Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

Sport
Saisonunterbrechung bis Ende Dezember: Der Fußballverband Niederrhein sorgt für Planungssicherheit bei den Vereinen.

Fußballverband Niederrhein unterbricht die Saison 2020/2021
Auch im Dezember keine Spiele

Der Fußballverband Niederrhein (FVN) unterbricht die Saison 2020/2021 und verlängert die Aussetzung des gesamten Spielbetriebs, die bislang bis zum 30. November vorgesehen war, bis Mitte Januar 2021. Dies betrifft sämtliche Pflichtspiele - also Meisterschafts- wie Pokalspiele - im Herren-, Frauen- und Jugendfußball sowie im Futsal. Die Entscheidung darüber trafen das FVN-Präsidium, die Vorsitzenden der 13 Fußballkreise sowie die Vertreter des Verbandsfußballausschusses (VFA) und des...

  • Essen-Borbeck
  • 19.11.20
Politik
Die nominierten Direktkandidaten der FDP Essen-West für Holsterhausen: links Tim Wortmann (Holsterhausen-Süd), rechts Stephan Wiehe (Holsterhausen-Nord).

FDP Essen-West
FDP Essen-West nominiert Direktkandidaten für Holsterhausen

Tim Wortmann und Stephan Wiehe gehen für die Freien Demokraten ins Rennen Die FDP Essen-West hat im Rahmen ihres ordentlichen Ortsparteitages die Kandidaten für die Holsterhauser Direktwahlkreise bei der kommenden Kommunalwahl im September 2020 nominiert. Der stellvertretende Ortsvorsitzende Tim Wortmann und der Holsterhauser Geschäftsmann Stephan Wiehe werden der Kreiswahlversammlung der Essener FDP im März diesen Jahres zur Wahl vorgeschlagen. Als ausgezeichnete Wahl bezeichnet Martin Weber,...

  • Essen-West
  • 25.02.20
Vereine + Ehrenamt
v.l.: Sicherheitsbeauftragter Norbert Wessel mit einem Teil des Ordnerteams- aktuell ist es um die 30 Mann bzw. Frau stark
6 Bilder

Der Ordnungsdienst der Moskitos sorgt für Sicherheit in der Eishalle
Damit aus einer Mücke kein Elefant wird

Mit scharfem Blick stehen die Ordner auf ihren Posten - stets bereit, auftretende Probleme zu erkennen und im Keim zu ersticken. Denn die Fans und Spieler sollen sicher sein, wenn der Puck in der Eissporthalle Essen-West über das Eis gejagt wird. Dank der engagierten ehrenamtlichen Helfer des ESC Wohnbau Moskitos und einem erprobten Sicherheitskonzept klappt das auch reibungslos. Die Fäden fest in der Hand hat der Sicherheitsbeauftragte Norbert Wessel: „Ich vernetze alle Akteure und bin auch...

  • Essen-West
  • 07.03.19
  • 2
Sport

Friedrich-Wennmann-Bad
Bad bleibt dicht

DLRG schlägt allgemein Alarm. Diesem Aufruf kann ich mich als eifriger Bad- Besucher nur anschließen. Außer dem Bäderschwund und seinen Folgen Nicht Schwimmen zu können verzichtet man auch auf die Eintrittsgelder. Schluß damit und bitte mit dem wenn schon nötigen Neubau des Bades früher beginnen. Mein Aufruf an die Verantwortlichen der Stadt Mülheim.

  • Essen-West
  • 07.11.18
Vereine + Ehrenamt
Befreites Auftanzen nach erfolgreicher Prüfung
2 Bilder

37 Tanzsportabzeichen in Line Dance

Genau fünf Jahre besteht nun die Line Dance-Abteilung der Tanzsportfreunde Essen in der Kerckhoffstraße am Westbahnhof. Das ist für die Truppe um Trainerin Christa Krause vor allem ein Anstoß, die drei Trainings- und Leistungsgruppen sportlich und organisatorisch heraus zu fordern: das deutsche Tanzsportabzeichens (DTSA) sollte möglichst von allen Tänzern abgelegt werden. Und das zum ersten Mal selbst organisiert in der Trainingshalle der Tanzsportfreunde in Essen-West. Somit gab es dann doch...

