Vereinsjubiläum

Beiträge zum Thema Vereinsjubiläum

Sport
Ein "historisches" Foto aus dem ersten Vereins-Jahrzehnt: der DJK-Vorstand im Januar 1978.
4 Bilder

Goldjubiläum in schwieriger Zeit
DJK Eintracht Scharnhorst blickt am 17. Dezember 2021 auf 50 Jahre mit Höhen und Tiefen zurück

Goldjubiläum in schwierigen Zeiten: Am 17. Dezember 2021 kann die DJK Eintracht Scharnhorst auf 50 Jahre mit Höhen und Tiefen zurückblicken. Am 17. Dezember 1971 hatten 40 Frauen und Männer den Sportverein gegründet und den ersten DJK-Vorstand um den Gründungsvorsitzenden Reinhold Kosche und Geschäftsführer Franz-Josef Schimion gewählt. Als Vereinfarben erwählte man blau-weiß. Die ersten Gruppierungen waren: Gymnastik für Frauen, Mutter-und-Kind-Turnen und - typisch 70er-Jahre - Männer-Trimmen....

  • Dortmund-Nord
  • 13.12.21
Vereine + Ehrenamt
Der schul.inn.do e.V. feiert sein 20-jähriges Bestehen. Darüber freuen sich v.l.n.r.: Christiane Wallinda, Vorstandsmitglied schul.inn.do e.V., Manfred Hagedorn, Geschäftsführer schul.inn.do e.V., Daniela Schneckenburger, Dezernentin für Schule, Jugend und Familie, Renate Tölle, Vorstandsmitglied schul.inn.do e.V., Susanne Blasberg-Bense, Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW, Martina Blank, Vorsitzende schul.inn.do e.V., Norbert Schilff, Bürgermeister der Stadt Dortmund, Dieter Baier, Vorstandsmitglied schul.inn.do e.V., Stefanie Gerszewski, stellv. Vorsitzende schul.inn.do e.V. und Cornelia Forster, stellv. Geschäftsführerin schul.inn.do e.V..

Durch Pisa-Schock angestoßen
Schul.inn.do feiert 20. Jubiläum

Mit einer Jubiläumsveranstaltung feierte der Verein zur Förderung innovativer Schulentwicklungen in Dortmund (schul.inn.do e.V.) sein 20-jähriges Bestehen. „Heute blicken wir auf 20 sehr ereignisreiche Jahre zurück. Als uns allen noch der Pisa-Schock im Jahr 2000 in den Knochen saß, handelte die Stadt Dortmund mit der Einberufung einer Bildungskommission sofort. Die Ergebnisse und Ideen, die dort entwickelt wurden, führten zur Gründung unseres Vereins. Seitdem engagieren wir uns dafür, dass...

  • Dortmund-City
  • 06.12.21
Vereine + Ehrenamt
Der Kegelclub „Die Berschener“ wurde 1980 gegründet und sammelt wieder für den guten Zweck.  
Foto: Bangert

Der 1980 gegründete Kettwiger Kegelclub „Die Berschener“
Kegeln für den guten Zweck

Begonnen hat alles am 19. März 1980. Ein Mittwoch. Die Sowjets waren gerade in Afghanistan einmarschiert und im Radio lief „Sun of Jamaica“ von der Goombay Dance Band. Nach dem Training saßen Kicker der 1. und der 2. Mannschaft von Blau-Weiß Mintard im Haus Deppe noch beim Bier zusammen und sinnierten ein wenig. Man könnte doch… Über 40 Jahre später berichtet Friedhelm Ridder: „Irgendwie wollte wir neben dem Fußball noch was anderes gemeinsam machen. Da kamen wir auf die bescheuerte Idee, einen...

