Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht
In Gevelsberg kam es am Samstagnachmittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Kollision auf Kreuzung
Tödlicher Unfall in Gevelsberg

Am Samstag, 21. November, kam es in Gevelsberg gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person. Bei dem Unfall wurden zwei weitere Personen verletzt.  Ein 79-jähriger Gevelsberger fuhr zum Unfallzeitpunkt mit einem Audi auf der Berchemallee. An der Einmündung zur Eichholzstraße wollte er nach links abbiegen, um in Richtung Gevelsberg zu fahren und übersah dabei die Vorfahrt des aus Gevelsberg kommenden Seat eines 25-jährigen Schwelmers. Ein Toter und zwei...

  • wap
  • 23.11.20
Blaulicht
Es war Schwerstarbeit für die professionellen Retter, den unter der Leitplanke eingeklemmten Motorradfahrer zu retten.
22 Bilder

Update 1 : Niedersprockhövel - mit Video
Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Samstagmittag auf der Haßlinghauser Straße in Niedersprockhövel. Nach Mitteilung der Polizei hat der Fahrer eines zivilen Polizeieinsatzfahrzeuges einen 60-Jährigen vorfahrtberechtigten Motorradfahrer übersehen. Der Motorradfahrer aus Kamen stürzte und rutschte mit seiner Honda unter die Leitplanke, wo er eingeklemmt liegen blieb. Die Insassen des zivilen Polizeifahrzeuges blieben unverletzt. Ein Großaufgebot von Rettungskräften war an der...

  • Sprockhövel
  • 21.11.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Zweiradfahrer gesucht
Unfall mit Fußgängerin in Schwelm

Eine 27-jährige Fußgängerin wollte am Freitag, 13. November, um 20.25 Uhr die Möllenkotter Straße überqueren, als sie von einem querenden Zweiradfahrer getroffen wurde und sich dadurch leicht verletzte. Die Schwelmerin kam aus Richtung der Schwelmer Innenstadt und wollte die Fahrbahn der Möllenkotter Straße in Höhe der Hausnummer 14 überqueren. Bevor sie die andere Straßenseite erreichte, traf sie ein von rechts kommendes Zweirad an der Ferse des rechten Fußes.  Unfallfahrer gesuchtAls...

  • wap
  • 17.11.20
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall wurde ein 21-jähriger Wuppertaler leicht verletzt.

Fahrer leicht verletzt
Verkehrsunfall auf Wupperstraße in Schwelm

Bei einem Verkehrsunfall auf der Wupperstraße wurde am Donnerstagnachmittag, 12. November, ein 21-jähriger Wuppertaler leicht verletzt. Der 21-Jährige fuhr mit seinem Daimler auf der Wupperstraße in Richtung Beyenburger Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet sein Fahrzeug kurz hinter einer Kurve ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Bordsteinkante. Nach dem Zusammenstoß mit dem Bordstein verlor er weiter die Kontrolle und geriet auf die Fahrspur des...

  • wap
  • 14.11.20
Blaulicht
Ein 17-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall in Schwelm leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Radfahrer fährt gegen geöffnete Fahrzeugtür

Ein 17-Jähriger wurde am Donnerstagnachmittag, 12. November, bei einem Verkehrsunfall in Schwelm leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der 17-Jährige gegen 16 Uhr mit seinem E-Bike auf der Hauptstraße in Richtung Möllenkotter Straße. Regelkonform benutzte er dafür die Fahrbahn und fuhr an dem am rechten Fahrbahnrand parkenden KIA eines 53-jährigen Schwelmers vorbei. Jugendlicher leicht verletztAls sich der Radfahrer auf der Höhe der Fahrertür befand, öffnete dieser die...

  • wap
  • 13.11.20
Blaulicht
3 Bilder

Niedersprockhövel - Hauptstraße
Verkehrsunfall mit Verletztem - "Das Dorf stand still"

Am frühen Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Hauptstraße in Sprockhövel ein Verkehrsunfall. "Eine 57-jährige Sprockhövelerin übersah beim Abbiegen aus einer Grundstückseinfahrt den vorfahrtsberechtigten 76-Jährigen auf seinem Leichtkrad", so die Polizei. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch der Zweiradfahrer leicht verletzt wurde. Er wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Rufe von Hunderten von Zugvögeln, die sich über...

