Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall am 17. Mai 2022 in der Altstadt wurde eine Frau leicht verletzt.

Polizei Gelsenkirchen
Auto und Linienbus prallen zusammen

Gelsenkirchen. Am Dienstag, 17. Mai 2022, gegen 8:40 Uhr, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Linienbus, der vom ZOB Gelsenkirchen losfuhr. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Eine 21-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die Hiberniastraße (Altstadt) in Richtung der Husemannstraße. Auf Höhe der Zufahrt zum ZOB stieß sie mit einem Linienbus zusammen, der soeben vom Omnibusbahnhof in die Einmündung einfuhr. Der Kleinwagen erlitt hohen Sachschaden...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.22
Blaulicht
Vergangenen Dienstag, 17. Mai, kollidierte ein Pkw mit einem Linienbus, woraufhin sich die Fahrerin des Pkws verletzte und in ein Krankenhaus gebracht worden ist. Symbolfoto: Archiv
2 Bilder

Kollision am Gelsenkirchener ZOB
Linienbus und PKW prallen aufeinander

Vergangenen Dienstag, 17. Mai, kam es gegen 8.40 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Linienbus am ZOB Gelsenkirchen. Gelsenkirchen. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Eine 21-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die Hiberniastraße (Altstadt) in Richtung der Husemannstraße. Auf Höhe der Zufahrt zum ZOB stieß sie mit einem Linienbus zusammen, der soeben vom Omnibusbahnhof in die Einmündung einfuhr. Der Kleinwagen erlitt hohen Sachschaden und war...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.22
Blaulicht
Der BMW war nicht mehr fahrbereit.

Polizei Gelsenkirchen
Verkehrsunfall mit unbekannten Unfallort

Gelsenkirchen. Am Sonntagmorgen, 15. Mai 2022, gegen 8:00 Uhr, trafen Polizeibeamte auf einen stark beschädigten BMW, der die Bulmker Straße im Stadtteil Bulmke-Hüllen blockierte. Eine Anwohnerin hatte das Auto bemerkt und der Polizei gemeldet. Die eingesetzten Polizisten stellen am Fahrzeug Unfallschäden fest. Das Auto stand auf der Fahrbahn und war an den Reifen und der Vorderachse beschädigt. Kurios war nur, dass weder auf der Bulmker Straße, noch in den umliegenden Straßen passende Spuren...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.22
Blaulicht
Verkehrsunfall auf der Industriestraße in Bochum Werne mit eingeklemmter Person

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall auf der Industriestraße in Bochum Werne mit eingeklemmter Person

Bochum. Der Leitstelle der Feuerwehr Bochum wurde um 05:03 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Industriestraße in Bochum Werne gemeldet. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Fahrzeug mit dem Auflieger eines abgestellten Sattelzuges kollidiert. Vor Eintreffen der zuständigen Feuer- und Rettungswache 3 konnte der Fahrer des verunfallten Fahrzeugs dieses eigenständig verlassen. Für den Beifahrer kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch vor Eintreffen der Feuerwehr an der...

  • Gelsenkirchen
  • 15.05.22
Blaulicht
Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Grothusstraße in Heßler

Polizei Gelsenkirchen
Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Grothusstraße in Heßler

Gelsenkirchen. Bei einer Kollision von zwei Autos wurden am Mittwochabend, 04. Mai 2022, in Heßler drei Menschen verletzt. Gegen 18:00 Uhr war ein 55 Jahre alter Gelsenkirchener auf der Grothusstraße in Richtung Horst unterwegs, eine 33-jährige Gelsenkirchenerin kam mit ihrem Wagen aus der entgegengesetzten Richtung. Als der Gelsenkirchener an der Kreuzung Grothusstraße/Grimmstraße/Uferstraße nach links abbiegen wollte, kollidierten die beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich.Sowohl der Mann als...

