Verkehrsring

Beiträge zum Thema Verkehrsring

Ratgeber
Die Arbeiten zur Sanierung der Lärmschutzwand am Maubeuger Ring in Ratingen beginnen am Montag, 5. Juli. Bis zum Ende des Monats wird dieser Abschnitt des innerstädtischen Verkehrsringes von der Hochstraße bis zur Mülheimer Straße zur Einbahnstraße. Der Gegenverkehr aus nördlicher Richtung wird über die Mülheimer Straße und die Bahnstraße umgeleitet.

Sanierungs-Arbeiten an der Lärmschutzwand in Ratingen beginnen am Montag, 5. Juli / Umleitungen ausgeschildert!
Maubeuger Ring in Ratingen wird zur Einbahnstraße

Die Arbeiten zur Sanierung der Lärmschutzwand am Maubeuger Ring in Ratingen beginnen am Montag, 5. Juli. Bis zum Ende des Monats wird dieser Abschnitt des innerstädtischen Verkehrsringes von der Hochstraße bis zur Mülheimer Straße zur Einbahnstraße. Der Gegenverkehr aus nördlicher Richtung wird über die Mülheimer Straße und die Bahnstraße umgeleitet. Bei Grünschnitt-Arbeiten im Mai waren Mängel in den oberen Betonfertigteilen der Lärmschutzwand aufgefallen, die eine sofortige Sperrung der Geh-...

  • Ratingen
  • 02.07.21
Überregionales

Achtung Gegenverkehr auf dem Velberter Verkehrsring

Auf dem innerstädtischen Verkehrsring wird am kommenden Sonntag ein gegenläufiger Verkehr getestet Am kommenden Sonntag, 19. Juni, werden die Technischen Betriebe Velbert (TBV) Teilbereiche des innerstädtischen Verkehrsrings im Abschnitt Grünstraße – Güterstraße – Höferstraße – Sternbergstraße von 10 bis 13 Uhr zwischen der Kreuzung Oststraße - Grünstraße und der Kreuzung Schwanenstraße - Sternbergstraße kurzzeitig voll sperren. Grund ist, dass in dieser Zeit auf diesem Ringabschnitt...

  • Velbert
  • 16.06.16
Natur + Garten
6 Bilder

Bauwerksprüfungen an der Bornekampbrücke und im Ringtunnel

21. Nov. 2013 Kreisstadt Unna ■ Heute war es wieder soweit: Die alle drei Jahre stattfindenden Bauwerksprüfungen auf dem Verkehrsring in Unna, an der Bornekampbrücke und im Ringtunnel wurden, wie in der Presse angekündigt, durchgeführt. Hierfür war es erforderlich, die Bausubstanz der Bornekampbrücke am Südring und des Ringtunnels von der Unterseite per Hubsteiger in Augenschein zu nehmen. Begonnen wurde um ca. 9.00 Uhr an der Bornekamp-brücke. Der Zeitpunkt 09:00 Uhr war günstig gewählt....

  • Unna
  • 21.11.13
  • 1
Überregionales

Polizei stoppt Nackten hinterm Steuer

Unna. Am Freitag (17. August) meldeten Passanten der Polizei gegen 21.45 Uhr einen Verkehrsrowdy, der mit seinem PKW auf dem Verkehrsring mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit mehrere riskante Überholmanöver beging. Den eingesetzten Kollegen gelang es in wenigen Minuten, das Fahrzeug auszumachen und anzuhalten. Beim Blick in den Fahrgastraum staunten die Beamten nicht schlecht: der Fahrzeugführer, ein 46-jähriger Mann, trug nur Schuhe, keine Hose und auch keine Unterwäsche. Außerdem fiel den...

  • Unna
  • 20.08.12
  • 1
Überregionales

Fahrer mit hoher Geschwindigkeit durch die Innenstadt

Unna. Am Samstag (4. August) gegen 23.50 Uhr fiel der Polizei ein Fahrzeugführer auf, der mit hoher Geschwindigkeit auf dem Verkehrsring unterwegs war. Bei dem Versuch, ihn anzuhalten, erhöhte er die Geschwindigkeit weiter, fuhr bei Rot über eine Ampel und missachtete Stoppschilder. Zudem schaltete er sein Licht aus. Erst ein weiterer Streifenwagen, der ihm auf der Hammer Straße mit Blaulicht entgegen kam, konnte ihn zum Anhalten bewegen. Der 30-jährige Beschuldigte aus Unna stand...

  • Unna
  • 06.08.12
Überregionales
Die Polizei kontrollierte den Verkehr auf dem Verkehrsring in Unna.

Ringraserkontrolle - viele Regeln außer acht gelassen

Unna. In der Nacht von Freitag auf Samstag (29./30. Juni) wurden erneute Geschwindigkeitskontrollen auf dem Verkehrsring in Unna durchführt. Es erhielten elf Fahrer eine gebührenpflichtige Verwarnung, gegen drei weitere wurde eine Anzeige vorgelegt. Lediglich eine Maßnahme richtete sich nicht an eine Person der Zielgruppe. Als absolutes Negativbeispiel war ein 18 jähriger Fahranfänger unterwegs. Er wurde, nachdem er mit 86 km/h gemessen worden war, angehalten. In dem Kleinwagen waren zwei von...

  • Unna
  • 03.07.12
Überregionales

Glosse

Der Tacho geht richtig Von Jörg Stengl Eine Offensive gegen notorische Schnellfahrer hatte die Unnaer Polizei zu Beginn des Jahres angekündigt. Für den Leiter der Wache, Hubert Buschjäger, war das ein besonderes Anliegen, denn vor allem die Raserszene am Verkehrsring machte ihm immer wieder Sorgen. „Die Kontrollen haben nachhaltig gewirkt“, urteilte er jetzt in einer Pressekonferenz. Wie effektiv die­se Kontrollen sind, hat er selbst zu spüren bekommen. In einer 50er Zone sei er mit 61 geblitzt...

  • Unna
  • 14.12.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.