Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Zeugen gesucht:
Verkehrsunfall mit Flucht

Hemer. Am Freitag, 8. November, zwischen 8.50 und 10.40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Flucht, Uhlandstraße 20 in Hemer. In dem Berichtzeitraum wurde ein ordnungsgemäß zum Parken abgestellter PKW hinten rechts beschädigt. Der PKW stand auf dem Schotterparkplatz an den dortigen Altkleidercontainern. Die Beschädigung befindet sich in einer Höhe zwischen 32-70 cm. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Zeugen...

  • Iserlohn
  • 11.11.19
Blaulicht

Feuerwehr Iserlohn: Verkehrsunfall auf regennasser A46

Am Sonntagabend (20. Oktober) ereignete sich auf der Autobahn BAB 46 in Fahrtrichtung Hemer ein Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Personen. Fahrzeug schwer beschädigtUm kurz vor 20:00 Uhr kollidierte ein PKW auf regennasser Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Zentrum und Seilersee mit der Leitplanke und schleuderte mehrere Meter weiter über den Asphalt, ehe das Fahrzeug - schwer beschädigt - zum stehen kam. Beim Eintreffen des Rüstzuges der Feuerwehr Iserlohn waren alle vier...

  • Iserlohn
  • 21.10.19
Blaulicht
Das verunfallte Fahrzeug landete auf einem Grünstreifen, brannte aber nicht.
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Gemeldeter Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall

Am späten Donnerstagabend, 22. August, wurde der Einsatzzentrale der Feuerwehr Iserlohn ein brennender PKW nach einem Verkehrsunfall gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich die Lage weniger dramatisch da, der Wagen war lediglich aus bisher unerklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und kam auf dem Grünstreifen des Konrad-Adenauer-Ring vor einer Laterne zum stehen. Die Insassen konnten sich aus eigener Kraft aus dem Auto befreien und wurden vom Rettungsdienst vor Ort...

  • Iserlohn
  • 23.08.19
Blaulicht
Foto: Fuerwehr Hemer

Feuerwehr Hemer: Vier Verletzte bei Unfall auf der B7

Zu einem Verkehrsunfall auf der B7, kurz vor der Ortsgrenze nach Iserlohn, wurde die Feuerwehr Hemer am Samstag, 17. August, um 19.16 Uhr gerufen. Zahlreiche Notruf und ein so genannter E-Call, bei dem der Notruf von dem verunfallten Auto ausgelöst wird, gingen bei der Feuerwehr ein. Aufgrund der Meldungen, dass zwei Fahrzeuge verunglückt seien und es zahlreiche Verletzte gebe, wurden der Rüstzug der Wache, die Löschgruppen Mitte und Sundwig, Rettungswagen aus Hemer, Menden, Iserlohn und...

  • Hemer
  • 18.08.19
Blaulicht

Auf der A 46 bei Iserlohn-Oestrich
Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 25. Juli, gegen 17.15 Uhr auf der A 46 bei Iserlohn ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Iserlohn. Ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der 57-Jährige aus Schwerte an der Anschlussstelle Iserlohn-Oestrich auf die Autobahn in Richtung Hagen auf. Als er kurz darauf vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln wollte, übersah er aus bislang ungeklärter Ursache offenbar den dort fahrenden Opel einer 66-Jährigen aus Hagen. Es kam zum...

  • Iserlohn
  • 26.07.19
Blaulicht
Das Unfallfahrzeug wurde schwer beschädigt. Foto: Feuerwehr Iserlohn
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Zwei Verkehrsunfälle auf der Autobahn 46 bei Iserlohn am frühen Dienstagmorgen

Am frühen Dienstagmorgen, 12. März,  wurde die Berufsfeuerwehr Iserlohn zu einem Verkehrsunfall um 4.20 Uhr auf der BAB 46 in Fahrtrichtung Hagen gerufen. Etwa 200 Meter vor der Anschlussstelle Oestrich hatten sich zwei Fahrzeuge gedreht und waren anschließend in die Mittelleitplanke eingeschlagen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich keine Personen mehr in den Fahrzeugen. Eine leicht verletzte Person wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Die Einsatzstelle...

