Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

Natur + Garten

Herbstmarkt in Langenfeld
Verkaufsoffener Sonntag am 26. September

Unter dem Motto „Pflanzen, Blumen, Nützliches und Schönes – tolle Angebote für Haus und Garten“ gibt es am Wochenende des 25. und 26. September beim Herbstmarkt Langenfeld in der Innenstadt reichlich Gelegenheiten sich auf diese farbenfrohe Jahreszeit einzustimmen. Der Herbst bringt auch neue Pflanzen und somit viele Möglichkeiten Haus, Garten, Balkon und Terrasse mit neuen Farben zu schmücken. Sonnenblumen, Chrysanthemen und Erika leuchten in der Fußgängerzone – und hoffentlich bald auch in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.09.21
Kultur
Während der Interkulturellen Fairen Wochen in Monheim von Freitag, 17. September, bis  Montag, 11. Oktober, spannende Geschichten und Perspektiven entdecken.
3 Bilder

Spannende Geschichten und Perspektiven zu entdecken von Freitag, 17. September, bis Montag, 11. Oktober, in Monheim
Interkulturelle Faire Wochen: Viele Monheimer Vereine und Einrichtungen engagieren sich

Vielfalt wird in Monheim am Rhein wertgeschätzt und gelebt. Als „Stadt für alle“ engagieren sich zu den Interkulturellen Fairen Wochen wieder zahlreiche Einrichtungen und Vereine mit einem vielseitigen Programm. So gibt es von Freitag, 17. September, bis Montag, 11. Oktober, spannende Geschichten und Perspektiven zu entdecken. Am Freitag, 17. September, starten die Aktionswochen unter dem Motto #offengeht mit einer Strickaktion der Strickliesel, mit Unterstützung der AWO Begegnungsstätte...

  • Monheim am Rhein
  • 15.09.21
Politik
Der am 31. Oktober eingebrachte und am 18. Dezember 2019 verabschiedete Monheimer Haushalt für das Jahr 2020 wird wegen der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise nachjustiert.

Corona: Soforthilfen gelten für gewerbliche Unternehmen, Freiberufliche und ansässige Vereine
Stadtrat beschließt Rettungsschirm

Mit Beschluss vom Mittwochabend, 8. April, hat der Stadtrat den kommunalen Rettungsschirm Monheim am Rhein beschlossen. "Dabei handelt es sich um Soforthilfen für gewerbliche Unternehmen und Angehörige freier Berufe sowie für ansässige Vereine als weitere Unterstützung - neben den Hilfen durch Bund und Land - zur Bewältigung der durch die Corona-Pandemie verursachten wirtschaftlichen Folgen", erläutert Kämmerin Sabine Noll. "Vor allem die kleinen Betriebe in der Gastronomie, im Einzelhandel und...

  • Monheim am Rhein
  • 09.04.20
Überregionales
Die Geehrten (von links): Siggi Preuß,Karl-Heinz Göbel, Werner Geser und Aleixo Platini Menga.

Neujahrsempfang des Stadtsportverbandes

Der Neujahrsempfang des Monheimer Stadtsportverbandes im Achat-Hotel fand guten Zuspruch. Neben den Vereinen waren die Stadtverwaltung, die lokale Politik und die Sportvereine anwesend. Karl-Heinz Göbel, Vorsitzender des Verbandes, zeichnete ein überwiegend positives Bild des Sports in Monheim im Vergleich zu früheren Jahren. Die in den letzten Jahren verbesserte finanzielle Situation der Stadt habe eine stärkere Unterstützung des Lokalsports erlaubt, sowohl bei den Vereinen als auch bei den...

  • Monheim am Rhein
  • 15.02.18
Kultur
87 Bilder

Monheimer Rosenmontagszug 2018 im Kamelleregen

Trotz eher schlechter Prognose, konnte das Wetter in Monheim kaum besser sein. So lockte es tausende, nein zehntausende Jecken aus den Häusern, um ihren bunten Zoch gebührend zu feiern. Hier sind ein paar Bilder vom närrischen Treiben.

  • Monheim am Rhein
  • 13.02.18
  • 1
Kultur
58 Bilder

Monheim-Baumberg im Karnevalsfieber 2018

Bei diesem Wetter wurde vielen feucht und warm ums Herz. Aber das tat der Stimmung keinen Abbruch. Schließlich hatte man sich ein langes Jahr auf diesen Tag gefreut. Hier ein paar Bilder vom Sonntag.

  • Monheim am Rhein
  • 12.02.18
Kultur
21 Bilder

Karneval in Monheim 2018: Das Rathaus wird gestürmt.

