verkaufsoffener Sonntag

Beiträge zum Thema verkaufsoffener Sonntag

Politik
Wann in Kettwig tatsächlich der nächste verkaufsoffene Sonntag sttfinden kann, ist aktuell noch völlig unklar.

Für Kettwig steht der genehmigte Termin in Juni (noch) fest
Verkaufsoffene Sonntage abgesagt

Bedingt durch die geänderte gültige Rechtsverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens wurden in Essen bereits genehmigte verkaufsoffene Sonntage wie der am 5. April in Werden zum Frühjahrs-Stoff- und Tuchmarkt abgesagt. Anstehende Termine gelten als beschlossenAktuell gelten die noch anstehenden Termine laut Stadt formal "als beschlossen". Dies kann sich allerdings aufgrund der dynamischen Entwicklungen...

  • Essen-Kettwig
  • 24.04.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ein Blick auf die zauberhafte Welt von "Essen on Ice".
2 Bilder

20 Jahre "Essen on Ice": Der runde Veranstaltungsgeburtstag wird mit einem Tag voller Aktionen und Attraktionen gefeiert
Am 19. Januar steht die gesamte City Kopf

Après-Ski-Stimmung, die kommt nicht nur nach einem Tag auf den Pisten Ischgls oder Söldens, rund um St. Moritz, Zermatt oder in Alta Badia auf. Das Winterglück liegt direkt vor der Tür. Genauer gesagt auf dem Kennedyplatz in der Essener Innenstadt. von Christa Herlinger Am Freitag, 17. Januar, fällt der Startschuss zu "Essen on Ice 2020". Bis zum 8. März können Kufenkönige und Eisprinzessinnen mitten in der Essener City Winterzauber der besonderen Art genießen. Über 1.000 Quadratmeter groß ist...

  • Essen-Borbeck
  • 11.01.20
  • 1
  • 1
Kultur
Nach dem illuminierten Mond im letzten Jahr ist in diesem Jahr die leuchtende Erde zu sehen. Titel der Installation: Gaia.
21 Bilder

21 Stationen wollen beim Essen Light Festival bis zum 3. November in der Innenstadt erkundet werden
Leuchtende Erde und ein buntes Kartenhaus

Was tun, wenn die Tage kürzer werden und die Dunkelheit schon am späten Nachmittag einbricht? Klar, auf zum Essen Light Festival, das bis zum 3. November in der Essener Innenstadt über die Bühne geht. Hobby-Fotografen, Familien, verliebte Paare - sie alle machen derzeit einen Ausflug in die City. Und der ist durchaus lohnenswert. Denn den Machern des Essen Light Festival ist es einmal mehr gelungen, 21 ganz unterschiedliche Installationen und Videomappings in die Stadt zu holen, entworfen von...

  • Essen-West
  • 28.10.19
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bei Kettin freut man sich auf das 27. Kettwiger Brunnenfest mit Kunst, Kinderspaß, Genüssen und Einkaufsfreuden.
Foto: Henschke

Kettin lädt ein zum 27. Kettwiger Brunnenfest mit Kunst, Kinderspaß, Genüssen und Einkaufsfreuden
Kettwig sprudelt

Vom 6. bis 8. September gibt es in der Kettwiger Altstadt ein buntes Programm für die ganze Familie mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Das 27. Brunnenfest verspricht Spaß für Kinder, kulinarische Genüsse, Modenschau und Livemusik sowie hochwertige Kunst und Einkaufsfreuden. Veranstalter des Brunnenfestes ist „Kettin“, die Kettwiger Interessengemeinschaft für Handel, Handwerk und andere Dienstleistungsbetriebe. Die Kettin-Vorsitzende Catharina Schedler resümiert kurz das letztjährige Fest: „Alle...

  • Essen-Kettwig
  • 21.08.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Lichter locken in die Innenstadt: Das Objekt „Supercube“ des französischen Lichtkünstlers Stephane Masson stieß auf begeisterte Beobachter am Limbecker Platz. Dem Essen Light Festival haben sich die Essener Lichtwochen angeschlossen.

