Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Ratgeber
Die Straßenbahnlinie 310 wird künftig von der neuen Linie 309 unterstützt, wie zum Beispiel an der Haltestelle Berliner Straße.

Öffentlicher Nahverkehr in Witten
Fahrplanumstellung der Bogestra – Heven Dorf soll Knotenpunkt werden

Neue Linien, neue Strecken: Der Fahrplanwechsel der Bogestra bringt für Witten einige Veränderungen. Ab Sonntag, 15. Dezember, gibt es eine neue Straßenbahnlinie 309, die die bisherige 310 ergänzt. Neu ist auch die Buslinie 374, die einzelne Streckenabschnitte der bisherigen Linien übernimmt. Die 378 entfällt und wird durch die 379 ersetzt. Die Haltestelle Heven Dorf soll in Zukunft zu einem Knotenpunkt werden, deshalb werden dort bereits jetzt vermehrt Linien verknüpft. „Die...

  • Witten
  • 10.12.19
Blaulicht

Bergbauschäden unter Kinderspielplatz: Eckardtstraße gesperrt!

Die Verkehrsabteilung der Stadt Witten teilt mit, dass die Eckhardtstraße in Annen vor Haus Nummer 67 gesperrt werden musste, weil ein von der Bezirksregierung bestellter Gutachter „unverzüglichen Sicherungsbedarf wegen Bergbauschäden“ festgestellt hat. Die Vollsperrung kann nach Aussage des Bauleiters voraussichtlich schon am Freitag wieder aufgehoben werden. Möglicherweise sind demnächst aber weitere kurzzeitige Sperrungen nötig, wenn Material angeliefert wird. Obwohl sich der...

  • Witten
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
Auf Hörnis Herbstfest amüsierten sich Groß und Klein.
4 Bilder

Viele Mitmach-Aktionen bei Hörnis Herbstfest
Verkehr kinderleicht

Ein reges Kommen und Gehen herrschte in den Räumen des Lagerverkaufs beim Einrichtungshaus Ostermann. Aber nicht der Kunde war König, sondern die kleinen Mitglieder des Kinder-Verkehrs-Clubs (KVC) hatten für drei Stunden das Zepter in der Hand. Hörni Pummelzahn, das beliebte Maskottchen des KVC, hatte zum traditionellen Herbst-Treffen eingeladen - ins Haus Ostermann. Für die drei- bis zehnjährigen Besucher gab es eine spannende Rallye mit 15 Stationen zum Thema Verkehrserziehung. Dabei...

  • Witten
  • 04.12.19
  •  1
Ratgeber

Erweiterung Linie 310: Alle Sperrungen auf einen Blick

Am Sonntag, 1. Dezember, wird im Laufe des Tages die Auffahrt auf die A44 in Fahrtrichtung Dortmund von der Hauptstraße kommend gesperrt. Die Sperrung besteht voraussichtlich bis zum 21. Dezember 2019. Eine Umleitung über die Baroper Straße und die Universitätsstraße bis zum Kreuz Bochum/Witten ist ausgeschildert. Witten und Langendreer sind auch weiterhin erreichbar. Durch die Schaffung eines Fahrbahnprovisoriums bleibt die Abfahrt Witten-Zentrum (A44) für den Autoverkehr geöffnet. Um...

  • Witten
  • 28.11.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mädchen läuft hinter Bus auf die Straße und wird von Auto erfasst

Am Samstagnachmittag, 9. November, um 16 Uhr ist es in Annen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 14-Jährige von einem Auto erfasst wurde, als sie hinter einem haltenden Bus auf die Straße lief. Ein Wittener (27) fuhr mit seinem Auto auf der Annenstraße in Richtung Holzkampstraße. Plötzlich kam von links hinter einem haltenden Bus die Jugendliche hervor und rannte über die Straße. Nach bisherigen Kenntnisstand stieg das 14-jährige Mädchen zuvor aus dem Bus aus und wollte auf der...

  • Witten
  • 11.11.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Wittener Brücke bei Verkehrsunfall beschädigt

Am Samstag, 9. November, fuhr gegen 14 Uhr ein Lieferwagen/Van auf der Knapmannstraße in nördlicher Richtung. Der Fahrer wollte die Brücke des Fuß-/Radweges des Rheinischen Esels unterqueren. Offensichtlich unterschätzte er die Höhe seines Fahrzeugs und prallte mit dem Dach gegen die Brückenunterkonstruktion - das Fahrzeug wurde in der Unterführung eingeklemmt. Fahrer und Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wurde durch ein...