In den frühen Morgenstunden haben hunderte Monheimer Jecken am Donnerstag das Allerheiligste der Stadt im Handstreich besetzt. Sie rockten die Verwaltung nach Strich und Faden und entmachteten das Stadtoberhaupt zumindest für die kommenden närrischen Tage.

  • Monheim am Rhein
  • 09.02.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Mit einem Beitrag zum Bühnenprogramm können Vereine zeigen, wer sie sind und wie sie ihre Zeit gestalten. Foto: Thomas Spekowius

Stadtfest-Sonntag gehört den Vereinen

Anmeldungen werden noch entgegen genommen Zehntausende Menschen strömen jährlich zum Monheimer Stadtfest. In diesem Jahr lautet das Motto für das dreitägige Spektakel „Einmal Weltraum und zurück“. Am besucherstärksten Sonntag, 28. Mai, haben Vereine auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich von 11 bis 18 Uhr auf der Alten Schulstraße zu präsentieren. Für die Vereinsmeile werden noch Anmeldungen entgegen genommen. Jeder Monheimer Verein kann seine Arbeit mit einem Stand oder einem Aufritt...

  • Monheim am Rhein
  • 20.04.17
  • 1
Kultur
112 Bilder

Monheimer Rosenmontag 2017 – ein Fest der Farben

Der Herrgott muss ein ausgemachter Jeck sein. Beeindruckt vom diesjährigen Rosenmontagszug, ließ er sein Antlitz leuchten und schickte den Monheimer Karnevalisten ein wenig Sonnenschein zum Gruß. Zu Recht, denn der „Zoch“ war ein Fest der Farben, der Sinne und der Fantasie. Und eine neue Erkenntnis gab es noch als i-Tüpfelchen dazu: Die Monheimer Chrisboomschmücker bewiesen, dass sie nicht nur Weihnachten, sondern auch einen Karnevalswagen der Superklasse auf die Räder stellen können. Hier ein...

  • Monheim am Rhein
  • 28.02.17
  • 2
  • 1
Kultur
98 Bilder

Monheim-Baumberg im Karnevalsfieber

Sonntag, 11:11 Uhr: Der Himmel meinte es wieder gut, die Jecken blieben trocken. Mit prall gefüllten Kamellesäcken machten sie sich auf den Weg. Hier ein paar Bilder vom "Zoch" 2017.

  • Monheim am Rhein
  • 27.02.17
Kultur
21 Bilder

1. Monheimer Walpurgisnacht

Statt in den Mai zu tanzen, feierte die Monheimer Altstadt ein rockiges Fest für alle Hexen, Dämonen und Bürger der Stadt. Dazu bot der 'Alte Markt' mit seinem historischen Flair die passende Kulisse. Erstklassische Lifemusik ließ das Publikum vor der Bühne und weniger deren Handys vibrieren. Fackeln und Feuerstellen sorgten zusätzlich dafür, dass trotz der niedrigen Außentemperaturen niemand frieren musste, während das gastronomische Angebot nicht nur die Hexen von innen wärmte. Es wird sicher...

  • Monheim am Rhein
  • 01.05.16
  • 2
LK-Gemeinschaft
109 Bilder

Es hätt noch emmer joot jejange! Der Rosenmontagszug 2016 in Monheim am Rhein

Getreu der alten rheinischen Weisheit “Es hätt noch emmer joot jejange!“ verwandelte sich der angekündigte Sturm zur Freude der Jecken nur in ein mildes Lüftchen. Dafür entlud sich im Monheimer Rosenmontagszug ein wahrer Orkan der Farben, Kostüme und ausgelassener Stimmung. Auch wenn die Blicke der Akteure und Zuschauer von den prächtig geschmückten Gruppen und Wagen häufig auch zum bewegten Wolkenspiel am Himmel wanderten, am Ende kamen doch alle auf ihre Kosten. Kostüme, Dekorationen und...

  • Monheim am Rhein
  • 08.02.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
144 Bilder

Kamelleregen besiegt Dauerregen. Der Karnevalszug2016 in Monheim Baumberg

Baumberger Jecken im Glück. Der angekündigte Regen verzog sich, und alle Mühen der Aktivissten wurden belohnt, ein farbenprächtiger Zug konnte die Zuschauer auch in diesem Jahr wieder begeistern. Darunter hunderte Kamelle-Grapscher, kleine wie große, die sich teils um das Wurfmaterial balgten. Bewundernswert immer wieder, der therapeutische Effekt des Karnevalszugs bei den älteren Damen. Wenn das die Krankenkassen wüssten: Das ganze Jahr über tingeln sie durch die Arztpraxen mit ihren...

