Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht
Nach dem Überschlag musste der Fahrzeuginsasse ins Krankenhaus gebracht werden.
2 Bilder

Unfall in Holzen
Auto kam von der Straße ab und überschlug sich

Neheim-Holzen. Montagmittag, 11. Januar, kam es zu einem PKW-Unfall auf der Hönnetalstraße im Ortsteil Holzen. Ein Auto war von der Straße abgekommen und auf dem Dach liegend in einem Waldstück zum Halt gekommen. Die betroffene Person wurde mit Hilfe eines Ersthelfers aus dem Wagen befreit, der Rettungsdienst versorgte die Person und brachte sie in ein Krankenhaus. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf die Beseitigung einer Ölspur und die Absicherung der Einsatzstelle.

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.01.21
Blaulicht
Die Feuerwehrleute sicherten den Unfallort und klemmten die Batterie ab.

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Clemens-August-Straße
Junge Frau in Arnsberg verletzt

Arnsberg. Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge ist am Donnerstagmorgen eine junge Frau verletzt worden, sie wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus gebracht. Wie die Feuerwehr mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr auf der Clemens-August-Straße gegenüber dem Haupteingang Brückencenter. Erste Meldungen, dass die Frau eingeklemmt sei, bestätigten sich nicht. Um die Rettung möglichst schonend durchzuführen und da eine Wirbelsäulenverletzung nicht auszuschließen war,...

  • Arnsberg
  • 18.07.19
Blaulicht
Ein Bild des Grauens aus Sundern.

Schwerer Verkehrsunfall in Sundern
20-jähriger Motorradfahrer verstorben

Sundern. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Sundern verstarb am Samstag ein Motorradfahrer. Wie die Polizei mitteilt, war der 20-Jährige gegen 15.45 Uhr auf der Hellefelder Höhe (L839) in Richtung Sundern unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Arnsberger nach links von seiner Fahrspur ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Der Kradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Der 54-jährige Pkw-Fahrer aus Sundern, sowie seine drei Mitfahrer wurden leicht verletzt...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.06.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen, 3. Januar, kam es gegen 9.30 Uhr  auf der L 745 im Bereich der Autobahnabfahrt Neheim (FR Werl) zu einem Verkehrsunfall. Die Polizei sucht Zeugen.

Unfall auf der L 745/ Bereich Autobahnabfahrt Neheim: Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagmorgen gegen 09.30 Uhr kam es auf der L 745 im Bereich der Autobahnabfahrt Neheim (FR Werl) zu einem Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Da der genaue Unfallhergang bislang noch unklar ist, sucht die Polizei Zeugen. Wer Informationen zu dem Unfall hat, meldet sich bitte bei der Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.01.19
Überregionales

Schwerer Verkehrsunfall auf Voßwinkler Straße

Am Mittwoch, 4. Juli, kam es gegen 18.20 Uhr auf der Voßwinkler Straße zwischen Wickede-Wimbern und Arnsberg-Voßwinkel zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Mendener kam in einer leichten Biegung mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit dem Fahrzeug einer 34-jährigen Arnsbergerin. Beide Fahrzeugführer sowie zwei 10-jährige Mädchen, die bei der Frau im Auto saßen, wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus verbracht werden. An beiden Fahrzeugen...

  • Arnsberg
  • 05.07.18
Überregionales
Die Feuerwehrleute mussten die junge Frau aus dem Pkw befreien.

Schwerer Verkehrsunfall bei Sundern

Sundern. Gegen 12.50 Uhr ereignete sich am Montag auf einem Wirtschaftsweg zwischen Endorf und Linneperhütte kurz hinter dem Wanderparkplatz am Tretbecken in Endorf ein schwerer Verkehrsunfall. Wie die Feuerwehr in Sundern mitteilt, geriet im Kurvenbereich ein Pkw aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und kam von der Straße ab. Das Fahrzeug blieb bei dem Alleinunfall auf dem Dach liegen. Junge Frau aus Wagen befreit Ersthelfer, die den Unfall wahrgenommen hatten, betreuten die junge...

  • Arnsberg
  • 17.10.17
Überregionales
Der Widayweg musste gesperrt werden.

