Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht
Verkehrsunfall Resser - Markt

Polizei Gelsenkirchen
Eine verletzte Radfahrerin nach Unfall in Resser Mark

Resser – Mark. Am Sonntagnachmittag, 21. Februar 2021, wurde bei einem Verkehrsunfall in der Resser Mark eine Radfahrerin schwer verletzt. Die 61-Jährige war gegen 15:10 Uhr zusammen mit ihrem 49 Jahre alten Lebensgefährten auf der Wiedehopfstraße in Richtung Dorstener Straße unterwegs. Als die Gelsenkirchenerin vom unbefestigten Seitenstreifen auf die Fahrbahn fuhr, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte. Eine folgende 79-jährige Autofahrerin konnte trotz sofortigen Brems- bzw....

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.21
Blaulicht
 Zeuge beobachtet Unfallflucht

Polizei Gelsenkirchen
Gelsenkirchener beobachtet auf der Grenzstraße in Schalke Unfallflucht

Gelsenkirchen. In den frühen Morgenstunden am Freitag. 12. Februar. 2021 beobachtete ein Zeuge, als ein Auto in Schalke das zunächst in ein parkendes Auto gekracht ist und anschließend weiterfuhr. Um 1:37 Uhr meldete der 19-Jährige der Polizei den Unfall auf der Grenzstraße.Dort war ein Auto in Richtung Kurt-Schumacher-Straße auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern gekommen und gegen einen geparkten Wagen gekracht. Anschließend setzte der Wagen seine Fahrt fort. Beim Eintreffen der Polizei...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.21
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der Emscherstraße in Gelsenkirchen wurde eine 74-jährige Fahrerin verletzt. Foto: Polizei

Gelsenkirchen: 74-jährige Fahrerin muss ins Krankenhaus
Zusammenprall auf der Emscherstraße

Auf der Emscherstraße in Gelsenkirchen kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fahrerin nach einem Zusammenstoß verletzt wurde und ins Krankenhaus gebracht werden musste. Am Freitag, 22. Januar, gegen 14.30 Uhr bog eine 74-jährige Gelsenkirchenerin mit ihrem Pkw Mercedes von der Benzstraße kommend in die Emscherstraße ab. Hier übersah sie den BMW eines 41-jährigen Gelsenkircheners, der auf der Emscherstraße in Richtung Beckhausen unterwegs war. Durch den Zusammenprall beider Fahrzeuge kam...

  • Gelsenkirchen
  • 26.01.21
Blaulicht
Verkehrsunfall in Gladbeck Brauck

Feuerwehr Gladbeck
Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Gladbeck - Brauck

Gladbeck. Am späten Freitagabend des 22.Januar.2021, kam es im Stadtteil Brauck zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein PKW-Fahrer verlor beim Abbiegen die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Mauer. Die verletzte männliche Person musste nach notärztlicher Versorgung in die nächstgelegene Klinik transportiert werden. Die Feuerwehr Gladbeck war mit insgesamt 15 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen vor Ort. Die Unfallursache wird zurzeit...

  • Gelsenkirchen
  • 23.01.21
Blaulicht
Unfallbeteiligter flüchtet nach Kollision an der Kreuzung Schlangenwallstraße/Industriestraße in Horst 

Unfallbeteiligter flüchtet nach Kollision an der Kreuzung Schlangenwallstraße/Industriestraße in Horst
Nach einer Verkehrsunfallflucht im Stadtteil Horst am Montag, 21. Dezember 2020, sucht die Polizei nach Zeugen.

Um 20:27 Uhr kollidierte das Fahrzeug eines 19-jährigen Oberhauseners mit dem eines Unbekannten an der Kreuzung Schlangenwallstraße und Industriestraße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst. Daraufhin stiegen beide Fahrer aus ihren Wagen, der unbekannte Mann entfernte sich jedoch nach einem kurzen Gespräch zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung Essen. Der 19-Jährige alarmierte im Anschluss die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort fest, dass die angebrachten Kennzeichen an dem Auto des Gesuchten...