  • Essen
  • 19.10.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
90 Jahre MSC-Helle: (v.l.) Marc Hebenstreit (ADAC Westfalen), Olaf Marco (Ehrennadel in Bronze), Johannes Matthes (Ehrenvorsitzender MSC-Helle), Joachim Roch (1. Vorsitzender MSC-Helle) und Stefan Sinngrün (Ehrennadel in Silber).

90 Jahre MSC "Helle"
Ehrennadeln für Verdienste im Verein verliehen

Der 1. Vorsitzende Joachim Roch konnte zur Feier insgesamt 110 Mitglieder und geladene Gäste, darunter auch das Ehrenmitglied Werner Koß begrüßen.  In der Schützenhalle in Drüpplinsen feierte der Motorsportclub "Helle" im ADAC sein 90-jähriges Vereinsjubiläum (Gründung: 24. April 1931). Nach einer kurzen Ansprache überreichte Marc Hebenstreit vom Vorstandsrat und Jugendreferent des ADAC Westfalen einen Pokal und eine großzügige Geldspende an den Vorsitzenden Roch. Anschließend wurden Olaf Marco...

  • Iserlohn
  • 27.07.21
Vereine + Ehrenamt
Corona-bedingt gab es keine großen Feierlichkeiten zum Vereinsjubiläum, aber trotzdem hatten alle Beteiligten Spaß.

Jubiläum
75-jähriges Vereinsjubiläum vom SV Blau-Weiß Bienen 1946

Bienen. Der SV Blau-Weiß Bienen 1946 veranstaltete sein 75-jähriges Vereinsjubiläum im kleinen, aber gebührenden Rahmen. Auf Grund der Corona-Pandemie entschied man sich frühzeitig, das Jubiläum nicht groß zu feiern. Jedoch wollte man den Mitgliedern trotzdem etwas für ihre Treue zurückgeben, deshalb ließ der Vorstand das Eisbüdchen Dellnitz an diesem Tag zum Sportplatz an der Cobrinkstraße vorbeikommen um jedem Freund, Gönner und Mitglied des Vereins ein Eis zu spendieren. Dieses Angebot wurde...

  • Rees
  • 19.07.21
Vereine + Ehrenamt
Der Vereinsvorstand hat Pins für die Schützenbrüder und -schwestern eingetütet.
2 Bilder

Schützenverein Wesel-Fusternberg dankt seinen Mitgliedern
Anstecknadel als Trostpflaster

Wie schon Ende April bekannt gegeben, kann das Doppeljubiläum von Schützenverein und Spielmannszug Wesel-Fusternberg nicht öffentlich gefeiert werden. Als kleines „Trostpflaster“ und auch als Ausdruck des Dankes spendiert der Vorstand des Schützenvereins aus eigenen Mitteln seinen Mitgliedern einen selbst kreierten Pin zum Anstecken an die Schützenjacke, der das Motto des diesjährigen Jubiläums trägt. Es lautet "gemeinsam stark". Die Anstecknadel wird zusammen mit einem kleinen Gedicht als...

  • Wesel
  • 07.06.21
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Gründung 1921
100 Jahre Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e. V.

Im April 1921 gründet eine Gruppe engagierter Menschen den Westfälischen Blindenverein im Orgelsaal der Provinzial-Blindenanstalt in Soest. Sie wollen sich frei machen von Abhängigkeit und Bevormundung, selbstbestimmt leben und entscheiden. Der Name hat sich geändert, die Ziele und Werte sind geblieben: inklusiv leben – auch in schwierigen Zeiten. Zum 100. Geburtstag schreibt der BSVW mit seinem „inklusiven Jubiläumskalender" jeden Monat von April 2021 bis März 2022 Geschichte: die eigene und...

  • Dortmund
  • 12.05.21
Sport
Reiner Heard, Mannschaftsführer beim Herner Schachverein Zeppelin, Spielleiter Achim Raasch und Nikolaus von Blumenthal beim Training.

