Alles zum Thema Verkehrsbehinderungen

Beiträge zum Thema Verkehrsbehinderungen

Politik
Die Umstellung der Ampelphasen an der Kreuzung Feldhauser-/Tunnelstraße wird von der Zweckeler CDU ausdrücklich begrüßt. "Irritiert" zeigen sich die Christdemokraten allerdings über die SPD, die die Maßnahme als Erfolg ihrer eigenen Aktivitäten verbuchen möchte.

Umstellung der Ampelphasen wird ausdrücklich begrüßt
Zweckeler CDU ist über SPD-Eigenlob "irritiert"

Zweckel. Ausdrücklich auch vom CDU-Ortsverband Zweckel begrüßt wird die angekündigte Umstellung der Ampelphasen im Bereich der Kreuzung Feldhauser-/Tunnelstraße. Die Umstellung ist Folge der Sperrung der Beethovenstraße, die für den Zeitraum von voraussichtlich zwei Jahren aufgrund der Brückenarbeiten dem motorisierten Verkehr nicht mehr zur Verfügung steht. Schon die erste vorübergehende Sperrung brachte für die Anwohner der Feldhauser- und Tunnelstraße ein deutlich höheres...

  • Gladbeck
  • 31.05.19
  •  1
Ratgeber

Maßnahme behindert Verkehr auf der Marienstraße
Kanalinspektion in Brauck

Brauck. Ab Montag, 27. Mai, wird die Stadt Gladbeck den Mischwasserkanal in der Marienstraße zwischen Vehrenberg- und Gertrudstraße untersuchen. Hierfür ist eine so genannte Kamerabefahrung des Kanals und der Hausanschlüsse erforderlich. Die Arbeiten sollen nach Angaben der Verwaltung maximal zwei Tag lang dauern. Vor Ort müssen Autofahrer aber auf jeden Fall mit Behinderungen und Beeinträchtigungen rechnen. So wird das Parken auf den öffentlichen Parkflächen (Westseite der Fahrbahn) in...

  • Gladbeck
  • 25.05.19
LK-Gemeinschaft
In Bergkamen kann es am Samstag, 18. Mai sowie Samstag, 8. und Sonntag, 9. Juni, durch Schützenumzüge zu Behinderungen im Linienverkehr kommen. Symbolfoto: Archiv

Beeinträchtigungen im Straßenverkehr
Schützenumzüge sorgen für Verkehrsbehinderung

Bergkamen. Am Samstag, 18. Mai sowie Samstag, 8. und Sonntag, 9. Juni, kann es in Bergkamen durch Schützenumzüge zu Behinderungen im Linienverkehr kommen. Betroffen sind die Bereiche Landwehrstraße und Hansastraße, in denen während der Umzüge kurzfristige Vollsperrungen möglich sind. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Tel. 08003/504030 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder 01806/504030 (personenbediente...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.05.19
Natur + Garten

Auf der Autobahn A 31 muss mit Behinderungen gerechnet werden
Eichenprozessionsspinner-Raupen werden bekämpft

Gladbeck/Hamm. Ab Dienstag, 30. April, beginnt an der gesamten A31 die Bekämpfung der Raupen des Eichenprozessionsspinners. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm bekämpft die Raupen auf den befallenen Bäume mit Sprühfahrzeugen, die mit Schrittgeschwindigkeit von frühmorgens bis in die Abendstunden unterwegs sind. Hierfür muss jeweils der rechte Fahrstreifen gesperrt werden. Im zweistreifigen Bereich ist mit Stau zu rechnen. Die Maßnahme läuft hierbei als Wanderbaustelle. Geplant ist...