  • Sprockhövel
  • 05.11.20
Blaulicht
Gestern wurden eine 57- und eine 79 -jährige Ennepetalerin bei einem Auffahrunfall leicht verletzt.

Auffahrunfall in Ennepetal
Zwei Personen leicht verletzt

Am Donnerstagnachmittag, 28. Oktober, wurden eine 57- und eine 79 -jährige Ennepetalerin bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Ein 61-Jähriger fuhr mit seinem Toyota auf der Loher Straße in Richtung Milspe. In Höhe der Hausnummer 107 bemerkte er den vor ihm verkehrsbedingt wartenden VW zu spät und fuhr auf. Zwei Personen leicht verletztDurch die Wucht des Aufpralls verletzten sich die Insassen des VW, eine sofortige ärztliche Behandlung benötigten sie aber nicht.

  • wap
  • 30.10.20
Blaulicht
Heute kam es auf der A1 zu zwei, voneinander unabhängigen Verkehrsunfällen.

Verkehrsunfälle auf der A1
Zwei unabhängige Unfälle in Fahrtrichtung Bremen

Die Feuerwehr Schwelm wurde am heutigen Freitag, 23. Oktober, um 7.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen gerufen. Zwischen der Anschlussstelle Langerfeld und dem Kreuz Wuppertal Nord war es zu zwei, voneinander unabhängigen, Alleinfällen zweier PKW gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein Fahrzeug auf der Mittelspur, das zweite auf dem Standstreifen. PKW-Fahrer verletzt  Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab. Beide Fahrer wurden vom...

  • wap
  • 23.10.20
Blaulicht
Die Autofahrerin wurde nicht verletzt, es entstand aber Sachschaden am PKW und am Postleitungsverteilerkasten.
3 Bilder

Hattingen
Von der Fahrbahn abgekommen

Am späten Vormittag kam heute eine Autofahrerin, die auf der Sprockhöveler Straße in Fahrtrichtung Hattingen unterwegs war, von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem PKW in einem Gebüsch hinter der Gegenfahrbahn. Sie wurde dabei nicht verletzt. An ihrem PKW und an einem Postleitungsverteilerkasten entstand aber erheblicher Sachschaden. Der Schrecken war der jungen Autofahrerin nach ihrem Eigenunfall anzusehen, obwohl alle Beteiligten froh waren, dass keine Person verletzt wurde. "Sie kam uns...

  • Hattingen
  • 21.10.20
Blaulicht
Gestern wurden bei einem Unfall in Gevelsberg zwei Personen verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Fußgänger schwer verletzt

Am Montag, 19. Oktober, fuhr eine 23-jährige Gevelsbergerin gegen 18.45 Uhr mit ihrem Audi auf der Kölner Straße in Fahrtrichtung Hagener Straße. In Höhe der Hausnummer 63 stand ein 37-jähriger Gevelsberger auf der Fahrbahn, um einen anderen, mit Anhänger ausgestatteten Wagen in den fließenden Verkehr einzuweisen. Die Fahrerin des Audi übersah die Person auf der Fahrbahn und es kam zur Frontalkollision. Zwei Personen verletztDie Fahrerin wurde leichtverletzt und der Fußgänger...

  • wap
  • 20.10.20
Blaulicht
Am Donnerstag wurde eine Fußgängerin in Schwelm angefahren und dabei leicht verletzt.

Unfall in Schwelm
Fußgängerin angefahren und leicht verletzt

Am Donnerstag, 15. Oktober, bog ein 82-jähriger Schwelmer gegen 16 Uhr mit seinem Pkw von der Wilhelmstraße nach links in die Hauptstraße ein. Dabei berührte er eine 81-jährige Schwelmerin, die die Hauptstraße zu Fuß überqueren wollte. Diese stürzte und wurde leicht verletzt in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

  • wap
  • 18.10.20
Blaulicht
Die beiden verunfallten PKW.
4 Bilder

Niedersprockhövel
Feuerwehrmann hilft "unbürokratisch" nach Zusammenstoß von zwei PKW

Am heutigen Samstag kam es auf der Kreuzung Mühlenstraße/Bochumer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei PKW zusammenstießen. Es gab keine Verletzten. Ein zufällig vorbeikommender Feuerwehrmann streute "unbürokratisch" die wenigen ausgelaufenen Betriebsmittel ab. Zu besten Mittagszeit passierte der Unfall im Kreuzungsbereich Mühlenstraße / Bochumer Straße. Es  krachte gehörig, als die zwei PKW zusammenstießen. Nach Bewältigung der ersten Schrecksekunden verhielten sich die...

