Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

LK-Gemeinschaft
Die Renovierung der Sporthalle des Julius-Stursberg-Gymnasiums wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Neukirchen-Vluyn - Arbeiten nach Wasserschaden voraussichtlich umfangreicher
JSG-Sporthalle vorübergehend nicht nutzbar

Längere Schließung ist wahrscheinlich Bei einem Starkregen in der Nacht vom 28. auf den 29. Juni kam es in der Sporthalle des Julius-Stursberg-Gymnasiums zu einem Wasserschaden. Seitdem ist die Halle gesperrt. Ein Gutachter prüft derzeit die erforderlichen Maßnahmen. Eine längere Schließung ist wahrscheinlich. Aufgrund des Starkregens konnte das Regenwasser nicht schnell genug abfließen. Es bildete sich ein Rückstau, so dass Wasser durch eine innenliegende Revisionsöffnung im Geräteraum...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 22.07.21
Vereine + Ehrenamt
Die Bewerbungen für den Heimatpreis können bis zum 31. Mai eingereicht werden.

Einwohner, Vereine und Institutionen können Vorschläge einreichen
Heimatpreis - Jetzt bewerben

Den „Heimat-Preis“ des Kreises Wesel können Vereine und Institutionen erhalten, wenn ihr Wirken mindestens eines der drei Preiskriterien „Verdienste um die Heimat“, „Pflege und Förderung von Bräuchen“ und „Erhalt von Kultur und Tradition“ erfüllt. Der Verein oder die Institution muss sich also im Kreisgebiet engagieren und außerdem überwiegend mit Ehrenamtlichen tätig sein. Mit der Verleihung des „Heimat-Preises“ würdigt der Kreistag das lokale Engagement und nachahmenswerte Praxisbeispiele zum...

  • Moers
  • 11.05.21
Kultur
Einige Beteiligte des Programms „40 Jahre – 40 Impulse“, von links: Bürgermeister Ralf Köpke, Desirée Burger (Kunst(t)räume), Rüdiger Eichholtz (Kulturbeauftragter), Bärbel Scholtheis (Weyershof), die Gästeführer Peter Pechmann und Heide Schmitt und Sabrina Daubenspeck (Stadtmarketing).

Aktionsprogramm während der Sommerferien anlässlich 40 Jahren „Stadt“ Neukirchen-Vluyn
40 Jahre – 40 Impulse

Vor 40 Jahren wurde aus der „Gemeinde“ Neukirchen-Vluyn die „Stadt“ Neukirchen-Vluyn, als die Einwohnerzahl in der Statistik erstmals über 25.000 lag. Das soll gefeiert werden, findet das Stadtmarketing im Rathaus. Und lädt zum Aktionsprogramm während der Sommerferien unter dem Namen „40 Jahre – 40 Impulse“. „Ursprünglich geplant hatten wir größere Aktionen wie Konzert, Ausstellung, Nachbarschaftstag“, erläutert Sabrina Daubenspeck aus dem Stadtmarketing. „Aufgrund der Pandemie müssen diese...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.04.21
Kultur
Der Kreis Wesel verleiht zum dritten Mal den „Heimat-Preis Kreis Wesel“. Bis Montag, 31. Mai, werden Vorschläge entgegen genommen.

Bis Montag, 31. Mai, werden Vorschläge für den "Heimat-Preis Kreis Wesel" entgegen genommen
Kreis Wesel verleiht „Heimat-Preis Kreis Wesel“

Der Kreis Wesel verleiht zum dritten Mal den „Heimat-Preis Kreis Wesel“. Bis Montag, 31. Mai, werden Vorschläge entgegen genommen. Den „Heimat-Preis“ des Kreises Wesel können Vereine und Institutionen erhalten, wenn ihr Wirken mindestens eines der drei Preiskriterien „Verdienste um die Heimat“, „Pflege und Förderung von Bräuchen“ und „Erhalt von Kultur und Tradition“ erfüllt. Der Verein oder die Institution muss sich also im Kreisgebiet engagieren und außerdem überwiegend mit Ehrenamtlichen...

  • Wesel
  • 29.04.21
Wirtschaft
Der Vorstand der Sparkasse am Niederrhein stellte die Jahresbilanz 2020 vor.