  • Gladbeck
  • 29.04.19
Ratgeber

Bereich der Demos am 1. Mai in Duisburg wird großräumig gesperrt
Umleitungen und Staus vorprogrammiert

 Wegen der Demos in Wanheimerort und Hochfeld wird der Bereich von der Polizei großräumig für den Verkehr gesperrt. Auch die Busse und Bahnen der DVG sind davon betroffen. In der Zeit von 12 bis 22 Uhr müssen Verkehrsteilnehmer laut Polizei mit Staus, Wartezeiten und Umleitungen rechnen. => Die Bahnen der Linie 903 fahren aus Dinslaken kommend ab der Haltestelle „Platanenhof“ über den Linienweg der U79 bis zur Haltestelle „Grunewald“. Am Bahnbetriebshof wenden sie und fahren den gleichen...

  • Duisburg
  • 27.04.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

Zwischen dem 15. April und 3. Mai
Verkehrseinschränkungen auf dem Südring

Auf dem Südring werden von Montag, 15. April, bis einschließlich Freitag, 3. Mai, zwischen Josef-Kardinal-Frings-Brücke und Völklinger Straße Untersuchungen im Wurzelbereich der straßenbegleitenden Platanen durchgeführt. Aufgrund der Arbeiten kommt es auf dem Südring in beiden Fahrtrichtungen zu temporären Sperrungen des jeweils rechten Fahrstreifens. Ebenso gibt es Einschränkungen für Fußgänger und Radfahrer im Bereich der dortigen Geh- und Radwege. Hintergrund ist die Planung eines...

  • Düsseldorf
  • 14.04.19
Ratgeber

Einschränkungen am Samstag
"Wanderbaustellen" auf der A52

Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen NRW überprüft den Zustand der Fahrbahnen der A52. Dazu werden am Samstag (6.4.2019) "Wanderbaustellen" mit etwa 50 Metern Länge eingerichtet, an denen der Verkehr einstreifig vorbeigeführt wird. Von 10 bis 18 Uhr steht den Verkehrsteilnehmern auf der A52 in Fahrtrichtung Düsseldorf zwischen den Anschlussstellen Essen-Rüttenscheid und -Kettwig streckenweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

  • Essen-Kettwig
  • 05.04.19
Politik

Überprüfung Fahrbahnzustand
A40/A52: Einschränkungen am Samstag in Essen und Mülheim

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr überprüft den Zustand der Fahrbahnen der A40 und der A52. Dazu werden am Samstag, 6. April, "Wanderbaustellen" mit etwa 50 Metern Länge eingerichtet, an denen der Verkehr einstreifig vorbeigeführt wird. Am Samstag, 6. April, von 7 bis 10 Uhr steht den Verkehrsteilnehmern auf der A40 zwischen den Anschlussstellen Mülheim-Winkhausen und -Heimaterde in beiden Fahrtrichtungen streckenweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Am Samstag, 6. April,...

  • Essen-Süd
  • 04.04.19
Ratgeber
M'it erheblichen Verkehrsbehinderungen müssen Autofahrer in Zweckel rechnen: Vom 25. März bis voraussichtlich 2. April wird die Feldhauser Straße nahe des Kreisverkehrs in Höhe der Herz-Jesu-Kirche in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Feldhauser Straße im Gladbecker Norden betroffen
Vollsperrung in Zweckel

Zweckel. Es hat sich also doch nicht vermeiden lassen: Wie von der Stadt Gladbeck bereits vor Wochen angedeutet, gehen die Vorbereitungen für den Neubau der Brücke Beethovenstraße in Zweckel mit einer weiteren Vollsperrung einher. Und dieses Mal ist es eine folgenschwere Vollsperrung, denn ab Montag, 25. März, wird die Feldhauser Straße südlich des Kreisverkehrs vor der Kirche "Herz-Jesu" - also in Höhe der Tankstelle - für Kraftfahrzeuge aller Art komplett gesperrt. Die Sperrung, die...