  • Witten
  • 11.11.19
Blaulicht

Autofahrerin (41) rammt Bus: Krankenhaus

Beim Einscheren in den Verkehr ist eine 41-jährige Autofahrerin aus Bochum am Montagabend, 28. Oktober, in Witten-Crengeldanz mit einem Linienbus zusammengestoßen. Sie trug zum Glück nur leichte Verletzungen davon. Der Unfall ereignete sich gegen 18.10 Uhr an der Crengeldanzstraße, Ecke Jahnstraße. Nach aktuellem Stand scherte die Autofahrerin vom Fahrbahnrand der Crengeldanzstraße in Richtung Bochum in den fließenden Verkehr ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem Linienbus, der in...

  • Witten
  • 30.10.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Polizisten nehmen Sportwagendieb (36) fest

Das Auto: geklaut. Der Fahrer: unter Betäubungsmitteln - Polizeibeamte haben am Donnerstag, 24. Oktober, einen 36-jährigen Wittener angehalten und vorläufig festgenommen. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hatten die Polizisten den 36-jährigen Autofahrer gegen 14.30 Uhr an der Herdecker Straße kontrolliert. Ihre Feststellungen: Das Fahrzeug, ein Sportwagen, war geklaut, ebenso die Kennzeichen; der 36-Jährige war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, außerdem gab er zu,...

  • Witten
  • 28.10.19
Ratgeber

Gehölzpflege
A43/A448: Ausfahrtssperrung im Kreuz Bochum/Witten auf die B226 Richtung Bochum

Auch am Montag, Dienstag und Mittwoch, 28. bis 30. Oktober, wird durch die Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Bochum/Witten die Ausfahrt von der A448 aus Dortmund kommend auf die B226 nach Bochum-Innenstadt gesperrt. Gesperrt wird in der Zeit von 9 bis 15 Uhr. Eine Umleitung wird eingerichtet. Der Gehölzbestand wird durchforstet. Auch werden zu alte, kranke und nicht mehr standsichere Bäume entfernt. Letzte Woche wurde mit den Arbeiten begonnen. Da die Arbeiten weitaus intensiver sind...

  • Witten
  • 28.10.19
Ratgeber
Symbolbild

Zeitumstellung: Busfahrzeiten verschieben sich - So kommt ihr nach Hause

Die Bogestra sorgt dafür, dass alle Nachtschwärmer mobil durch die längste Nacht des Jahres kommen. Denn wenn in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Uhren von Sommerzeit auf Winterzeit umgestellt werden, drehen die NachtExpress-Linien eine Extrarunde. Die Wittener Nachtschwärmer, die mit dem NE17 und dem NE18 zurück nach Hause fahren, haben dafür eine Gelegenheit mehr: Der NE17 fährt um 1.36, 2.36 (Sommerzeit) sowie um 2.36, 3.36 Uhr (Winterzeit) ab Ruhr-Universität. Abfahrt des NE18 von...

  • Witten
  • 25.10.19
Ratgeber

Blitzer-Alarm
Ordnungsamt bittet Raser zur Kasse

Das Ordnungsamt kontrolliert in der Woche vom 21. bis 26. Oktober wieder die Geschwindigkeit. Wer zu schnell fährt, muss zahlen. Wer rast, ist auch seinen Führerschein los. An folgenden Stellen könnte es blitzen: Montag: Annenstraße, Wullener Feld Stockumer Straße Dienstag: Wetterstraße, Nachtigallstraße, Ruhrstraße Mittwoch: Ardeystraße, Hellweg, Holzkampstraße  Donnerstag: Mittelstraße, Herdecker Straße, Rüdinghauser Straße Freitag: Almstraße, Kreisstraße Buchholzer Straße Samstag:...

  • Witten
  • 21.10.19
Politik

Piratenfraktion freut sich über konkreten Schritt in Richtung nachhaltiger Mobilität
Fördergelder für Bau der S-Bahn-Station Witten-Universität genehmigt

Der Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR) hat jetzt Fördermittel für den Bau der neuen S-Bahn-Station Witten-Universität freigegeben. Empfängerin der Mittel ist die Deutsche Bahn Station & Service AG. Damit schreitet die Realisierung der neuen Haltestelle zwischen den beiden bestehenden Halten Hauptbahnhof und Witten Annen-Nord zügig voran. Die Piratenfraktion hatte im Dezember 2017 einen erfolgreichen Antrag für die Schaffung der S-Bahn-Station in den Wittener Verkehrsausschuss...