Verkaufsoffener Sonntag am 4. November
Verdi als Spielverderber

Die Nähe der Gewerkschaften und der SPD hat eine lange Tradition. In den letzten Jahren verbindet beide auch noch etwas ganz anderes: der Schwund ihrer Anhänger und Mitglieder. Was also tun? "Das Profil schärfen!" heißt die Kampfansage der SPD. Und die Gewerkschaft Verdi in Essen scheint mit Klagen gegen verkaufsoffene Sonntage neue Fans gewinnen zu wollen. Dumm nur, dass damit für viele Einzelhändler und Werbegemeinschaften eine solide Planung der Zukunft nicht mehr möglich ist. Denn: Kommt es...

  • Essen-West
  • 02.11.18
  • 9
Überregionales
Martinha Rainha da Bateria, "Miss Latina Dance", wird dem Publikum ordentlich einheizen.
3 Bilder

"Miss Latina Dance" heizt dem Kettwiger Brunnenfest ein

Es wird heiß beim diesjährigen Kettwiger Brunnenfest, das vom 7. bis 9. September in der Kettwiger Altstadt veranstaltet wird. Das gilt jedenfalls für den Samstagabend, wenn ab 19 Uhr Martinha Rainha da Bateria, "Miss Latina Dance", auf der Bühne mit ihrer brasilianischen Samba-Show den Besuchern kräftig einheizen wird. Darüber hinaus bietet das Brunnenfest wieder jede Menge Unterhaltung für die ganze Familie mit kulinarischen Genüssen, Kunsthandwerk, Kinderprogramm und Kinder-Flohmarkt an der...

  • Essen-Kettwig
  • 08.08.18
Politik
Die Stadt legt die verkaufsoffenen Sonntage fürs zweite Halbjahr fest.

Rat der Stadt Essen beschließt verkaufsoffene Sonntage für das 2. Halbjahr

Der Rat der Stadt Essen hat  insgesamt acht verkaufsoffene Sonntage beschlossen. An den ausgewählten Sonn- und Feiertagen werden die Zentren von insgesamt acht Stadtteilen geöffnet. Dabei handelt es sich um folgende Termine, Stadtteile und Anlässe: 2. September 37. Borbecker Marktfest; Verkaufsoffener Sonntag im Rahmen des NRW-Tags  in der Essener Innenstadt ; 17. Gourmetmeile "Steele à la carte" in Verbindung mit der 33. Oldtimerveranstaltung "Steeler ACV Classic und American Cars Treff"  9....

  • Essen-Werden
  • 12.07.18
LK-Gemeinschaft
42 Bilder

Die Sonne scheint für das Kettwiger Frühlingsfest / Shuttleverkehr eingerichtet / Verkaufsoffener Sonntag

Die Sonne scheint und die Stimmung ist gut beim Kettwiger Frühlingsfest. Neben zahlreichen Aktivitäten für Kinder an der Kirchfeldstraße in Kettwig und an der Marktkirche. Schnäppchen können die Kleinen beim Kinderflohmarkt machen. Auch den Erwachsenen wird etliches geboten. Derzeit spielt die Partyband "Sturmflut" auf der großen Bühne. Waffeln und andere Leckereien bietet der Unesco-Club am Stand an der Hauptstraße. Handwerk pur ist an einigen Ständen, unter anderem beim "Ledermann", zu...

  • Essen-Kettwig
  • 29.04.18
LK-Gemeinschaft
101 Bilder

Kettwig lädt zum Frühlingsfest / Kinderflohmarkt / Verkaufsoffener Sonntag / Shuttleverkehr

Musik mit Michael Kutschka, 21. Century Rock- und Coverband, Kunsthandwerk, außergewöhnliche Leckereien kalt und warm, Kinderprogramm und vieles mehr biete das Kettwiger Frühlingsfest heute und am morgigen Sonntag, 29. April.  Zusätzlich gibt es Aktivitäten in der Ruhrstraße. Über 80 Stände bieten ein breites Spektrum.  An der Marktkirche und in der Kirchfeldstraße kommen die Kinder auf ihre Kosten. Flohmarkt, Papa Clowni, Basteln, Kinderschminken  und Action sind hier zu finden.  Michael...

  • Essen-Kettwig
  • 28.04.18
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Super Stimmung beim Frühlingsfest in Kettwig

Die Stimmung am Freitagabend war bereits gut und auch das Wetter spielte mit.  Mit Bangen schauen die Veranstalter heute hingegen immer wieder in Richtung Himmel. Aber es sieht gut aus. Unter dem Motto "Kettwig blüht" hat KettIN ein buntes Programm für jung und alt zusammengestellt. Auch am morgigen Sonntag - ab 13 Uhr öffnen auch die Geschäfte (bis 18 Uhr) -  gibt es viel zu sehen, hören und schmecken. Auch in der Ruhrtalstraße ist erstmalig ein Programm für Kinder und Erwachsene.