  • Gladbeck
  • 23.03.19
  •  1
Ratgeber

Verkehrsbehinderungen durch Reparaturarbeiten
Wasserrohrbruch in Gladbeck-Rentfort

Rentfort. Mit Verkehrsbehinderungen müssen ab sofort die Verkehrsteilnehmer in Rentfort rechnen. Grund hierfür ist ein Schaden an einer Wasserleitung im Bereich der Großkreuzung Kirchhellener-/Sand-/Hege-/Marcq-en-Baroeul-Straße. Die unvermeidlichen Reparaturarbeiten dürften für Verkehrsbehinderungen in Form von Staus und damit zusammenhängenden Wartezeiten führen. Grundsätzlich ist ein Einfahren von der Hegestraße aus in den Kreuzungsbereich derzeit nicht möglich. Es gibt aber eine...

  • Gladbeck
  • 26.02.19
Ratgeber

Verkehrsbehinderung
RWW repariert Rohrbruch in der Kölner Straße

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft repariert aktuell, Montag, 4. Februar, einen Rohrbruch in der Kölner Straße, der sich in der Nacht ereignet hat. Der Schaden soll laut RWW bereits im Laufe des Tages behoben sein. Die Wiederherstellung der Straßenoberfläche wird noch einige Tage dauern. Während der Arbeiten wird der Verkehr auf Höhe der Grundschule am Klostermarkt Richtung Breitscheid einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.19
Ratgeber

Autofahrer sollten einen weiten Bogen machen
Wasserrohrbruch im Kreuzungsbereich Schulten-/Frentroper Straße sorgt für Behinderungen

Schultendorf. Wie erst vor wenigen Minuten aus dem Gladbecker Rathaus gemeldet wurde, hat sich an der Grenze zwischen Schultendorf und Zweckel ein Wasserrohrbruch ereignet. Betroffen ist eine Wasserleitung im Bereich der Kreuzung Schulten-/Frentroper-/Arenbergstraße/Im Dorffelde. Eine Fachfirma hat zwar schon mit den Reparaturarbeiten begonnen, jedoch müssen Verkehrsteilnehmer aktuell mit größeren Verkehrsbehinderungen, also sowohl Staus als auch durchaus längeren Wartezeiten,...

  • Gladbeck
  • 22.01.19
Blaulicht
Drei Verletzte forderte der Verkehrsunfall, der sich am Freitag, 16. November, im Einmündungsbereich Wilhelm-/Friedrich-Ebert-Straße in Gladbeck-Mitte ereignete.

Erhebliche Verkehrsbehinderungen im freitäglichen Feierabendverkehr
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Glabdeck-Mitte

Gladbeck. Drei verletzte Personen und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz des Unfalls, der sich am Freitag, 16. November, gegen 15.45 Uhr im Einmündungsbereich Wilhelm-/Friedrich-Ebert-Straße in Gladbeck-Mitte ereignete. Ersten Erkenntnissen nach befuhr ein Kleinwagen mit Bottroper Kennzeichen die Wilhelmstraße in Richtung Schützenstraße, als der Fahrer eines Pkw mit Recklinghäuser Kennzeichen von der Wilhelmstraße kommend nach links in die Friedrich-Ebert-Straße abiegen wollte und...

  • Gladbeck
  • 16.11.18
  •  1
Überregionales
Auf der Düsseldorfer Straße in Höhe der Aldi-Filiale kam es zum Unfall zwischen einem Auto und einem Kinderwagen.

Verletzte bei Unfall mit Kinderwagen in Saarn

Am heutigen Montagmittag, 1. Oktober, ereignete sich auf der Düsseldorfer Straße kurz vor der Kreuzung zum Sportpark Saarner Ruhraue ein Verkehrsunfall bei dem zwei PKW sowie ein Kinderwagen beteiligt waren. Dabei wurden zwei Personen und ein Kleinkind leicht verletzt. Die Berufsfeuerwehr sperrte die Düsseldorfer Straße in beide Richtungen, stellte den Brandschutz sicher und unterstützte den Rettungsdienst. Nach Erstbehandlung an der Unfallstelle wurden die Patienten in umliegende...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.10.18
Ratgeber

Update 3: Bombe am Autobahnkreuz Duisburg-Nord ist erfolgreich entschärft -Sperrungen werden aufgehoben