  • Gelsenkirchen
  • 22.12.20
Blaulicht
Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Polizei Gelsenkirchen
Bei einem Verkehrsunfall im Gelsenkirchener Stadtteil Altstadt gab es vier Leichtverletzte

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 01. Dezember 2020, im Gelsenkirchener Stadtteil Altstadt haben sich drei Männer und eine Frau am leichte Verletzungen zugezogen. Ein 51-jähriger Herner war um 13:40 Uhr mit seinem Mercedes auf der Gabelsbergerstraße in Richtung Luitpoldstraße unterwegs. In der Einmündung Gabelsbergerstraße/ Pastorat Straße kollidierte er mit dem Seat eines 27-jährigen Gelsenkircheners, der von der Pastorat Straße nach links in die Gabelsbergerstraße einbiegen wollte. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 02.12.20
Blaulicht
13- jährige bei Verkehrsunfall auf der Horster Straße verletzt

Polizei Gelsenkirchen
13-jährige Fußgängerin bei Unfall auf der Horster Straße in Beckhausen verletzt

Eine 13-jährige Fußgängerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 18. November, 2020 auf der Horster Straße in Beckhausen verletzt und anschließend stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Die junge Gelsenkirchenerin überquerte gegen 13:45 Uhr an der Einmündung Horster Straße/Frauenstraße die Fahrbahn und wurde hierbei vom Dacia eines 30-Jährigen erfasst. Der Autofahrer aus Gelsenkirchen war auf der Horster Straße in Richtung Buer unterwegs. Ein Rettungswagen brachte das verletzte...

  • Gelsenkirchen
  • 19.11.20
Blaulicht
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf der Horster Markenstraße

VERKEHRSUNFALL AUF DER HORSTER MARKENSTRASSE
Nach Unfallflucht Fahrerflucht

Seinen Führerschein und eine Blutprobe abgeben musste ein 72-jähriger Mercedes-Fahrer nach einer Verkehrsunfallflucht mit einer leicht verletzten Fußgängerin am Mittwochabend, 30. September,2020 auf der Markenstraße in Gelsenkirchen - Horst. Gegen 19:00 Uhr überquerte eine 13-jährige Gelsenkirchenerin die Fahrbahn. Hierbei wurde sie vom Auto des Seniors touchiert. Nach dem Unfall hielt der 72-Jährige kurz an, setzte anschließend seine Fahrt aber fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 01.10.20
Blaulicht
Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsstörungen

Polizei Gelsenkirchen
Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der Horster Straße in Beckhausen.

Zwei schwerverletzte Autofahrer und ein geschätzter Gesamtschaden von fast 30000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montagmittag, 28. September, 2020 auf der Horster Straße in Beckhausen. Gegen 12:35 Uhr war ein 37-jähriger BMW-Fahrer auf der Horster Straße in Richtung Buer unterwegs. Unweit der Pannschoppenstraße verlor der Gladbecker die Kontrolle über seinen BMW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Gleisbett. Hier kam es zur Kollision mit einer...

  • Gelsenkirchen
  • 29.09.20
Blaulicht
Verkehrsunfall in Gelsenkirchen - Schalke
2 Bilder

Fünf Verletzte bei einem Verkehrsunfall in Gelsenkirchen - Schalke
Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen im Bereich der Schalker Straße fordert fünf verletzte Personen

Bei einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeuge im Bereich der Schalker Straße wurden am heutigen Freitagmittag. 18. September. 2020 drei Personen verletzt. Zwei davon mussten in Krankenhäuser transportiert werden. Gegen kurz nach 13:00 Uhr kollidierten die drei PKW im Bereich der Schalker Straße in Gelsenkirchen Schalke aus bisher ungeklärter Ursache. Da auch Airbags ausgelöst hatten wurden zwei Rettungswagen, ein Notarzt und ein Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Einsatzstelle alarmiert. An der...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
Blaulicht
Seniorin schwer verletzt

Polizei Gelsenkirchen
83- Seniorin bei Alleinunfall auf der Böningstraße in Resse schwer verletzt

Eine 83-jährige BMW-Fahrerin musste nach einem Alleinunfall am Montagnachmittag. 07. September. 2020 schwer Verletzt zur Stationäre Behandlung ins Krankenhaus. Die Gelsenkirchenerin war dort gegen 15:45 Uhr stadtauswärts unterwegs und verlor unweit des Vierhöfewegs die Kontrolle über ihren Pkw. Sie kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Leitpfosten und anschließend gegen einen Baum. Danach überschlug sich der BMW und blieb auf dem Dach liegen. Für die Dauer der Unfallaufnahme...

  • Gelsenkirchen
  • 08.09.20
Blaulicht
Nach der Kollision mit einem Baum, blieb der Pkw auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer konnte mit einfachen Mitteln befreit werden.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Nächtlicher Verkehrsunfall auf dem Ostring in Gelsenkirchen-Buer /Pkw bleibt nach Kollision mit einem Baum auf der Seite liegen

Eine eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall wurde am frühen Sonntagmorgen. 30. August. 2020 der Gelsenkirchener Feuerwehrleitstelle gemeldet. Gegen 00:33 Uhr rückten aus diesem Grunde Einheiten der Wache Buer und Hassel sowie das Noteinsatzfahrzeug aus. Vor Ort fanden die Kräfte einen Pkw auf der Fahrerseite liegend vor. Nach ersten Ermittlungen der Polizei, kollidierte dieser zuvor mit einem Baum auf dem Mittelstreifen und blieb im Anschluss auf der Seite liegen. Der Fahrer konnte mit...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.20
Blaulicht
Aus ungeklärter Ursache kam die Fahrerin von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Verkehrsunfall auf der Nienkampstraße in Gelsenkirchen-Scholven fordert eine leichtverletzte Person