  • Essen-West
  • 20.10.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die ASB Hundestaffel wurde schon bei der 175.000-Euro-Aktion bedacht, jetzt erhält die Hundestaffel der Feuerwehr Geld.

Rasanter Spendeneingang hilft Essener Vereinen

Zum Abschluss ihres Jubiläums hatte die Sparkasse Essen - sie besteht seit 175 Jahren - im Rahmen einer Spenden-Verdopplungsaktion 17.500 Euro für gemeinnützige Essener Vereine und Institutionen ausgelobt. Los ging es auf der neuen Internetseite „Gut-für-Essen.de“ am Mittwoch, 21. Dezember, um 12 Uhr - und schon um 12.15 Uhr waren Spenden über 17.500 Euro eingegangen, die von der Sparkasse, wie angekündigt, verdoppelt wurden. Bilanz des Traumstarts: 35.000 Euro für gemeinnützige Zwecke in Essen...

  • Essen-Süd
  • 23.12.16
Kultur
amtierendes Königspaar Dominique I. (Meißner) & Vanessa I. (Meißner)
16 Bilder

55. Frohnhauser Schützen- und Volksfest

In der Zeit vom 19. bis 22. Juni 2015 feiert der Bürger-Schützen-Verein Essen-Frohnhausen von 1841 e.V. wieder sein traditionelles Schützen- und Volksfest auf dem Frohnhauser Marktplatz. Dort wird bereits am Mittwoch & Donnerstag das extra große Festzelt und die Kirmes aufgebaut. Das Spektakel beginnt dann am Freitag, den 19. Juni 2015 ab 19.00 mit der Frohnhauser Schlagerparty "Olé im Festzelt". Live Musik, von und mit Ingo Eickelkamp sowie mit Joel Gutje, versprechen eine heiße Nacht. Der...

  • Essen-West
  • 09.06.15
  • 3
Ratgeber
Schnappen Sie sich Werkzeug und renovieren Sie bei Ihrem Verein oder Ihrem Verband und gewinnen 2.000 Euro Materialkosten.

Aktion "Essener für Essen" - verlost werden 5 x 2.000 Euro!

In Zusammenarbeit mit der RWE Deutschland AG verlost der STADTSPIEGEL ESSEN 5 x 2.000 Euro. Mit der Aktion "Essener für Essen" wollen wir die ehrenamtliche Arbeit unterstützen. Wenn Sie also eine Idee haben, wie Sie in Ihrem Verein oder Verband etwas renovieren oder verschönern können und selber bei der Aktion Hand anlegen, dann können Sie mitmachen und 2.000 Euro für die entstehenden Materialkosten gewinnen. Schreiben Sie Ihr Vorhaben kurz auf und posten vielleicht noch ein Foto der...

  • Essen-Nord
  • 17.04.15
  • 2
  • 7
Kultur
6 Bilder

"Frohnhausen glüht auf"

In diesem Jahr fand schon zum dritten Mal, dass vom Schützenverein BSV Essen Frohnhausen von 1841 e.V. ins Leben gerufene „Frohnhausen glüht auf“- Fest statt. Am Dienstag, den 09.12.2014, fanden sich im Lebenshilfe Center in Essen Frohnhausen zahlreiche Menschen mit und ohne Behinderung ein, um zusammen eine gemütliche vorweihnachtliche Atmosphäre zu genießen. Darunter waren selbstverständlich auch viele Vereinsmitglieder vom BSV Frohnhausen, sowie zahlreiche befreundete Vereine und das Ex...

  • Essen-West
  • 23.12.14
  • 2
Ratgeber
Sparkassen-Chef Hans Martz.

IBAN die Schreckliche? Sparkasse informiert:

Ab dem 1. Februar 2014 werden bargeldlose Zahlungen ins europäische Ausland genauso einfach und sicher wie innerhalb Deutschlands. Die Umstellung auf das internationale Zahlverfahren „SEPA“ (Single Euro Payments Area) erfordert jedoch eine sorgfältige Vorbereitung – vor allem für Firmen und Vereine. Wie man den Übergang sicher bewerkstelligt, erklärt Hans Martz, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Essen. Was ist SEPA überhaupt? Hans Martz: SEPA bedeutet übersetzt nichts anderes als...

