Verkehrsgutachten

Beiträge zum Thema Verkehrsgutachten

Politik
Anwohner lauschen den Ausführungen zum Verkehrsgutachten. Foto: Pielorz
  2 Bilder

Verkehrsgutachten: Ergebnisse auf der Bürgerversammlung
Südstadt-Anwohner und ihr Brummi-Problem

Die Anwohner der Hattinger Südstadt fühlen sich vom Lkw-Verkehr, der durch ihr Quartier rollt, zunehmend gestört. Sie sagen, der Verkehr sei deutlich mehr geworden und die meisten Brummifahrer auf der Durchreise. Um die Höhenbegrenzungen des Viaduktes auf der Nierenhofer Straße zwischen Südring und Wildhagen zu umgehen, fahre man durch die engen Straßen der Südstadt. Zwei Initiatoren, Mathias Otte und Hans-Günter Fischer, hatten ein „Bürgerbegehren Hattingen Südstadt“ gestartet, an dem sich...

  • Hattingen
  • 12.12.19
Politik
Sagt noch einmal ganz deutlich "Ja!" zum geplanten Ausbau der B 224 zur Autobahn A 52: Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes.

SPD-Gerdes bekräftigt sein "Ja!" zum Ausbau der B 224 zur A 52 in Gladbeck

Gladbeck. Durch das vor wenigen Tagen veröffentlichte Verkehrsgutachten fühlt sich der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes in seiner Meinung gestärkt: Der Ausbau der B 224 auf Gladbecker Stadtgebiet zur Autobahn A 52 ist die richtige Entscheidung! Besagtes Gutachten wurde von der Ingenieurgesellschaft Stolz mit Sitz in Neuss erstellt und bestätigt Gerdes in seiner Meinung über die aktuelle Verkehrslage in Gladbeck und Umgebung. "Der Ausbau der B 224 zur A 52 ist und...

  • Gladbeck
  • 18.08.17
  •  5
Politik
Wenn Hülpert Ende des Jahres mit seinem Audi Zentrum von Körne nach Wambel an die B 1 umzieht, will Discounter Aldi das Areal kaufen, das Autohaus abreißen und hier stattdessen einen 799 m² großen neuen Aldi-Markt errichten.
  3 Bilder

Aldi statt Audi: Discounter plant Neubau am Körner Hellweg 10-12 // Gutachten soll Auswirkungen klären

Eine (fast) lückenlose Folgenutzung zeichnet sich ab, wenn Hülpert voraussichtlich Ende 2015 mit seinem Audi-Zentrum aus Körne auf die Wambeler Automeile an der Bundestraße 1 umsiedelt: Discounter Aldi will am Autohaus-Standort am Körner Hellweg 10-12 einen neuen, mehr als doppelt so großen Markt im Stadtteil errichten. Wie Aldi-Vertreter Ingo Gebhard in der Sitzung der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost berichtete, plant die Aldi Immobilienverwaltung in Datteln, die schon seit anderthalb...

  • Dortmund-Ost
  • 19.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.