  • Monheim am Rhein
  • 07.02.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
56 Bilder

Altweiberkarneval 2016. Das Rathaus in Monheim am Rhein wird gestürmt

Die Tradition will es, dass bevor der Karneval aus den Sälen in die Straßen verlagert wird, zunächst erst mal die närrischen Mächte das Zepter im Rathaus übernehmen müssen. Erbittert wurde gekämpft, gerungen, getanzt und gesungen, bis sich die Stadtverwaltung für die kommenden Tage in ihr närrisches Schicksal ergab. Selbst die eigens angeeilte Verstärkung aus Monheims Partnerstädten konnte das angesichts der karnevalistischen Übermacht nicht verhindern. Dennoch wurde sie für ihren Einsatz mit...

  • Monheim am Rhein
  • 04.02.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
84 Bilder

Rosenmontagszug 2015 in Monheim am Rhein: Das Finale

Ab und zu konnte man heute sehen, wie sich die Blicke der Monheimer Jecken flehend gen Himmel richteten. Hält sich das Wetter noch einmal? - Und es hielt! Das diesjährige Karnevals-Motto “Zig 400 Johr iss janz gewiss, dat Jeschwätz von Nohdeel iss“ hat sich damit auch für das Geschwätz über häufig düstere Wetterprognosen bewahrheitet. Auch am heutigen Rosenmontag präsentierte sich der Himmel über Monheim wohlgelaunt im feinsten “PETO-Blau“. Ein farbenprächtiger, närrischer Lindwurm schlängelte...

  • Monheim am Rhein
  • 17.02.15
  • 1
  • 3
Vereine + Ehrenamt
56 Bilder

Straßenkarneval 2015 am Rhein. Altweiberkarneval in Monheim am Rhein

Nachdem die närrischen Garden Rathaus und Stadtkasse in ihre jecke Gewalt gebracht hatten, zogen sie zum "Doll Eck", wo sie bereits von den närrischen Massen, vor allem jedoch von den "Alten Weibern", die alle noch ausgesprochen rüstig schienen, erwartet wurden. Pünktlich um 11:11 Uhr mit viel Helau und Trallala wurde schließlich der Straßenkarneval eröffnet, der seinen Höhepunkt am Rosenmontag haben wird. Bis dahin locken zahlreiche Stadtteil-Umzüge die bunt kostümierten Jecken hinter den Öfen...

  • Monheim am Rhein
  • 13.02.15
  • 3
  • 1
Vereine + Ehrenamt
21 Bilder

Straßenkarneval 2015 am Rhein eröffnet. Rathaussturm in Monheim am Rhein

Die Tradition will es so, dass bevor der Karneval in die Straßen verlagert wird, zunächst das Rathaus mit Pauken und Trompeten eingenommen werden muss. Wie jedes Jahr wurde hart um das Zentrum der Macht gerungen, bis es sich schließlich der Übermacht aus Garden und Vereinen ergeben musste. Nachdem die Tinte der Kapitulationsurkunde getrocknet , Schlüssel und Stadtkasse ordnungsgemäß übergeben war, zogen die närrischen Schwadronen mit Helau, Trallarla, Prinz, Prinzessin samt Gefolge wieder ab in...

  • Monheim am Rhein
  • 12.02.15
  • 2
Überregionales
2 Bilder

Mensch, Werner – Ein Nachruf von Thomas Spekowius

Am letzten Dienstag verstarb der Redakteur des Hildener Wochen-Anzeigers und Lokalkompass-Community-Manager Werner Kimmel im Alter von nur 57 Jahren. Am Samstag erschienen im Wochen-Anzeiger gleich zwei Nachrufe auf unseren so sehr geschätzten Kollegen, einer aus Blick des großen Verlages, der Westdeutschen Verlags- und Werbegesellschaft (WVW), zu der auch der Wochen-Anzeiger gehört, und ein weiterer aus der Innensicht unserer kleinen Langenfelder Geschäftsstelle heraus. Ich hatte mich zunächst...

  • Monheim am Rhein
  • 10.06.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Traditionsbaum mit neuen Schildern

Jetzt strahlt der Traditionsbaum auf dem Baumberger Dorfplatz wieder in voller Pracht. Die Schilder mit den Vereinsemblemen sind restauriert worden und ihre Zahl inzwischen auf 30 angewachsen. Der Kleingartenverein „Im Baumberger Feld“ ist neu dazu gekommen. Organisiert hatte die Restaurierung und Neuanfertigung der Vereinsembleme Markus Gronauer. „Es war nicht ganz einfach einen Handwerker zu finden, der uns die Schilder anfertigen und restaurieren konnte. Davon gibt es in Deutschland nur noch...

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.