Update 3, 20.37 Uhr: Die Bombe wurde um 20.33 Uhr erfolgreich entschärft. Die Sperrungen der Straßen sowie der Autobahn werden jetzt aufgehoben. Aufgrund der geringen Personenzahl (27 Einwohner) wird heute keine Sirene zur Entwarnung zu hören sein. Großer Dank an Feuerwerker Frank Stommel vom Kampfmittelräumdienst und sein Team! Update 2, 20.03 Uhr: Die Bombenentschärfung hat pünktlich um 20 Uhr begonnen. Update 1, 19.25 Uhr:  Die Vorbereitungen für die geplante Entschärfung um 20...

  • Duisburg
  • 06.08.18
  •  1
Ratgeber
Fünf Tage steht die A40-Brücke in Fahrtrichtung Venlo still.

Wieder "Brückentage" in Duisburg: Arbeiten an der A40-Brücke und an der Brücke der Solidarität

"Endlich Sommerferien", das denken sich nicht nur alle Schüler der Stadt, sondern auch die Brückenbauer, die in der Ferienzeit zahlreiche Bauarbeiten durchführen werden. Seit vergangenem Montag, 16. Juli, ist für voraussichtlich fünf Wochen der südliche Rad- und Gehweg der Brücke der Solidarität, von der Duisburger Innenstadt Richtung Rheinhausen fahrend links, und die angrenzende Fahrspur wegen Korrosionsschutzarbeiten gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können den Weg auf der anderen Seite...

  • Duisburg
  • 17.07.18
Ratgeber
Auf der A40 wird es in den kommenden Wochen wieder eng werden.

Wieder Vollsperrungen auf der A40: erst in Richtung Venlo, dann in Richtung Essen

Von Mittwoch, 18. Juli, ab 10 Uhr, bis Montag, 23. Juli, um 5 Uhr, ist die A40 in Fahrtrichtung Venlo zwischen der Anschlussstelle Duisburg-Häfen und Duisburg-Homberg voll gesperrt. Die Anschlussstelle Duisburg-Häfen bleibt erreichbar. Die Umleitungen für den Autofahrer sind vom Autobahnkreuz Duisburg über die A59 beziehungsweise vom Autobahnkreuz Kaiserberg über die A3 auf die A42 in Richtung Kamp-Lintfort und weiter auf die A57 in Richtung Köln bis zum Kreuz Moers ausgeschildert....

  • Duisburg
  • 06.07.18
Ratgeber

Verkehrsbehinderungen im Bereich der A40-Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen

Ab Freitag, 9. Februar, um 20 Uhr, ist im Bereich der A40-Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen in Fahrtrichtung Essen mit Verkehrsstörungen zu rechnen. Bis Anfang Mai stehen dem Verkehr Richtung Essen nur zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Die Verbindung von Moers (L237) nach Essen (A40) ist in der Zeit gesperrt. Eine Umleitung ist über die Anschlussstelle Moers-Zentrum mit dem Roten Punkt ausgeschildert. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lässt im Bereich der...

  • Duisburg
  • 09.02.18
  •  1
  •  1
Natur + Garten

Baumfällarbeiten: Auf der A 2 Richtung Oberhausen kann es eng werden

Gladbeck/Gelsenkirchen. Zu Behinderungen kommen kann es ab Montag, 5. Februar, auf der Autobahn A 2 zwischen den Anschlussstellen Gelsenkirchen-Erle und Essen/Gladbeck in Fahrtrichtung Oberhausen. Nach Angaben des Landesbetriebes StraßenNRW finden voraussichtlich bis zum Freitag, 9. Februar, in Höhe von Schaffrath auf einer Länge von 500 Meter Baumfällarbeiten statt. Da die Arbeiten von der Autobahnseite durchgeführt werden, muss täglich in der Zeit von 8.30 bis 16 Uhr der rechte Fahrspur...

