Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Politik
Die GFL hat einen Fünf-Punkte-Plan entwickelt, wie man die Verkehrsprobleme in Lünen lösen könnte. Foto: GFL
Video

Fünf-Punkte-Plan
Mehr Verkehrsfluss. GFL wählen.

In Lünen ärgert sich fast jeder über Staus. Besonders die B 54 und die B 236 nerven. Die GFL schlägt einen Fünf-Punkte-Plan vor. Dazu gehören Verbesserungen an den Kreuzungen, mehr Kreisverkehre und andere Dinge mehr. GFL-Vorsitzender Johannes Hofnagel stellt Ihnen den Fünf-Punkte-Plan vor. Schauen Sie rein.

  • Lünen
  • 20.08.20
Blaulicht
Ein Abschleppunternehmen kümmerte sich um die Bergung des beschädigten Audis.
2 Bilder

Unfälle fordern Verletzte nahe Lippewerk

Verletzte forderten am Morgen zwei Unfälle rund um die Brunnenstraße in Lünen. Pendler auf dem Weg zur Arbeit stellten die damit verbundenen Sperrungen vor Probleme. Das Lippewerk und andere in der Nachbarschaft an der Brunnenstraße liegende Firmen waren zeitweise mit Autos und Lastwagen nicht zu erreichen und so mancher Mitarbeiter parkte etwas abseits und ging den Rest des Weges zu Fuß. In Lünen kam es am am Morgen zuerst zu einem Unfall. Ein Mann aus Dortmund hatte - unter Umständen in...

  • Lünen
  • 30.06.20
Politik

Es sollte endlich nicht mehr am falschen Ende gespart werden
Lebensgefährliche Münsterstraße in Wethmar

Während sich die einen feiern lassen,was sie doch alles tolles für die Stadt in 2019 geleistet haben,hat sich bei den Anwohnern der Münsterstraße leider garnichts verbessert. Im Gegenteil-in der dunkleren Jahreszeit fallen die Mißstände nur noch mehr auf.Da gibt es eine Fußgängerampel-die nicht nur ständig von Rasern auch bei Rot überfahren wird.Nein,diese Ampel wird auch noch um 20.30 Uhr ausgeschaltet.Es ist mir doch tatsächlich passiert,das ich als Fußgänger an der Ampel stand und plötzlich...

  • Lünen
  • 17.12.19
Politik
Werktags nach Feierabend staut sich der Verkehr an der T-Kreuzung in Waltrop.
2 Bilder

Verwaltung soll kritisch prüfen
GFL will das Lippewerk besser erreichbar machen

Das Lippewerk muss per Bus, Pkw und Lkw aber auch mit dem Rad besser erreichbar werden. Die Verwaltung soll die gesamte Verkehrsanbindung der Firma Remondis AG kritisch überprüfen und Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen. Das beantragt die GFL-Fraktion. „Einer der größten Arbeitgeber in Lünen ist nach wie vor verkehrlich nicht optimal angeschlossen. Das ist ein Unding - insbesondere für die ansässigen Firmen und die dort Beschäftigten“, so GFL-Fraktionsvorsitzender Johannes Hofnagel. „Die...

  • Lünen
  • 21.06.19
Politik

Verkehr bringt Bürger auf die Palme
Ich höre immer "Bergstraße"......

Keine Frage,der LKW-Verkehr in Lünen gehört besser geregelt.Und ich kann die Anwohner der Bergstraße voll und ganz verstehen. Aber die Anwohner der Münsterstraße machen dieses Dilemma schon ewig mit und trotz Unterschriftensammlung etc.ist da bis heute nichts passiert. Und auch auf der Münsterstraße geht es nicht nur um diesen 24/7 Lärm!! Auch hier handelt es sich um einen Schulweg,auch hier wird viel zu schnell gefahren-auch hier gibt es ein massives Verkehrsaufkommen mit tonnenschweren...