  • Sprockhövel
  • 17.10.20
Blaulicht
Am Mittwoch wurde ein 19-jähriger Mofa-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in Schwelm leicht verletzt.

Nach Kollision mit PKW
Mofa-Fahrer in Schwelm leicht verletzt

Am Mittwoch, 14. Oktober, fuhr ein 35-jähriger Bochumer gegen 7.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Talstraße. Als er nach links in die Berliner Straße abbiegen wollte, übersah er einen ihm entgegenkommenden 19-jährigen Schwelmer auf seinem Mofa. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge und der Schwelmer wurde leicht verletzt in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 16.10.20
Blaulicht
Am Samstag, 19. September, kam es in Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall. Eine Person wurde leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Im Kreisverkehr geradeaus gefahren

Am Samstag, 19. September, befährt ein 82-jähriger Gevelsberger morgens um 7 Uhr mit seinem Pkw Opel Corsa die Klosterholzstraße in Fahrtrichtung Habichtstraße. In Höhe des Kreisverkehrs folgt er nicht der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, sondern fährt offensichtlich ungebremst geradeaus in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Anschließend kommt der Gevelsberger von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Stromverteilerkasten. Ein Verletzter und 8000 Euro Sachschaden Der 82-jährige wurde...

  • wap
  • 22.09.20
Blaulicht
Am Samstag stürzte in Gevelsberg ein Fahrradfahrer auf Bahngleise und verletzte sich schwer.

Radfahrer in Gevelsberg schwer verletzt
Schwelmer stürzt auf Bahngleise

Am Samstag, 19. September, befuhr ein 75-jähriger Schwelmer Radfahrer gegen 14.30 Uhr die Kölner Straße in Richtung Ennepetal. Im Eingang des Kruiner Tunnels kommt er nach circa 30 Metern hinter dem Tunneleingang mit einem Rad in die in der Fahrbahn verlegten Gleise und stürzt zu Boden. Hierbei wird der Schwelmer schwer verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Tunnel gesperrtAm Fahrrad entsteht ein geschätzter Sachschaden in Höhe von zirka 100 Euro. Für die Dauer der...

  • wap
  • 22.09.20
Blaulicht
Am Samstag wurde ein Fahrradfahrer bei einem Unfall in Ennepetal leicht verletzt.

Unfall in Ennepetal
Radfahrer leicht verletzt

Am Samstag, 19. September, befuhr ein ein 66-jähriger Ennepetaler Radfahrer gegen 15.45 Uhr die Rüggeberger Straße, um nach links in die Julius-Bangert-Straße abzubiegen. Bei dem Abbiegen kam er mit seinem Fahrrad zu Fall, verletzte sich leicht und wurde vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Es kam zu keinerlei Verkehrsbehinderungen.

  • wap
  • 22.09.20
Blaulicht
Am Sonntag, 13. September, wurden bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal drei Personen verletzt, eine von ihnen tödlich.

Schwerer Verkehrsunfall in Ennepetal
65-Jährige tödlich verletzt

Am Sonntagmittag, 13. September, wurde eine 65-jährige Gevelsbergerin bei einem Verkehrsunfall auf der Holthauser Talstraße tödlich verletzt. Ein 23-jähriger Hagener war mit seinem Seat Leon auf der Holthauser Talstraße in Richtung Heilenbecker Straße unterwegs und geriet in einer Rechtskurve auf die Spur des Gegenverkehrs. Ungebremst stieß er hier gegen einen VW Tiguan, in dem sich der 67-jährige Fahrer und seine 65-jährige Beifahrerin aus Gevelsberg befanden. Der Tiguan wurde durch die...

  • wap
  • 14.09.20
Blaulicht
Eine 67-jährige wurde bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstag leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Fahrer übersieht fließenden Verkehr

Am Donnerstag, 10. September, kam es gegen 14.40 Uhr auf der Hagener Straße in Richtung Gevelsberg zu einem Verkersunfall.  Auf Höhe der Hausnummer 397 wollte ein 21-jähriger mit seinem Lkw vom rechten Fahrbahnrand losfahren, um auf der Hagener Straße zu wenden. Beim Anfahren stieß er mit dem Pkw einer 67-Jährigen zusammen. Die Fahrerin verletzte sich durch die Wucht des Aufpralls leicht und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 13.09.20
Blaulicht
Am gestrigen Donnerstag verursachte ein offenbar alkoholisierter 15-Jähriger in Ennepetal einen PKW-Unfall.