  • Iserlohn
  • 12.03.19
Blaulicht

Iserlohn: Auto überschlägt sich auf der Friedrichstraße

Heute (Montag, 21. Januar) Morgen kurz nach 8 Uhr hat sich auf der Friedrichstraße ein Pkw überschlagen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Der 24-jährige Fahrer aus Iserlohn war offenbar kurz abgelenkt. Er fuhr gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Wagen und schob diesen auf ein weiteres, parkendes Auto. Der Unfallwagen überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Fahrer kletterte eigenständig aus dem Wagen. Er und der im ersten stehenden Auto sitzende Fahrer wurden leicht...

  • Iserlohn
  • 21.01.19
Blaulicht
3 Bilder

Arbeitsreiches Wochenende für Hemeraner Feuerwehr

Zu mehreren Einsätzen musste die Feuerwehr Hemer am Wochenende ausrücken. Am Freitag (04.01.2019) wurde die Feuerwehr gegen 18.30 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in den Ortsteil Apricke gerufen, hier konnte jedoch kein Feuer festgestellt werden und ein Einsatz war nicht erforderlich. Noch auf der Rückfahrt zur Feuerwache erhielten die Einsatzkräfte den nächsten Einsatzauftrag. Im Bereich der Kreuzung Hauptstraße/Zeppelinstraße war es zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW gekommen,...

  • Hemer
  • 06.01.19
Blaulicht

Unfall auf der Autobahn A46 - Rettungshubschrauber im Einsatz

Am Sonntagmittag, 21. Oktober,  ereignete sich auf der Autobahn BAB 46 in Richtung Hagen ein schwerer Verkehrsunfall. Ein mit zwei Personen besetzter PKW überschlug sich in Höhe des Rastplatzes Heimberg aus ungeklärter Ursache mehrfach und blieb anschließend auf dem Dach liegen. Hierbei wurde der 22-jährige Fahrer lebensgefährlich und die 53 Jahre alte Beifahrerin schwer verletzt. Beim Eintreffen der Feuerwehr Iserlohn, die um 13:43 Uhr alarmiert worden war, wurden die Verletzten schon von...

  • Iserlohn
  • 22.10.18
Blaulicht

Rettungshubschraubereinsatz für schwer verletztes Kind auf der Iserlohner Baarstraße

Am Donnerstagabend, 11. Oktober) gegen 19.30 Uhr wurde kurz vor der Einmündung Baarstraße / Am Westhang ein sechsjähriger Junge durch ein Auto angefahren und schwer verletzt. Der Rettungsdienst alarmierte für den Transport zur Uni-Klinik Essen den nachtflugtauglichen Rettungshubschrauber "Akkon Bochum 89-1" aus Marl. Der Lande- und Startbereich auf einer Wiese wurde durch die Feuerwehr abgesichert und ausgeleuchtet. Die Baarstraße war für die Rettungsarbeiten und der anschließenden...

  • Iserlohn
  • 12.10.18
Überregionales
3 Bilder

Mutter und Kleinkind bei Verkehrsunfall in Iserlohn schwer verletzt

Am späten Sonntagabend, 29. Juli, sind eine 25 Jahre alte Mutter und ihr 2-jähriges Kleinkind bei einem Verkehrsunfall auf der Hans-Böckler-Straße schwer verletzt worden. Die Frau fuhr gegen 23:20 Uhr mit einem Pkw in Richtung Innenstadt, kam aus ungeklärter Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Ampelmasten an der Einmündung zur Rudolfstraße. Das Kleinkind zog sich durch den Zusammenprall schwere Schädel- und Gesichtsverletzungen zu und wurde zusammen mit der...

  • Hemer
  • 30.07.18
Überregionales
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich keine Person mehr im Fahrzeug.

Eine leicht verletzte Person nach PKW-Überschlag auf Bundesstraße in Hemer

Der Feuerwehr Hemer wurde am heutigen Dienstag, 12. Juni, gegen 18:40 Uhr ein Verkehrsunfall von der Bundesstraße 7 gemeldet. In Höhe der S-Kurve (King George Kurve) in Fahrtrichtung Iserlohn hatte sich ein PKW überschlagen und blieb auf dem Dach liegen. Da aufgrund der ersten Meldungen von einer eingeklemmten Person ausgegangen werden musste, wurde neben dem Rüstzug der Feuerwache auch der Löschzug Nord alarmiert. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr wurde die Person aber bereits durch Ersthelfer...