  • Gelsenkirchen
  • 05.05.22
Blaulicht
Bei der Kollision vergangenen Mittwoch, 4. Mai, prallten in Gelsenkirchen-Heßler zwei Autos aufeinander bei dem sich drei Personen verletzten. Symbolfoto: Archiv

Mehrfache Kollision GE-Heßler
Zusammenstoß fordert mehrere Verletze

Vergangenen Mittwochabend, 4. Mai, kam es in Gelsenkirchen-Heßler zu einer Kollision von zwei Autos bei dem drei Menschen verletzt wurden.  Gelsenkirchen. Gegen 18 Uhr war ein 55-jähriger Gelsenkirchener auf der Grothusstraße in Richtung Horst unterwegs, eine 33-jährige Gelsenkirchenerin kam mit ihrem Wagen aus der entgegengesetzten Richtung. Als der Gelsenkirchener an der Kreuzung Grothusstraße/Grimmstraße/Uferstraße nach links abbiegen wollte, kollidierten die beiden Fahrzeuge im...

  • Gelsenkirchen
  • 05.05.22
Blaulicht
Kräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr waren im Einsatz.
3 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 42 und ein Wohnungsbrand in der Gelsenkirchener Innenstadt - Unruhiger Vormittag für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen

Gelsenkirchen. Unruhig verlief der Mittwochvormittag für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen. Zunächst kollidierten gegen 10:20 Uhr mehrere Fahrzeuge auf der A 42, ein Mann wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verletzte sich schwer. Mit hydraulischem Rettungsgerät befreiten die Einsatzkräfte ihn aus dem deformierten Fahrzeug. Nach der notärztlichen Versorgung vor Ort lieferte der Rettungsdienst ihn in eine Gelsenkirchener Klinik ein. Auch drei weitere Personen trugen leichte...

  • Gelsenkirchen
  • 20.04.22
Blaulicht
Die Polizei sucht nach dem Autofahrer*in der/die den Verkehrsunfall vergangenen Dienstag, 5. April, in Schalke verursacht hat. Symbolfoto: Archiv

Unfallflucht in Schalke
Polizei sucht nach beteiligter Autofahrer*in

Die Polizei Gelsenkirchen sucht nach einer Verkehrsunfallflucht vergangenen Dienstag, 5. April, nach dem Unfallbeteiligten als auch nach Zeugen die den Vorfall in Schalke beobachtet haben.  Gelsenkirchen. Ein 32-Jähriger war um 20.27 Uhr mit seinem Auto auf der Overwegstraße unterwegs und wollte die Kreuzung Florastraße geradeaus passieren. Mitten auf der Kreuzung wurde der Toyota des Gelsenkircheners im hinteren Bereich von einem entgegenkommenden schwarzen Kleinwagen touchiert, dessen...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.22
Blaulicht
Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Verkehrsunfall vergangenen Mittwoch, 23. März, beobachtet haben könnten. Der beteiligte Radfahrer flüchtete nämlich vom Unfallort. Symbolfoto: Archiv

Verkehrsunfall in GE-Buer
Polizei sucht nach geflüchteten Radfahrer

Die Polizei Gelsenkirchen sucht nach einem Unfallbeteiligten, der am vergangenen Mittwoch, 23. März, bei einem Verkehrsunfall auf der "Vom-Stein-Straße" in Buer beteiligt war. Gelsenkirchen. Ein 49-jähriger Gelsenkirchener kam um 15.15 Uhr mit seinem Wagen von einem Firmengelände und wollte auf die "Vom-Stein-Straße" fahren. Es kam zum Zusammenstoß mit einem augenscheinlich minderjährigen Radfahrer, der auf dem Radweg an der "Vom-Stein-Straße" in Richtung "Cranger Straße" fuhr. Der Radfahrer...

  • Gelsenkirchen
  • 24.03.22
Blaulicht
Bei dem Zusammenstoß des 64-jährigen Autofahrers und dem 13-jährigen Fußgänger wurde der Jugendliche schwer verletzt und musste umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Symbolfoto: Archiv

Tragischer Verkehrsunfall in Ückendorf
13-Jähriger schwer verletzt

Vergangenen Mittwoch, 23. März, kam es bei einem Verkehrsunfall in Ückendorf zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Jugendlicher schwer verletzt worden ist. Gelsenkirchen. Gegen 10.15 Uhr fuhr ein 64-jähriger Recklinghäuser in seinem Toyota über die Bochumer Straße in Richtung Wattenscheid. Gleichzeitig beabsichtigte der 13-Jährige die Straße zu überqueren. Es kam zur Kollision, bei der der Jugendliche schwer verletzt wurde. Nach medizinischer Versorgung vor Ort wurde der Gelsenkirchener mit einem...