Sufffahrt eines Minderjährigen in Ennepetal
Alkoholisierter 15-Jähriger verursacht PKW-Unfall

Am Donnerstag, 10. September, verunfallte ein schwarzer Audi, der am Abend auf der Milsper Straße in Richtung Voerder Straße unterwegs war. In einer Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw und dort aufgestellte Bepflanzungstöpfe aus Beton.  Bei dem Unfall wurde zum Glück niemand verletzt. Bei der Unfallaufnahme fiel allerdings auf, dass der Fahrer des Audi erst 15 Jahre alt war und augenscheinlich...

  • wap
  • 11.09.20
Blaulicht
Feuerwehreinsatz nach einem Frontalzusammenstoß am 5. September auf der Kohlenstraße.
3 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Hattingen-Niederbonsfeld
Drei Autos beteiligt, zwei Verletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos am Samstag, 5. September, auf der Kohlenstraße in Hattingen-Niederbonsfeld wurden zwei Fahrzeuginsassen verletzt. Ein drittes Fahrzeug wurde ebenfalls beschädigt. Bei Eintreffen der Feuerwehr gegen 11.55 Uhr befanden sich alle Fahrzeuginsassen bereits außerhalb ihrer Autos und wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Nach einer Behandlung vor Ort wurden die am Frontalzusammenstoß beteiligten Autofahrer mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser...

  • Hattingen
  • 07.09.20
Blaulicht
Am Mittwochmittag, 2. September, kam es auf der Schwelmer Straße in Gevelsberg zu einem Auffahrunfall.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Sattelzug fährt auf Mercedes auf

Am Mittwochmittag, 2. September, kam es auf der Schwelmer Straße in Gevelsberg zu einem Auffahrunfall. Ein 52-jähriger LKW-Fahrer fuhr mit seinem Sattelzug hinter dem Pkw einer 44-jährigen Sprockhövelerin. In Höhe der Einmündung Am Hagen bemerkte er zu spät, dass die 44-jährige Mercedesfahrerin verkehrsbedingt bremsen musste und er fuhr auf das Fahrzeug auf. Zwei Personen leicht verletztDurch die Wucht des Aufpralls wurde die 44-Jährige und ihr 54-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Sie...

  • wap
  • 06.09.20
Blaulicht
6 Bilder

Hattingen
Von der Fahrbahn abgekommen

Am späten Donnerstagabend kam ein Autofahrer auf der Stöckerstraße kurz hinter der Einmündung zum Hibbelweg von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Es kam zu einem Rettungs- und Feuerwehreinsatz mit Kräften des Rettungsdienstes, der Hauptwache und des Löschzuges Elfringhausen. „Es knallte in der Abendruhe und ich bin sofort hingelaufen“, sagte ein Anwohner zum STADTSPIEGEL an der Unfallstelle. Ein mit zwei Personen besetztes Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich gedreht...

  • Hattingen
  • 14.08.20
Blaulicht
Am Dienstag, 28. Juli, wurde eine 20-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Gevelsberg leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Fahrerin bei Kollision leicht verletzt

Am Dienstag, 28. Juli, kam es auf der Mittelstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrer leicht verletzt wurde. Ein 86-Jähriger wollte mit seinem Ford vom Fahrbahnrand der Mittelstraße auf die Straße anfahren und missachtete dabei die Vorfahrt einer 20-Jährigen, die mit ihrem Ford auf der Mittelstraße in Fahrtrichtung Rosendahler Straße fuhr und es kam zur Kollision. Die 20-Jährige wurde dadurch leicht verletzt, sie wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 31.07.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 22. Juli, wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall  in Schwelm leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Motorradfahrer leicht verletzt

Am Mittwoch, 22. Juli, kam es auf der Hattinger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Gegen 20.30 Uhr wollte eine 64-jährige Wuppertalerin mit ihrem Mazda von der Hattinger Straße nach links in die Heidestraße abbiegen. Sie übersah dabei den im Gegenverkehr fahrenden 53-jährigen Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Zweiradfahrer verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 23.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.