  • Hemer
  • 12.06.18
Überregionales
12 Bilder

A 46 - Witterungsbedingter Unfall mit drei Pkw

POL-DO: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 46 bei regennasser Fahrbahn Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0773 Am gestrigen Tag kam es auf der A46 zwischen Hagen-Hohenlimburg und Hagen-Elsey zu einem Verkehrsunfall mit drei Autos und insgesamt vier verletzten Personen. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 25-Jähriger aus Hagen auf der A46 in Richtung Hemer. Aufgrund plötzlichen Starkregens hielt er im Bereich der Unfallörtlichkeit auf dem Seitenstreifen an. Zeitgleich fuhr ein...

  • Hagen
  • 27.05.18
Überregionales
Die Fahrerin des linken VW Golf wurde bei dem Unfall verletzt.

Verkehrsunfall mit drei Pkw und einem Verletzten

Ein 63jähriger Solinger ist am Mittwoch, 9.Mai gegen 15 Uhr mit seinem PKW auf der B 7 auf einen vorausfahrenden VW Golf aufgefahren. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf einen weiteren PKW geschoben. Die 36jährige Fahrerin des Golf wurde hierbei verletzt. Sie musste aufgrund des Verdachts einer Wirbelsäulenverletzung aus ihrem Fahrzeug gerettet werden. Rettungswagen und Notarzt brachten die Frau in die Paracelsus-Klinik. Aus dem verursachenden Fahrzeug liefen Betriebsmittel auf die...

  • Hemer
  • 10.05.18
Überregionales
7 Bilder

Einsatzreicher Sonntag für Iserlohn Feuerwehr

Im Laufe des gestrigen Sonntags, 22. April, ereigneten sich einige Einsätze zu denen die Feuerwehr Iserlohn ausrücken musste. An drei Einsatzstellen kamen Personen zu Schaden. Los ging es für die Einsatzkräfte um 12:46 Uhr. Aus dem Arkadenhaus am Konrad-Adenauer-Ring wurde ein Wohnungsbrand gemeldet. Laut Anrufer sollten sich noch Personen in der betreffenden Wohnung befinden und um Hilfe rufen. Vor Ort stellte sich alles glücklicherweise weniger dramatisch dar. In einer Wohnung im vierten...

  • Hemer
  • 23.04.18
Überregionales
2 Bilder

Totalschaden bei Unfall auf glatter Fahrbahn in Lössel

Gegen 7 Uhr am heutigen Freitagmorgen, 9. März, ist eine 53-jährige Lösselerin auf dem Weg Richtung Roden bei spiegelglatter Straße von der Fahrbahn gerutscht. In dem Waldstück durchbrach das Auto die Leitplanke und kippte seitlich den Abhang herunter. Zum Glück wurde das Fahrzeug nach einigen Metern von Bäumen zum Stillstand gebracht. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und einen Schock. Nach Angaben der Polizei ist das Auto ein Totalschaden. Das Fahrzeug musste im Anschluss mit einem...

  • Hemer
  • 09.03.18
Überregionales
4 Bilder

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten - Rotehausstraße in Iserlohn stundenlang gesperrt

Am Montagnachmittag, 5. März, um 16:38 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall, woraufhin zahlreiche Kräfte der Berufs- und freiwilligen Feuerwehr Iserlohn zur Rotehausstraße ausrückten. Die Lage vor Ort ergab, dass zwei PKW, mit insgesamt drei Personen besetzt, verunfallt waren. Eine eingeschlossene Person musste mittels hydraulischer Rettungsgeräte schonend aus dem PKW befreit werden. Alle weiteren Verletzten waren frei zugänglich und wurden erstversorgt. Bereits bei...

  • Hemer
  • 06.03.18
Überregionales
5 Bilder

Rettungshubschrauber bei schwerem Verkehrsunfall in Dahlsen im Einsatz

Nach Dahlsen musste die Feuerwehr Iserlohn am Samstagmorgen, 6. Januar,  gegen 8.30 Uhr ausrücken. Auf der dort verlaufenden Grüner Talstraße hatte eine Autofahrerin die Kontrolle über ihren PKW verloren, war von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. Sie blieb mit ihrem Fahrzeug auf einem Feld liegen und verletzte sich bei dem Unfall schwer. Die Verletzte wurde noch in ihrem Auto vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend schonend gerettet. Hierzu setzte die Feuerwehr...

