birgt ihre Umgebung und die Welt mehr Neues alsAltbekanntes. Neugierig, lernfreudig und unbeschwert...

  • Goch
  • 15.01.18
Sport
WM Endspielball 1954
12 Bilder

Meisterliche Aktion !!!

Seit der Eröffnung im Oktober 2015 steht der Besuch des DFB Museums auf dem Zettel. Aus den unterschiedlichsten Gründen wurde dieses Vorhaben immer wieder verschoben. Nun konnte mit Unterstützung von lokalkompass.de endlich ein fester Termin fixiert werden. Mit meinem Sohn Marvin und meiner Frau Stefanie ging es nach Dortmund. Bereits bei der Ankunft waren wir von dem imposanten Gebäude und dem Vorplatz mit der Ausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung“ mit lebensgroßen Sportlern...

  • Kleve
  • 16.11.17
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Vorstand TC Rindern (v.l.): Liegenschaftswart Friedhelm Nass, 2. Vorsitzender Hans-Josef van Lier, Geschäftsführer Helmut Kaufmann, Jugendvertreterin Tina Kaufmann, 1. Vorsitzender Frank Heymen, Kassierer Werner Fastenrath, Pressewart und Schriftführer Jörg Günzel, Sportwart Alexander Verrieth. (ohne Bild: Jugendvertreterin Kristina Hübbers)

TC Rindern mit neuer Besetzung zum „Tag der offenen Tür“

Tennis: Der Rinderner Tennisclub 1979 e.V. (RTC) blickt mit Zuversicht in eine sportliche Zukunft, so das abschließende Urteil des Pressesprechers Jörg Günzel zur Jahreshauptversammlung der Gesellschaft. Dies ist nicht nur mit der gesunden wirtschaftlichen Entwicklung und durch die positive Mitgliederstruktur zu begründen, auch die Neubesetzung im Vorstand gibt Anlass zu neuen sportlichen und vereinsinternen Herausforderungen. In Erwartung dieser umfangreichen Neuwahlen im Vorstand des RTC,...

  • Kleve
  • 20.03.17
  •  1
Sport

Dan-Prüfung im Shaolin-Kempo für Sportler des Bojutsu e.V.

Am Samstag, den 26.11.2016 fanden beim „Kempo Kleve e.V.“ die verbandsweiten Dan-Prüfungen im Shaolin-Kempo statt. Zwei Teilnehmer des Bojutsu Bochum haben dort ihren ersten Dan bestanden. Bis in die frühen Abendstunden hielten Hauptprüfer Heinz-Jürgen Naß (6. Dan) und seine Kollegen Peter Scholz (5. Dan) und Bodo Weyers (5. Dan) die Dan-Prüfungen ab. Ansprache und Leitung der Veranstaltung übernahm der Präsident der Deutschen Wushu Federation, Roland Czerni. Insgesamt wurden sieben...

  • Bochum
  • 27.11.16
Sport
Der Lokalkompass verlost 50 Fußbälle. Um zu gewinnen, müsst ihr nur die Jury oder das Publikum davon überzeugen, der coolste Verein der Region zu sein.
2 Bilder

Gewinnspiel: 2 x 25 Fußbälle für Euren Verein

Freitag ist es soweit: Die Fußball-Europameisterschaft 2016 startet mit der Auftaktbegegnung zwischen Frankreich und Rumänien. Da auch wir bei Lokalkompass.de schon längst wieder mit dem Fußballfieber infiziert sind und die Stunden bis zum Anpfiff zählen, beginnen wir die EM mit einem großen Gewinnspiel. Was wäre der schönste Sport ohne den Nachwuchs? Auch die Nominierung von Julian Brandt, Joshua Kimmich, Julian Weigl und Leroy Sané für den Nationalkader zeigt deutlich, dass der...

  • Wesel
  • 07.06.16
  •  8
  •  11
Vereine + Ehrenamt

Kaffee- & Kuchenaktion

Die Pfadfinder DPSG Edelweiss Goch veranstalten am 05.05.2016 (Christi Himmelfahrt) eine Kaffee- und Kuchenverkaufsaktion. Diese findet von 15:00 bis 17:00 Uhr im Michaelsheim in Goch statt. Hier kann man lecker selbstgemachten Kuchen, warme Waffeln und süße Muffins mit einer Tasse frischen Kaffee genießen. Die Einnahmen der Aktion gehen zu 100% an den Verein und deren Mitglieder, also zu auch zu 100% an die Jugendarbeit in Goch. Wir freuen uns auf Sie!