30 Jahre Schach matt
SV Zeppelin in Herne feiert sein 30-jähriges Bestehen

Sein 30-jähriges Jubiläum feiert der SV Zeppelin. 1990 wurde der Schachverein offiziell gegründet. Seine Ursprünge liegen aber noch drei Jahre weiter zurück. Alles begann mit der Gründung des Arbeitslosenzentrums Zeppelin 1987. Damals stellte die Kirchengemeinde Wanne-Süd ihren zur Sporthalle umfunktionierten Gemeindesaal zur Verfügung, um Arbeitslosen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen. Hobbymäßig wurden Billard, Fußball, Tischtennis und auch Schach gespielt. Zum Ruhrgebiet...

  • Herne
  • 12.07.20
Vereine + Ehrenamt
Gratulation! Bürgermeisterin Elke Kappen, Manfred Wiedemann, Joachim Eckardt und Johannes Gibbels gratulieren dem Verein vor dem großen Jubiläumsbanner. Foto: Stadt Kamen

100 Jahre SuS Kaiserau
Rat und Verwaltung gratulieren zum Vereinsjubiläum

Anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläum des SuS Kaiserau gratulierte vergangenen Donnerstag sowohl der Rat als auch die Verwaltung der Stadt Kamen zum Bestehen. Kamen. Da die geplante Feier zum runden Vereinsjubiläum Corona-bedingt ausfallen musste, ließen es sich die Vertreter aus Rat und Verwaltung nicht nehmen, dem Verein zumindest symbolisch einen Fotogruß zukommen zu lassen. Bürgermeisterin Elke Kappen und ihr Stellvertreter Manfred Wiedemann, der Schul- und Sportausschussvorsitzende...

  • Kamen
  • 17.04.20
Vereine + Ehrenamt
Die anwesenden Jubilare der DJK Ewaldi freuen sich über die Ehrungen.

Größter Verein im Süden feiert sein 90-jähriges Bestehen
DJK Ewaldi stellt erste Weichen für die Zukunft

Für einen voll besetzten Saal sorgten jüngst die Mitglieder der DJK Ewaldi in der Gaststätte „Zum armen Dorfwirt“. Dort hatte der Vorstand zur Jahreshauptversammlung eingeladen, um die Weichen für die Zukunft zu stellen. Die Veranstaltung war zugleich der Auftakt zum 90. Jubiläum, das der größte Sportverein im Süden 2020 feiert. Aplerbeck. „Stillstand bedeutet immer Rückschritt. Ich bin überzeugt davon, dass der neue Vorstand Gewähr dafür bietet, den Charakter der DJK Ewaldi als Breitensport...

  • Dortmund-Süd
  • 26.02.20
Vereine + Ehrenamt

60 Jahre KGV Oberhausen-Süd e.V.
Jubiläumsjahr des KGV Oberhausen-Süd e.V.

Der Kleingartenverein Oberhausen- Süd e.V. am Rechenacker feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Pächter Manfred Palizewski, ist fast seit der Gründung dabei und liebt sein kleines grünes Reich wie am ersten Tag. Im Stechschritt marschiert Palizewski durch die Wege des Kleingartenvereins. Der 79-jährige ist fit wie ein Turnschuh und hat viel zu zeigen – und zu erzählen. Immerhin bewirtschaftet er seine 330 Quadratmeter-Parzelle seit mittlerweile 52 Jahren. „Als ich den Garten 1968...