Vorstand der Sparkasse am Niederrhein blickt zurück aufs Geschäftsjahr 2020
"Wir sind uneingeschränkt da"

Die wichtigste Nachricht im Rückblick auf das Geschäftsjahr 2020 formuliert Giovanni Malaponti so: „Wir konnten uneingeschränkt für unsere Privat- und Firmenkunden da sein.“ Mit seinen Vorstandskollegen Frank-Rainer Laake und Bernd Zibell stellte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse am Niederrhein jetzt die Jahresbilanz vor. Auf die stärkere Nachfrage der Kunden nach Wertpapieren und Fonds reagierte die Sparkasse mit einem deutlich erhöhten Beratungsangebot. Der Jahresüberschuss liegt mit 3,1...

  • Moers
  • 13.04.21
Vereine + Ehrenamt
„Erstmals seit Beginn dieses Spendenprogramms sollen vor allem Vereine berücksichtigt werden, die besonders durch die Pandemie betroffen oder in Mitleidenschaft gezogen werden“, sagt Giovanni Malaponti, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse.

Hilfe in der Pandemie: 2800 Sparkassen-Kunden spenden für ehrenamtliche Projekte
Ehrenamtliche unterstützen

Eine neue GiroCents-Staffel ist gestartet: Sechs Vereine und ehrenamtliche Initiativen aus Moers, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg und Sonsbeck bewerben sich um die Spenden von aktuell rund 2.800 Kunden der Sparkasse am Niederrhein. „Erstmals seit Beginn dieses Spendenprogramms sollen vor allem Vereine berücksichtigt werden, die besonders durch die Pandemie betroffen oder in Mitleidenschaft gezogen werden“, sagt Giovanni Malaponti, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse. In der eben zu Ende...

  • Moers
  • 09.02.21
Vereine + Ehrenamt
Die Kampagne des Kreissportbund Wesel (KSB) wurde 2018 mit jungen, sporttreibenden Kampagnengesichtern entwickelt. Der Slogan „Play together - live together“ zielt jedoch nicht nur auf die Sporttreibenden, sondern auch auf die Personen ab, die sich ehrenamtlich der verschiedenen Aufgaben im Verein widmen.

Kampagne des Kreissportbundes Wesel / In 2021 wird monatlich eine Person im jungen Ehrenamt ausgezeichnet
Ehrenamts-Kampagne und Ehrungen des KSB Wesel

Die Kampagne des Kreissportbund Wesel (KSB) wurde 2018 mit jungen, sporttreibenden Kampagnengesichtern entwickelt. Der Slogan „Play together - live together“ zielt jedoch nicht nur auf die Sporttreibenden, sondern auch auf die Personen ab, die sich ehrenamtlich der verschiedenen Aufgaben im Verein widmen. Eine Erweiterung der Kampagnengesichter in diesem Jahr auf die verschiedenen ehrenamtlichen Mitarbeiter im Sportverein, soll Menschen dazu motivieren, sich auch ehrenamtlich im Verein zu...

  • Wesel
  • 04.02.21
LK-Gemeinschaft

"Moerser Signal" stellt ab sofort wieder Mittel bereit
10.000 Euro für Demokratie-Projekte

10.000 Euro für Projekte zur Stärkung von Demokratie und zur Überwindung von Extremismus stehen auch im Jahr 2021 wieder zur Verfügung. Ab sofort können alle Jugend- und Initiativgruppen, Einrichtungen, Vereine und Institutionen die Mittel des „Moerser Signal“ beim Kinder- und Jugendbüro beantragen. Wie in den letzten drei Jahren sollen in erster Linie Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum 27. Lebensjahr sowie Personen, die diese Gruppen betreuen, ausbilden oder erziehen im...

  • Moers
  • 18.09.20
Politik

Was läuft hier außer der Bahn?
Corona gilt NICHT für alle

Liebe Leute, hier werden täglich Bilder gepostet von Menschen, Politikern, Vereinen etc. die tuchfühlend nebeneinander stehen - ohne Abstand - ohne Maske. Da fühle ich mich diskiminiert und massiv verarscht!!! Warum? Weil ich als Veranstalterin so gut wie nichts darf und stets mit einem Bein im Knast stehe, wenn ich etwas plane und organisere. Deshalb: Mein Text zu verschiedenen Postings hier auf dieser Seite: "Guten Morgen, ich möchte kein Spielverderber sein und freue mich über die Aktivität...