Glück im Unglück hatte am heutigen Samstag. 29. August. 2020 die Fahrerin eines Mercedes Benz. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie um kurz vor 11:00 Uhr mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Die anfängliche Meldung, dass die Frau eingeklemmt sei, bestätigte sich glücklicherweise nicht. Ein Teil der ausgerückten Einheiten konnte aus diesem Grund die Einsatzfahrt vorzeitig abbrechen. Lediglich die Einsatzkräfte der Wache Hassel sowie der Rettungswagen...

  • Gelsenkirchen
  • 29.08.20
Blaulicht
Verkehrsunfall auf der Berliner Brücke in Schalke

Polizei Gelsenkirchen
Unfallflucht endet im Polizeigewahrsam

Am Samstagabendgegen: 22. August.2020 gegen 21:45 Uhr kam es auf der Kurt-Schumacher-Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke zu einem Verkehrsunfall. Der 45-jährige Unfallverursacher touchierte in Höhe der Berliner Brücke mit seinem Fahrzeug ein parkendes Auto und beschädigte dabei dessen Außenspiegel. Anschließend ließ er sein Fahrzeug mitten auf der Fahrbahn stehen und entfernte sich zu Fuß. Während der Unfallaufnahme kehrte er jedoch zu seinem Auto zurück. Da er unter Alkoholeinwirkung...

  • Gelsenkirchen
  • 23.08.20
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Ückendorf sind zwei Fahrzeuge in Brand geraten.

Polizei Gelsenkirchen
Fünf Autos bei Unfall in Ückendorf beschädigt - Verursacher ist flüchtig

Bei einem Verkehrsunfall heute Morgen, 19. August 2020, in Ückendorf sind fünf Fahrzeuge zum Teil schwer beschädigt worden. Zwei Autos brannten aus und mussten von der Feuerwehr gelöscht werden. Nach ersten Ermittlungen ist gegen 4:00 Uhr ein dunkler Kombi auf der Leithestraße zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, wodurch drei parkende Autos beschädigt wurden.  Anschließend schleuderte das Fahrzeug in den Gegenverkehr und kam nach dem Zusammenprall mit einem weiteren Auto zum...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.20
  • 1
Blaulicht
Der eine Unfall-Pkw blieb auf der Beifahrerseite liegen.

Pkw bleibt nach Kollision auf der Fahrzeugseite liegen
Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw fordert eine verletzte Person in Gelsenkirchen-Schalke

Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten am Montagnachmittag 20. Juli. 2020 zwei Pkw auf der Kurt-Schumacher-Straße in Gelsenkirchen Schalke. Eine männliche Person wurde dabei leicht verletzt und musste in ein Gelsenkirchener Krankenhaus eingeliefert werden. Der zweite Fahrer blieb unverletzt. Um 16:50 Uhr liefen mehrere Notrufe in der Feuerwehrleitstelle ein. Alle schilderten einen Unfall auf der Kurt-Schumacher-Straße, Höhe der Straße "Am Stadthafen", in südlicher Fahrtrichtung. Mindestens...

  • Gelsenkirchen
  • 21.07.20
Blaulicht
PKW kollidiert mit Sattelauflieger. Eine Person wurde verletzt und ins Krankenhaus transportiert.

Feuerwehr Gelsenkirchen
PKW kollidiert mit Sattel Auflieger. Eine Person wurde verletzt und ins Krankenhaus transportiert.

Die Feuerwehr Gelsenkirchen wurde gegen 10:47 Uhr am heutigen Donnerstag. 18.Juni. 2020 zu einem Verkehrsunfall auf der Straße "Am Mechtenberg", unmittelbar an der Stadtgrenze zu Essen, gerufen. Aufgrund der Mitteilung, dass die Person im Fahrzeug eingeklemmt sei, wurden umgehend Kräfte der Feuerwachen Altstadt und Heßler sowie Spezialgerät zur technischen Rettung und der Führungsdienst der Feuerwache Buer zur Einsatzstelle entsandt. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen Kleinwagen vor, der...

