Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Bei angekündigten Alkoholkontrollen aus dem Verkehr gezogen

Im Rahmen kreisweit angekündigter Alkohol- und Drogenkontrollen zur Weihnachtszeit stoppte die Polizei in Heiligenhaus, bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstagmorgen, gegen 9.35 Uhr, den Fahrer eines schwarzen Nissan Qashqai auf der Hauptstraße in Heiligenhaus. Auf gezielte Fragen zum Alkoholkonsum räumte der 48-jährige Fahrer aus Heiligenhaus zunächst ein, er habe am Vorabend eine Flasche Bier getrunken. Ein daraufhin angebotener und freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab aber ein...

  • Heiligenhaus
  • 27.12.19
Blaulicht
Eine Person wurde am Sonntagabend (8. Dezember) bei einem Verkehrsunfall auf dem Südring in Heiligenhaus schwer verletzt.

Spurwechsel
20-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Eine Person wurde am Sonntagabend (8. Dezember) bei einem Verkehrsunfall auf dem Südring in Heiligenhaus schwer verletzt. Zudem entstand hoher Sachschaden. Gegen 22.20 Uhr befuhr ein 26-jähriger Heiligenhauser den Südring in Fahrtrichtung Velbert. Parallel auf dem Fahrstreifen rechts neben ihm befuhr ein 20-jähriger Ratinger mit seinem BMW 520i die Fahrbahn. Als der 26-Jährige beabsichtigte, die Fahrspur nach rechts zu wechseln, übersah er den im toten Winkel neben ihm fahrenden Ratinger....

  • Heiligenhaus
  • 09.12.19
Blaulicht
2 Bilder

Flop der Woche!

In Heiligenhaus kam es am Montag zu einer Verkehrsunfallflucht. Flop! Gegen 16 Uhr parkte der Halter eines Skoda Roomster seinen Wagen auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Rheinlandstraße. Um 17 Uhr bemerkte er Lackkratzer am linksseitigen Fahrzeugheck sowie blauen Fremdlackabrieb. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Hinweise bitte unter Tel. 02056/93126150.

  • Heiligenhaus
  • 26.10.19
Blaulicht
Die Messungen sind abhängig von der tagesaktuellen Verkehrssituation vor Ort.

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Nierenhofer Straße, Bökenbuschstraße (Langenberg), Am Kostenberg (Velbert), Neustraße (Tönisheide); Dienstag: Bonsfelder Straße, Nierenhof (Langenberg), Hans-Böckler-Straße, Am Nordpark (Velbert), Milchstraße (Tönisheide), Talburgstraße (Heiligenhaus); Mittwoch: Hauptstraße (Langenberg), Poststraße (Velbert) sowie Kuhlendahler Straße, Kirchstraße...

  • Velbert
  • 11.08.19
Blaulicht
Bei der Überprüfung des BMW wurden nicht nur die Mängel an der Vorderachse durch das zu tief liegende Auto bestätigt, sondern auch noch weitere Mängel entdeckt: so waren unter anderem der Katalysator und Rußpartikelfilter ausgebaut und durch ein Rohr in der Abgasführung ersetzt worden.

Polizei stoppt BMW in Heiligenhaus
Auto konnte nicht mehr richtig lenken

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hat die Kreispolizei am Mittwochabend einen 5er-BMW aus dem Verkehr gezogen. Das Fahrzeug war technisch derart modifiziert, dass es nicht mehr verkehrssicher war. Gegen 12 Uhr fiel Spezialisten des Mettmanner Verkehrsdienstes ein BMW-Kombi der 5er-Reihe auf, der in Heiligenhaus über die Höseler Straße in Richtung Innenstadt fuhr. Schon auf den ersten Blick stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug augenscheinlich deutlich tiefergelegt wurde....

  • Heiligenhaus
  • 21.03.19
  •  1
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in den kommenden Tagen Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Dienstag: Hauptstraße (Langenberg), Nevigeser Straße, Ahornstraße (Velbert), Goethestraße (Neviges); Mittwoch: Bleibergstraße, Kuhler Straße (Langenberg), Langenberger Straße (Velbert), Kuhlendahler Straße (Tönisheide) und Südring, Hauptstraße (Heiligenhaus), Donnerstag: Nierenhofer Straße (Langenberg), von-Humboldt-Straße (Velbert), Asbrucher Straße,...