  • Oberhausen
  • 31.01.20
Sport
Insgesamt 450 Sticker umfasst das Sammelalbum der Spvgg. Sterkrade-Nord. Luca Gross (Mitte, aus der F2) zeigt Bruder Niklas (rechts, C3) und Max Weiner (links, C3) seinen eingeklebten Sticker.
3 Bilder

Stickeralbum zum Jubiläum
Oberhausener Landesligist Spvgg. Sterkrade-Nord im Sammelfieber

Paul Pogba gegen Lionel Messi oder Marco Reus gegen Cristiano Ronaldo hieß es bislang beim Sammeln und Tauschen der bekannten Panini-Sticker. Seit Kurzem heißt es im Oberhausener Norden aber Nico Brix gegen Tom Mattern oder Luis Heyduk gegen Stefan Jagalski. Der Fußball-Landesligist Spvgg. Sterkrade-Nord hat nämlich sein eigenes Album mit 450 Stickern auf den Markt gebracht. Erhältlich sind diese bei Rewe Weber in Schmachtendorf. "Die Idee mit den Stickern kam mir Anfang des Jahres. Damals...

  • Oberhausen
  • 04.01.20
Vereine + Ehrenamt
Tina Portale (r.) vom Live-Duo "Das PortAl formidabel" unterhielt die RC-Mitglieder prächtig auf der Vereins-Geburtstagsfeier im Bootshaus.
3 Bilder

Ruderclub-Mitglieder feierten runden Geburtstag am Kanal in Lindenhorst
"I am rowing..." – 90 Jahre RC Germania gefeiert

Das 90-Jahr-Vereinsjubiläum feierten jüngst die Mitglieder des Ruderclubs (RC) Germania von 1929 e.V. Dortmund in den Vereinsräumen, An den Bootshäusern 7, am Dortmund-Ems-Kanal. Lindenhorst. Nach der Begrüßung durch den 1. RC-Vorsitzenden Uwe Lechtenfeld, der auch Grüße aus dem fernen München verlas, übermittelte Dortmunds Bürgermeister Manfred Sauer die Glückwünsche der Stadt. In seiner Rede betonte er die Bedeutung des Ehrenamtes für den Verein. Anschließend fasste der RC-Ehrenvorsitzende...

  • Dortmund-Nord
  • 18.11.19
Sport
3 Bilder

15 Essener Schwimmvereine überbrachten ihre Glückwünsche
100 Jahr-Feier des S.V. Horst 1919

Der Festakt zur 100 Jahr-Feier des S.V. Horst 1919 in der Gaststätte „Zur Krone“ war gut besucht. Vertreter von 15 Essener Schwimmvereinen überbrachten ihre Glückwünsche. Bürgermeister Rudolf Jelinek, der Geschäftsführer des Essener Sportbund, Wolfgang Rohrberg, Kurt Uhlendahl, Abteilungsleiter bei den Sport-und Bäderbetrieben, Ulla Wiederholt, stellvertretende Vorsitzende der Sparte Schwimmen, und Bernhard Gemlau als Vertreter der Startgemeinschaft Essen überbrachten ebenfalls ihre...

  • Essen-Steele
  • 16.10.19
Vereine + Ehrenamt
Ausbildungsleiter Jürgen Renner testet den Nachbau eines historischen Taucherhelms.
2 Bilder

60 Jahre TSC Dortmund
Die Dortmunder Taucher feiern Vereinsjubiläum

Am Mittwoch, den 2. Oktober feiern wir unser Vereinsjubiläum mit einem Tag der offenen Tür im Hallenbad Brackel. Mitglieder, Freunde und Gäste können an der Hand eines Ausbilders einen Schnuppertauchgang absolvieren oder Nachbauten historischer Taucherhelme testen. Der einzige Hersteller handgefertigter Bronzehelme reist eigens für uns aus Holland an. Die Helme wiegen an Land stattliche 24 kg, unter Wasser allerdings nur noch 4 kg. Ein spannender Blick in die Geschichte des Tauchens und...

