Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

Politik

Stadtteiljubiläum: SPD Ickern möchte Vereine an einen Tisch holen
800 Jahre Ickern

Der Stadtteil Ickern feiert im kommenden Jahr seinen 800. Geburtstag. Der SPD-Ortsverein Ickern Mitte möchte über die SPD-Ratsfraktion einen Antrag zur Unterstützung des Stadtteiljubiläums an die Stadt zu stellen. Gefordert werden 10.000 Euro. „Ickern ist der größte Stadtteil mit einer Geschichte von 800 Jahren und darüber hinaus. Ich finde, das muss uns etwas wert sein“, sagt die Ortsvereinsvorsitzende Gabriele Schulte. "Wir haben immer wieder harte Zeiten in Ickern erlebt, aber wir wussten...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.08.19
Natur + Garten

Eines der Ziele ist der Kauf des Grundstücks, auf dem die alte Eiche steht
Neu gegründeter "Eichen-Verein"

Zwölf Aktive des Aktionskreises “Rettet die alte Eiche” haben einen gleichnamigen Verein gegründet, "dessen engerer Zweck der Ankauf einer entsprechend großen Grundstücksfläche rund um die alte Eiche ist, um diesen einmaligen Baum vor der Fällung zu bewahren und ihn der Nachwelt zu erhalten." Zudem verschreibe sich der neue Verein generell der Förderung des Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutzes sowie der Stärkung des Umweltbewusstseins in Castrop-Rauxel, heißt es in einer Pressemitteilung....

  • Castrop-Rauxel
  • 24.07.19
  • 1
Überregionales
Die Öffnung der Lange Straße von der B235 für den Individualverkehr war und ist nach wie vor ein Thema. Foto: Archiv

"Pro Öffnung der Lange Straße"

Im Juni vergangenen Jahres hatte der Rat der Stadt die von CDU und FWI geforderte Öffnung der Lange Straße von der B235 für den Individualverkehr abgelehnt. Danach war es ruhig um das Thema geworden. Jetzt kommt es jedoch wieder auf den Tisch. "Die Öffnung der Lange Straße zur B235 ist das primäre Ziel. Existenzen hängen davon ab. Es ist der Strohhalm, nach dem die Leute hier greifen. Man muss es versuchen", sagt Mohamed Moussa. Er ist mit seinem Architekturbüro auf der Lange Straße ansässig....

  • Castrop-Rauxel
  • 03.07.17
  • 1
Überregionales
3 Bilder

Friedensbaum trifft Kinder Friedensdorf

Seit dem 21. Februar diesen Jahres ist einiges an Zeit vergangen, aber nun soll das, was wir an diesem Tag mit dem Pflanzen des Friedensbaumes angestoßen haben, seinen ersten offiziellen Zwischenstand bekommen. Wir haben von Anfang an gesagt, dass das Geld, das wir durch Spenden zusammen bekommen haben und das nicht in die Anschaffung des Baumes floss, einem Projekt zugutekommen sollte, das sich mit Kindern beschäftigt, die unter den Folgen von Krieg und Terror leiden. Beim recherchieren habe...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.09.15
  • 2
Überregionales

Eine Weihnachts- (Markt) Geschichte…Die Akteure

1. Das Refugium für Tiere in Not e.V. Als ich diesen Namen zum ersten Mal hörte, war ich erstaunt, dass es so etwas in Castrop zusätzlich zu unserem ansässigen Tierheim gibt. Neugierig habe ich Frau Joswig, die seit diesem Jahr 2. Vorsitzende des Vereins ist, natürlich gefragt, was man sich genau darunter vorzustellen hat und was denn am Refugium so anders ist als am Tierheim. Frau Joswig, eine robust wirkende Frau mit einem ernsten, aber offenen Blick begann sofort mit einem Lächeln zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 28.11.14
  • 2
WirtschaftAnzeige

Vereine in und um Castrop-Rauxel aufgepasst: Truck und WM-Party nach Hause holen!

Fast 600.000 Vereine gibt es in ganz Deutschland – den verrücktesten davon sucht Media Markt ab sofort auf seiner Website. Und vielleicht kommt dieser ja aus Castrop-Rauxel? Lohnend ist das allemal: Der Verein, der das ausgefallenste Vereins-Selfie auf www.mediamarkt.de hochlädt, erlebt das WM-Finale 2014 in besonderer Atmosphäre. Denn zum Gewinner kommt pünktlich zum Final-Wochenende der knallrote Truck aus der Media Markt-Werbung angefahren. Auf dem riesigen, 2x6,5 Meter großen LED-Screen,...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.06.14
Kultur
20 Bilder

Schaufensterwelten "Vereine"

Am Samstag, den 26.04.2014, ging das Stadtteil-Projekt "Schaufensterwelten" in die 3. Runde. Die breite Schaufensterfront (Lange Straße 73 in Habinghorst) ist neu gestaltet. Thema "Vereine im Stadtteil". Auf einer kleinen Außenbühne vor dem Ladenlokal wurden Vertreter der Vereine in kurzen Interview vorgestellt (Malteser - Cafe Q - von Menschen für Menschen - Schützengilde - Karnevalsverein Rot-Weiß - Knappenverein - Kleingartenverein - Spielmannszug Einigkeit - Weltladen und Save the planet....