  • Velbert
  • 01.03.19
Blaulicht
Nannten Zahlen und Fakten zu Verkehrsunfällen im Kreis Mettmann im Jahr 2018: Abteilungsleiter Polizei, Leitender Polizeidirektor Manfred Frorath (von links), Landrat Thomas Hendele und der Leiter der Direktion Verkehr, Erster Polizeihauptkommissar Ralf Schefzig.

Polizei stellt Verkehrsunfallstatistik 2018 vor
Ärger über Unfallfluchten

Mit 14.155 polizeilich gemeldeten Verkehrsunfällen im Jahr 2018 stieg diese Zahl im Vergleich zum Vorjahr um 217 Unfälle an. Diese und weitere Zahlen und Fakten nannte nun Landrat Thomas Hendele bei der Vorstellung der Verkehrsunfallstatistik 2018 gemeinsam mit dem Abteilungsleiter Polizei, Leitender Polizeidirektor Manfred Frorath, sowie dem Leiter der Direktion Verkehr, Erster Polizeihauptkommissar Ralf Schefzig. "Im Vergleich zum Land Nordrhein-Westfalen liegt das Risiko, an einem...

  • Velbert
  • 27.02.19
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Niederberg
Blitz-Tipps für Velbert und Heiligenhaus

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Voßnacker Straße (Langenberg), Ahornstraße, Am Kostenberg (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges), Rheinlandstraße, Südring (Heiligenhaus); Dienstag: Hauptstraße (Langenberg), Langenhorster Straße (Velbert), Goethestraße, Siebeneicker Straße (Neviges); Mittwoch: Nierenhofer Straße (Langenberg), Langenberger Straße, Nevigeser Straße (Velbert), Kirchstraße...

  • Velbert
  • 17.01.19
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren:Montag: Bleibergstraße (Langenberg), Deller Straße (Velbert), Asbrucher Straße, Kuhlendahler Straße (Neviges); Dienstag: Nierenhofer Straße (Langenberg), Kastanienallee, Ahornstraße (Velbert), Siebeneicker Straße (Neviges); Mittwoch: Voßnacker Straße (Langenberg), von-Humboldt-Straße, Am Kostenberg (Velbert) und Goethestraße (Neviges); Donnerstag: Hauptstraße...

  • Velbert
  • 04.01.19
Überregionales
Unfallschaden an der Harley- Davidson
2 Bilder

Unfall in Velbert: Motorradfahrer übersehen und schwer verletzt

Am gestrigen Dienstagnachmittag (18.09.2018) kam es in Velbert zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorradfahrer. Gegen 16.15 Uhr beabsichtigte eine 28-jährige Frau mit einem Kleinwagen eine Tankstelle an der Nevigeser Straße in Höhe der Hausnummer 216 zu verlassen und nach links abzubiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden 52-jährigen Motorradfahrer. Nach Zeugenangaben hatte der Motorradfahrer kurz vor der Unfallstelle mehrere, an einer Rotlicht zeigenden...

  • Velbert
  • 19.09.18
Überregionales
Der schwer beschädigte Unfallwagen

Asbrucher Straße: Von der Straße abgekommen und schwer verletzt

Eine 53-jährige Frau aus Velbert war, wie die Polizei jetzt mitteilte, mit ihrem Wagen am frühen Dienstagmorgen (24.07.2018, gegen 6.20 Uhr) auf der außerörtlichen Asbrucher Straße (L 355), zwischen Velbert-Neviges und Wülfrath in Richtung Wuppertal utnerwegs. In einer leichten Linkskurve, auf abschüssiger Fahrbahn, kam sie nur wenige Meter vor der Einmündung der Zufahrt zum Haus Nr. 100 nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen geriet in den etwa 150 cm tiefen Straßengraben, wurde dann...

  • Velbert
  • 25.07.18
Überregionales
Das Unfallauto

Motorrollerfahrer übersehen und schwer verletzt

Beim Abbiegen nicht aufgepasst: Am frühen Montagmorgen (23.07.2018 gegen 5 Uhr) befuhr ein 36-jähriger Mann aus Velbert mit seinem silbergrauen Pkw die Talstraße in Velbert-Mitte und wollte von dieser nach links in die Gießereistraße abbiegen. Dabei übersah er einen 54-jährigen Zweiradfahrer aus Velbert, der mit seinem schwarzen Kleinkraftrad die Gießereistraße in Richtung Talstraße befuhr und sich dabei unmittelbar vor der Einmündung befand. Beim Abbiegen in den Einmündungsbereich schnitt...

