vereinslokal

Beiträge zum Thema vereinslokal

Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto, das vor dem neuen Corona-Lockdown aufgenommen wurde, präsentieren sich die Spitzbuben als intakte, freundschaftlich verbundene Gemeinschaft.
Foto: privat

Neumühler Traditions-Kegelclub will in jedem Fall die „50“ voll machen
Spitzbuben schieben (k)eine ruhige Kugel

„Wir hätten auch nie gedacht, dass wir einmal unser 45-jähriges Bestehen feiern können“, blickt Vorsitzender Arno Rückels auf die Anfänge „seines“ Kegelclubs „Die Spitzbuben“ zurück, die genau dieses „halbrunde“ Jubiläum vor wenigen Wochen, als das noch möglich war, mit einer Schiffstour nach Linz am Rhein gefeiert haben. Gemeinsam mit Rolf Halbfell ist Rückels einer der Gründungsmitglieder des Clubs, der sich seit vielen Jahren im Neumühler Umfeld auch sozial engagiert und mit seinem Emblem...

  • Duisburg
  • 21.11.20
Sport

Gastwirt Heinz Georg Walbaum ist tot - „Zur Süggel“ war einst Schwansbells „Umkleide“

LÜNEN. Die Sportler der Stadt trauern um Heinz Georg Walbaum. Dieser starb am Mittwoch im Alter 71 Jahren. Heinz Georg Walbaum engagierte sich vor allem für den benachbarten VfB 08 Lünen, war dort im Hauptvorstand Hauptkassierer und auch als Leiter der Fußball-Abteilung der 08er. Auch war er, wie sein Vater und Großvater, Wirt des ehemaligen Vereinslokals des VfB, „Zur Süggel“. Nur die Älteren unter uns erinnern sich noch daran, dass es nach der Eröffnung des Stadions Kampfbahn Schwansbell 1958...

  • Lünen
  • 15.07.18
Vereine + Ehrenamt
Das Tambourkoprs im Zusammenspiel mit dem Musikzug aus Lackhausen
2 Bilder

Ein Teil Büdericher Geschichte

Am Samstag den 27.01.2018 war es leider so weit: Hanna van Gelder lud zur letzten Zeche – zur letzten großen Party in ihrem Saal. Hunderte Gäste folgten der Einladung und füllten den Saal und die Gaststätte bis auf den letzten Quadratmeter aus. Alle sind gekommen: Schützenvereine, Chöre, Kegelklubs, Freunde und Verwandte. Natürlich hat das Tambourkorps aus Büderich sich es ebenfalls nicht nehmen lassen die Jahrzehnte lange Vereinswirtin mit einem Ständchen zu verabschieden und sich für die...

  • Wesel
  • 29.01.18
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt vl.n.r. Tim Tripp, Vereinswirt Erich Gietmann, Laura van den Berg und Maarten Vijselaar

KG Fidelitas Materborn hat sich am Ratskrug verewigt

Nach über 60 Jahren Vereinsgeschichte hat die Fidelitas Materborn ein steinernes Schild mit dem Vereinsemblem an der Wand ihres Vereinslokals, Ratskrug Materborn, platziert. Auch Erich Gietmann, Vereinswirt, freut sich über den neuen Wandschmuck und über weitere karnevalistische Stunden die die Fidelitas noch in ihrem Vereinslokal verbringen wird.

  • Kleve
  • 07.08.14
Vereine + Ehrenamt
25 Bilder

Crispinusverein Uedem feierte sein Patronatsfest

Kürzlich beging der Crispinusverein Uedem sein diesjähriges Patronatsfest. Der Tag startete mit einer Heiligen Messe im Laurentiushaus. Anschließend trafen sich die älteren Vereinsmitglieder und Rentner im Vereinslokal "Bürgerkrug" zum Frühschoppen. Der traditionelle "Gemütliche Abend" fand dann im Bürgerhaus Uedem statt. Bei Musik, Tanz und einer großen Verlosung wurde gemeinsam gefeiert. Gemütlicher Nachmittag im Advent Am 4. Dezember veranstaltet der Crispinusverein Uedem dann noch seinen...

  • Uedem
  • 29.11.13
Vereine + Ehrenamt
Landesmeister Rudolf Richter mit seinem ausgezeichneten Rammler, der 2012 mit dem Kreisverbandsehrenpreis ausgezeichnet worden ist. Archiv-Foto: Volkmer

Für Romantik keine Zeit - trotz "Rammler-Züchterstolz"

Am Wochenende fand die Jahreshauptversammlung des KZV W339 "Züchterstolz" Bergkamen im Vereinslokal „ Zur Mühle „ statt. Über 20 Tagesordnungspunkte mussten abgearbeitet und erledigt werden. Beim Punkt Aufnahmen, konnte eine neue Jungzüchterin vermeldet werden. Birte Köster wurde aufgenommen und wird ab diesem Zuchtjahr in der Jugend die Rasse Farbenzwerge wildfarben züchten. Der Nachwuchs holt auf: drei Jugendliche mehr - eine gute Bilanz. Bei den Altzüchtern blieb es bei 25 Zuchtfreunden....

  • Kamen
  • 10.01.13
Sport
Andreas Polaczyk liebt das Darten. Alle Fotos: Detlef Erler
4 Bilder

Goldfinger lässt die Pfeile fliegen

Sie tragen Spitznamen wie „Goldfinger“ oder „Djabbulu“. Doch wir befinden uns hier nicht in der Glamourwelt des Kinos. Denn auch beim Dart-Sport geht es ganz schön bunt zu, wie der „DC Flying Arrows“ aus Herne beweist. Das Prinzip des Dartspiels ist kinderleicht. Man wirft drei Pfeile auf eine Scheibe und zählt die Punkte. Doch um wirklich gut zu sein, bedarf es mehr, als einfach im schummrigen Kneipenlicht ins Runde zu treffen. „Man braucht Konzentration und natürlich eine ruhige Hand“, weiß...

  • Herne
  • 20.07.12
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neues Vereinslokal für die Schützengesellschaft Materborn.

Nachdem Vereinswirt Josef Coenders vor kurzem plötzlich schließen musste, findet die MSG unter neuem Vereinswirt Christian Mathias in der Gaststätte „zu den vier Winden“ ihren neuen Vereinssitz. Im Gasthaus „zum Wolf“ in Griethausen, welches ebenfalls von Christian Mathias geführt wird, werden zukünftig auf der Schießanlage des BSV Griethausen das Monatsschießen, das Königsschiessen am 9.6.2012, sowie eine Woche später der Krönungsball stattfinden. Die MSG 06 bedankt sich bei ihrem...

  • Kleve
  • 27.04.12
  • 1
Überregionales
Seit Mittwoch geschlossen: Die Gaststätte "An de Poel" an der Materborner Allee hält die Vorhänge geschlossen. Foto: Heinz Holzbach

"An de Poel" geschlossen: Plötzlich und ohne Vorwarnung

Plötzlich und ohne Vorwarnung ist eine den Materborner Vereinen ans Herz gewachsene Verbindung gebrochen. Völlig unerwartet hat die Gaststätte „An de Poel“ am Mittwoch seine Pforten geschlossen. Die Zevens Grundbesitz GmbH & Co.KG hatte den Pachtvertrag fristlos gekündigt. Ob Schützenvereine und der Sportverein Siegfried Materborn als direkter Nachbar: Alle Vereine bedauern die Entscheidung sehr. Denn damit hat nicht nur ein traditonelles Vereinslokal geschlossen, sondern damit ist auch ein...

  • Kleve
  • 14.04.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.