Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

LK-Gemeinschaft

Verstand an - Licht an

Alle Jahre wieder ärgere ich mich über die Autofahrer, die bei dem fiesen, gruselig-grauen Wetter im Tarnmodus durch die Gegend fahren. Ok - der ein oder andere hat sicher einfach nur vergessen, das Licht einzuschalten, aber der Großteil dieser Verkehrsteilnehmer scheint es einfach nicht für nötig zu erachten. Bevorzugt fahren solche Leute auch noch Wagen in Farben, die sich kaum von der Umgebung unterscheiden, damit ihre Tarnung möglichst vollständig ist. Diese rollenden Verkehrsgefährdungen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.01.11
  • 8
Sport
Nach der Gruppenarbeit präsentierten die Teilnehmer ihre Ergebnisse im Plenum.  Foto: ms
2 Bilder

Neue Verkehrslösungen für die Region Ruhr

500 Besucher bei der 1. „Mobilität-Werk-Stadt“ diskutierten Alternativen zum Autobahnbau: „Raus aus dem Stau“ lautete das Motto der ersten „Mobilität-Werk-Stadt“, die am Samstag im Essener Burg-Gymnasium stattgefunden hat. In Eigeninitiative und ohne öffentliche Fördermittel hatten der Runde Umwelttisch Essen, das Bürgerforum „Wege für Essen“ aus Rellinghausen und Bergerhausen, die Evangelische Kirche in Essen sowie ein Netzwerk von sieben Bürgerinitiativen aus Essen und benachbarten Städten...

  • Essen-Ruhr
  • 18.01.11
Natur + Garten

"Löwes Lunch": Ans Rad gekettet - hundsgemeine Gassi-Runde?

"Mehr Sport!" - dieser Vorsatz scheint für meinen dicken Nachbarn zu gelten. Doch - das zieht er nicht alleine durch. Am Wochenende sah ich ihn mit seinem kleinen Hund. Der war über so eine Art Abstandshalter ans Trekkingrad gefesselt, auf dem der Dicke schwitzte und ächzte. Was für eine gemeine Gassi-Runde! Der Mischling kann so nicht schnüffeln, keine Kumpel begrüßen und noch nicht einmal markieren. Einmal, als der Nachbar stoppte, warf sich der Hund direkt mit allen Vieren auf den...

  • Essen-Steele
  • 18.01.11
  • 26
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.