  • Velbert
  • 23.07.18
Überregionales

Unfall in Velbert: 3 Personen verletzt - hoher Sachschaden

Am vergangenen Samstag (28.04.2018, gegen 11 Uhr) kam es zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und drei verletzten Personen in Velbert auf der Kreuzung "Am Hardenberger Hof"/Heidestraße. Ein 81-jähriger Velberter befuhr mit seinem Pkw den rechten Fahrstreifen der Heidestraße in Fahrtrichtung Rheinlandstraße. Nach bisherigem Ermittlungsstand wechselte er auf der Höhe der Kreuzung "Am Hardenberger Hof" unvermittelt auf den linken Fahrstreifen. Hierbei kollidierte er mit dem Wagen...

  • Velbert
  • 30.04.18
Überregionales
Foto: Polizei

Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am vergangenen Mittwoch gegen 14.20 Uhr ereignete sich auf der Rottberger Straße in Velbert in Höhe der Einmündung Asbachtal ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 52-jähriger Kradfahrer aus Essen schwer verletzt wurde, und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro entstand. Eine 39-jährige Fahrzeugführerin aus Velbert beabsichtigte, die Rottberger Straße mit ihrem PKW, einem VW Polo aus einer Zufahrt geradeaus in die Straße Asbachtal zu überqueren. Dabei übersah sie einen...

  • Velbert
  • 31.05.17
Überregionales
Foto: Jochen Tack Fotografie

Mit 1,7 Promille durch die Nacht

Velbert. Ein 20-jähriger Fahrer eines Opel Corsa befuhr am frühen vergangenen Freitagmorgen, gegen 1.45 Uhr, die Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Velbert in Fahrtrichtung Hebbelstraße, aus Richtung der Straße "Papenfeld" kommend. An der Einmündung Ernst-Moritz- Arndt- Straße/ Wordenbecker Weg kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr frontal in einen im Einmündungsbereich geparkten Pkw Renault Modus. Durch die Wucht des Zusammenstoßes drehte sich der Pkw Renault Modus um 180 Grad und stieß...

  • Velbert
  • 24.03.17
Überregionales
Foto: Polizei

Verkehrsunfall endet auf Spielplatz

Berauscht durch den Straßenverkehr Die Fahrt eines betrunkenen Fahrzeugführers, welcher ebenso unter Medikamenteneinfluss stand, verursachte am vergangenen Donnerstagabend gegen 19.55 Uhr in Birth, Velbert-Mitte einen Verkehrsunfall bei welchem er auf einem Spielplatz zum stehen kam. Ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus Velbert befuhr mit seinem PKW KIA die von-Humboldt-Straße von der Jahnstraße aus kommend in Richtung Brehmstraße. An der Einmündung Brehmstraße verlor dieser wohl die...

  • Velbert
  • 24.03.17
Ratgeber
Foto: Polizei

Verwechslung mit Gas und Bremse sorgt für fatale Folgen

Ein schwerer Unfall mit Verletzten und hohem Sachschaden ereignete sich im Einmündungsbereich der Straße "Am Berg"/ Laupendahler Weg in Heiligenhaus am vergangenen Donnerstagmorgen gegen 7.50 Uhr. Die 51-jährige Fahrerin eines Pkw Tesla wollte von der Straße "Am Berg" nach rechts in den Laupendahler Weg abbiegen. Hierbei musste sie um einen Lkw herumfahren, der rechtswidrig auf dem Laupendahler Weg in ihrer Fahrtrichtung entgegengesetzt parkte. Sie wich auf die Gegenfahrbahn aus, wo ihr...

  • Velbert
  • 17.03.17
Überregionales
Foto: Polizei

Rote Ampel missachtet - zwei Leichtverletzte

Laut Mitteilung der Polizei kam es am gestrigen Dienstag gegen 15.20 Uhr an der Kreuzung Friedrich- Ebert- Straße/ Parkstraße/ Diekstraße in Velbert zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen und hohem Sachschaden. Nach Angaben der Unfallzeugen und der Beteiligten befuhr eine 36- jährige Frau aus Velbert mit einem Pkw Audi A3 die Parkstraße in Richtung Friedrich- Ebert- Straße und beabsichtigte, geradeaus in die Diekstraße zu fahren. An der genannten Kreuzung übersah sie...

  • Velbert
  • 18.01.17
Überregionales
Ein 73-Jähriger Senior verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und beschädigte einen parkenden Wagen sehr.