  • Dortmund-Ost
  • 26.09.19
Sport
Unser Foto zeigt Trainerin Iris Bratvogel und den SGM-Vorsitzenden Karl-Heinz Göbel bei der Mitmachvorführung "Balance im Gleichgewicht".
Foto: Michael de Clerque

125 Jahre Sportgemeinschaft Monheim
Familienfeier rund um das Häck-Stadion

2019 feiert die Sportgemeinschaft Monheim (SGM) ihr 125-jähriges Bestehen. Krönender Abschluss des Jubiläumsjahres war die Familienfeier rund um das Heinrich-Häck-Stadion, bei der sich auch die einzelnen SGM-Abteilungen in der neuen Sporthalle präsentierten: unter anderem gab es Kampfsport, Tanz, Gymnastik und Behindertensport zu sehen. Vor der Sporthalle zeigten die Inline Skaterhockey-Mannschaft und die Tischtennis-Abteilung ihr Können.

  • Monheim am Rhein
  • 14.09.19
Sport
Dieses alte Foto zeigt die "allererste Mannschaft" die für den SV Leithe aufgelaufen ist. Alle Fotos: SV Leithe
7 Bilder

Am 30. Mai feiert der SV Leithe 19/65 auf der Platzanlage an der Wendelinstraße (ab 11 Uhr)
Traditionsverein: 100 Jahre SV Leithe

Am Donnerstag, 30. Mai, feiert der SV Leithe 19/65 auf der Platzanlage an der Wendelinstraße ab 11 Uhr sein 100-jähriges Bestehen. Dabei möchte der Traditionsverein u.a. einen Rückblick auf die wesentlichen Stationen des Clubs geben. Die Anfänge der Vereinsgründung führen schon auf die Zeit vor dem ersten Weltkrieg zurück. Im Ortsteil Kray-Leithe fanden sich damals junge Männer, die eine Vereinigung aller sportlichen Interessen anstrebten. Der Ausbruch des Krieges 1914 brachte diesen Plan zum...

  • Essen-Steele
  • 15.05.19
  • 1
  • 1
Sport
Ausgelassen und friedlich feierten Fans und Mitglieder das 50 jährige Bestehen des BSV Wulfen.
14 Bilder

50 Jahre BSV Wulfen
Geburtstagsparty beim BSV Wulfen

Am Samstagabend, 13. April, stieg die große Geburtstagsparty des BSV Wulfen im sehr gut besuchten Gemeinschaftshaus. Für mächtig Stimmung sorgte die Partyband Valentino. Fans, Ehrengäste und zahlreiche Besucher feierten zusammen friedlich bis weit nach Mitternacht.  Fotos und Text: Guido Bludau

  • Dorsten
  • 15.04.19
Vereine + Ehrenamt
Der zweite NBV-Vorsitzende Klaus Jaeger (vorne im Bild, dahinter NBV-Vorsitzender Bernd Wolf) hat das Stiftungsfest maßgeblich organisiert.
2 Bilder

Netzballer feiern ihr 120-jähriges Vereinsjubiläum mit großem Stiftungsfest im Parkhotel

Velbert, 30. Oktober 2018. Eine Wahnsinns-Saison mit vielen Höhepunkten liegt hinter den Netzballern im 120. Jubiläumsjahr: Angefangen mit der Ausrichtung der prestigeträchtigen Niederrheinmeisterschaften auf der heimischen Anlage am Kostenberg im Mai und Juni über die beeindruckenden Erfolge zahlreicher Mannschaften mit dem Aufstieg der ersten Herren in die Niederrheinliga bis hin zu der vom TVN gewonnenen Deutschen Meisterschaft der Verbände der 40er-Konkurrenz im NBV - ein Highlight folgte...

  • Velbert
  • 30.10.18
Vereine + Ehrenamt
Jubilarehrungen standen im Mittelpunkt der Feier, zu dem der "Bergmanns- und Geschichtsverein" anlässlich seines 10jährigen Bestehens in die Räume der "Jugendkunstschule" an der Butendorfer Schachtstraße eingeladen hatte.

Noch recht jung, aber extrem engagiert: Gladbecker "Bergmanns- und Geschichtsverein Zeche Graf Moltke" feierte 10jähriges Bestehen.