  • Goch
  • 30.04.16
Überregionales
Machen sich stark für Gartenkultur: Mitglieder des vereins "Essbares Kleverland". Die Vereinsmitglieder hoffen, dass ihr Gärtchen am Spoykanal eine Symbiose mit einer erweiterten Gastronomie und einem Bootsverleiher bilden kann.

Essbares Kleverland: Wir möchten am Spoykanal bleiben

Kleve. Die aktiven Stadtgärtner, die am Spoykanal den Gemeinschaftsgarten bewirtschaften, machen sich Sorgen: Wird es möglich sein, den Garten neben Bootsanleger und einer erweiterten Gastronomie bestehen zu lassen? kleve. „Wir machen uns Sorgen und würden uns wünschen, in der Stadtverwaltung einen Ansprechpartner zu haben“, sagt Jürgen Ramisch, Vorstandsmitglied des Vereins. Sicher stehe der Verein im Austausch mit der Stadtverwaltung, aber: „So richtig redet niemand mit uns.“ Das...

  • Kleve
  • 18.08.15
  •  2
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Mit Herz und Leidenschaft für todkranke Menschen: Interview anlässlich des großen Sommerfests mit Reinhold Kohls von Herzenswunsch Niederrhein

Da sag nochmal jemand, auf Facebook lernt man keine interessanten Leute kennen. Im letzten Jahr las ich erstmalig über den Verein Herzenswunsch und seine Aufgabe, schwer kranken Menschen und ihren Angehörigen ihren - Herzenswunsch zu erfüllen. Eine richtig tolle Sache - und so besuchten mein Mann und ich im Juni letzten Jahres das Sommerfest auf dem Klosterplatz. Und erlebten Reinhold Kohls und sein engagiertes Team dabei, Menschen für den guten Zweck zu begeistern. Und Einblicke in die so...

  • Kleve
  • 28.05.15
  •  6
  •  19
LK-Gemeinschaft

Hafen der Hoffnung lädt zum Tanz in den Mai ein

Tanz in den Mai Wir laden herzlich alle Interessierten zum Tanz in den Mai ein Wann: 9. Mai, Samstag, Uhrzeit: 19.00 Uhr Wo: Bürgerhalle Grieth, Kirchhofstr. 3, 47546 Kalkar-Grieth Wir bitten um Anmeldungen bis zum 3. Mai 2015 bei Hafen der Hoffnung e.V. unter Tel. Nr.: 02821-582002 (eventuell AB) oder per E-Mail: info@hafen-der-hoffnung.de.

  • Kleve
  • 02.05.15
  •  1
Politik
11 Bilder

Fahrt zum Europäischen Parlament nach Brüssel am 25. März 2015

Fahrt zum Europäischen Parlament nach Brüssel am 25. März 2015 Fünfzig politisch Interessierte Mitglieder hatten sich zur Fahrt zum Europäischen Parlament nach Brüssel am 25. März angemeldet. Das Vorstandsmitglied Frau Brigitte Angenendt hat die Fahrt vorzüglich organisiert! Die Teilnehmer der Fahrt konnten das Europäische Parlament und im Gespräch mit dem Europaabgeordneten Karl-Heinz Florenz die Arbeit eines Europaabgeordneten kennenlernen. Nach leckerem Mittagessen konnten wir die...

  • Kleve
  • 30.03.15
  •  2
Kultur

Chronik des Klevischen Vereins erschienen!

Chronik des Klevischen Vereins 1864-2014 Im Juli 2014 konnte der Klevische Verein für Kultur und Geschichte / Freunde der Schwanenburg e.V. seinen 150. Geburtstag feiern. Nun liegt auch die von Wolfgang Dahms verfasste Chronik vor, in der 150 Jahre Vereinsgeschichte dokumentiert sind. Der Name des Vereins hat sich im Laufe der Zeit gewandelt, jedoch nicht seine Intention: die Beschäftigung mit der Stadt Kleve, ihrer Kultur und ihrer Geschichte. Der Verein begleitet das städtische Geschehen,...

  • Kleve
  • 12.03.15
Ratgeber

In den Fußstapfen von Aktenzeichen XY-Eduard Zimmermann: Ein Interview mit Karl-Heinz Schayen vom Weißen Ring

Den Namen „Weißer Ring“ hört man ja schon mal öfter, aber können wir uns auch ganz konkret etwas darunter vorstellen? Was ist die Aufgabe dieses Vereins, wer kann sich an ihn wenden und in welcher Richtung wird er tätig? Herr Schayen von der Außenstelle Kleve und Wesel war heute gerne bereit, mir darauf ein paar Antworten zu geben. Worum genau handelt es sich beim Weißen Ring und seit wann gibt es ihn schon? „Der Weiße Ring ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht...