  • Lünen
  • 08.04.19
  • 1
Politik
Schwere Lastwagen rollen über die Bergstraße.
4 Bilder

Verkehr bringt Bürger auf die Palme

Lastwagen mit vierzig Tonnen fahren auf der Bergstraße, die eigentlich für Fahrzeuge schwerer als 2,8 Tonnen gesperrt ist und das - so sagen Anwohner - auch noch zu schnell. Denen reicht es jetzt. Die Forderung der Anwohner, gegenüber der Stadt für die Einhaltung der erlaubten 30 Stundenkilometer Sorge zu tragen, sei nicht neu. Seit es die Baustelle am Buchenberg in Höhe des Baumarktes gibt, eskaliert es aber. „Das hier noch kein schlimmer Unfall passiert ist, grenzt an ein Wunder“, wird dem...

  • Lünen
  • 06.04.19
  • 1
Politik
Arbeiter fällten trotz der Proteste die Bäume.
5 Bilder

Bau der L 821n
Bürger protestieren gegen Baum-Fällung

Fassungslos standen etliche Gegner der geplanten L 821n gestern Morgen im Feld an der Lünener Straße in Oberaden und mussten zusehen, wie Straßen.NRW einen Baum nach dem anderen fällte. Obwohl der Stichtag für Rodungsarbeiten der 28. Februar ist, kam die Umsetzung der Maßnahme überraschend. Hatte der Stadtrat doch noch in der vergangenen Woche mit Mehrheit einen Appell abgesegnet, so lange mit den Rodungsarbeiten in Vorbereitung auf den Straßenbau zu warten, bis sämtliche noch offene Fragen...

  • Lünen
  • 27.02.19
  • 2
Politik
GFL-Fraktion und Gäste diskutierten während ihrer Klausur- und Informationstagung in Harsewinkel wichtige Themen für Lünen. Das Team brachte einige Impulse zur positiven Entwicklung der Stadt mit.
3 Bilder

Klausur- und Informationstagung
GFL bringt für Lünen neue Impulse ein

In Brambauer soll eine Zweigstelle der Stadtverwaltung eröffnen – möglichst an zentraler Stelle im Ortsteil. Mit diesem Vorschlag und weiteren Ideen kehrte die GFL-Fraktion von ihrer Klausur- und Informationstagung aus Harsewinkel im Kreis Gütersloh zurück. Zwei Tage lang tauschten sich Ratsmitglieder und Gäste der Wählergemeinschaft über Entwicklungsimpulse für die Lippestadt aus. Als zentrales Anliegen formulierte die Fraktion die Optimierung der Lebens- und Wohnqualität in allen...

  • Lünen
  • 19.02.19
Ratgeber
Bauarbeiten bahnen sich an der Kreuzung der Borker Straße mit der Konrad-Adenauer-Straße.

SCHÄDEN IM ASPHALT
Fahrbahn-Reparatur dauert zwei Wochen

Im Berufsverkehr war es die böse Überraschung zum Start in die neue Woche: Sperrungen auf einer der wichtigsten Kreuzungen in Lünen führten am Montag zu langen Staus - und das war erst der Anfang. Schäden an der Fahrbahn erforderten am Wochenende schnelles Handeln. Die Polizei hatte den Bereitschaftsdienst des Ordnungsamtes über ein relativ tiefes Loch im Asphalt an der Kreuzung der Konrad-Adenauer-Straße mit der Borker Straße informiert, der kümmerte sich dann aus Sicherheitsgründen um die...

  • Lünen
  • 04.02.19
Politik
GFL-Ratsherr Wolfgang Manns freut sich am Sonntag (11.) über Anrufe zur Lüner Kommunalpolitik.

Am Sonntag von 17 bis 19 Uhr
Wolfgang Manns am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am Sonntag, 11. November, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Ratsherr Wolfgang Manns erreichbar. Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Verkehr oder zur Sicherheit in Lünen? Wolfgang Manns steht Ihnen für diese aber auch für alle anderen Themen der Kommunalpolitik zur Verfügung. Er ist insbesondere für die Politikbereiche Kultur und Europaangelegenheiten sowie...

  • Lünen
  • 09.11.18
Reisen + Entdecken
Fahr- und Lenkmanöver auf nasser Fahrbahn gehören zum Training.