  • Essen-Kettwig
  • 28.04.18
Politik
Der Frühlingsmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz in Essen reicht nicht aus, um einen verkaufsoffenen Sonntag durchzuführen. Foto: Archiv /Stadtspiegel Essen

Geschäfte in der Essener Innenstadt bleiben am Sonntag geschlossen

Der verkaufsoffene Sonntag am 15. April in der Essener Innenstadt darf nicht stattfinden. Das hat das Oberverwaltungsgericht Münster heute Abend entschieden.  Wiederholt hatte die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di gegen die Ladenöffnung am Sonntag geklagt. Der Frühlingsmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz mit 25 Ständen rechtfertige keinen verkaufsoffenen Sonntag, hatte Ver.di argumentiert. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hatte die Auffassung geteilt - und den verkaufsoffenen Sonntag...

  • Essen-Steele
  • 13.04.18
  • 2
  • 5
Überregionales
Gemütlich ist es in der Werdener Altstadt

Verkaufsoffener Sonntag in Werden

Parallel zum Stoffmarkt öffnen die Werdener Geschäftsleute ihre Türen. Am Sonntag darf dann von 13 bis 18 Uhr nach Herzenslust in der historischen Altstadt geshoppt werden. Und wer eine kleine Stärkung braucht, findet sicherlich bei einem der zahlreichen Werdener Gastronomen ein gemütliches Plätzchen.

  • Essen-Werden
  • 11.04.18
Überregionales
Die Vorbereitungen sind abgehakt, jetzt warten die Macher des Frühlingsfestes in Hattingen vom 13. bis 15. Mai nur noch auf schönes Frühlingswetter: (v.l.) Georg Hartmann (Hattingen Marketing), Thomas Alexander (Sponsor Volksbank), Steven Scheiker (Sponsor Stadtwerke), Peter Lihs (Kunst & Co), Sandra Glomb (Hattingen Marketing) und Torsten Grabinski (Sponsor Sparkasse).  Foto: Römer

Bummeln und Einkaufen: Am Wochenende Frühlingsfest in Hattingen mit verkaufsoffenem Sonntag, Kunsthandwerk, Zauberern und vielen Blumen

Auf vier Beinen steht das Frühlingsfest, das bei hoffentlich auch frühlingshaften Bedingungen vom 13. bis 15. April Besucher aus nah und fern in die Hattinger Innenstadt locken wird - verkaufsoffener Sonntag inklusive. Freuen können sich die Besucher auf Kunsthandwerkermarkt, Fahrradfrühling, Zauberkünstler und einen Blumenmarkt im Krämersdorf. Das Herzstück des Frühlingsmarktes ist auch diesmal wieder der bekannte und beliebte Kunsthandwerkermarkt von "Kunst & Co". Veranstalter Peter Lihs hat...

  • Hattingen
  • 09.04.18
  • 1
  • 4
Überregionales
Viele Kunsthandwerker bieten hier ihre Waren an.

Frühlingsmarkt lockt in die Essener Innenstadt

Der Frühling ist da - und mit ihm der Essener Frühlingsmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz. Rund 25 Händler bieten Schmuck, Modeartikel, Backförmchen, Kunsthandwerk, Keramik, Lederwaren mit persönlichen Initialen oder Seife aus Schafsmilch an - hier können Besucher sich selbst, den Liebsten oder dem eigenen Haushalt eine Freude machen. Für Freuden kulinarischer Art sorgen badische Flammkuchen, skandinavischer Flammlachs, frisches Brot aus dem Holzofen, Bratwurst, Pommes frites, Süßwaren und...

  • Essen-Nord
  • 23.03.18
  • 2
Überregionales
Am Sonntag, 29. Oktober, kann in der Innenstadt anlässlich der Eröffnung der Essener Lichtwochen und des Essen Light Festivals von 13 bis 18 Uhr geshoppt werden.