  • Moers
  • 05.09.20
  • 4
  • 3
Vereine + Ehrenamt
In der aktuellen Coronalage soll ein Sicherheitsschirm für die für den Kreis Wesel tätigen gemeinnützigen Organisationen gespannt werden.

Corona-Krise: Anpassung der Richtlinien über Kreiszuschüsse an Vereine, Verbände und sonstige Dritte
Kreis Wesel spannt Sicherheitsschirm für gemeinnützige Organisationen

Die Vorsitzenden der im Weseler Kreistag vertretenen Fraktionen stimmten in einer gemeinsamen Besprechung dem Vorschlag von Landrat Dr. Ansgar Müller zu, einen Sicherheitsschirm für die für den Kreis Wesel tätigen gemeinnützigen Organisationen in der aktuellen Coronalage zu spannen. Fortbestehen gemeinnütziger Organisationen Dazu wurde die Richtlinien über Kreiszuschüsse an Vereine, Verbände und sonstige Dritte entsprechend angepasst. Die Organisationen erhalten nun trotz der von der...

  • Wesel
  • 23.03.20
Vereine + Ehrenamt
Plan mit markierten Bereichen, in denen das Glasverbot beim Rosenmontagsumzug in Kamp-Lintfort gilt.

Die Verletzungsgefahr an Rosenmontag soll mit der Maßnahme minimiert werden
Jecker Spaß ohne Glas

In Kürze ziehen die Karnevalsjecken am Rosenmontag zum traditionellen Rosenmontagszug durch die Stadt. Auch in diesem Jahr richtet die Stadt Kamp-Lintfort aus Sicherheitsgründen glasfreie Zonen beim Rosenmontagszug ein. Am 24. Februar führt der Weg die Karnevalisten mit ihren Festwagen von der Franzstraße über Ebert-, Alfred- und Moerser Straße, am Alten Rathaus geradeaus über die alte Moerser Straße bei Juwelier Hüls und der Bäckerei Büsch vorbei über den verbreiterten Fußgängerüberweg; dann...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.02.20
Vereine + Ehrenamt
Beim Empfang der Karnevalisten stand der „Prinzenkeller“ Kopf. Bürgermeister Frank Tatzel begrüßte die Karnevalsvereine und stimmte sich mit ihnen auf die heiße Sessionszeit ein.

Verwaltung lud zum 19. Prinzenempfang in den Prinzenkeller
Närrischer Hofstaat ist bereit

 Zum mittlerweile traditionellen Prinzentreffen der Rheinberger Karnevalsgesellschaften in den „Prinzenkeller“ der „Alten Apotheke“ lud nun Bürgermeister Frank Tatzel mit den Kollegen des Verwaltungsvorstandes ein, sich auf die neue Karnevalssession in Rheinberg einzustimmen. Im „Prinzenkeller“, der stimmungsvoll mit den Bildern der bisherigen sage und schreibe 59 Karnevalsprinzen der Rhinberkse Jonges geschmückt ist, gelingt so eine Einstimmung spielend leicht. Es ist beeindruckend, dass zum...

  • Moers
  • 21.01.20
Sport
Alle Teilnehmenden Mannschaften sorgten für einen tollen Turniertag auf der Platzanlage des VfL Repelen.
3 Bilder

Spannende Spiele und ein tolles Rahmenprogramm auf der Platzanlage des VfL Repelen
Ein toller Turniertag

Auf der Sportanlage des VfL Repelen fand der Provinzial Niederrhein Cup 2019 statt. Der gastgebende Verein und die teilnehmenden Mannschaften zeigten sich dabei von ihrer besten Seite. Unterstützt wurde das Turnier der Gebietsdirektion Kleve und von den Provinzial Geschäftsstellen Mike Lichteveld, Thorsten Fischer und Murmann&Dopatka. Als die ersten Teilnehmer die Sportanlage an der Stormstraße erreichten, erhielten sie zunächst alle Informationen zum Tagesablauf und konnten sich dann auf einen...