  • Essen-Süd
  • 25.10.13
Sport

Gold für Sandra Hoffmann vom BV Assindia

Gold für Sandra Hoffmann vom BV Assindia Beim diesjährigen NRW Jugend und Junioren Turnier in Moers gewann Sandra Hoffmann vom BV Assindia, bei der weiblichen Jugend A, die Goldmedaille. In der Vorrunde distanzierte Sandra schon ihre Konkurrenz deutlich. Mit 1240 Pins und einem Schnitt von 206,67 lag sie mit 119 Pins in Führung. Im Finale spielte Sandra konzentriert weiter und gewann gegen Nathalie Kempgens ( BV Düsseldorf ) mit 236 zu 211 Pins. Insgesamt erzielte Sandra 1476 Pins in 7 Spielen,...

  • Essen-West
  • 09.10.13
Kultur
4 Bilder

"Jede Frau hat eine Geschichte"- Als Engagierte Literatur

Jede Geschichte und jedes Gedicht der Frauen hatte etwas sehr Besondere Schreibaufruf "Jede Frau hat eine Geschichte" Durch die Frauenbegegnungsstätte UTAMARA wurde unter dem Titel „Jede Frau hat eine Geschichte“ Frauen zum zweiten Mal zum Schreiben von Gedichte und Kurzgeschichten aufgerufen. Die meisten von Frauen handelnde Erzählungen und Romane in der Literatur wurden aus patriarchaler Perspektive und von Männern geschrieben. Selbst in literarischen Romanen, die durch die Inspiration von...

  • Essen-West
  • 15.05.13
  • 4
LK-Gemeinschaft
Spalier stehen zum Zapfenstreich
12 Bilder

Frohnhauser Schützen- & Volksfest 2013

Die Spannung steigt und viele können es kaum erwarten, denn: Es ist wieder soweit - Der Bürger- Schützen- Verein Essen Frohnhausen von 1841e.V. feiert sein traditionelles und beliebtes Schützen- & Volksfest auf dem Frohnhauser Marktplatz. Hierzu laden wir alle Bürger von nah und fern herzlich ein, mit uns vom 09.05.-12.05.2013 zu feiern. Passt Brauchtum und Traditionspflege noch in unsere heutige Zeit? Aber ja und der BSV – Frohnhausen kann es wieder einmal beweisen. Neben der Schützentradition...

  • Essen-West
  • 28.02.13
Sport

Einweihung der modernisierten Sportanlage Fibelweg Margarethenhöhe

Am Samstag, dem 08. Dezember 2012, um 11.30 Uhr wird auf der Margarethenhöhhe beim TUSEM gefeiert. Grund ist, die Einweihung der grundlegend modernisierten Sportanlage Fibelweg. Für die Fußballbegeisterten wurde ein Kunstrasenspielfeld angelegt. Die Leichtathleten erhalten eine Kurstoffrundlaufbahn und moderne leichtathletische Nebenanlagen. Damit erhält der TUSEM die Möglichkeit, auch zukünftig ein attraktives Sport- und Bewegungsangebot den Essener Bürgerinnen und Bürger anzubieten.

  • Essen-West
  • 23.11.12
Überregionales

Prost auf 125 Jahre TV Cronenberg - Krönung das Stiftungsfest

Schloss Borbeck: Außen umgeben vom Weiher - innen fließt der Wein. O weia, nicht nur Beinmuskeln werden beim Jubel-Tanz jetzt Samstag stark gefördert...! Die neuen Kleider, der gute Zwirn hängen noch im Schrank. Rausgenommen, angezogen, bewundert wird die festliche oder sportliche Kleidung am 20. Oktober. Natürlich noch anziehender sind ihre Trägerinnen und Träger. Grund: TV Cronenberg hat 125 Jahre auf dem Kreuz. Das Stiftungsfest zieht an. Mit sportlicher Schau im Schloss Borbeck Samstag, ab...