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Ein 73-jähriger Mann befuhr, am 22. Dezember, mit seinem schwarzen Pkw VW Golf Sportsvan die innerörtliche Sternbergstraße in Velbert- Mitte in Fahrtrichtung Friedrichstraße. Kurz vor der Unfallörtlichkeit zeigte der, nach Zeugenaussage, nur langsam fahrende VW-Fahrer eine sehr unsichere Fahrweise. In Höhe der Hausnummer zwölf geriet der Senior dann aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Pkw Fiat 500, welcher in einer Parkbucht rechtsseitig der...

  • Velbert
  • 23.12.16
Überregionales
Foto: Polizei

Tumult nach Unfall in Velbert - Schaulustige greifen Autofahrer an

Bei einem Unfall an der Berliner Straße wurden zwei Fußgängerinnen angefahren und schwer verletzt. Im Anschluss kam es zu tumultartigen Szenen, teilt die Polizei mit. Ein 28-jähriger Mann aus Velbert befuhr am Mittwochabend, gegen 18.40 Uhr, die Berliner Straße in Velbert-Mitte, aus Richtung Willy-Brandt-Platz kommend, in Fahrtrichtung Nevigeser Straße. In Höhe der Hausnummer zwei liefen in der abendlichen Dunkelheit zwei dunkel gekleidete Fußgängerinnen auf die regennasse Fahrbahn, um...

  • Velbert
  • 22.12.16
Überregionales
Die abendliche Unfallstelle in Velbert Mitte. Foto: Polizei

Ein Schwer- und drei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Laut Meldung der Polizei befuhr am Dienstagabend eine 22-jährige Frau aus Velbert gegen 20.20 Uhr mit einem silbernen PKW VW Polo die innerörtliche Nevigeser Straße (L74) in Velbert-Mitte, aus Richtung Innenstadt kommend, in Fahrtrichtung Tönisheide. An der beampelten Kreuzung Schmalenhofer und Deller Straße wollte sie bei grüner Ampelschaltung nach links in die Schmalenhofer Straße abbiegen. Dabei übersah sie den auf der Nevigeser Straße aus Richtung Tönisheide entgegenkommenden, bei...

  • Velbert
  • 14.09.16
Überregionales

Velberterin stark verletzt bei einem Unfall

Wie die Polizei berichtet ist am vergangen Donnerstag 11. August eine Fahrerin eines VW Polo wurde um 16.20 Uhr bei einem Unfall auf der Flandersbacher Straße schwer verletzt. Die 63 jährige Velberterin befuhr mit ihrem Fahrzeug die Straße Am Thekbusch aus Richtung Wülfrath - Flandersbach kommend. Es herrschte zu diesem Zeitpunkt starker Regen und die Straße war nass. An der Kreuzung Flandersbacher Straße fuhr sie in den Kreuzungsbereich ein. Dabei übersah sie offenbar den...

  • Velbert
  • 12.08.16
Politik
Tiefbaumtsleiter Michael Krahl (rechts) erläutert den Anwohnern von Herzogstraße und Mittelstraße die Umbaupläne.

Kreisverkehr soll Raser bremsen: Herzogstraße wird im Sommer ausgebaut

Die Herzogstraße ist nicht im besten Zustand: Die Fahrbahn ist von Löchern übersät, die Gehwegplatten stehen hoch. Das wird sich im Sommer ändern, wenn die Straße zwischen dem Immanuel-Kant-Gymnasium und der Mittelstraße für rund 1,4 Millionen Euro erneuert wird. Zuvor verschaffte sich Tiefbauamtsleiter Michael Krahl ein Meinungsbild von den Anwohnern in diesem Bereich. „Hier wird ordentlich gerast, von Tempo 30 ist wenig zu sehen", klagt ein Anwohner. Ein Bewohner der Mittelstraße...

  • Heiligenhaus
  • 17.03.16
Überregionales

Verkehrsunfall mit Todesfolge in Velbert

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge kam es am Sonntag in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Gegen 21.15 Uhr befuhr eine 30-jährige Velberterin in ihrem Toyota die von-Humboldt-Straße in Velbert-Birth in Fahrtrichtung Kopernikusstraße. In Höhe des Hauses von-Humboldt-Straße 98 erfasste sie mit ihrem Fahrzeug einen 75-jährigen Fußgänger, der nach einer Busreise seine Koffer an einem Reisebus in Empfang nehmen wollte. Der Reisebus hatte auf der Gegenfahrbahn in Richtung Birther...

  • Velbert
  • 24.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.