  • Witten
  • 16.10.19
  •  2
Blaulicht

Ordnungsamt bittet Raser zur Kasse
Achtung! Hier wird geblitzt

Das Ordnungsamt kontrolliert in der kommenden Woche, 14. bis 19. Oktober, wieder die Geschwindigkeit. An folgenden Stellen kann es blitzen: • Montag:         Annenstraße, Dortmunder Straße, Holzkampstraße • Dienstag:       Hörder straße, Annenstraße, Kranenbergstraße • Mittwoch:      Herdecker Straße, Wetterstraße, Steinbachstraße • Donnerstag:  Stockumer Straße, Freiligrathstraße, Marktweg • Freitag:           Hellweg, Sprockhöveler Straße, Breite Straße • Samstag:       ...

  • Witten
  • 11.10.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Motorcross-Fahrer flüchtet auf dem Hinterrad

Mit Vollgas auf dem Hinterrad flüchtete ein Motorcross-Fahrer im Wittener Stadtzentrum vor der Polizei. Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen des Vorfalls um Hinweise. Während einer Streifenfahrt bemerkten zwei Polizeibeamte am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 18.40 Uhr den Fahrer der Motorcross-Maschine. Er bog entgegen der Fahrtrichtung der Wetterstraße (Einbahnstraße) auf die Ruhrstraße ein. Über ein Kennzeichen verfügte das Motorrad nicht. Mit eingeschaltetem Blaulicht nahmen...

  • Witten
  • 10.10.19
Blaulicht

Radarkontrollen für die 41. Kalenderwoche
Achtung: Hier wird geblitzt!

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie, Liebe Leser, vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag, 7., bis Sonntag, 13. Oktober, Radarkontrollen in Witten statt. Die Polizei plant die nachfolgendenGeschwindigkeitskontrollen: Montag: Bochumer Straße Dienstag:       Billerbeckstraße Mittwoch:      Durchholzer Straße Donnerstag:  Stockumer StraßeFreitag:    Sandstraße Samstag: PferdebachstraßeSonntag: ...

  • Witten
  • 04.10.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht: Mercedes-Fahrer drängt Kradfahrer (16) ab

Am Montag, 30. September, gegen 14.30 Uhr, wurde ein junger Kradfahrer (16) am Bodenborn in Witten von einem Autofahrer abgedrängt und stürzte. Der 16-Jährige befuhr die Straße Bodenborn in Richtung Elberfelderstraße. In Höhe der Einmündung zur Straße Bommerfelder Ring 108 befand er sich auf dem Geradeausfahrstreifen und hatte Grünlicht. Plötzlich und völlig unerwartet wechselte ein Pkw-Fahrer von der Linksabbiegespur nach rechts auf den Geradeausfahrstreifen. Der Wittener musste...

  • Witten
  • 02.10.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Auffahrunfall auf dem Crengeldanz - mehrere Leichtverletzte

Am Freitag, 27. September, kam es auf der Crengeldanzstraße zu einem Auffahrunfall mit drei Beteiligten.Gleich mehrere Leichtverletzte wurden aber allesamt nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen. Um 14.15 Uhr fuhr eine 59-jährige Wittenerin auf dem Crengeldanz in Richtung Bochumer Straße (stadtauswärts).In Höhe der Hausnummer 41 verwechselte die Autofahrerin die Fahrzeugpedale und schob zwei stehende Autos ineinander. Die 59-Jährige wurde durch den Aufprall leicht...

  • Witten
  • 30.09.19
Blaulicht

Ordnungsamt bittet Raser zur Kasse
Achtung: Hier wird geblitzt!

Das Ordnungsamt kontrolliert von Montag, 30. September, bis Samstag, 5.Oktober, wieder die Geschwindigkeit. Wer zu schnell fährt, muss zahlen, und wer rast, ist anschließend auch noch seinen Führerschein los. An folgenden Stellen wird es blitzen: Montag: Breite Straße, Sandstraße, Hörder StraßeDienstag: Annenstraße, Eckardtstraße, HusemannstraßeMittwoch: Steinhügel, Vormholzer Ring, Wittener StraßeDonnerstag:  Bahnhofstraße, Breite Straße, BergerstraßeFreitag: ...

  • Witten
  • 27.09.19
Blaulicht
Aktionstag nimmt "Brummis in den Blick".