  • Gelsenkirchen
  • 18.06.20
Blaulicht
15- jähriger entwendet den Autoschlüssel der Mutter

15- jähriger entwendet Autoschlüssel der Mutter
Jugendliche verursachen Unfall auf der Emmichstraße im Stadtteil Horst

Zwei 15 und 16 Jahre alte Jungen haben in der Nacht zu Sonntag, 07. Juni 2020, einen Verkehrsunfall auf der Emmichstraße in Horst verursacht. Der 15-Jährige entwendete zunächst unbemerkt den Autoschlüssel für das Fahrzeug seiner Mutter. Gegen 01:30 Uhr setzte sich der 16 Jahre alte Freund dann ans Steuer und startete den Wagen. Eine gültige Fahrerlaubnis hatte er natürlich noch nicht. Bereits nach wenigen Metern steuerte er den Wagen frontal in ein geparktes Fahrzeug am Fahrbahnrand....

  • Gelsenkirchen
  • 09.06.20
Blaulicht
24- jähriger alkoholisierter überfuhr sieben Leitpfosten und ein Verkehrszeichen.

Alkoholisierter 24- jähriger aus Mölln überfuhr sieben Leitpfosten auf dem Stegemannsweg
Sieben Leitpfosten im Gelsenkirchener Ortsteil Schaffrath überfahren - Führerschein sichergestellt

Ein alkoholisierter 24-jähriger Autofahrer aus Mölln kam 05. Juni 2020 gegen 02:00 Uhr auf dem Stegemannsweg im Gelsenkirchener Ortsteil Schaffrath nach links von der Fahrbahn ab. Er überfuhr sieben Leitpfosten und ein Verkehrszeichen. Ein von ihm freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Sein Wagen roch nach Cannabis, der 24-Jährige führte Tütchen Marihuana mit. Die eingesetzten Beamten nahmen ihn mit zur Wache, wo ihm ein Arzt Blutproben entnahm. Die Polizisten stellten den...

  • Gelsenkirchen
  • 06.06.20
Blaulicht
82- jähriger wurde bei Verkehrsunfall schwer Verletzt

Verkehrsunfall in Horst
82-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der Devensstraße in Horst schwer verletzt

Gegen 11:20 Uhr am Samstag, 30. Mai, 2020 wurde ein 82-Jähriger unweit der Essener Straße an einem Fußgängerüberweg beim überquerte der Fahrbahn schwer verletzt. Der Senior aus Gelsenkirchen wurde von einem Pkw-Anhänger erfasst. Dieser befand sich hinter einem Ssang yong (Geländewagen). Am Steuer des Autos saß eine 45-Jährige aus Ahlen. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der...

  • Gelsenkirchen
  • 02.06.20
Blaulicht
Fünfjähriger bei Verkehrsunfall Verletzt

Polizei Gelsenkirchen
Fünfjähriger bei Verkehrsunfall auf der Rotthauser Straße verletzt

Gegen 14:10 Uhr überquerte am Sonntagnachmittag 10. Mai. 2020 ein Fünfjähriger zu Fuß zwischen zwei geparkten Autos die Rotthauser Straße unweit der Hartmannstraße zu Fuß. Hierbei wurde es vom KIA einer 76-jährigen erfasst. Eine Autofahrerin aus Gelsenkirchen war in Richtung Hiberniastraße unterwegs. Ein Rettungswagen brachte den Jungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

  • Gelsenkirchen
  • 11.05.20
Blaulicht
18- jähriger verlor die Kontrolle über seinen Pkw

Laterne umgefahren
18- jähriger Gelsenkirchener verlor in einer Rechtskurve auf der Buerer Straße/Ekertstraße die Kontrolle und fuhr gegen eine Laterne

Gegen 2:00 Uhr am Karfreitag. 10. April. 2020  verlor ein 18-jähriger Gelsenkirchener in einer Rechtskurve auf der Buerer Straße/Ekertstraße in Gelsenkirchen-Horst die Kontrolle über seinen VW-Golf. Er geriet auf den Gehweg, riss eine Straßenlaterne aus der Verankerung und kam erst einige Meter weiter zum stehen. Da ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest positiv ausfiel, musste er in der Wache eine Blutprobe abgeben. Der Führerschein des verletzten 18-Jährigen, der eine Behandlung ablehnte...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.20
Blaulicht
Verkehrsunfall mir drei Verletzte an der Post/Industriestraße in Horst

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Horst
Drei Verletzte und 30000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall im Kreuzung Industriestraße/Poststraße in Horst.

Ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Industriestraße/Poststraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst forderte einen Schwerverletzten, und zwei Leichtverletze sowie ein Sachschaden von rund 30000 Euro. Gegen 13:30 Uhr am Karfreitag. 10. April. 2020 befuhr ein 21-jähriger Dortmunder mit seinem Audi die Poststraße in Richtung Devensstraße. Im Kreuzungsbereich stieß sein A6 mit dem VW eines 34-Jährigen aus Witten zusammen. Der Wittener befand sich mit seinem Golf auf der Industriestraße und war in...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.