  • Iserlohn
  • 08.01.18
Überregionales
Auf der Untergrüner Straße passierte der Unfall.

Elfjähriges Mädchen angefahren

Auf der Untergrüner Straße wurde am Donnerstagnachmittag ein Kind angefahren. Gegen 16.35 Uhr wurde ein elfjähriges Mädchen von einem Auto erfasst. Nach der rettungsdienstlichen Versorgung vor Ort wurde die Schwerverletzte mit dem Rettungshubschrauber "Christoph Dortmund" ins Krankenhaus gebracht. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme durch die Polizei war die Untergrüner Straße voll gesperrt, der Berufsverkehr staute sich. Der Löschzug der Berufsfeuerwehr unterstützte die...

  • Iserlohn
  • 09.06.17
Überregionales
4 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Hemeraner Fußgängerzone - Senior rammt Betonblöcke

Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Dienstagmorgen (18.04.2017) gegen 10.15 Uhr ein Pkw in der Hemeraner Fußgängerzone von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Betonklötzen, die normalerweise als Sitzgelegenheit genutzt werden. Aufgrund der Geschwindigkeit und der Wucht des Aufpralls drehte sich der Pkw des 74-jährigen Hemeraners um die eigene Achse und kam mit dem Dach nach unten auf der Motorhaube eines geparkten Pkw zum Liegen. Aufgrund der eingehenden Notrufe wurden neben dem...

  • Hemer
  • 18.04.17
Überregionales
10 Bilder

Eingeklemmte Person bei schwerem Verkehrsunfall auf der B7 mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen

Bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Becke wurde am gestrigen Donnerstag, 26. Januar, eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste nach der Rettung mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden Gegen 16.45 Uhr kam es am Donnerstag, 27.01.2017, zu einer Kollision zweier Pkw. Der Verkehrsunfall ereignete sich im Ortsteil Hemer-Becke. Eine Autofahrerin wollte von der Straße Obere Oese links in die Oesestraße einbiegen. Dabei übersah sie einen in Richtung Becke fahrenden...

  • Iserlohn
  • 27.01.17
Überregionales

Fußgängerin angefahren

Am heutigen Donnerstag, 19. Januar, um 7.30 Uhr, überquerte eine 54-jährige Iserlohnerin fußläufig den Theodor-Heuss-Ring in Höhe der Hausnummer 24. Hierbei übersah sie den PKW eines 86-jährigen Iserlohners und stieß seitlich mit diesem zusammen. Die Fußgängerin wurde in das Elisabeth-Hospital eingeliefert. Nach bisherigen Erkenntnissen ist sie schwer, jedoch nicht lebensgefährlich verletzt worden. Der PKW-Fahrer blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand kein Sachschaden. Polizei...

  • Iserlohn
  • 19.01.17
Überregionales

Verkehrsunfall auf Dortmunder Straße in Iserlohn fordert zwei Verletze

Bei einem Verkehrsunfall auf der Dortmunder Straße, in Höhe der Autobahnauffahrt Hagen, kam es laut Meldung der Feuerwehr Iserlohn heute Vormittag zu einem Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Laut Aussage der Polizei habe eine 80-jährige Iserlohnerin um 9.47 Uhr die rote Ampel übersehen. Es kam in der Mitte zu einem Zusammenstoß mit einem 28-jährigen Mann aus Hagen. Die Unfallstelle wurde von der Feuerwehr abgesichert. Nachdem die Verletzten vom Rettungsdienst versorgt waren,...

  • Hemer
  • 21.05.15
Überregionales
4 Bilder

Verkehrsunfall in Sümmern: Zwei Schwerverletzte und Hund unter Schock

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute Mittag um 12.20 Uhr im Kreuzungsbereich Rittershausstraße / Nollenloch ereignet. Hierbei wurden drei Personen verletzt, zwei von ihnen schwer. Ein ebenfalls in einem der verunfallten Fahrzeuge mitgeführter Hund erlitt einen Schock, heißt es in der Meldung der Feuerwehr Iserlohn. Zwei verletzte Personen wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Eine verletzte Person musste mit dem Rettungshubschrauber, Christoph 8, in ein...

  • Hemer
  • 21.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.