Polizei - Polizei - Polizei
Kontrolltag: Polizei und Ordnungspartner nehmen "Brummis" in den Blick

Überladen, übermüdet, zu schnell: Die Ursachen für Unfälle mit Lastwagen sind vielfältig, die Folgen oft tödlich. Polizei und Ordnungspartner kontrollieren daher am Donnerstag, 12. September, unter der Devise "Brummis im Blick" den gewerblichen Güter- und Personenverkehr auch in Witten. Sieben von zehn Gütern werden heute in Deutschland mit dem Lastwagen transportiert - Tendenz steigend. Berufskraftfahrer und -kraftfahrer sind einem hohen Druck ausgesetzt: Zum einen müssen sie strikte...

  • Witten
  • 10.09.19
Ratgeber
Auf dem Ostermanngelände gibt es hunderte Youngtimer zu bestaunen.

Viele Hundert Youngtimer werden in Annen erwartet
Fahren wie früher

Für Liebhaber von Youngtimern wird es an diesem Sonntag, 25. August, bei Ostermann in Annen, wieder viel zu sehen geben. Bei schönem Wetter werden rund 500 alte Fahrzeuge aus den Jahren 1989 bis 1999 erwartet; erstmalig sogar Motorräder. Veranstaltet wird das vierte Festival für Youngtimer von einer eigens gegründeten Veranstaltergemeinschaft verschiedener ADAC-Ortsclubs der Umgebung. „Erstmalig haben wir wegen der hohen Nachfrage Motorräder aufgenommen. Das Publikum kann die tollen...

  • Witten
  • 24.08.19
Blaulicht

Kein Führerschein, Drogeneinfluss, Unfall: Autofahrer (21) flüchtet vor der Polizei

Ein 21-jähriger Autofahrer aus Witten hat sich am Mittwochnachmittag, 14. August, eine Verfolgungsfahrt mit der Bochumer Polizei geliefert; am Ende krachte er in ein unbeteiligtes Fahrzeug. Polizisten wollten den Autofahrer gegen 17.15 Uhr an der Kreuzung Harpener Hellweg/Castroper Hellweg kontrollieren und schalteten die "Bitte Folgen"-Beleuchtung des Streifenwagens ein. Der 21-Jährige widersetzte sich jedoch, bog auf die Gegenfahrbahn des Harpener Hellwegs in Richtung Kornharpener...

  • Witten
  • 16.08.19
Blaulicht

Autofahrer (30) fährt Mutter (66) an

Bei einem Unfall  in Witten-Heven wurde am Mittwoch, 14. August, eine Frau (66) schwer verletzt. Ausgerechnet ihr eigener Sohn (30) fuhr sie beim Rangieren an. Gegen 12.20 Uhr fuhr der 30-jährige mit seiner Mutter auf den Parkplatz am Hellweg 51. Vor einer freien Parklücke stieg die 66-Jährige aus und ging hinter dem Auto in Richtung des Geschäftseingangs. Der 30-Jährige wollte zeitgleich in die Parklücke fahren, übersah nach eigenen Angaben jedoch, dass der Rückwärtsgang eingelegt war,...

  • Witten
  • 15.08.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Radarkontrollen in Witten für die 33. Kalenderwoche 2019

Die Polizei führt auch in dieser Woche, 12. bis 18. August, wieder Radarkontrollen durch. Sie plant die nachfolgendenGeschwindigkeitskontrollen in Witten: Husemannstraße (Montag), Krünerstraße (Dienstag), Billerbeckstraße (Mittwoch), Holzkampstraße (Donnerstag), Kranenbergstraße (Freitag), Ardeystraße (Samstag), Dortmunder Straße (Sonntag).   Darüber hinaus muss man im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 12.08.19
Blaulicht

Sachschaden von circa 8.000 Euro
Auffahrunfall in Witten - Zwei Frauen (48, 49) leicht verletzt

Bei einem Auffahrunfall am gestrigen Donnerstag, 25. Juli, sind zwei Frauen leicht verletzt worden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein geschätzter Schaden von 8.000 Euro. Gegen 14 Uhr war eine 48-jährige Wittenerin mit ihrem Auto auf der Herdecker Straße in Richtung Norden unterwegs. Nach aktuellem Kenntnisstand wollte sie kurz vor dem dortigen Großraumparkplatz nach links in eine Grundstückseinfahrt einbiegen und bremste verkehrsbedingt ab. Ein hinter ihr fahrender...

  • Witten
  • 26.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.