Am 29. Oktober ist die Essener City verkaufsoffen - Anlass sind Lichtwochen und Light Festival

„Wir freuen uns sehr, dass die Essener und die Besucher der Stadt am kommenden Sonntag in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr einkaufen können“, so Dieter Groppe, Geschäftsführer der EMG – Essen Marketing GmbH. Damit reagiert er auf die Nachricht der Gewerkschaft ver.di Essen, kein Eilverfahren bezüglich der beabsichtigten Sonntagsöffnung am 29. Oktober einzuleiten. Grund für den sonntäglichen Einkaufstag ist die Eröffnung der Essener Lichtwochen und des Essen Light Festivals. Um 18 Uhr bringen...

  • Essen-Süd
  • 25.10.17
  • 1
Überregionales
Eine so volle Innenstadt wie im letzten Jahr wünschen sich die Veranstalter des Hattinger Herbstmarktes und Panhasfestes vom 29. September bis 1. Oktober natürlich auch diesmal. Und jetzt ist es endgültig, dass am Sonntag, 1. Oktober, zur Versorgung der Besucher die Geschäfte in der Innenstadt zwischen 13 und 18 Uhr geöffnet haben.  Foto: STADTSPIEGEL-Archiv
6 Bilder

Grünes Licht für verkaufsoffenen Sonntag am 1. Oktober in Hattingen beim Herbstmarkt und Panhasfest

"Der 4. Senat des Oberverwaltungsgerichtes für das Land Nordrhein-Westfalen hat Donnerstagnachmittag der Stadt mitgeteilt, dass ,die Beschwerde der Antragstellerin gegen die Ablehnung ihres Antrags auf Erlass einer einstweiligen Anordnung durch den Beschluss des Verwaltungsgerichts Arnsberg vom 26.9.2017 ... zurückgewiesen' wird. Der 1. Oktober kann somit im Rahmen des Herbst- und Panhas-Festes in der Hattinger Innenstadt verkaufsoffen gestaltet sein." Diesen Zeilen ist die Erleichterung bei...

  • Hattingen
  • 29.09.17
  • 14
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

"Kettwig sprudelt" - bei trockenem Wetter

Tausende Besucher erfreuen sich beim 25. Kettwiger Brunnenfest. Überall an den zahlreichen Ständen herrscht reges Treiben. Besonders gut besucht ist das auch die Kirchfeldstraße, in der der Kindertrödelmarkt stattfindet. Bis 18 Uhr sind außerdem die Geschäfte geöffnet. Ein buntes kulinarisches Programm lädt zum Verweilen an, denn die Veranstalter haben ausreichend Sitzplätze geschaffen.  Weitere Bilder und Infos gibt es...

  • Essen-Kettwig
  • 10.09.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Corstiaan aus Amsterdam ist einer von vielen Händlern, die ihre Stoffe am 17. September in Essen-Werden präsentieren. Foto: Veranstalter

Ein Muss für kreative Schneider: Stoffmarkt in Werden

"Näh es selbst!" Unter diesem Motto findet am Sonntag, 17. September, von 11 bis 18 Uhr der Deutsch-Holländische Stoffmarkt in Werden statt. Aus dem Gelände des Werdener Gymnasiums an der Körholzstraße wird eine Oase aus bunten Stoffen. Soll es ein eleganter Anzug aus strapazierfähigem Gabardine sein? Oder doch eher eine schicke Bluse aus leichtem Chiffon? Oder fällt die Wahl doch auf ein märchenhaftes Abendkleid aus schwerem Brokat, mit einer persönlichen Handtasche aus klassischem Leder? Das...

  • Essen-Werden
  • 10.09.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bürgermeister Jelinek übernahm den Fassanstich und eröffnete damit das Frühlingsfest am Samstag bei strahlendem Sonnenschein.Foto: van Bevern
4 Bilder

Den Frühling gefeiert

Im Herzen der Altstadt gab es jede Menge Unterhaltung Was war das für ein Wochenende: bei hochsommerlichen Temperaturen stand Kettwig ganz im Zeichen des Frühlingsfestes - das erste unter neuer Organisation. Und wie kam das Konzept an? Ausgesprochen gut, der frische Wind, den Silvia Schöne (Schöne Events) und Annette Haas (Haas Veranstaltungsservice) in die Gartenstadt bringen wollten, war zu spüren und fand Zustimmung. Von Nina van Bevern / Dirk-R. Heuer Schon beim Dämmerschoppen am Freitag...