  • Castrop-Rauxel
  • 28.04.14
Vereine + Ehrenamt
Einige Akteure, die den Weihnachtsmarkt unter Leitung von Michael Hülsmann (ganz rechts) zu dem gemacht haben, was es war... ein Erfolg, trotz Regenfällen

Weihnachtsmarkt der Kleingärtner

Zum zweiten Advent startete der Bezirksverband Castrop-Rauxel/Waltrop der Kleingätrner durch, um ein wundervollen Weihnachtsmarkt zu präsentieren. Am 07.12.2013 öffneten sich in der Kleingartenanlage „Am Schellenberg“ an der Dortmunder Str. die Tore, um allen Besuchern und Gästen das Ergebnis von einem Jahr Vorbereitung unter der Regie von Michael Hülsmann , zu zeigen. Das Event sprach nicht nur die Kleingärtner an, sondern richtete sich zielgerichtet an alle Castroper Vereine. Neben den...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.12.13
  • 4
  • 1
Ratgeber
Ab dem 1. Februar gelten beim bargeldlosen Zahlungsverkehr nur noch die neuen IBAN- und BIC-Nummern. Foto: Thiele

Auch Vereine müssen auf SEPA umstellen

Keine 80 Tage sind es, bis SEPA, der einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum, eingeführt wird. Überweisungen und Lastschriften sind dann ab 1. Februar 2014 nur noch mit IBAN und BIC möglich sind. Auf die neue Zahlungsweise müssen sich auch Vereine vorbereiten, wenn sie künftig weiterhin Mitgliederbeiträge einziehen wollen. Laut Rainer Kruck, Direktor der Sparkasse Castrop-Rauxel, liegt die Umstellungsrate aller Vereine und Institutionen bei der Sparkasse Recklinghausen Vest allerdings bisher...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.11.13
Vereine + Ehrenamt

JHV KG Rote Funken Castrop-Rauxel 1997 e.V.

Am 28.04.2013 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft Rote Funken Castrop-Rauxel statt. Gewählt wurde als neuer 2. Kassenprüfer Klaus Farun. Neuwahlen des Vorstandes stehen erst im nächsten Jahr wieder an (alle 2 Jahre). Präsident Werner Appel blickte auf eine tolle Session mit vielen Aktivitäten und Auftritten für die KG zurück und bedankte sich bei allen Mitgliedern und Helfern. Außerdem kann sich die KG über viele Neuaufnahmen freuen. Vor allem durch ihre tolle...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.04.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt

KG Rote Funken Schnuppertraining und Ankündigung Akrobatik-Workshop

Großer Andrang beim Schnuppertraining 2013 Beim Schnuppertraining der Tanzgarden der Karnevalsgesellschaft Rote Funken herrschte in den letzten zwei Wochen reges Treiben. Ca. 30 Kinder und Jugendliche tummelten sich im Gymnastikraum, um dem Aufruf, den karnevalistischen Tanzsport einmal auszubrobieren, nachzukommen. Die kleinste Teilnehmerin dabei war gerade einmal zwei Jahre alt, die älteste Teilnehmerin 17 Jahre. Mit viel Musik, Spaß und Motivation zeigte sich schon bald, daß das Tanzen...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.03.13
Sport
Auch viele junge Sportler hatten sich dem  „stillen Protest“ auf der Empore des Ratssaales angeschlossen.

"Stiller Protest" gegen Sportgebühren

215.000 Euro: Diese Summe sollen die Sportvereine unserer Stadt im Zuge des Stärkungspaktes Stadtfinanzen zur Sanierung des Haushaltes beitragen. Am 6. Dezember fällt die endgültige Entscheidung in Sachen „Sportstätten-Nutzungsgebühr“, die erstmalig (falls beschlossen) im Januar fällig würde. Vor der Ratssitzung am Donnerstag (15. November) hatten sich ca. 400 junge und ältere Sportler vor dem Rathaus zu einem „stillen Protest“ zusammengefunden, um damit zum Ausdruck zu bringen, was sie von den...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.11.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.