Verfolgungsjagd

Beiträge zum Thema Verfolgungsjagd

Natur + Garten
12 Bilder

AGGRESSIONSVERHALTEN BEI RINGELTAUBEN
Von wegen Friedenstaube

Die Taube gilt als Symbol des Sanftmuts und des Friedens.Den Ursprung hat diese Symbolik einerseits in der Erzählung des Alten Testaments, wo eine von Noah ausgesendete Taube mit einem Olivenzweig im Schnabel zur Arche zurückkehrt und das Ende der Flut ankündigt. Picasso hat mit seinem weltberühmten Bild den Vogel zum Kennzeichen  der Friedensbewegung gemacht. Der zweite Grund für die Taube als Symbol des Sanftmuts und der Friedfertigkeit wurde im Mittelalter gelegt. In dieser Zeit galt die...

  • Essen-West
  • 09.08.20
  • 7
  • 1
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall in Frohnhausen - Zeugen gesucht
Flucht vor Polizei

Ein 39-jähriger Autofahrer flüchtete am frühen Sonntagmorgen (18. August) vor der Polizei. Die Flucht endete mit einem Verkehrsunfall gegen eine Hauswand an der Straße Frohnhauser Platz, Ecke Mülheimer Straße. Eine Zeugin informierte die Polizei, dass sie aktuell beobachte, wie ein Mann Fahrräder an der Raumerstraße entwendet. Sie informierte sofort die Einsatzleitstelle der Polizei und beschrieb das Fahrzeug inklusive dem Kennzeichen. Mehrere Streifenwagen begaben sich unmittelbar in die...

  • Essen-West
  • 19.08.19
Blaulicht

Polizeimeldung
Jagd durch Altendorf: Polizei verfolgt flüchtigen Audi-Fahrer nach Handy-Verstoß

Am 23. Juli flüchtete ein schwarzer Audi SUV mit Gelsenkirchener Kennzeichen vor einer Polizeikontrolle. Gegen 11 Uhr wollten Polizeibeamte auf der Altendorfer Straße den Fahrer des Audis anhalten, weil dieser während der Fahrt telefonierte. Der Audi-Fahrer ignorierte jedoch die Forderung der Beamten und versuchte, dem Streifenwagen zu entkommen. Er bog nach rechts in die Straße Schölerpad und dann in ein Wohngebiet ab. Hier fuhr der Mann rücksichtlos und mit nicht angepasster...

  • Essen-West
  • 25.07.19
Blaulicht

Zu schnell auf der Frohnhauser Straße
Polizei stoppt Ferrari nach Verfolgung

Er war zu schnell auf den Straßen unterwegs und fiel auch deswegen auf: Laut Polizeibericht fuhr am Montagmorgen, 27. Mai, kurz nach Mitternacht ein Ferrari mit überhöhtem Tempo auf der Frohnhauser Straße. Doch der Versuch der Polizei, den Wagen anzuhalten, scheiterte zunächst. Der 31-jährige Ferrari-Fahrer setzte seine Fahrt über die Hindenburgstraße in Richtung A40 fort. Eine Verfolgungsfahrt über rund 20 Kilometern über die A40 schloss sich an. Mehrfach habe der Fahrer die Fahrt...

  • Essen-West
  • 27.05.19
Überregionales

Diebstahl, kein Führerschein, Drogen: Essener (25) geschnappt

Den richtigen Riecher bewies die Besatzung eines Essener Streifenwagens am Montag: Sie fasste einen Mann (25) aus Essen, der unter Drogeneinfluss stand, das Auto gestohlen und keine Fahrerlaubnis hatte. Der Fall: Am 13. Februar gegen 17:25 Uhr beabsichtigten Polizeibeamte, ein Fahrzeug im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle anzuhalten. Mit den entsprechenden Signalen (Stopp - Polizei) stoppten sie den Wagen auf der Holsterhauser Straße, Ecke Halbe Höhe. Als sich die Beamten dem...

  • Essen-Süd
  • 14.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.