  • Moers
  • 23.10.19
Politik
Cookies verfolgen auf Schritt und Klick

DSGV•OMG!

Ab jetzt ist die europäische Menschheit informationell zivilisiert worden! Bis zum 25.05. waren wir unbedarfte Wilde, die ein Buch über Datenschutz aus Angst vor dem Unbekannten ins Gefrierfach geworfen hätten, in der Hoffnung, dass nach 48 Stunden alle Unverständlichkeiten zwischen den Buchstaben abgestorben wären. Ab jetzt sind wir Mündige über unser Datenreich, ehrwürdige Verwalter des Wissenswerten unserer kleinen, engmaschig verdateten Welt. Ab jetzt wird alles gut! Früher kreischten die...

  • Wesel
  • 31.05.18
  • 7
  • 8
Sport
Schütze zum 1:0 für Schwafheim Sören Schmitt
6 Bilder

Sören Schmitt erlöst den SV Schwafheim II

Am Sonntag, den 27.05.2018 standen sich am 29. Spieltag in Duisburg Rheinhausen auf der Spielanlage „An den Peschen 100“ der VFL Rheinhausen II und die Mannschaft vom SV Schwafheim II in einem Kreisligaspiel B Gruppe II gegenüber. Für beide Mannschaften ist die derzeitige Tabellensituation zurzeit nicht gerade erfreulich. Am vorletzten Spieltag befindet sich der VFL Rheinhausen auf dem 16 und letzten Tabellenplatz und besitzt 3 Punkte auf seinem Konto. Auch für die Mannschaft der Herzen vom SV...

  • Moers
  • 27.05.18
Ratgeber
2 Bilder

EU-Datenschutzgrundverordnung - Hausaufgaben gemacht?

Es ist lange bekannt: ab dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) anzuwenden. In Kraft getreten war sie schon am 24. Mai 2016, nur hat das leider die wenigsten Verantwortlichen interessiert. In den letzten Wochen und Monaten griff grosse Aufgeregtheit um sich. Auf allen Kanälen wurde über das Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung berichtet. Von Alles nicht so schlimm. bis Sofort den Betrieb einstellen! war in den Berichten alles dabei. So schreibt beispielsweise...

  • Wesel
  • 22.05.18
  • 2
  • 2
Sport
Torschütze zum 1:0 Daniel Geinitz vom SV Schwachem II
3 Bilder

Gute Leistung wurde nicht ganz belohnt

Am Sonntag, den 13.05.2018 standen sich am 28 Spieltag der Kreisliga  B Gruppe II um 11.00 Uhr in einem kampfbetonten Heimspiel die Mannschaften des SV Schwafhem II und der GSV Moers II im Stadion an der Altdorfer Straße gegenüber. Hierbei stellte man sich die Frage, ob es der Mannschaft des SV Schwafheim II um Trainer Daniel Schäfer endlich gelingen würde die Sieglose - Serie gerade gegen den GSV Moers beenden zu können. Immer noch liegt ja die Tatsache in der Luft, dass man dato mit 182...

  • Moers
  • 14.05.18
Sport
Spieler des Tages und Ersatztorwart der Herzen Izzaldin Al Ahmad vom SV Schwafhem
24 Bilder

Trotz Niederlage großer Kampfgeist

Am Sonntag, dem 15.04.2018 standen sich in einem Heimspiel der SV Schwafheim II und der FC Rot-Weiss Moers 26 e.V. gegenüber. In einer packenden Begegnung konnte der FC Rot-Weiss Moers das Spiel mit 4:1 verdient für sich entscheiden und entführte die 3 Punkte aus Schwafheim. Aber wenn man das letztendliche Ergebnis so sieht, dann könnte man meinen, dass der Spielverlauf für den FC einfach gewesen sein muss. Nein, das war es wahrlich nicht und das Ergebnis spiegelt auch nicht den eigentlichen...

