Verkehrssicherheit

Beiträge zum Thema Verkehrssicherheit

Ratgeber
Motoradfahrer sollen durch die Aktion "Leise Biker" für das Thema sensibilisiert werden.

#LeiseBiker
Motorradkontrollen in Schwelm

SCHWELM. Am Sonntag, 10. Oktober, führten die Verkehrsspezialisten der Polizei EN in der Zeit von 9 Uhr bis 11.15 Uhr gezielte Motorradkontrollen an den Grenzen zur Schwelmer Innenstadt durch. Hintergrund der Aktion ist die Landesinitiative "Ich bin leiser Biker unter dem Motto: Gas runter! Lärm runter!" Auch Schwelms Bürgermeister Herr Stephan Langhard ließ es sich nicht nehmen, den auf der Untermauerstraße angehaltenen Kradfahrern persönlich einen Flyer zu überreichen. Verstöße konnten in der...

  • Schwelm
  • 12.10.21
Natur + Garten
In Sprockhövel werden für die Sicherheit notwendige Forstmaßnahmen durchgeführt.

Bäume werden gefällt
Forstmaßnahmen für die Sicherheit in Sprockhövel

Auch in Sprockhövel stehen die Waldflächen seit nunmehr drei Jahren in Folge durch zum Teil sehr hohe Sommertemperaturen und deutlich zu geringe Niederschläge unter Druck. Der Trockenstress führt häufig zum Absterben von einzelnen Bäumen, macht aber auch ganze Bestände anfällig für Schädlinge wie den Borkenkäfer. Auch im Stadtgebiet Sprockhövel sind abgestorbene, braune Fichtenbestände in den Wäldern leider kein seltener Anblick mehr. Durch die Trockenheit sehr stark betroffen ist aber auch...

  • Schwelm (Region)
  • 13.02.21
Blaulicht
Wer im Dunkeln zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte sich zu seiner eigenen Sicherheit sichtbar machen.

Sichtbarkeit ist Sicherheit
Tipps der Polizei EN zur Verkehrssicherheit

Die Dunkle Jahreszeit ist da- Morgens wird es später hell und abends schneller wieder dunkel. Regen und Nebel in den Herbst- und Wintermonaten tragen ebenfalls ihren Teil dazu bei, dass Fußgänger und Radfahrer im Straßenverkehr schlechter gesehen werden. Gerade Pkw- und Lkw Fahrer haben mit dieser Herausforderung zu kämpfen, denn die Sichtbarkeit bei Fußgängern und Radfahrern ist oft nur unzureichend gegeben. Oft ist der eigene Hund sichtbarer gemacht, als das Herrchen. Wer nun im Dunkeln zu...

  • Schwelm (Region)
  • 15.11.20
Ratgeber
Diese Verkehrszeichen-Kombination gibt vielen Autofahrern anscheinend Rätsel auf.
2 Bilder

Grüner wird es nicht
WAP-Leser wünscht sich Aufklärung über Grünpfeil-Verwirrung

WAP-Leser Udo Terborg wünscht sich Aufklärung über Grünpfeil-Verwirrung Anhalten, weiterfahren, nur bei Grün fahren oder doch immer? Wird ein Ampelsignal mit einem Grünpfeilschild ergänzt, wissen noch immer viele Autofahrer nicht, wie sie sich verhalten sollen. Darauf machte die WAP Leser Udo Terborg aufmerksam. von Nina Sikora Am vergangenem Mittwoch erreichte die Redaktion eine Mail von WAP-Leser Udo Terborg aus Schwelm, der folgende Frage stellte: "Könnten Sie einen Bericht in der WAP machen...

  • Schwelm
  • 23.09.19
Ratgeber
Foto: Polizei Hessen
2 Bilder

Sicherheit im Alter und ganz viel Musik

Die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Schwelm führt in Zusammenarbeit mit der Kreispolizeibehörde des Ennepe-Ruhr-Kreises am Mittwoch, dem 11. Oktober, 16 Uhr (Einlass ab 15.30 Uhr) in der Eventhalle Schwelm eine Veranstaltung unter dem Titel „Sicherheit im Alter“ durch. Neben nützlichen Sicherheitstipps für ältere Menschen wird der Hauptteil durch ein musikalisches „Potpourri der guten Laune“ vom Landespolizeiorchester unter Leitung von Scott Lawton gestaltet. Scott Lawton...

  • Schwelm
  • 05.10.17
Überregionales
Am letzen Tag des Mobilitätstrainings ging es auf die Fahrradtrasse "Am Beermannshaus" in Sprockhövel. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß.

Mobilitätstraining bei der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Schwelm. An drei Veranstaltungstagen wurde durch die Verkehrssicherheitsberater der Polizei ein Fahrradtraining mit Bewohnern des Christian-Ehlert-Hauses in Schwelm durchgeführt. Tag 1: Zunächst wurde von den Bewohnern an einem Fahrrad der Polizei erarbeitet, welche Teile zu einem verkehrssicheren Fahrrad gehören. Hierzu konnten sie sich an einer bebilderten Checkliste orientieren. Darüber hinaus waren alle Teilnehmer über die Wichtigkeit eines Fahrradhelmes informiert und es war von Seiten der...

  • Schwelm
  • 22.07.14
Überregionales

Nordstadtschule in Schwelm sucht noch Elternlotsen

Acht neue Elternlotsen der Grundschule Nordstadt in Schwelm haben ihren Dienst begonnen - mit einer freundlichen Einweisung zu ihrer zukünftigen Tätigkeit durch EN-Verkehrssicherheitsberater Werner Koch (re.). „Dank Einsatz der Elternlotsen konnten bisher Unfälle mit Kindern im Bereich der Nordstadtschule verhindert werden“, lobt Werner Koch die Tätigkeit der Elternlotsen, deren Ausrüstung die Verkehrswacht EN zur Verfügung stellt. Jeweils zwei Elternlotsen machen den Dienst zur Sicherheit der...

  • Schwelm
  • 15.10.13
Ratgeber
Wie sicher ist sicher genug?
14 Bilder

Foto der Woche 25: Sicher durch den Straßenverkehr

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Sicher durch den StraßenverkehrAm 18. Juni ist Tag der Verkehrssicherheit. Initiiert vom Deutschen Verkehrsicherheitrat (DVR) will man an diesem Tag die Möglichkeiten der Unfallprävention präsentieren und zeigen, dass jeder Einzelne dazu beitragen kann, die Unfallzahlen zu senken. Was bedeutet das für unseren...

  • Essen-Süd
  • 17.06.13
  • 9
Politik
Zülfikar Celik mimt eine Unfallszene nach
4 Bilder

Tüftler Zülfikar Celik aus Wesel: Mehr Sicherheit für Radfahrer im Straßenverkehr

Seine Idee könnte weltweit, insbesondere Radfahrern jeden Alters, vor schwerwiegenden Unfallfolgen bewahren. Sein Name: Zülfikar Celik (43) aus Wesel. Der gelernte Schweißer hat sich seine scheinbar einfach klingende, aber durchaus sehr effektive Idee bereits 2009 durch das Patentamt patentieren lassen. Amtlich eingetragen ist Celiks Erfindung unter der Bezeichnung „Verfahren zur Signalisierung der Öffnung einer Tür eines Kraftfahrzeuges“. Was so bürokratisch anmutet, soll im Straßenverkehr so...

  • Wesel
  • 13.04.13
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.