Anzeiger verlost ein Fahrsicherheitstraining

Nebel, Regen, Eis und Schnee - im Herbst und Winter stellt das Wetter Autofahrer vor Herausforderungen. Der Lüner Anzeiger macht Sie fit und verlost in Kooperation mit dem Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherung Selm ein besonderes Fahrsicherheitstraining. Wenn Herbstlaub den Asphalt in eine Rutschbahn verwandelt oder ein Reh in der Dunkelheit auf der Fahrbahn steht, dann verhindert unter Umständen nur die richtige Reaktion des Fahrers einen Unfall. Im Fahrsicherheitstraining auf...

  • Lünen
  • 26.10.18
Politik
Kreisverkehre verbessern den Verkehrsfluss - wie hier in Horstmar.

GFL: Endlich will auch die CDU mehr Kreisverkehre

Spät, aber nicht zu spät: Jetzt hat auch die CDU-Fraktion den Vorteil einer Kreisverkehrsoffensive im gesamten Stadtgebiet erkannt. Durch den gezielten Ersatz von Ampelkreuzungen durch Kreisverkehre kann an vielen Stellen im Stadtgebiet der Verkehrsfluss optimiert werden. Die Niederländer aber auch einige Nachbarkommunen wie Werne zeigen, wie gut Kreisverkehre den Verkehrsfluss verbessern. Die GFL-Ratsfraktion hatte bereits in einem umfangreichen Antrag an den Ausschuss für Sicherheit...

  • Lünen
  • 24.09.18
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Vereinigtes Königreich

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Vereinigte Königreich:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 112 km/h     Schnellstraßen: 112 km/h ...

  • 09.06.18
  • 1
  • 3
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Tschechien

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Tschechien: Lichtbildausweis und Führerschein mitführen!Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.   Autobahnen: 130 km/h    Schnellstraßen: 130 km/h   ...

  • 09.06.18
  • 1
  • 1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Spanien

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Spanien:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.     Autobahnen: 120 km/h    Schnellstraßen: 100 km/h    ...

  • 09.06.18
  • 5
  • 2
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Schweiz

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für die Schweiz:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 120 km/h     Schnellstraßen: 100 km/h    ...

  • 09.06.18
  • 2
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Portugal

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Portugal:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 120 km/h     Schnellstraßen: 100 km/h    ...

  • 09.06.18
  • 1
  • 1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Polen

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" haben wir schon zusammengefasst, welche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Polen:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 140 km/h     Schnellstraßen: 100 km/h     außerhalb geschlossener...

  • 09.06.18
  • 2
  • 1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Österreich

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für Österreich:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.     Autobahnen: 130 km/h     Schnellstraßen: 100 km/h    ...

  • 09.06.18
  • 2
  • 1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Niederlande

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für die Niederlande: Lichtbildausweis und Führerschein mitführen!Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 130 km/h    Schnellstraßen: 100 km/h   ...

  • 09.06.18
  • 1
  • 1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Luxemburg

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Luxemburg: Lichtbildausweis und Führerschein mitführen!Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 130 km/h    Außerhalb geschlossener Ortschaften: 90...

  • 09.06.18
  • 1
  • 1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Kroatien

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Kroatien:Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 130 km/h     Schnellstraßen: 110 km/h    ...

  • 09.06.18
  • 1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Italien

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte. Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Italien: Lichtbildausweis und Führerschein mitführen!Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.    Autobahnen: 130 km/h    Schnellstraßen: 110 km/h    ...

  • 09.06.18
  • 1
  • 1
Ratgeber
Foto: Pixabay

Checkliste für das Reiseziel: Frankreich

In dem Artikel "Autofahrt ins Ausland- Das gilt es zu beachten" konnte man schon gut sehen welche Unterschiedliche oder Gleiche Regeln es in verschiedenen Ländern zu beachten gibt, wenn man mit dem Auto einreisen möchte.Hier findet ihr eine kompakte Übersicht über die jeweils wichtigsten Regeln für das Land Frankreich: Lichtbildausweis und Führerschein mitführen! Geschwindigkeitsbegrenzung beachten.   Autobahnen: 130 km/h   Schnellstraßen: 110...

  • 09.06.18
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.