  • Moers
  • 15.04.18
Sport
14 Bilder

Zweite Spielhälfte ließ die Träume der Schwafheimer platzen

Am Sonntag, den 08.04.2018 um 15 Uhr standen sich die Mannschaften vom SV Haesen-Hochheide und die des SV Schwafheim II gegenüber. Die Schwafheimer gingen mit dem Ziel auf den Platz, dieses Auswärtsspiel endlich zu gewinnen und  alle waren hochmotiviert. In Halbzeit Eins sollte die Rechnung vom Trainer Daniel Schäfer auch aufgehen. Die Schwafheimer standen gut, kamen sofort ins Spiel, gingen lobenswert konzentriet in die Zweikämpfe und deckten alle Räume gut ab. Die Spieler bewegten sich mit,...

  • Moers
  • 09.04.18
Sport
10 Bilder

Trainer Daniel Schäfer vom SV Schwafheim II gehen die Spieler aus

In einer heftigen Regenschlacht und bei sehr schwierigen Platzverhältnissen standen sich am Abend des 28.03.2018 im Heimspiel der SV Schwafheim II und die Mannschaft des TV Kapellen I gegenüber. Hierbei verloren die Gastgeber vom SV Schwafheim II ihr Heimspiel deutlich mit 6:0 und die Kapellener gingen als verdienter Sieger vom Platz. Dabei hatte der Trainer Daniel Schäfer bereits am Anfang des Spieles große Probleme um eine adäquate Mannschaft zum Einsatz zu bringen. Mit vielen...

  • Moers
  • 29.03.18
Sport
15 Bilder

Drei wichtige Punkte gegen den Abstieg

Kamp Lintfort, den 25.08.2018 in einem wichtigen Punktspiel standen sich am heutigen Nachmittag in der Kreisliga II Gruppe B in Kamp Lintfort der DJK Lintfort II und der SV Schwafheim II gegenüber. Obwohl sich das Wetter auf der wunderschönen Spielanlage in Kamp Linfort von seiner allerbesten Seite zeigte, begann das Spiel auf beiden Seiten zuerst sehr verhalten. Vorallem für den SV Schwafheim, die in der Hinrunde doch sehr oft unter die Räder gekommen waren, ging es am heutigen Tag um Alles. ...

  • Moers
  • 25.03.18
Sport

Spielverlauf umgedreht

Moers – Schwafheim am 20.02.2018 Totgeglaubte leben in der Regel nun einmal länger und unter diesem Moto trat die 2. Mannschaft des SV Schwafheim am Abend des 20.02.2018 bei einem gegen den TB Rheinhausen I unter Flutlicht angesetzten Heimspiel an. Für den 17. Spieltag hatten sich die Schwafheim etwas großes vorgenommen; waren sie doch nur Tabellenvorletzter und arg gebeutelt. Aufgrund des sehr hohen negativen Torverhältnisses, wurden sie auch als Schießbude der Kreis – Liga B Gruppe II...

  • Moers
  • 21.02.18
Vereine + Ehrenamt

Neuer Beginner- Kurs im Line Dance!

Die Abt. Western Dance Freunde der Sportgemeinschaft Neukirchen- Vluyn bietet für Line Dance Interessierte einen neuen Kurs an. Line Dance wird in Reihen neben- und hintereinander getanzt. Zu festgelegten Choreo`s wird zu Country aber auch zu moderner Popmusik getanzt. Unser Trainer wird Ihnen die Grundschritte anschaulich vermitteln. Erlernt werden Tänze mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Feste Tanzpartner sind beim Line- Dance nicht erforderlich. Jeder tanzt alleine und doch in einer...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.01.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Vereine präsentieren sich: SG Neukirchen-Vluyn- Western Dance Freunde

Die Abteilung Linedance bzw. Westerndance ist aus einer Gruppe von Standard- und Lateintänzern entstanden. Bei den Standardtänzern gab es immer mehr einzelne Tänzer, die trotz fehlendem Partner tanzen wollten. Eine Alternative bot das Linedancen. Hierbei wird in Reihen neben- und hintereinander getanzt. Es wird kein fester Partner benötigt. Die Musik stammt meist aus den Kategorien Country und Pop. Eigene Choreographien geben den Auftritten ihre Individualität. Linedance ist für jede...

  • Kamp-Lintfort
  • 03.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.