Butendorf. 1998 gegründet gehört der "Bergmanns- und Geschichtsverein Zeche Graf Moltke 1/4" noch zu den jüngeren Mitgliedern der Gladbecker Vereinslandschaft. Aber ein Verein, der seit dem ersten Tag extrem engagiert das Leben in Gladbeck bereichert. So nahmen die Vereinsmitglieder am "Tag der Arbeit" auch in diesem Jahr wieder an der DGB-Maikundgebung in Gladbeck-Mitte teil. Unmittelbar nach der Veranstaltung in der Stadthalle aber zogen sich die Vereinsmitglieder in die Räume der...

  • Gladbeck
  • 02.05.18
  • 2
  • 1
Sport
21 Bilder

Eine tolle Jubiläumsfeier: Die LG Alpen feiert ihr 35-jähriges Bestehen

Viele Monaten lang hatte sich ein kleiner in der Laufszene recht unbekannter Trupp sportlicher Männer Anfang der neunziger Jahre regelmäßig zum Laufen in einem kleinen Waldgebiet in der Nähe der Gemeinde Alpen getroffen. Einer der Läufer hatte allerdings schon lange von sich reden gemacht: Es war Hermann Josef Thelen, dessen überaus große Ambitionen schnell unterwegs zu sein, seit geraumer Zeit in aller Munde waren. Am 14. Oktober 1982 war es dann soweit: Hermann Josef Thelen, Dieter und Jürgen...

  • Alpen
  • 20.11.17
  • 3
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Drei Tage Fest in Freisenbruch

Der Bürger-Schützenverein Freisenbruch feiert am Wochenende von Freitag, 25. August bis Sonntag, 27. August sein 90jähriges Jubiläum. Freisenbruch darf sich also über drei Tage Schützen- und Heimatfest auf dem Gelände der Hellwegschule (Hellweg 179, 45279 Essen-Freisenbruch) freuen. Am Freitag Abend geht es ab 19 Uhr los. Es werden die Preise des Freisenbrucher Pokalschießens überreicht. Dazu gibt es Musik vom "Duo Kaipirinja". Eintritt: frei Am Samstag Abend startet ab 19 Uhr der traditionelle...

  • Essen-Steele
  • 23.08.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Stolz sind die zurzeit 15 Fahrerinnen und Fahrer sowie der Vorstand über den vierten Bus in der 20-jährigen Geschichte des Vereins.

Sommerfest unter dem Motto „20 Jahre Bürgerbus“

In das Pfarrheim der Christkönig-Kirchengemeinde hatte der Bürgerbusverein Hemer am Samstag, 22. Juli 2017, zu seinem traditionellen Sommerfest eingeladen. Dank engagierter Bürger, die sich in ihrer Freizeit hinters Steuer setzen, kann der Verein in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiern – kein echtes Jubiläum, aber Grund genug, mit Fahrgästen, Ehemaligen, Partnern, Förderern und auch zukünftigen Fahrern zu feiern. In seiner Begrüßungsansprache dankte Bürgermeister Michael Heilmann den...

  • Hemer
  • 27.07.17
Sport
Vereinsvorsitzender Wolfgang Droberg. (Foto: Dorsten)

TV Rhade: Vereinsjubiläum ließ keine Wünsche übrig

Rhade. Das hätten sich die Verantwortlichen am vergangenen Sonntag nicht zu träumen gewagt: denn obwohl in Lembeck traditionell der Tiermarkt lockte, ließen es sich unzählige Vereinsmitglieder und Tennisinteressierte aus ganz Dorsten nicht nehmen, das 40-jährige Vereinsjubiläum des TV Rhade zu feiern. Der Vereinsvorsitzende Wolfgang Droberg erinnerte in seiner Eröffnungsrede an die Ursprünge eines kleinen Tennisvereins, der getragen von den eigenen Mitgliedern von der ersten Minute bis heute zu...

  • Dorsten
  • 11.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.