Vergangenheit

Beiträge zum Thema Vergangenheit

LK-Gemeinschaft
Über dieses Foto durfte ich mich einmal Weihnachten freuen.
Was waren die Kids da noch klein. Victoria schaut staunend.
45 Bilder

Der Quantensprung - oder als es noch keine BürgerReporter gab
Lokales aus Bochum: Zurück in die Vergangenheit.

Eine Reise zurück in die Vergangenheit. Ein "Quantensprung" und ich reise durch die Zeit ,meine Zeit. Nein, es ist bei einem Zeitreise - Experiment nichts schiefgegangen. Ich will die Geschichte nicht verändern. Erinnerungen: Im Moment tauche ich ab - ich entsorge liebgewonnenes. Die Kisten im Keller bergen kleine Schätze die mir einmal viel bedeutet haben. Aber nach fast 40 Jahren Einlagerung ist vieles verblichen und unansehnlich. Seufz : Ich treffe auf Willi Millowitsch mit...

  • Bochum
  • 09.03.19
  • 37
  • 7
Kultur
Ganz oben haben wir 1964 gewohnt. Am Wendelinusbrunnen. Damals noch ohne Dusche.
22 Bilder

Bad Orb

Meine Reise in die Vergangenheit brachte mich u.a. zu meiner ersten Stelle nach meiner Gesellenprüfung 1964 nach Bad Orb. Ich war v. 01.04.- 01.10.1964 dort und habe eine tolle Zeit verbracht. Alles noch ohne Handy usw. Meine Ankunft musste ich zu Hause noch mit einer Karte bestätigen. 6 Monate tolles sonniges Wetter. Jeden Tag ins Freibad. Das Cafè hatte ca. 300-400 Sitzplätze. Als ich dann wieder nach Hause kam hat mich meine Mutter auf dem Bahnsteig fast nicht mehr erkannt. Heute ist dort ...

  • Bochum
  • 22.08.18
  • 4
  • 4
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  • 35
  • 6
Kultur
Johannisberg damals.
22 Bilder

Bad Nauheim -2-

Fortsetzung...... Das Elisabethhaus richtete sich erstmal mit den Kinderkuren in gemieteten Räume ein. Aber die Räume wurden bald zu klein und auch der „Kinderlärm“ war negativ. Die Diakonie setzte nun alle Hebel in Bewegung bis die Finanzierung gesichert war. 1679 qm Land wurden zu einem Preis von 75 Pfennig/qm vom Fiskus erworben. In den Jahren danach wurde das Haus immer erweitert und aufgestockt. Als ich 1957 für 6 Wochen dorthin fuhr war es ja schon das 2. mal, aber die 6 Wochen...

  • Bochum
  • 15.08.18
  • 3
  • 4
Kultur
Eingang damals.
17 Bilder

Bad Nauheim -1-

Tja, ihr Lieben. Hier ist eine weitere Etappe meiner Reise in die Vergangenheit. Diesmal ging es nach Bad Nauheim zu 2 Adressen aus den Jahren 1953 & 1957. Die beiden Straßen gibt es noch. Die 1957 iger Straße haben wir als erstes gefunden. Bad Nauheim......liegt mitten in der fruchtbaren Wetterau. Früher eine kurhessische Enklave, eingerahmt von Darmstadt und Nassau. Noch älter als Bad Nauheim, mit einer über 100 jährigen Geschichte, ist das Elisabethhaus. Mein 2. Heim 1957. Ich war...

  • Bochum
  • 15.08.18
  • 2
  • 5
Kultur
10 Bilder

Staatsbad Bad Kissingen

Bad Kissingen hieß bis April 1883 einfach nur Kissingen und liegt im Tal der Fränkischen Saale, der südliche Rand der Vorrhön und nennt sich bayrisches Staatsbad und ist ältester Gradierstandort Europas. Für Golfer interessant, daß Bad Kissingen den ältesten Golfplatz Bayerns hat. Außerdem hat Bad Kissingen große historische Kurbauten um den Kurpark herum. Einige sind von ausländischen Investoren gekauft worden und vergammeln jetzt vor sich hin. Von 11 traditionsreichen europäischen...

  • Bochum
  • 08.08.18
  • 4
  • 7
Überregionales
2010 ....
3 Bilder

Lokalkompass 2010 ... Zurück in die Vergangenheit oder der Quantensprung

Nachdem ich in der Frühe schlaftrunken den PC anwarf wurde meine Theorie,dass man innerhalb seiner eigenen Lebenszeit Zeitreisen machen kann ... bestätigt. Ouantensprungzeitbeschleuniger - müssen in meinem Morgenkaffee gewesen sein denn ich landete plötzlich und unerwartet in der Vergangenheit. Eine mir unbekannte Kraft ließ mich erstaunt lesen das der Lokalkompass auf Zeitreise ist . Wow ... bin gespannt was die Zukunft bringt ... Bin aber sehr zuversichtlich ...

  • Bochum
  • 25.03.18
  • 17
  • 11
Kultur
1948 gezeichnet vom Krieg ... Meine Schwiegermutter.
6 Bilder

Bochum : Abriss des Gründungshauses - Das Märchen WAZ - Es war einmal ... und ein Stückchen eigene Familiengeschichte

Die Geschichte hat etwas Märchenhaftes. Aber weil sich in diesem Jahr das erste Erscheinen der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung zum 70. Male jährt, ein rundes Jubiläum und zudem ein Umzug am heutigen Stammsitz in Essen anstand, kann, ja muss sie noch einmal erzählt werden. So schreibt es heute unsere Tageszeitung ... In Bochum gab es sie die Rotationsmaschine - die wieder gängig gemacht wurde - der Zeitungsgründung von Jakob Funke und Erich Brost stand nichts mehr im Wege. Ein Start in Ruinen...

  • Bochum
  • 12.01.18
  • 35
  • 14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.