  • Gelsenkirchen
  • 24.03.22
Blaulicht
Bei dem Verkehrsunfall vergangenen Dienstag, 15. März, in Gelsenkirchen-Erle verletzten sich vier Personen nach der Kollision bei dem mehrere Fahrzeuge verwickelt waren. Symbolfoto: Archiv

Mehrfache Kollision in GE-Erle
Vier Verkehrsteilnehmer leicht verletzt

Vergangenen Dienstag, 15. März, kam es auf der Kreuzung Willy-Brandt-Allee/Emscherstraße in Gelsenkirchen-Erle zu einem Verkehrsunfall bei dem vier Menschen leicht verletzt worden sind. Gelsenkirchen. Gegen 13.15 Uhr fuhr ein 27-jähriger Gelsenkirchener mit seinem Transporter über die Auguststraße in Richtung Emscherstraße. Eine 26-jährige sowie eine 73-jährige Gelsenkirchenerin fuhren zeitgleich mit ihren Autos auf der Willy-Brandt-Allee in Richtung Münsterstraße. Im genannten Kreuzungsbereich...

  • Gelsenkirchen
  • 16.03.22
Blaulicht
Verkehrsunfall in Gladbeck - Ellinghorst

Feuerwehr Gladbeck
Verkehrsunfall in Gladbeck- Ellinghorst. Frau befreite sich und ihre zwei Kinder aus dem Pkw.

Gladbeck. Am Dienstag. 08. März.2022 wurde die Gladbecker Feuerwehr durch die Kreisleitstelle Recklinghausen zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Laut ersten Informationen sollten in dem verunfallten PKW noch zwei Kinder eingeklemmt sein. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr einen auf der Fahrerseite liegenden PKW vor. Die Fahrerin des verunfallten Fahrzeuges konnte sich aus dem PKW selbstständig befreien. Im Anschluss befreite sie ihre Kinder aus dem Fahrzeug. Alle drei Insassen wurden durch den...

  • Gelsenkirchen
  • 09.03.22
Blaulicht
Bei dem Bremsmanöver des Linienbusses in Buer vergangenen Mittwoch, 23. Februar, stürzte die 76-jährige Seniorin und verletzte sich leicht. Symbolfoto: Archiv

Zeugen gesucht in Ge-Buer
76-Jährige bei Bremsmanöver verletzt

Vergangenen Mittwoch, 23. Februar, ist bei einem starken Bremsmanöver eines Linienbusses eine 76-jährige Frau in Buer verletzt worden. Gelsenkirchen. Ein unbekannter Autofahrer, der mit seinem brauen Opel um 16.20 Uhr auf der Straße "Freiheit" in Richtung Dorstener Straße unterwegs war, bog unmittelbar vor dem auf derselben Straße entgegenkommenden Bus nach links in die Hagenstraße ab. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 35-jährige Busfahrer sein Fahrzeug stark abbremsen. Die 75...

  • Gelsenkirchen
  • 24.02.22
Blaulicht
Als der Mopedfahrer vergangenen Montag, 7. Februar, auf den Straßen unterwegs war, kam ein Auto aus einer Einfahrt geschossen, weshalb der 52-jährige die Kontrolle verlor und über den Lenker stürzte und sich verletzte. Die Polizei sucht nun nach dem unbekannten Autofahrer*in. Symbolfoto: Archiv

Zeugen in GE-Horst gesucht
Mopedfahrer stürzt über Lenker und verletzt sich

Vergangenen Montag, 7. Februar, wurde ein 52-jähriger Gelsenkirchener bei einem Verkehrsunfall in Gelsenkirchen-Horst verletzt. Die Polizei sucht nun nach möglichen Hinweisen. Gelsenkirchen. Gegen 15.45 Uhr war der Mann mit seinem Moped auf der Straße "Auf dem Schollbruch" unterwegs, als ein Auto aus einer Einfahrt fuhr. Der 52-Jährige bremste daraufhin abrupt ab und stürzte über den Lenker. Der Wagen fuhr weiter. Der Rettungsdienst versorgte den Gelsenkirchener zunächst vor Ort und brachte ihn...