Oeventrop: Schwerverletzter Fußgänger

Oeventrop. Bei einem Verkehrsunfall auf dem Widayweg in Oeventrop wurde am Montagmorgen ein 17-jähriger Fußgänger schwerverletzt. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in einen Spezialklinik geflogen werden. Nach ersten Zeugenangaben hielt ein Bus gegenüber vom Bahnhof, an der dortigen Ersatzhaltestelle in Richtung Oeventroper Straße. Hinter dem Bus trat der junge Mann auf die Fahrbahn. Eine 53-jährige Frau aus Arnsberg, die den Widayweg entgegengesetzt in Richtung Schützenhalle befuhr, konnte...

  • Arnsberg
  • 27.03.17
Überregionales
Aus diesem Auto wurden die drei Personen befreit.

Drei Verletzte bei Unfall in Sundern

Sundern. Zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten kam es am Freitag in Sundern-Hövel. Verkehrsunfall, vermutlich mehrere Personen eingeklemmt, so lautete die Alarmmeldung am Freitagmittag für die Löschgruppen aus Hachen und Langscheid. Gegen 12 Uhr wurde der Kreisleitstelle von Zeugen ein Verkehrsunfall auf der Landstraße (L544) zwischen Hövel und Herdringen in Höhe des Abzweigs „Ainkhausen“ gemeldet. Entsprechend der Notrufmeldung sollten mehrere Personen in dem Fahrzeug eingeklemmt...

  • Arnsberg
  • 30.12.16
Überregionales

Tödlicher Verkehrsunfall in Sundern

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit einem Toten und mehreren Verletzten kam es am späten Sonntagnachmittag in Sundern. Sundern. Nach Polizeiangaben ereignete sich der tödliche Unfall, als ein 30-Jähriger mit seinem Motorrad versuchte, einen weiteren Motorradfahrer zu überholen, der seinerseits gerade einen Wagen überholte. Dabei kam es zu einer Berührung zwischen den beiden Motorrädern, durch die das Motorrad des 30-Jährigen nach links von der Fahrbahn ab kam. Dort prallten das Zweirad und...

  • Arnsberg
  • 10.10.16
Überregionales
Foto: Polizei

Nur noch tot geborgen

Die Polizei des HSK berichtet der Presse von einem tödlichen Verkehrsunfall im Raum Sundern. Am Freitag, 1. Juli, um 00.38 Uhr wurde die Polizei über einen Verkehrsunfall informiert. Demnach befuhr ein 45-jähriger Mann aus Selm allein mit seinem Pkw Chevrolet Cruze die Landstraße 686 zwischen den Ortsteilen Stockum und Allendorf. Auf gerader Strecke kam er aus bislang nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch...

  • Arnsberg
  • 01.07.16
Überregionales
Vier Experten für Sicherheit im Straßenverkehr: Andreas Filthaut, Eike Scholz, Dieter Brüder und Thomas Volkmann. Foto: Stan
2 Bilder

Treffen kann es jeden

"Ob es im Krankenhaus oder auf dem Friedhof endet, hängt nur von der Geschwindigkeit ab." Wer meint, die Luft sei raus aus dem Thema Blitzmarathon, dem empfiehlt der Leiter des Verkehrsdienstes Dieter Bruder, sich mit den direkten Folgen eines Unfalls auseinanderzusetzen. Sein Kollege Andreas Filthaut, Leiter der Verkehrspolizei aus Letmathe, konstatiert: "Wer bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt, ist genauso tot wie ein Mordopfer." Die drastischen Folgen rechtfertigten die Wortwahl, davon...

  • Sundern (Sauerland)
  • 13.04.16
  • 1
Überregionales
4 Bilder

Alt und Jung üben gemeinsam

Neheim/Voßwinkel. Kürzlich hatten die Nachwuchskräfte des Basislöschzuges 1 die Gelegenheit, gemeinsam mit ihren Kameraden der Einsatzabteilung zu üben. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B7 mit einer eingeklemmten Person in der derzeit früh einsetzenden Dunkelheit. Die Jugendfeuerwehr wurde auf die Trupps der aktiven Wehr verteilt, so dass sie bei allen eingesetzten Funktionen inklusive der Einsatzleitung vertreten waren. Die zwei Löschgruppenbesatzungen wurden aufgeteilt...

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.11.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.