  • Essen-Kettwig
  • 01.06.17
Überregionales
Sollte es bei der Streichung von zwei ,Verkaufsoffenen Sonntagen‘ bleiben, wäreauch das beliebte Weinstraßen-Event in Gefahr.

Quo Vadis, Verdi?

Verkaufsoffene Sonntage sind in den Städten und vor allem in den kleineren Stadtteilen sehr beliebt, locken sie doch auch Kunden von außerhalb an. In Schmachtendorf droht die Streichung von zwei ,Verkaufsoffenen Sonntagen‘Die Gewerkschaft greift durch und möchte die ,Verkaufsoffenen Sonntage‘ zur traditionellen Krööß-Kärmes, die in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen feiert, und zur 30. Auflage des beliebten Nikolausmarktes streichen.immer häufiger eskaliert die Situation zwischen...

  • Essen-Ruhr
  • 25.04.17
  • 1
Politik
Beim letzten verkaufsoffener Sonntag in Rüttenscheid bekam Tuba Libre Gesangverstärkung.

Noch strengere Auflagen für verkaufsoffene Sonntage?

Den Organisatoren der verkaufsoffenen Sonntage ist ihre Arbeit in den letzten Jahren zunehmend schwerer gemacht worden - von der Einschränkung der Terminanzahl bis zu den Sicherheitskonzepten für Veranstaltungen. Die Vorschriften wurden immer strenger. In einem Punkt allerdings drückte die Essener Verwaltung traditionell durchaus ein Auge zu. Zur Genehmigung eines verkaufsoffenen Sonntags braucht es einen Anlass: Feste, Messen, Märkte und ähnliches. Das, was in Stadtteilen gelegentlich als...

  • Essen-Süd
  • 18.11.16
  • 1
  • 1
Politik
Enttäuscht und entsetzt über die Entscheidung der Bezirksvertretung: Wolfgang Bieger.
2 Bilder

Klatsche für Bieger und Göbel

Kettwig. Einen herben Rückschlag in Sachen verkaufsoffene Sonntage erlebten die Vorsitzenden des Werdener Werbering, Andreas Göbel, und KettIN, Wolfgang Bieger, am Dienstag. Die Mitglieder der Bezirksvertretung (BV) setzten sich für 2016 nicht für mehr verkaufsoffene Sonntage in Werden und Kettwig ein. Gemeinsam hatten Göbel und Bieger den Antrag gestellt, zusätzlich an 32 Sonntagen bestimmte Geschäfte öffnen zu dürfen. Als Begründung hatten sie auf die Tuchmachertradition der beiden Städte...

  • Essen-Kettwig
  • 30.10.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Kaiserstraße mutierte zur Straße des Grauens.
3 Bilder

KettIN mit Kürbisfest zufrieden

Kettwig. Der KettIN-Vorsitzende Wolfgang Bieger und seine Mitstreiter sind zufrieden: „Die Resonanz war sehr groß. Es war eine Rekord-Parade.“ Kritik übt Bieger an den Mitläufern, die sich finanziell nicht an dem Fest beteiligen. „Die Veranstaltung steht und fällt vor allem mit dem Engagement der Anwohner in der Kaiserstraße, in der der Schwerpunkt am Samstag liegt“, heißt es in einer Mitteilung des KettIN-Vorsitzenden. Den Anwohnern sprach er seinen besonderen Dank aus. Bei allem Schauer sei...

  • Essen-Kettwig
  • 27.10.15
LK-Gemeinschaft
Schaurige Gestalten werden am kommenden Wochenende wieder durch die Gassen von Kettwig „irren“.

Das Gruseln kehrt zurück

Kettwig. In wenigen Tagen ist es soweit: Das Gruseln kehrt in die Kettwiger Altstadt zurück. Höhepunkt des dreitägigen Halloween- und Kürbisfestes ist die Halloweenparade am Samstag, 24. Oktober. Sie startet um 17 Uhr am Märchenbrunnen und führt zur Kettwiger Gruselgasse, der Kaiserstraße. Dort werden die Anwohner die Gäste wieder schaurig-schön empfangen. Angeführt wird der Zug vom Ruhr-Sound-Orchester. Während des Festes von Freitag bis Sonntag gibt es wieder eine Bühne am Markt und an der...

  • Essen-Kettwig
  • 21.10.15
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.