  • Gelsenkirchen
  • 09.02.22
Blaulicht
Die Seniorin überquerte vergangenen Dienstag, 8. Februar, die Straße und wurde dabei versehentlich von dem 34-Jährigen angefahren. Dabei verletzte sich die Fußgängerin schwer. Symbolfoto: Archiv

Verkehrsunfall in GE-Buer
Seniorin verletzt sich beim Straßenüberquerung schwer

Am vergangenen Dienstag, 8. Februar, wurde bei einem Verkehrsunfall in Buer eine Gelsenkirchenerin schwer verletzt. Gelsenkirchen. Die 71-Jährige stand gegen 13.50 Uhr auf einer Verkehrsinsel auf der Emil-Zimmermann-Allee. Gleichzeitig fuhr ein 34 Jahre alter Mann aus Gelsenkirchen mit seinem Wagen über die Emil-Zimmerman-Allee in Richtung Horster Straße. Als die 71-Jährige die Straße überquerte kam es zur Kollision, bei der die Frau schwer verletzt wurde. Der Fahrer sowie weitere Zeugen...

  • Gelsenkirchen
  • 09.02.22
Blaulicht
Junger Fahrschüler fährt Gaszapfsäule in der Tankstelle in die Bismarckstraße um
2 Bilder

Verkehrsunfall Gelsenkirchen
Junger Fahrschüler fährt Gaszapfsäule in der Tankstelle in die Bismarckstraße um * Explosionsgefahr*

Gelsenkirchen: Am Dienstag 02. Februar. 2022 gegen 17:30 Uhr wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer Tankstelle in die Bismarckstraße in Gelsenkirchen Bismarck alarmiert. Beim Versuch das Fahrschulfahrzeug zu betanken fuhr der junge Mann mit Schwung vor eine Flüssiggaszapfsäule und riss diese um.Obwohl alle Sicherheitseinrichtungen auslösten, strömte über einen längeren Zeitraum noch geringe Mengen Gas aus, so dass Explosionsgefahr bestand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr versorgten die...

  • Gelsenkirchen
  • 03.02.22
Blaulicht
Der sechsjährige Junge wurde am Freitag, 28. Januar, vom 81-jährigen Autofahrer auf dem Zebrastreifen angefahren. Der Junge wurde dabei leicht verletzt. Symbolfoto: Archiv

Kind in GE-Rotthausen vom Auto erfasst
Sechsjähriger auf dem Zebrastreifen angefahren

Vergangenen Freitag, 28. Januar, ist in Gelsenkirchen Rotthausen ein sechsjähriger Junge beim Überqueren eines Zebrastreifens verletzt worden.  Gelsenkirchen. Ein 81-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen war gegen 11.10 Uhr mit seinem Wagen auf der Steeler Straße unterwegs, wo er in Höhe der Beethovenstraße mit dem Kind kollidierte, das gerade am Zebrastreifen die Straße überquerte. Der Junge aus Gelsenkirchen wurde durch die Kollision verletzt und zur stationären Behandlung mit einem...

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.22
Blaulicht
Bei dem Verkehrsunfall vergangenen Freitag, 28. Januar, kollidierte in Gelsenkirchen Feldmark ein Auto mit einem Radfahrer. Dieser verletzte sich schwer. Symbolfoto: Archiv

Auto kollidiert mit Radfahrer
Verkehrsunfall in Feldmark fordert Schwerverletzten

Vergangenen Freitag, 28. Januar, ist ein Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in der Feldmark verletzt worden. Gelsenkirchen. Mit seinem Fahrrad wollte der 18-Jährige gegen 17 Uhr die Hans-Böckler-Allee an einer Ampel überqueren. Dabei wurde er vom Auto eines 19-Jährigen aus Essen erfasst, der in diesem Moment von der Feldmarkstraße in Fahrtrichtung Innenstadt nach rechts auf die Hans-Böckler-Allee abbiegen wollte. Der Radfahrer aus Gelsenkirchen wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und...

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.22
Blaulicht

200.000 EUR Sachschaden nach Verkehrsunfall in Gelsenkirchen

GE. Offenbar mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit befuhr ein 20-jähriger am Freitagabend, gegen 22.50 Uhr mit einem Audi R 8 (ca. 600PS / 190.000EUR) den Eppmannsweg in westlicher Fahrtrichtung. Hier kam er nach rechts von der Straße ab, knickte ein Verkehrszeichen um und kollidierte nach ca. 70 Metern frontal mit einer Straßenlaterne. Diese wurde aus dem Fundament gerissen und drang noch circa einen Meter in den Frontbereich des Pkw ein. Eine 23jährige Fahrzeuginsassin wurde durch die...