  • Kleve
  • 21.11.14
  •  6
Kultur
2 Bilder

Meinung: Ice Bucket und Cold Water Challenge - mit Sinn oder Unsinn?

Ich muss gestehen, bis Anfang dieser Woche maß ich beiden Begrifflichkeiten keine große Bedeutung bei. Doch dann wurde ich auf Facebook aus heiterem Himmel selber dazu eingeladen: Entweder stelle ich mich der Herausforderung, sprich - ich kippe mir vor laufender Kamera einen Eimer kaltes Wasser über den Kopf und nominiere drei weitere Leute. Oder ich spende 15 Euro für einen guten Zweck. Was steckt eigentlich hinter der Ice Bucket Challenge? Ursprünglich sollte die Aktion auf die...

  • Kleve
  • 20.08.14
  •  16
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Einblicke in die Vereinschronik
5 Bilder

60 Jahre Tambourcorps Asperden: Ein Jubiläumsspecial über Fakten, Flöten, Fun!

Schon am nächsten Wochenende ist es soweit - das Tambourcorps Asperden feiert sein 60-jähriges Bestehen. Eine gute Gelegenheit, Einblicke in die Vereinsgeschichte und das Vereinsleben zu nehmen. So traf sich die BürgerReporterin ;-) mit Geschäftsführer Ralf Noel und dem 1. Vorsitzenden Georg Hendricks zum Interview. Im August 1954 stand es fest - neben einem Sportverein braucht Asperden auch die Musik! Das Wort Tambour kommt aus dem Französischen und bedeutet Trommel - neben Flöten und...

  • Goch
  • 17.08.14
  •  1
Überregionales
Prinz Manfred I aus Goch - hier Altweiber 2013 vor meinem Büro :-)

Einblicke ins Tollitätenleben: Tür an Tür mit... dem Gocher Karnevalsprinzen Manfred

Im Büro gleich nebenan residiert ein schmucker Prinz. Diese Gelegenheit kann ich mir natürlich nicht entgehen lassen und habe ein paar Fragen an Manfred Strötges vorbereitet. Lach, die Gelegenheit zum Bützen ;-) kommt dann spätestens Möhneball! Manfred, seit wann bist Du im Karneval aktiv, wodurch hast Du „Blut geleckt“? „Seit meiner Jugend, genauer durch die Landjugend in Asperden (KLJB). Wir haben dort schon Karnevalswagen für den Gocher Rosenmontagszug gebaut. Auch habe ich an den...

  • Goch
  • 06.02.14
  •  6
  •  5
Sport
Dirk und Sabine Menzel von Marathon Dinslaken und Moderator Laurenz Thissen

27.12.2013 Der Düffelwarder Warm-Up Lauf

Sabine und Dirk Menzel am idyllischen Altrhein Sie berichten dazu: „Aus einem für die Düffelwarder Bewohner gedachten "Weg mit dem Weihnachtsspeck Lauf" wurde mit Hilfe von Facebook ein "Läuferevent" der besonderen Art. Bereits zum fünften Mal fand diese Veranstaltung im idyllischen Dorf Düffelward am Altrhein, nahe Kleve, statt. Für die über 200 Teilnehmer gab es keine Startnummern und Zeiten, sondern hier stand einfach der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Sogar Laurenz Thissen,...

  • Kleve
  • 30.12.13
Überregionales
Willkommen in der „Wilhelmstraße“ - so lautet der Titel der neuen Mondpalast-Komödie. Autor Sigi Domke und Regisseur Thomas Rech porträtieren „Helden des Alltags“ im ganz normalen Wahnsinn einer Wohngemeinschaft in Wanne-Eickel.

Verlosung: Zum Damentrio in den Mondpalast

Wohnst du noch oder lachst du schon? Die neue Mondpalast-Sitcom „Wilhelmstraße“ gibt auf diese Frage eine zwerchfell-erschütternde Antwort. Das Lokalkompass-Team verlost 3 x 2 Karten für die Vorstellung am Freitag, 7. Juni. Gag-Feuerwerk in der Vierer-WG Urkomisch ist die Vierer-WG aus Biggi, Eva, Lieschen und Anselm, der trotz Zugposaune gegen das Damentrio nix zu melden hat. Nicht nur ein fieser Vermieter und nervige Ex-Gatten sorgen für heiter-turbulentes Chaos mit einem Gag-Feuerwerk...

  • Herne
  • 21.05.13
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.