  • Gladbeck
  • 02.02.18
Überregionales
Zwei Lkw waren an dem Unfall beteiligt, der sich am Dienstag, 16. Januar, um 11.18 Uhr  auf der B 224 in Fahrtrichtung Essen auf Gladbecker Stadtgebiet ereignete.
5 Bilder

UPDATE: Nur zwei Lkw an Auffahrunfall beteiligt - B 224 bei Gladbeck in Richtung Gelsenkirchen wieder befahrbar!

UPDATE (14 Uhr) Gladbeck. Nach Angaben der Feuerwehr doch nur zwei Lkw waren in den Auffahrunfall verwickelt, der sich am Dienstag, 16. Januar, um 11.18 Uhr auf der Bundesstraße 224 auf Gladbecker Stadtgebiet ereignete. Wie es zu dem Unfall in Fahrtrichtung Essen kommen konnte, ist noch nicht restlos geklärt. Eventuell übersah der Fahrer eines Lkw mit ausländischem Kennzeichen den (obligatorischen) Stau auf der B 224 an der Stadtgrenze zu Gladbeck und prallte auf einen unbeladenen Sattelzug...

  • Gladbeck
  • 16.01.18
  •  2
Ratgeber

Straßensperrungen in Brauck: Bahngleise werden abgebaut

Brauck. Aufgrund von Bauarbeiten müssen die Verkehrsteilnehmer im Bereich Brauck in den nächsten Tagen mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Im Auftrag der Deutschen Bahn werden im Bereich der Bahnübergänge an der Roßheide- sowie der Heringstraße die Gleise entfernt. Die Stadt Gladbeck wird ihrerseits die Möglichkeit nutzen, um Ausbesserungen an der Asphaltdecke der beiden Straßen vorzunehmen. Wegen der Bauarbeiten sind Vollsperrungen der genannten Straßen unumgänglich. Die Roßheidestraße...

  • Gladbeck
  • 07.11.17
  •  1
Ratgeber

Verkehrsbehinderungen auf der Herdecker Straße

Ab Montag (23. Oktober) wird für vier Wochen der Verkehr auf der Herdecker Straße im Bereich der Autobahnbrücke A1 werktäglich jeweils in der Zeit von 7 Uhr bis 19 Uhr durch eine Ampelanlage geregelt. Am Brückentag sowie den Feiertagen entfällt die Baustelle. Seit Anfang August saniert die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Hagen-West und Hagen-Nord das Bauwerk "Volmetalbrücke". In den vier Wochen wird das Bauwerk von unten mit zusätzlichen...

  • Hagen
  • 20.10.17
Überregionales

Autofahrer in Duisburg, aufgepasst: Jede Menge Verkehrsbehinderungen!

Dieser Weg wird kein leichter sein ... In Duisburg kommt's an diesem Wochenende - und an den nächsten - sogar zu mehreren Verkehrseinschränkungen! Vollsperrung der Brücke der Solidarität Wie bereits angekündigt, ist die Brücke der Solidarität zwischen Hochfeld und Rheinhausen wegen der Arbeiten zur Erneuerung der Anzeigetafeln an diesem Wochenende von Freitag, 20. Oktober, bis Montag, 23. Oktober, erstmals vollgesperrt (Freitag 20 Uhr bis Montag 5 Uhr). Die weiteren Termine der...

  • Duisburg
  • 20.10.17
Ratgeber
2 Bilder

Ausbau vor der Volksbank sorgt für Behinderungen in Marl Hüls

Mit dem Ausbau der Bergstraße vor der Volksbank kommt es im September zu Verkehrsbehinderungen. Dies teilt der Zentrale Betriebshof (ZBH) mit. Baustellenampel ermöglicht die Querung der Victoriastraße Die Verkehrsflächen vor dem Neubau der Volksbank in Marl-Hüls sind im Zuge der Umgestaltung der Bergstraße nur provisorisch hergerichtet worden. Dies ändert sich nun mit den Fertigstellungsarbeiten am Bankgebäude. Der Fußgänger- und Radweg vor der Bank wird ab Montag, 4. September komplett...

  • Marl
  • 29.08.17