  • Gelsenkirchen
  • 24.01.22
Blaulicht
Verkehrsunfall in Bochum - Weitmar auf der  Essener Str./ Bochum

Feuerwehr Bochum
Zwei schwer Verletze Personen bei einem Verkehrsunfall in Bochum Weitmar

Bochum. Am frühen Dienstagmorgen 18. Januar. 2022 kam es um 3:15 Uhr in Bochum Weitmar auf der Essener Straße, in Höhe der Engelsburgerstraße, zu einem Verkehrsunfall mit einem Klein-Lkw. Es wurden Einsatzkräfte von allen drei Feuer- und Rettungswachen alarmiert. Die ersteintreffenden Rettungskräfte sichteten die Unfallstelle und konnten melden, dass sich die zwei Insassen des völlig zerstörten Fahrzeuges selbst aus dem Wrack befreien konnten. Zwei Notärzte untersuchten die zwei schwer...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.22
Blaulicht
Der 46-jährige Fußgänger wurde vergangenen Mittwoch, 12. Januar, von einem Skoda touchiert und dabei leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Verkehrsunfall gesehen haben. Symbolfoto: Archiv

Zeugen gesucht in GE-Hassel
Fußgänger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Vergangenen Mittwoch, 12. Januar, ist ein 46-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Gelsenkirchen-Hassel im Einmündungsbereich Röttgersweg/ Mährfeldstraße leicht verletzt worden. Gelsenkirchen. Ein silbergrauer Skoda mit ausländischem Kennzeichen bog um 12.37 Uhr vom Röttgersweg in die Mährfeldstraße ein, touchierte dabei den auf der Straße befindlichen Fußgänger und verletzte ihn leicht. Anschließend entfernte sich der Skoda über die Mährfeldstraße in Richtung Polsumer Straße. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 13.01.22
Blaulicht
Bei dem Verkehrsunfall vergangenen Donnerstag, 25. November, wurden Platzverweise an Schaulustige erteilt. Symbolfoto: Archiv

Verkehrsunfall in Beckhausen
Schaulustige mit Platzverweise geahndet

Die Polizei musste vergangenen Donnerstagabend, 25. November, nach einem Verkehrsunfall in Beckhausen zahlreichen Schaulustigen Platzverweise erteilen. Gelsenkirchen. Gegen 21.30 Uhr hatten eine Straßenbahn und ein Autofahrer aus Gladbeck an einer roten Ampel an der Kreuzung Kärntener Ring und Hügelstraße gehalten. Als die Ampel auf Grünlicht wechselte, fuhren beide an und der Gladbecker bog mit seinem Auto nach links ab. Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß mit der Straßenbahn. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 29.11.21
Blaulicht
Ein Rettungswagen brachte den Pedelec-Fahrer ins Krankenhaus.

Verkehrsunfall in Ückendorf
Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Ein 63-jähriger Pedelec-Fahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall in Ückendorf am Mittwoch, 27. Oktober, schwere Verletzungen zugezogen. Der Essener fuhr um 17.39 Uhr mit seinem Pedelec auf der Krayer Straße in Richtung Gelsenkirchen. An der Kreuzung Krayer Straße/Krayer-Wanner-Bahnradweg kollidierte er mit dem Wagen eines 64-jährigen Gelsenkircheners, der aus dem Krayer-Wanner-Bahnradweg kommend die Krayer Straße passierte. Der Essener stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen...

  • Gelsenkirchen
  • 28.10.21
Blaulicht

Verkehrsunfall in Hassel
Rollerfahrer verletzt sich schwer

Vergangenen Sonntag,  24. Oktober, ist ein Rollerfahrer in Hassel gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. GE. Der 62-jährige Gelsenkirchener fuhr um 14.10 Uhr auf der Polsumer Straße in Richtung Polsum und beabsichtigte, den Wagen eines 44-jährigen Gelsenkircheners zu überholen, der in dieselbe Richtung fuhr. Der Rollerfahrer verlor das Gleichgewicht und stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

  • Gelsenkirchen
  • 25.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.