  • Essen-West
  • 15.10.12
Ratgeber

Vereine - sind gar nicht out

Das Jahr 1912 muss ein guter Jahrgang gewesen sein. Zumindest was die Gründung von Vereinen im Essener Westen betrifft: So wurde vor 100 Jahren zum Beispiel DJK VfB Frohnhausen gegründet, der heute rund 800 Mitglieder zählt und zu einem der größten Essener Sportvereinen mit ganz unterschiedlichen Sparten zählt. Obwohl ein Jahrhundert alt, sind die Hälfte der Mitglieder unter 18 Jahre alt. Was beweist, dass Vereine nicht grundsätzlich out sind und auch „die Jugend“ sich durchaus noch für...

  • Essen-West
  • 11.10.12
  • 2
Überregionales
26 Bilder

Wow! Welch wahnsinniger Wimmeltag

Der verkaufsoffene, vereinsreiche, laufstarke Sonntag in Frohnhausen!!! Ganz Essen muss sich das Motto für Sonntag gemerkt haben: Ich bin dann mal weg -nach Frohnhausen. Gewusel hier und dort, in und vor den Frohnhauser Läden. „Verkaufsoffen“ zog wie ein Magnet. Nicht nur. Auf dem Gervinusplatz war es teilweise beängstigend eng, schließlich stellten sich fast 20 flippige, fitte, flotte Frohnhauser Vereine vor. Allesamt Juwelen für den Stadtteil. Ruhe im Gervinuspark? Im Gegenteil. Da rannten...

  • Essen-West
  • 08.10.12
  • 1
Überregionales

7.10. Frohnhausen verkaufsoffen - Flitzen, Feiern, Vorstellen, Verkosten

Kaufleute überraschen ab 13 Uhr – Gervinusparklauf ab 11 Uhr – Tag der Vereine!!! Aller guten Dinge sind drei! Stark, was der Frohnhauser Werbering mit Bürgerverein und Team Essen 99 am 7. Oktober auf die Beine, Bühne, stellen. Also tief Luft holen. Ein wohl einmaliger, verkaufsoffener Sonntag rennt da ab: Ab 11 Uhr bereits. Da knallt der Startschuss zum Gervinuspark-Stundenlauf. Ab 13 bis 18 Uhr wird vermutlich der ganze Stadtteil aus dem Häuschen hasten, denn die Kaufleute bringen, bieten – o...

  • Essen-West
  • 02.10.12
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Unser Foto zeigt (von links): Thomas Mertinat, Janet Müller, Ralph Gusek, Hans Viebahn, Ellen Schröder, Klaus Persch, Udo Karnath, Axel Herzog, Rüdiger Feuersenger, Manfred Janßen und Winfried Meerstein.

Lebendiges Frohnhausen

Frohnhausen bewegt sich und erfindet sich immer wieder neu. Jetzt gibt es aber etwas einzigartiges, was vorher noch nie veranstaltet wurde: Am 7. Oktober wird erstmalig der Tag der Vereine gefeiert. Bei einem Koordinationstreffen, bei dem der WEST ANZEIGER schon vor Bekanntgabe die Möglichkeit bekommen hatte teilzunehmen, werden die Planungen konkret. Bezirksbürgermeister Klaus Persch erklärt: „Frohnhausen muss aktiver werden, denn viele Bewohner wissen gar nicht, was alles hier für Schätze...

  • Essen-West
  • 14.08.12
  • 2
Überregionales
3 Bilder

63. Schuss: Der Vogel ächzt - Der König jubiliert

Wo sind plötzlich Detlef Diel, 1. Vorsitzender Bürger-Schützenverein und Friedhelm Börsch, noch amtierender Schützenkönig? Es soll doch um den Königs-Titel „duelliert“ werden? André Fabrik beschwörend „Im Raum der Bockmühleschule ist eine Besprechung der Königsaspiranten. Die werden belehrt, was in zwei Königsjahren auf sie zukommt: Ausmärsche, Kutschen, Kostenfaktoren.“ Klar, König ohne Moos – nix los… Derweil steht Hans-Rudolf Graap auf dem breitflächig abgebänderten Podest. Immer im Augapfel...

  • Essen-West
  • 16.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.